Home Mama sein & LifestyleKleinkind Schnuller abgewöhnen mit Hilfe von der Schnullerfee? 9 Tipps für den Abschied vom Schnuller

Schnuller abgewöhnen mit Hilfe von der Schnullerfee? 9 Tipps für den Abschied vom Schnuller

by Diana
Enthält Affiliate Links
Schnuller abgewöhnen mit 3 Jahren Schnullerfee Tipps

Das Thema Schnuller abgewöhnen stand bei uns in den letzten Kita Sommerferien ganz oben auf dem Programm. Doch wie haben wir unserer Tochter den Schnuller abgewöhnt und hat uns die Schnullerfee bei der Schnullerabgewöhnung erfolgreich unterstützt? Klappte die Verabschiedung vom Schnuller ganz ohne Tränen? In diesem Beitrag gibt es unsere persönlichen Erfahrungen sowie ein paar Tipps, die ich gerne mit euch teilen möchte. Vielleicht helfen diese der ein oder anderen Mama unter euch weiter, deren Kind sich auch nur schwer von seinem Schnuller trennen kann.

Schnuller abgewöhnen: Wann ist der beste Zeitpunkt?

Eigentlich sah es am Anfang ganz gut aus. Denn meine Tochter hatte als Baby gar keinen Schnuller angenommen. Sie spuckte ihn immer wieder aus. Zum Glück nahm sie auch nicht ihren Daumen als Ersatz zum Nuckeln. Und wo es keinen Schnuller gibt, muss er auch nicht abgewöhnt werden.

Doch irgendwie ergab es sich dann, dass sie sich doch einen Schnuller angewöhnt hat. Ich weiß noch genau, wie sie im Drogeriemarkt die Schnuller entdeckte und diese unbedingt für ihre Puppe kaufen wollte. An diesem Tag hatte ich zugegeben keine Lust auf einen Wutanfall meines Kleinkindes im Laden und kaufte ihr einfach die Doppelpackung Schnuller. Und dachte mir nichts weiter dabei. Doch hätte ich gewusst, dass meine Tochter dadurch plötzlich zum Schnullerfan werden würde, hätte ich vielleicht lieber den „Trotzanfall“ aushalten sollten (schließlich kannte ich die Tipps für Kleinkinder in der Trotzphase).

Anzeige

Und so kam es schließlich, dass meine Tochter immer öfter zum Schnuller griff. Nach dem Kindergarten, zum Einschlafen, immer wenn sie müde war, verlangte sie nach ihrem Schnuller. Doch Kinderärzte empfehlen zwischen dem zweiten und vierten Lebensjahr den Schnuller abzugewöhnen, um keine Fehlstellung der Zähne zu riskieren. Da meine Tochter nicht bereit war, freiwillig auf ihren Schnuller zu verzichten, wollten wir die Abgewöhung in den Sommerferien starten. Wenn wir entspannt zu Hause sind. Und so ergab es sich, dass bei uns die Schnullerfee vorbeischaute. Allerdings nicht nur einmal, sondern direkt mehrmals.

Die Schnullerfee kam, und zwar gleich mehrmals

Kind Schnuller abgewöhnen mit 3 Jahren mit Schnullerfee Tipps Erfahrungen

Schnuller abgewöhnen dank Schnullerfee: Erfahrungen & Tipps

Wir begannen ihr von der Schnullerfee zu erzählen. Auch ein Buch über die Schnullerfee* kann bei der Vorbereitung helfen. Da sie in ihrer „Rosa-Einhorn-Glitzer-Phase“ sowieso total auf Feen, Einhörner und Prinzessinen steht, fand sie die Sache mit der Schnullerfee total spannend. Sie wollte es natürlich direkt einmal ausprobieren, ob das mit der Schnullerfee wirklich funktioniert. Sie legte also erst einmal einen ihrer Schnuller unter ihr Kopfkissen. Natürlich mit dem Wissen, dass sie ja noch auf andere Schnuller zurückgreifen kann, sollte das wirklich funktionieren.

Und siehe da, am nächsten Morgen war der Schnuller weg und es lag eine Toniebox Figur unter ihrem Kopfkissen. Und eine Karte von der Schnullerfee höchstpersönlich, in der sie sich für den Schnuller bedankte. Ein Baby würde sich sehr darüber freuen. Und darin stand auch, dass sie ihr Wunschgeschenk bekommen wird, sobald alle Schnuller unter dem Kopfkissen liegen.

Es dauerte ein paar Tage, bis sie sich wirklich dazu überwinden konnte, alle Schnuller abzugeben. Und sie freute sich natürlich über ihr Geschenk, welches sie sich schon lange gewünscht hatte. Leider entdeckte sie ein paar Tage später im Auto einen Schnuller und zack, fingen wir wieder von vorne an. Sie bekam im Gegenzug für den letzten Schnuller dann nochmal ein kleines Geschenk von der Schnullerfee.

Die ersten Tage ohne Schnuller waren hart und als sie ein anderes Kind mit einem Schnuller auf dem Spielplatz sah, wollte sie ihr Geschenk sogar zurückgeben und gegen ihren Schnuller zurücktauschen. Leider hatte ich aber die Telefonnumer der Schnullerfee nicht und konnte dieser nicht Bescheid geben. Außerdem brauchten doch jetzt die anderen Babys ihre Schnuller ganz dringend.

Erfolgreich den Schnuller abgewöhnen: 9 Tipps

Mit Schnullerfee Kind Schnuller abgewöhnen mit 3 Jahren Erfahrungen und Tipps

Kind mit Hilfe der Schnullerfee Schnuller abgewöhnen mit 3 Jahren: Tipps & Erfahrungen

Ganz ohne Tränen klappte es also nicht bei der Schnullerabgewöhnung. Doch da nicht ich als Mutter den Schnuller einfach in den Müll geworfen habe, sondern meine Tochter selbst die Entscheidung für den Zeitpunkt treffen durfte, konnte sie mit dem Verlust besser umgehen. Außerdem richtete sich ihre Wut und Trauer nicht gegen mich, weil nicht ich, sondern die Schnullerfee, den Schnuller mitgenommen hatte. So fiel es ihr leichter sich von mir trösten zu lassen.

Tipps für die Schnullerabgewöhnung

  1. Mit der Schnullerentwöhnung langsam tagsüber beginnen und den Schnuller in stressfreien Situationen außer Sichtweite legen. Oder mit dem Kind vereinbaren, dass es den Schnuller nur noch zu bestimmten Zeiten bekommt (beim Einschlafen, für lange Autofahrten etc).
  2. Das Kind den Zeitpunkt für die Schnullerabgewöhnung selbst bestimmen lassen, z.B. indem es entscheidet, wann es seinen Schnuller für die Schnullerfee unter das Kopfkissen oder auf das Fensterbrett legt.
  3. Eventuell vorab mit dem Kind ein Buch über die Schnullerfee* lesen, um es langsam auf den Schnullerabschied vorzubereiten
  4. Unbedingt alle Schnuller einsammeln und kontrollieren, ob sich nach der Schnullerabgewöhnung nicht noch irgendwo ein Schnuller versteckt haben könnte. Denn findet das Kind dann diesen Schnuller, fängt die Abgewöhnung eventuell wieder von vorne an.
  5. Eine Karte von der Schnullerfee an das Kind schreiben, in der steht, dass es beim Abgeben seines Schnullers das langersehnte Geschenk bekommt.
  6. Wenn der Schnuller weg ist, dann ist er weg. Das Kind muss dann seine Wut und Trauer aushalten, natürlich mit der Unterstützung der Eltern.
  7. Vielleicht hilft dem Kind die Vorstellung, dass der Schnuller ja für neue Babys ganz dringend gebraucht werden. Und es selbst ist ja jetzt schon groß.
  8. Statt Schnullerfee gibt es in manchen Städten auch einen Schnullerbaum, an den die Schnuller aufgehängt werden können.
  9. Während der Schnullerabgewöhnung sollten keine großen Veränderungen anstehen. Lieber einen ruhigen Zeitraum abwarten, zum Beispiel die Kindergartenferien.
Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Die kleine Schnullerfee
918 Bewertungen
Ein Bär von der Schnullerfee - Das erprobte Schnullerfee-Original-Bilderbuch! 32. Auflage 2019
220 Bewertungen

Fazit: Wie sieht es jetzt 3 Monate später nach der Schnullerabgewöhung aus?

Inzwischen ist die Schnullerabgewöhnung schon über drei Monate her und längst kein Thema. Ziemlich schnell fragte sie nicht mehr danach. Wenn sie alte Bilder von sich sieht, sagt sie zum Beispiel Sätze wie „Da hatte ich noch einen Schnuller“, aber ohne ihr Bedauern auszudrücken, dass sie ihn vermisst.

Anzeige

Doch darf man auf Notlügen wie die Schnullerfee zurückgreifen? Sei es der Weihnachtsmann, der Osterhase oder eben die Schnullerfee: Angeblich stecken Kinder bis zum sechsten Lebensjahr in einer „magischen“ Phase. Dinge und Erlebnisse werden von Kindern in diesem Alter weitgehend „magisch“ erlebt, das heißt sie versuchen diese durch „magische Theorien“ zu deuten und zu erklären. Deshalb glauben Kinder auch an den Weihnachtsmann. Oder eben die Schnullerfee.

Deshalb hatte ich persönlich kein Problem damit, meiner Tochter von der Schnullerfee zu erzählen. Schließlich kommt bei uns auch der Osterhase an Ostern vorbei. Dass Kinder daran nicht mehr glauben, kommt irgendwann von ganz alleine.

Wie hat bei euch der Abschied vom Schnuller geklappt? Wie alten waren eure Kinder und habt ihr auch von der Schnullerfee erzählt? Oder hat es auf andere Weise geklappt. Ich freue mich auf eure Erfahrungen und Berichte!

Mit Schnullerfee Kind Schnuller abgewöhnen mit 3 Jahren Erfahrungen und Tipps

Schnuller abgewöhnen mit 3 Jahren mit Hilfe der Schnullerfee

Letzte Aktualisierung am 17.05.2021 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0 comment

Leave a Comment