Home Beauty Blog Burberry Velvet & Lace – Spring / Summer Look 2016

Burberry Velvet & Lace – Spring / Summer Look 2016

by Diana

Heute stelle ich euch die wunderschöne Burberry Velvet & Lace Kollektion vor, die von Samt und Spitze inspiriert wurde. Im Spring / Summer Runway Look 2016 setzt Burberry wieder auf klassische Nuancen wie Rot, Gold, Weiß und Nude. Eleganz und Zeitlosigkeit stehen hier wieder im Mittelpunkt. Besonders die beiden limitierten Highlighter sind das Herzstück der Kollektion und tragen eine von Spitze inspirierte Prägung.

burberry-velvet-lace-review

Burberry Velvet & Lace

Als ich die beiden Highlighter erblickte war ich direkt angetan. Solche besonderen Stücke, die optisch aus der Masse herausstechen, finde ich immer ganz besonders toll. Burberry setzt in seiner Velvet & Lace Kollektion auf metallische Effekte und samtiges Rot. Die metallische Verpackung hat wie immer das typische Karo-Muster der Burberry Trenchcoats.

burberry-velvet-lace-review-swatch

burberry-velvet-lace-review-swatch-2

Nailpolish No. 304 Black Cherry und No. 440 Optic White

Die Kollektion umfasst drei Nagellacke in zeitlosen Nuancen. Zwei davon habe ich zum Testen erhalten. Die Nagellacke haben einen Metalldeckel. Nimmt man diesen ab, gelangt man an den schwarzen Schraubverschluss mit dem Pinsel. Dieser liegt beim Lackieren gut in der Hand. Ich verwende die Burberry Nagellacke sehr gerne, da sie unkompliziert im Auftrag sind, schnell trocknen und auf meinen Nägeln gut halten. Der Preis liegt bei ca. 20 Euro und die Lacke haben einen Inhalt von 8 ml.

Anzeige

burberry-velvet-lace-review-nail-polish-black-cherry-optic-white

burberry-velvet-lace-review-nail-polish-black-cherry-optic-white-2

Der tiefrote Black Cherry Nagellack ist limitiert. Die Farbe mutet fast Schwarz an und wirkt sehr elegant und edel. Ich musste direkt an den Oxblood Lippenstift denken, zu dem er sicherlich perfekt passt.

Burberry Black Cherry Nagellack aus der Burberry Velvet & Lace Kollektion Frühling Sommer 2016. Ein toller dunkelroter Burberry Nagellack.

Der weiße „Optic White“ passt perfekt in den Frühling und Sommer und deckt in zwei Schichten perfekt. Ein strahlendes und klares Weiß ohne Schimmer, sondern in elegantem Cremefinish. Optic White ist im Burberry Standardsortiment erhältlich.

Burberry Optic White Nagellack aus der Burberry Velvet & Lace Kollektion. Ein strahlend weißer Nagellack für den Frühling und Sommer 2016.

Burberry Eye Colour Cream No. 121 Nude Gold

Die Eye Colour Cream Nude Gold ist limitiert und kostet 31 Euro. Es handelt sich um einen glitzernden Goldton, dessen Deckkraft variable ist und sich aufbauen lässt. Die Textur ist eine Mischung aus Puder- und Cremelidschatten und fühlt sich sehr interessant an. Der Lidschatten hält gut einen ganzen Tag durch ohne in die Lidfalte zu rutschen.

burberry-velvet-lace-review-eye-color-cream

burberry-velvet-lace-review-eye-color-cream-2

Burberry Runway Palette Spring / Summer 2016 No. 1 White und No. 2 Nude Gold

Schon optisch ein echter Hingucker sind die beiden limtierten Highlighter! Die tolle Prägung ist auch nach mehrmaliger Anwendung deutlich zu sehen und zeigt kaum Abnutzungsspuren. Sie krümeln nicht und lasse sich sowohl dezent als auch ausdrucksstärker auftragen. Egal ob weiß oder ein strahlender Goldton, hier ist für jeden Hauttyp was dabei. Der Preis liegt pro Palette bei ca. 55 Euro.

burberry-velvet-lace-review-runway-palette-2

burberry-velvet-lace-review-runway-palette-3

burberry-velvet-lace-review-runway-palette

Swatches

Hier seht ihr Swatches von den Produkten. Von links nach rechts: Burberry Eye Colour Cream Nude Gold, Burberry Runway Palette Nude Gold, Burberry Runway Palette White. Die Highlighter habe ich extra etwas stärker geswatcht, damit ihr den Farbunterschied erkennen könnt. Den Lidschatten habe ich ohne Base aufgetragen.

Burberry Velvet & Lace Swatches

Mein Fazit

Die Burberry Velvet & Lace Kollektion ist sehr gelungen und setzt das Thema perfekt um. Die Kollektion setzt auf klassische und elegante Nuancen, die zeitlos sind. Die Burberry Preise liegen ganz klar im High End Bereich. Dafür bekommt man aber tolle Qualität und eine hochwertige Verpackung. Wer Luxuskosmetik liebt wird hier fündig.

PR-Sample

Anzeige
9 comments

Ähnliche Beiträge

9 comments

Mia 25. April 2016 - 8:14

Wow, die Highlighter sehen wunderschön aus! Ich habe bisher noch kein Burberry Makeup Produkt getestet… vielleicht sollte ich das demnächst mal ändern? 😉

xoxo

Reply
Diana 29. April 2016 - 10:30

Wenn du die Gelegenheit hast würde ich das auf jeden Fall mal machen 🙂 Die Lippenstifte sind auch ganz toll 🙂

Reply
Anne Marie 25. April 2016 - 11:06

Egal, was ich mir von Burberry anschaue, alles sieht so edel aus!
Demnach hat es für mich auch einen großen „Will haben!“-Faktor. Nur das Konto nimmt dann die Rolle des Little Britain-PCs ein: „Konto sagt: Nein.“ ;-;
Verzweiflung pur.
Aber ich freue mich natürlich für dich und deine Vorstellung war wirklich superb. :*
Liebste Grüße, Anne Marie
von http://www.cosmediycs.com

Reply
Diana 29. April 2016 - 10:32

Stimmt, die Verpackung macht richtig was her und sieht sehr edel aus. Freut mich riesig, dass dir meine Review gefallen hat 🙂

Reply
Beauty Mango 25. April 2016 - 12:39

omg die Highlighter sehen vlt toll aus! *__*

Reply
Diana 29. April 2016 - 10:33

Nicht wahr? Bin auch total begeistert 😉

Reply
Anna D 25. April 2016 - 20:33

So eine gelungene Kollektion! Wären diese Highlighter nicht einfach so schweine teuer und würde ich mich nicht etwas zurückhalten wollen… Hach. xD
Deine Fotos zu dem Beitrag gefallen mir übrigens besonders, sehr schön! c:

Reply
Diana 29. April 2016 - 10:35

Danke! Freut mich sehr, dass dir meine Fotos gefallen 🙂 Der Preis ist wirklich kein Schnäppchen 😉

Reply
Linda 2. Mai 2016 - 12:08

Die Highlighter sind ja ein Träumchen! *-*

Liebe Grüße,
Lu

Reply

Leave a Comment