Home Beauty Blog {Top of the Month} Lieblinge im Mai

{Top of the Month} Lieblinge im Mai

by Diana
Top of the Month Beauy Lieblingsprodukte im Mai

 

Ich hatte euch ja schon angedroht…ähh, angekündigt, dass es ab sofort wieder meine Monatsfavoriten aus dem Bereich Beauty geben wird 😉 Dieses mal bin ich sogar ein paar Tage eher dran als letzten Monat, aber immer noch viele Tage später als 90% der anderen Beautyblogger. Hier gelobe ich Besserung, kann aber nichts versprechen, denn auch wenn die Fotos schon seit ein paar Tagen im Kasten waren, kam ich nicht dazu den Beitrag fertig zu stellen. Ich habe wieder ein paar Langzeitfavoriten in die Monatslieblinge reingeschmuggelt, damit diese auch mal einen Ehrenplatz auf dem Blog bekommen.

Monatsfavoriten Mai Beauty Artdeco Revlon Collection 2000 Clinique

Fangen wird wieder mit den Produkten für das Gesicht an. Ich hatte eine Probe von der Clinique Superdefense Tagescreme mit LSF 20. Neuerdings achte ich nämlich auf einen LSF in meiner Tagescreme und da kam mir die Clinque Probe gerade recht. Ich habe die Creme sehr gut vertragen und werde sie mir definitiv in der Originalgröße nachkaufen. Aus der Artdeco Pure Elements Kollektion hat mir der Mineral Baked Blusher „golden rose quartz“* besonders gut gefallen (Review). Ich habe ihn im Mai wirklich sehr häufig getragen, daher war es unabdingbar, dass er einen Platz in meinen Monatsfavoriten bekommt. Die Revlon Colorburst Lip Butter Berry Smoothie kam auf meinem Blog bisher viel zu kurz. Dabei finde ich die Farbe und das Tragegefühl so toll! Ich habe schon seit einer gefühlten Ewigkeit Fotos davon auf meiner Festplatte, aber nie die Zeit gefunden, darüber zu berichten. Daher bekommt sie nun endlich einen Platz in meinen Monatsfavoriten. Ein weiterer Alltime-Favorite ist der Lasting Perfection Concealer von Collection 2000 in der Farbe „fair“. Ich habe ihn 2012 in London gekauft (mein London Haul), zuerst etwas unbeachtet liegen lassen und nach einiger Zeit aber wirklich fast täglich verwendet. Ich bin echt erstaunt wie lange er gehalten hat und schon ganz traurig darüber, dass er bald leer sein wird. Mit Alternativen habe ich mich gedanklich überhaupt noch nicht auseinandergesetzt und befürchte, dass ich den in Deutschland nicht bekommen werde.

Top of the Month Beauty Lieblinge im Mai Swatches Collection 2000 Revlon Artdeco

Ein Blick in die Dusche verriet mir sofort, welche Produkte aus dem Bereich Körperpflege im Mai besonders oft und gerne zum Einsatz kamen. Der Posh Brats Sugar Scrub in der Duftrichtung „Dutch Stroopwaffel“ ist so ein Kandidat wie die Revlon Lip Butter: Schon seit Ewigkeiten fotografiert, aber nie in einen Blogpost verwurstelt. Dabei ist der Duft wirklich göttlich! Ich stehe ja auf so Foody-Düfte und dieses Scrub würde ich am liebsten essen! Der Peelingeffekt ist eher sanft, fühlt sich auf der Haut aber sehr gut an. Gekauft habe ich mir das Peeling vor Jahren mal auf dem Veggie Street Day in Stuttgart, wo ich völlig ahnungslos über einen Posh Brats Stand gestolpert war. Aktuell kann man die Marke soweit ich weiß aber nicht in Deutschland beziehen.

Die Alverde Nutri-Care-Spülung Mandel Argan für trockenes und sprödes Haar wurde mir mal auf Instagram empfohlen (sorry, ich habe vergessen wer das war!) und mir direkt gekauft. Und tatsächlich: sie eignet sich super für trockene Locken! Die Pflegewirkung ist sehr gut und meine Haare locken sich nach der Anwendung besonders schön. Erinnert ihr euch noch daran wie ich euch verraten habe, dass ich manchmal versuche meinen Mann Produkte zum Aufbrauchen anzudrehen? 😉 So war das auch mit dem Treaclemoon Duschgel „warm cinnamon nights“*. Und da es im Bad plötzlich immer so lecker zimtig-fruchtig gerochen hat, habe ich das Duschgel auch selbst einmal ausprobiert und seitdem fast täglich verwendet 😉

Posh Brats Dutch Stroopwaffel Scrub Alverde Nutri Care Spülung Treaclemoon Warm Cinnamon Nights
Posh Brats Dutch Stroopwaffel

Ich creme meine Hände ja ständig ein und habe auch eine Handcreme auf dem Nachttisch stehen. Seit einiger Zeit steht dort die Almond & Milk Handcreme von Burt’s Bees*, die total lecker nach Marzipan riecht (ihr erkennt mein Foody-Düfte-Schema? ;-)). Ich habe früher die Smitten von Lush sehr gerne verwendet, bis sie aus völlig unverständlichen Gründen aus dem Sortiment genommen wurde. Die Smitten roch ebenfalls sehr lecker nach Marzipan (wie die alljährliche Snowcake-Weihnachtsseife!) und mit der Burt’s Bees Creme habe ich nun einen würdigen Ersatz gefunden. Die Almond & Milk Handcreme riecht etwas süßer, was mich aber nicht stört. Die Pflegewirkung ist hier auch sehr gut, da die Creme aber sehr fettig ist, eignet sie sich wirklich nur für die abendliche Handpflege. Tagsüber würde es mich stören, dass sie so schlecht einzieht. Die Celebrate Bodylotion von Lush war Teil der limitierten Weihnachtskollektion. Sie kostete knapp 25€ und ich spekulierte auf den Sale nach Weihnachten. Ich hatte tatsächlich Glück und konnte sie für die Hälfte des Preises ergattern. Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich mir nicht gleich zwei Dosen gekauft habe! Ich liebe den frisch-fruchtigen Duft nach Orangenblüten. Der Duft passt sehr gut in den Frühling und Sommer, so dass sie momentan fast täglich zum Einsatz kommt. Zudem pflegt sie wirklich sehr gut, im Sommer könnte sie selbst für meine trockene Haut etwas zu fettig sein.

Auf Sylt hatte ich einige Produkte aus der KIKO Sun Protection Serie zum Testen dabei und besonders gut gefiel mir das After Sun Mousse Glow*. Es pflegt gut und verleiht der Haut einen schönen Goldschimmer. Das Rexona Cotton Ultra Dry Deo hatte ich mal als PR-Sample bekommen und es mir nun im Sylt Urlaub nachgekauft. Ich wollte zuerst ein anderes Deo aufbrauchen, aber Dank Sonne und körperlicher Anstrenung (ja, trotz E-Bike ;-)), kaufte ich mir doch wieder das Rexona Deo, um nicht müffelnd durch die Dünen zu radeln 😉 Die Wirkung finde ich hier einfach super und die kleine Größe passt auch super ins Reisegepäck.

Burts Bees Almond & Milk Handcreme Lush Celeberate Bodylotion Kiko After Sun Mousse Rexona Deo
Lieblinge im Mai Burt's Bees Almond & Milk Handcreme Lush Celebrate Bodylotion

 

Kennt ihr eines meiner Monatsfavoriten? Welche Produkte habt ihr im Mai besonders häufig und gerne verwendet?

 

15 comments

Ähnliche Beiträge

15 comments

Ella Loves 11. Juni 2014 - 14:27

Das Treaclemoon Duschgel habe ich (gott sei Dank) endlich im Mai aufgebraucht. Ich finde es echt toll… aber naja, dann doch eher für die kältere Zeit wo Zimt einfach gut passt. Ich frag mich immer, wer da so nen riesen Pott eigentlich braucht ?! 🙂 Ich habe 5,5 Monate gebraucht um das Ding zu leeren. Auch wenns echt toll war…

Ansonsten habe ich die Burt's Bees Handcreme auch und liebe sie. Also eher den Geruch als die Wirkung/den Auftrag. Nachkaufen würde ich sie nicht, aber find sie trotzdem toll.

Liebe Grüße von Ella loves

Reply
Schmunzelkeks 11. Juni 2014 - 14:38

Echt tolle und wirklich viele Favouriten! 🙂
Der Lippenstift sieht echt traumhaft aus und das Peeling klingt auch super. Bei Treacle Moon sagen auch so viele, dass man ewig braucht bis man eine Packung aufgebraucht hat, deswegen würde ich mir wohl nur die kleinen Größen kaufen. 😀
Ich wünsche dir noch einen schönen Mittwoch!

Reply
Frau Silberfisch 11. Juni 2014 - 14:38

Das Cinnamon Nights war jetzt dann endlich aufgebraucht bei mir, am Schluss war mir der Duft auf Dauer einfach zu süß. Ich würde mir bei Treaclemoon wirklich kleinere Flaschen wünschen. Im Moment liebe ich von denen Those Lemonade Days und habe das im Mai viel benutzt.

Reply
Jul Hx 11. Juni 2014 - 14:44

Die Nutri-Care Spülung von Alverde verwende ich auch gerne, habe passend dazu auch das Shampoo 🙂

Ich habe in diesem Monat, eher zum Ende zu, oft den Lipstick von Max Factor verwendet, weil bei uns im Mai einiges los war an Events und er dafür super gepasst hat.

Liebe Grüße
Jule

Reply
mimi 11. Juni 2014 - 19:32

Ich hoffe die Nutri Care Spülung funktioniert auch bei glatten Haaren, die will ich nämlich schon lange mal probieren 🙂
Sehr schöne Favoriten hast du dir ausgesucht!

Reply
Evi 11. Juni 2014 - 19:53

Ich liebe das Duschgel von Treaclemoon! 🙂

Das Rouge und der Lippenstift sehen wirklich fein aus – die werd ich mir mal näher ansehen!

Liebe Grüße,
Evi

Reply
Ti 11. Juni 2014 - 20:15

Die Lipbutter sieht richtig schön aus 🙂

Reply
Babsi 11. Juni 2014 - 20:17

Tolle Produkte!

Reply
Geri 12. Juni 2014 - 5:49

Schöne Favoriten =) Ich mag die After Sun Mousse von Kiko auch sehr gerne und die warm cinnamon nights ist bei mir leider schon leer :'(

Reply
Just.a.dream 12. Juni 2014 - 16:32

Das Rexona Deo habe ich auch und finde es eigentlich gut, möchte es aber in Zukunft meiden, da ich auf aluminiumfreie Produkte umsteigen mag. Warm Cinnamon Nights mochte ich im Winter total gerne, im Moment ist mir der Duft ein bisschen zu schwer 🙂

Reply
Moami Katzenwölfin 12. Juni 2014 - 16:45

Sei gegrüßt!

Oh. Mein. Gott. Dein Anfix-faktor ist unfassbar hoch!! Waaarum muss ich mir jetzt dringend was von treaclemoon und Lush und kiko und alverde kaufen?! Die Produkte klingen so toll. *wehleidig miau* Besonders das After Sun Mousse klingt traumhaft, so wie die Creme Celebrate auch.

ich fahr gleich in die Stadt. *weint leise*
Tolle Favoriten, klasse! Womit fotografierst du?

Liebe Grüße,
die Katzenwölfin

Reply
Diana 21. Juni 2014 - 16:23

Ich fotografiere mit der Nikon D60 und dem Nikon Micro Nikkor 40mm Makro Objektiv.

Reply
Beauty Mango 13. Juni 2014 - 10:12

Berry Smoothie ist mein absoluter Favorit von den Lip Butters! Die Farbe passt so gut wie zu jedem Look 🙂

Reply
violet-rose 15. Juni 2014 - 17:12

Tolle Favoriten! Werde wohl ein paar davon kaufen 🙂

Reply
Maggy Schreibt 17. Juni 2014 - 16:43

Tolle Produkte! Den Concealer habe ich auch und liebe ihn! Er ist wirklich super. In Deutschland ist er wahrscheinlich nicht so einfach zu bekommen. Ich habe ihn über Boots aus England bestellt und das hat gut funktioniert. Die Versandkosten sind zwar nicht gerade günstig, aber wenn man mehrere Dinge bestellt, zahlt es sich aus.

Reply

Leave a Comment