Home Beauty BlogNagellack [Manhattan Marcel Ostertag LE] Nagellack „Catwalk Berry“

[Manhattan Marcel Ostertag LE] Nagellack „Catwalk Berry“

by Diana
Hallo ihr Lieben! Habt ihr heute auch so tolles Wetter und könnt das Wochenende genießen? In Karlsruhe lässt sich heute tatsächlich die Sonne mal wieder blicken und sorgt für gute Laune. Ich hatte euch ja bereits einen Überblick über die Nagellacke aus der Manhattan Marcel Ostertag LE gegeben. Heute möchte ich euch den 003 „Catwalk Berry“ näher vorstellen, der mir auf Anhieb am Besten gefiel. Der Gewinner meines 48h Mini-Gewinnspiels, bei dem ihr drei der vier Marcel Ostertag Lidschattenpaletten gewinnen konntet, steht übrigens auch fest. Wenn ihr beim Gewinnspiel mitgemacht haben solltet, dann schaut doch mal hier vorbei.

Das sagt Manhattan:

  • Extra schnell trocknende Formulierung
  • Langhaftende, intensive Farben
  • Außergewöhnlicher Farglanz

Bezugsquelle: In allen Manhattan Theken, z.B. bei dm, limitiert bis ca. Mitte September

Anzeige

Inhalt / Preis: 7ml für 2,99 EUR / 5,90 CHF
Farbe: intensives Erdbeerrot mit Cremefinish

Auftrag: Ich hatte etwas Probleme mit dem Pinsel und der Konsistenz und musste sehr sorgsam lackieren, damit es halbwegs ordentlich wurde. Mit meinem Standard-Topcoat, dem Better Than Gel Nails von Essence, trocknete auch alles sehr schnell durch.
Deckkraft: Die Deckkraft fand ich mittelmäßig, ich musste auf jeden Fall zwei Schichten für ein deckendes und gleichmäßiges Ergebnis lackieren. 
Haltbarkeit: Die Haltbarkeit war okay, aber nicht überragend. Bei der Farbe fällt aber Tipwear natürlich schnell auf und ich habe ihn nach etwa 4 Tagen entfernt.

Fazit

Der Catwalk Berry aus der Manhattan Marcel Ostertag LE gefiel mir aufgrund seiner schönen Farbe auf Anhieb am Besten aus der LE. Die Deckkraft und die Haltbarkeit fand ich allerdings mittelmäßig. Daher gebe ich dem Lack zwei von vier möglichen Sonnen und damit ein „Geht so / Damit macht man nichts falsch“. Wem die Farbe gefällt und kleine Nagellackfläschchen bevorzugt, sollte sich den Lack mal näher ansehen.

8 comments

Ähnliche Beiträge

8 comments

Ahnungslose Wissende 25. Mai 2013 - 17:32

Die Farbe ist zwar sehr hübsch und schön für den Sommer, aber irgendwie finde ich sie letztlich relativ unspektakulär, muss ich gestehen…
na ja, nicht schlimm, dass er mir nicht zuzwinkert, ich habe hier eh noch deutlich mehr als einen Lack rumstehen 😉

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende 🙂

Reply
K. 25. Mai 2013 - 19:20

Die Farbe gefällt mir wirklich sehr gut, aber ich hab schon soo viele Lacke und mir ist er mit 3€ auch noch zu teuer 🙁

http://keepcalmandeatmorecake.blogspot.de

Reply
I need sunshine 25. Mai 2013 - 19:59

@Ahnungslose WissendeGenau 😉 Bei der Größe der eigenen Lacksammlung sollte man sich genau überlegen, welcher Kandidat noch einziehen darf. Die wollen schließlich auch alle regelmäßig lackiert werden (was ich zugegeben gar nicht mehr schaffe *hust*) 😉

Reply
I need sunshine 25. Mai 2013 - 19:59

@K.Das stimmt, für die kleinen Fläschchen ist der Preis verhältnismäßig teuer!

Reply
Lady World Wide 26. Mai 2013 - 11:17

Die Farbe hab ich auch und ich liebe sie 😉

Reply
karo 26. Mai 2013 - 16:33

Die Farbe sieht sehr schön aus 🙂
Liebe Grüße <3

Reply
Bernice R. Käßler 26. Mai 2013 - 21:31

Irgendwie bin ich mit den Manhattanlacken nicht warm geworden…bei mir vertrocknen sie sehr schnell bzw. werden sonderbar zähflüssig…

Reply
I need sunshine 27. Mai 2013 - 22:35

@Bernice R. KäßlerOhje, das hört sich ja nicht gut an. Ich glaube ich muss mal meine alten Manhattan Lacke rauskramen, ich hoffe die sind noch in Ordnung^^

Reply

Leave a Comment