Home Beauty BlogPflege {Platz an der Sonne #45} Meine Top 3 // Abschminkprodukte

{Platz an der Sonne #45} Meine Top 3 // Abschminkprodukte

by Diana

Hallo ihr Lieben! Zum Start ins wohlverdiente Wochenende gibt es noch die neue Top 3 Blogparade. Bei den Top 3 Beauty Essentials gab es fast 40 Teilnehmer, worüber ich mich riesig gefreut habe. Es war spannend zu sehen, auf welche Kosmetikprodukte ihr nicht verzichten möchtet. Schon länger schwirrte mir das Thema Abschminkprodukte im Kopf herum. Als es dann auch von Wiebke auf Twitter vorgeschlagen wurde, stand es fest auf der To-Do Liste für eine der nächsten Top 3 Beiträge. Früher habe ich mir eigentlich nicht viele Gedanken über meine Gesichtsreinigung gemacht. Ich wechselte auch oft fleißig zwischen verschiedenen Produkten und war irgendwie nie so richtig zufrieden mit meinem Hautbild. Seit ich auf eine milde Reinigung achte, hat sich das geändert.

 Meine Top 3 Abschminkprodukte

Zusammen mit meinen anderen Gesichtspflegeprodukten hat sich mein Hautbild stark gebessert und ich habe die Hautunreinheiten im Griff. Aktuell habe ich drei Abschminkprodukte im Einsatz, mit denen ich sehr zufrieden bin. Dennoch juckt es mich immer noch in den Fingern weitere Produkte auszuprobieren, zum Beispiel den gehypten Clinque Take The Day Off Cleansing Balm, von dem mich bisher lediglich der Preis vom Kauf abgehalten hat.

The Body Shop Camomile Sumptuous Cleansing Butter

Am liebsten verwende ich die Cleansing Butter von The Body Shop. Man trägt sie auf das trockene Gesicht auf, emulgiert die Butter mit Wasser auf und wäscht dann alles wieder ab. Ich komme recht lange mit der Dose aus, obwohl ich nicht besonders sparsam damit umgehe und werde sie mir auf jeden Fall nachkaufen. Manchmal schafft sie nicht mein ganzes Augen-Make-Up, so dass ich nochmal mit der Avène Mizellen Reinigungslotion nachreinige. Die Cleansing Butter brennt übrigens nicht in den Augen und die Haut fühlt sich nach der Reinigung sehr gut an.

Avène Mizellen Reinigungslotion

Avène Mizellen Reinigungslotion

Bei der Mizellen Reinigungslotion von Avène handelt es sich um eine Reinigung und Gesichtswasser in einem. Sie enthält einen hohen Anteil an Thermalwasser und ist sehr mild. Sie entfernt auch wasserfestes Make-up, ohne die Haut auszutrocknen. Gefällt mir von der Reinigungswirkung sehr gut. Bei einem starken Make-up braucht man aber recht viel von der Lotion, so dass ich sie eher morgens oder zur Nachreinigung der Augenpartie nach der Cleansing Butter verwende.

Anzeige
Balea Reinigungs-Öl-Fluid

Balea Reinigungs-Öl-Fluid

Ich finde es klasse, dass es mit dem Balea Reinigungs-Öl-Fluid eine günstige, milde Gesichtsreinigung aus der Drogerie gibt. Leider ist hier die Reinigungswirkung nicht so gut, so dass ich es meist nur morgens verwende oder wenn ich wenig geschminkt bin. Zum Entfernen des Augen-Make-Ups eignet es sich bei mir sowieso nicht, da es einen öligen Film in den Augen hinterlässt und man ein paar Minuten alles wie durch einen Schleier sieht. Es brennt zwar nicht, aber unangenehm finde ich das dennoch. Mit der Cleansing Butter von The Body Shop habe ich das Problem nicht. Ich werde mir das Reinigungs-Öl-Fluid dennoch nachkaufen, da ich hier für kleines Geld eine gute Gesichtsreinigung für morgens habe. Die Tube ist praktisch, um sie in der Dusche zu platzieren.

Teilnahme

Wenn ihr an der Blogparade teilnehmen möchtet, dann könnt ihr den Link zu eurem Beitrag hier hochladen. Bitte verweist in eurem Beitrag auf die Top 3 Blogparade. Die Parade endet am 19. Februar,
am Freitag den 20. Februar geht es nämlich in die nächste Runde. Das
Logo darf natürlich gerne verwendet werden. Hochgeladene Beiträge, die
sich nicht auf die Top 3 Blogparade beziehen, werden ungefragt gelöscht. 

document.write(“);

37 comments

Ähnliche Beiträge

37 comments

Lydi 6. Februar 2015 - 20:49

Ohh, ich liebe die Cleansing Butter von The Body Shop, eine Wohltat für meine empfindlichen Augen 🙂 liebe Grüße, Lydi

Reply
Regina Lewis 6. Februar 2015 - 21:08

Hallo… War sehr interessant Deine Abschminkprodukte zu sehen.. Ich find es immer interessant zu sehen wer was nimmt… Ich mag Body Shop garnicht.. Keine Ahnung warum.. Ich z. B SCHWÖR auf den Clinique Balm auch wenn er recht teuer ist. Aber mir ist das Geld dafür wert…werd Montag auch auf meinem Blog was drüber schreiben…
Wünsche Dir ein schönes WE ?

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:03

Irgendwann gönne ich mir den Clinique Balm mal. Nur um zu sehen, ob er wirklich so toll ist wie alle sagen 😉

Reply
hokis 1981 6. Februar 2015 - 21:36

Wow! Toller und interessanter Post!

Werde mir das von Balea mal näher ansehen!

Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

xoxo Jacqueline
http://www.hokis1981.blogspot.com

Reply
Incipedia by Shenja 7. Februar 2015 - 7:11

Mag echt gern das Öl Fluid von Balea für die morgendliche Routine. Vor Kurzem habe ich mir noch eine Mizellellotion von Noreva bestellt. Die macht echt einen guten Eindruck von den INCIs. 🙂

Reply
Calissi 7. Februar 2015 - 7:16

Ich hab das Reinigungs-Öl-Fluid von Balea noch ungeöffnet zu Hause und mir vorgestern das Reinigungs Öl vom Body Shop geholt. Da hat die Verkäuferin auch gemeint, dass man das mit Wasser aufemulgiert, aber weiß ist da nichts geworden. Vielleicht wars zu wenig Produkt? Es ist auch ziemlich viel vom AMU verschmiert zurückgeblieben. Hmmm… Mal schauen, wie die Geschichte mit uns zweien weitergeht 🙂
Freu mich schon auf die Beiträge der anderen und bin mir ziemlich sicher, dass wir deine Schätze da noch öfter sehen werden!
Glg Verena

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:04

Vielleicht hast du es zu sparsam angewendet? Bin auch schon gespannt auf die Beiträge der Teilnehmer und welche Produkte wir zu sehen bekommen 😉

Reply
mimi 7. Februar 2015 - 7:34

Ich liebe Mizellen-Cleanser! Auch von anderen Marken. Lotions finde ich leider immer etwas schmierig. LG Mimi

Reply
BillchensBeauty Box 7. Februar 2015 - 8:04

Die Camomile Cleansing Butter wollte ich auch schon lange mal ausprobieren 🙂 Das Reinigungs Öl-Fluid von Balea hatte ich vor einier Zeit auch, aber ich hatte das Gefühl das es meine Haut einfach nicht gut genug reinigt.

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:05

Das stimmt, die Reinigungswirkung von Balea ist nicht ganz so gut. Aber morgens verwende ich es sehr gerne 🙂

Reply
Steffi 7. Februar 2015 - 8:48

Bei der Cleansing Butter überlege ich auch jedes mal, wenn ich beim Body Shop vorbei kommen aber irgendwie bin ich mir immer unschlüssig 😉

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:06

Wenn du neugierig bist und eh gerade ein Abschminkprodukt brauchst, dann probiere sie ruhig mal aus 😉 Ich kann sie auf jeden Fall weiterempfehlen.

Reply
Beautylicious 7. Februar 2015 - 10:20

die cleansing butter von the body shop hört sich interessant an, die würde ich mir gerne mal genauer ansehen. lg

beautyliciousd.blogspot.de

Reply
LasheswithMascara 7. Februar 2015 - 12:46

Das Avène Mizellenwasser gefiel mir auch sehr gut, die Cleansing Butter muss ich mir demnächst holen:)

Reply
mimi 7. Februar 2015 - 18:15

Die Cleansing Butter von Bodyshop interessiert mich so sehr und ich höre nur gutes! Ich glaube bald werde ich schwach 😉
Liebe Grüße!

Reply
Stephanie Grimm 7. Februar 2015 - 19:55

Puh, ich glaube hier werde ich auf keine drei Produkte kommen. Die Cleansing Butter von TBS mochte ich ja gar nicht, alle anderen schon. Ich finde die Dosierung anstrengend und in den Augen fand ich es auch nicht so prickelnd. Habe dann auch die Flüssigversion davon probiert, die etwas besser war.
Die Avène Mizellenlotion mochte ich zwar, es gibt aber Mizellenwasser, die besser reinigen und ohne Parfüm sind. Wenn zu viel davon in die Augen kam, hat es bei mir leicht gezwickt.
Das Balea Fluid habe ich jetzt als Alternative zum MAC Cleanse Off Oil gekauft. Damit geht kaum etwas runter. Da fand ich den Balea ölhaltigen AMU-Entferner bisher noch am besten oder einfach nach dem Reinigungsschaum mit Bioderma Mizellenlösung drüber.

Viele Grüße
Stephie

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:08

Ohje, da hast du ja schon einiges durch. Ich habe noch Bioderma in Verwendung. Welche Mizellenwasser kannst du noch empfehlen? Vielleicht doch mal den gehypten Clinique Balm ausprobieren?

Reply
JuliCosmetics 7. Februar 2015 - 21:54

Hallo liebe Diana 🙂

Die Cleansing Butter von TBS hatte ich auch schon und war wirklich begeistert. Auch die Produkte von Avene habe ich schon mal gehabt. Allerdings nicht dieses Mizellenwasser.
Wieder ein tolles Thema für die Blogparade 🙂
Und ich habe mir fest vorgenommen, dass ich es diesmal schaffe mitzumachen 😀

Liebe Grüße

Juli

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:09

Super, bin schon gespannt auf deine Auswahl 🙂

Reply
Caline 8. Februar 2015 - 10:48

Ich glaube, ich komme nur auf zwei Produkte… die sind beide von Rival de Loop, nämlich einmal der Augen Make Up Entferner für wasserfestes Make Up, damit geht einfach alles, von wasserfester Mascara und Gel Eyeliner bis zu drei Lidschatten mit Base super leicht runter. Und mein zweites, gerade neu entdecktes Produkt ist das seifenfreie Waschgel. Damit gelingt mir eine super gute (Vor-) Reinigung der Haut, je nachdem wie viel Make Up ich trage. Mit Foundation, die es bei mir aber nicht jeden Tag gibt, reicht es nicht ganz aus. Dann geh ich gern nochmal mit einem (alkoholhaltigen) Gesichtswasser von alterra drüber, das entfernt die letzten Rückstände gut!
Liebe Grüße, Caline

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:10

Da bist du ja doch auf drei Produkte gekommen 😉 Den AMU-Entferner von RdL hatte ich auch schon und mochte ihn ebenfalls gerne.

Reply
Sally 8. Februar 2015 - 12:05

Ich kann das gar nicht so sagen.
Aktuell teste ich mich echt viel durch und finde manches richtig gut, aber auch manches schlecht 😀
Wobei ich schon viele Jahre immer wieder zur effen Flüssighandseife von dm greife. Die Balea ist echt super und ich schminke mich viel damit ab. Da hab ich noch nie Probleme gehabt. Viele bekommen immer nen Schreck, wenn ich sage ich nutze Seife, aber meine Haut verträgt es und es entfernt alles perfekt 😀

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:11

Wenn deine Haut es gut verträgt, dann würde ich mich auch nicht verrückt machen lassen 😉 Da bist du ja mit einer unproblematischen Haut gesegnet, da kann man glatt neidisch werden 😀

Reply
Fabuliz 8. Februar 2015 - 14:52

Uiii neue Runde neues Glück 🙂 Auch dieses Mal nehme ich teil und bin schon super gespannt, welche Produkte die anderen vorstellen werden.

Liebe Grüße,
Liz

Reply
Diana 8. Februar 2015 - 19:12

Freut mich sehr, dass du mitgemacht hast!

Reply
Pinki Wink 8. Februar 2015 - 16:39

Schon wieder so ein tolles Thema. Ich weiß gar nicht, wie dir immer wieder so wunderbare Themen einfallen. Und überhaupt finde ich die ganze Aktion einfach großartig. Ganz ganz großes Lob an dich und vielen lieben Dank, dass du immer so tolle Dinge zum Mitmachen anbietest. Das sollte viel öfter mal erwähnt werden ;-).
Deine drei Abschminkprodukte besitze ich zwar auch, aber nur die Mizellenlösung von Avene konnte mich überzeugen. Mit der Cleasing Butter von TBS bin ich gar nicht zu Recht gekommen. Meine Haut fand sie doof und meine Augen fanden sie ganz schlimm. Deshalb kann ich sie leider nur ab und an mal benutzen.
Liebe Grüße an dich

Reply
Chrissy 12. Februar 2015 - 13:43

Aha da tauch die Reinigungslotion von Avène also auch noch auf und das zu Recht! Mir gefällt dein Moto wieder super 😉

Die Cleansing Butter gefällt mir sehr, schaue mir das mal noch genauer an, vielleicht auch etwas für mich, ansonsten habe ich immer von Balea ein Waschgel und das wars eigentlich.

Reply
Cynthia 12. Februar 2015 - 17:58

Ich möchte auch mal wieder mitmachen, schaffe es aber einfach nie-.-
Die Bodyshop Butter dingsda finde ich suuper spannend, aber weiß noch nicht ob ichs kaufen möchte.
Von Balea aus der gleichen (?) Reihe gibts ja das Enzym Peeling und das mag ich mal testen 🙂

Reply
Maria 13. Februar 2015 - 15:40

Bei dieser Runde nehme ich dann auch endlich nochmal teil 🙂 Ich werde mich morgen an den Post setzen 🙂

Liebe Grüße,
Maria von fashion-inspires.me

Reply
shalely 16. Februar 2015 - 23:43

Bei mir ist auch eine Mizellenlösung in den Top 3. Allerdings Bioderma H20. Die Lösung von Avene ist sicherlich aber auch eine Überlegung wert. An die Reinigungsbutters und ,-öle habe ich mich noch nicht ran getraut. Meine Kosmetikerin hat mir auch eher davon abgeraten sie mit meiner öligen Haut zu benutzen. Mich reizen so neue Trends aber immer unheimlich. 😀
Viele liebe Grüße……

Reply
Maegwin 18. Februar 2015 - 20:03

Also mit Mizellenwasser bin ich noch nicht so richtig zurecht gekommen, hab nun zwei ausprobiert, aber irgendwie hab ich immer das Gefühl, dass meine Haut nicht so richtig sauber wird.

Reply
Schminktussi 18. Februar 2015 - 20:10

So dann hab ich auch mal wieder noch fix mitgemacht 🙂

Reply
ulli ks 18. Februar 2015 - 20:36

Liebe Diana!

Diesmal werde ich es endlich! wieder schaffen, teilzunehmen…& wenn ich mir deshalb die Nacht um die Ohren schlage 😀
Morgen wird mein Post online gehen….& ich kann schon mal verraten, dass eines deiner Top 3 vertreten sein wird 🙂

Lieben Gruß und schönen Abend,
ulli ks

Reply
* Ami. 19. Februar 2015 - 20:48

Hab ich's doch noch geschafft, mitzumachen. Auf den allerletzten Drücker 😀

Reply
Regina Lewis 20. Februar 2015 - 23:20

…..war sehr interessant bei anderen Bloggern zu schaue was die so benutzen..Also absoluter Favorit bei vielen sind die Bebe Produkte..Alverde und Mizellen Reinigungen..war sehr interessant..War ne tolle Idee…Bei einem der Top3 werd ich dann auch mal mitmachen 😉

Reply
Wiebke 21. Februar 2015 - 16:04

Hallo liebe Diana. Hier dann doch noch mal meine Top 3 😀 Ich bin grad zeitlich so verpeilt.

http://rocknrollingheart.blogspot.de/2015/02/meine-top-3-abschminkprodukte.html

Liebe Grüße, deine Wiebke

Reply
[Blogparade] Meine Top 3 Abschminkprodukte - Beauty Mango 29. Februar 2016 - 10:48

[…] Rahmen der Top 3 Blogparade von Diana möchte ich euch heute meine 3 liebsten Abschminkprodukte zeigen. […]

Reply

Leave a Comment