Home Blog News Winter Outfit: Grauer, kuscheliger Wollschal & Fjällräven Re-Kanken Rucksack

Winter Outfit: Grauer, kuscheliger Wollschal & Fjällräven Re-Kanken Rucksack

by Diana
Mode im Winter-Outfit mit grauem Hallhuber Woll-Schal und Fjällräven Re-Kanken Rucksack in Rot bequem und sportlich auf I need sunshine Blog

Ich liebe Schals in allen Varianten und natürlich darf auch bei meinem aktuellen Lieblings-Winter-Outfit ein Schal nicht fehlen. Ganz neu in meiner Garderobe ist der kuschelige, graue Wollschal von Hallhuber, den ich am liebsten nonstop tragen würde. Noch nie hatte ich einen so bequemen Schal für den Winter. Auch über meinen neuen Fjällräven Re-Kanken Rucksack bin ich sehr glücklich. Aussuchen durfte ich mir die Sachen bei ABOUT YOU. Vielen Dank dafür! In diesem Beitrag zeige ich euch wie mein gemütliches, bequemes Winter Outfit aktuell aussieht.

Winter Outfit: Ein kuscheliger Schal darf nicht fehlen

Kuscheliger Wollschal grau von Hallhuber darf beim Winter Outfit nicht fehlen Bestellung bei About You Modeblog Fashionblog I need sunshine

Mein neuer, kuscheliger Wollschal

Ich gehe im Herbst und Winter nie ohne einen Schal aus dem Haus. Und falls ich es doch einmal wagen sollte, werde ich sofort mit einem kratzigen Hals bestraft, der nicht selten in Halsschmerzen und Husten endet. Meinen neuen, kuscheligen Wollschal von Hallhuber habe ich von ABOUT YOU, wo es eine tolle Auswahl an Schals und Mützen für den Herbst und Winter gibt. Auch mein neuer Pullover und Fjällräven Kanken Rucksack stammt von dort. Auf der Seite stöbere ich sowieso sehr gerne, da man sich von den Styles der Stars wie Bonnie Strange oder Eva Padberg inspirieren lassen kann.

Der graue Schal von Hallhuber  ist aus 100% Wolle und hat eine schöne Länge. Oversize Schals finde ich nämlich immer etwas unpraktisch. Passt man mal kurz nicht auf, hängt ein Schal-Ende auf dem nassen Winterboden. Der Wollschal von Hallhuber ist nicht zu lang und nicht zu kurz, sondern genau richtig um sich schön einzumummeln.

Anzeige

Bequemes Winter Outfit für gemütliche Stunden auf dem Sofa

Gemütliches Winter Outfit mit Oversize Pullover von Vero Moda in blau, Thermoleggins Tee trinken im Winter gegen Kälte und Schnee

Gemütliches Winter Outfit

Im Winter mache ich es mir gerne drinnen gemütlich. Am liebsten mit einer Tasse Tee, leckerer Schokolade oder Weihnachtsplätzchen und einer guten Serie. Es sich so richtig schön gemütlich machen, während es draußen kalt und nass ist. So stelle ich mir die kalten, dunklen Winterabende vor. Mein neuer, blauer Oversize Pullover von Vero Moda ist wie mein neuer Schal sehr kuschelig und bequem. Genau das richtige, um es sich gemütlich zu machen. Er sieht aber dennoch schick genug aus, um sich damit auch draußen blicken zu lassen.

Matcha Tee gesunder Wachmacher im Winter Müdigkeit bekämpfen und bequemes Winter Outfit mit Mode von Vero Moda und About You

Matcha-Tee als gesunder Wachmacher

Den langen Pullover kombiniere ich am liebsten mit einer Thermo-Leggins. Ich bin seit der Schwangerschaft sowieso ein großer Fan von Leggins geworden. Damals noch, weil sich der Babybauch damit bequem verpacken ließ, ohne einzuschnüren. Heute, weil eine gemütliche Leggins für den Alltag mit Baby einfach praktisch ist. Während ich auf dem Boden sitze oder dem Baby hinterher renne, schnürt nichts ein und ich bin flexibel. Enge und schlecht sitzende Jeans mag ich gar nicht mehr. Höchstens noch strechtige Skinny Jeans kommen aktuell noch zum Einsatz.

Fjällräven Re-Kanken: Der nachhaltige Rucksack aus 11 leeren PET-Flaschen

Roter Fjällräven Re-Kanken Rucksack nachhaltig ökologisch recycelt aus 11 alten PET Flaschen Rucksack rot im Fashion Mode Post auf I need sunshine Re-Kanken Review

Roter Fjällräven Re-Kanken Rucksack

Ich bin ein großer Fan von Rucksäcken! Da ich früher immer mit dem Rad zur Arbeit gefahren bin, bin ich schnell auf einen Rucksack umgestiegen. Er ist einfach so viel praktischer, wenn man sportlich unterwegs ist.

Fjällräven Re-Kanken Rucksack in Rot Kanken Rucksack Review im Fashion Blog Post von I need sunshine wo sie ein gemütliches Winter Outfit für kuschelige Stunden zuhause vorstellt

Fjällräven Re-Kanken Rucksack in Rot

Aber auch heute mit Baby habe ich am liebsten beide Hände frei, so dass ein Rucksack sehr praktisch ist. Schließlich müssen Fläschchen, Babybrei, Löffel, Spucktücher, Windeln, Wechselklamotten, Spielsachen etc. gut verstaut werden. Mit Rucksack kann ich das Baby auch noch problemlos vorne in der Babytrage transportieren. Unterwegs mit der Babytrage, ohne Kinderwagen als Stauraum, kann ich dann einfach alles in den Rucksack packen.

Kuscheliger Wollschal in Grau und Fjällräven Re-Kanken Rucksack in Rot im Mode Blog Post von I need sunshine über ihr sportliches Winter Outfit das bequem und warm ist für kalte Winter Tage mit Oversize Pullover von Vero Moda und Thermoleggins

Kuscheliger Wollschal in Grau und Fjällräven Re-Kanken Rucksack in Rot

Fjällräven Re-Kanken: Eine Special Edition des Kult-Rucksacks

Schon lange wollte ich einen Kanken haben. Der Fjällräven Re-Kanken ist besonders umweltschonend hergestellt worden und besteht aus 11 alten PET-Flaschen. Außerdem wurde er in einem chemikalienarmen, wasser – und energiesparenden SpinDye Verfahren eingefärbt. Ich habe mich für den roten Rucksack entschieden. Aber ich muss zugegen, dass mir die Farbauswahl schwer fiel. Es gibt einfach so tolle Farben im Fjällräven Kanken Sortiment.

Die kalten Wintertage gemütlich zu Hause verbringen mit kuscheligem Oversize Pullover von Vero Moda und grauer Wollschal von Hallhuber für gemütliche Stunden zu Hause

Die kalten Wintertage gemütlich zu Hause verbringen

Was tragt ihr an kalten Wintertagen am liebsten? Was darf bei euch für einen gemütlichen Abend zu Hause nicht fehlen? Geht ihr im Winter auch nie ohne einen Schal aus dem Haus und bevorzugt ihr einen Rucksack oder eine Handtasche?

28 comments

Ähnliche Beiträge

28 comments

Ulla 21. November 2016 - 11:01

Die Farbe des Pullovers steht dir wirklich ausgesprochen gut.

Alles Liebe
Ulla

Reply
tobeyoutiful 21. November 2016 - 11:43

Ich gehe von ca. Oktober bis April nicht mehr ohne Schal aus dem Haus..ok..auch im Haus trage ich ihn immer 😀
Mein Favorit ist auch schon länger ein grauer von H&M, sooo kuschelig UND schön!
Den Fjällräven will ich auch noch habe, finde ihn sooooo schön!

Liebst, Colli

Reply
Stadtqrinzessin 21. November 2016 - 12:40

Ich finde den Rucksack total süß *-*
Wäre genau mein Fall ^-^
Liebe Grüße

Reply
Michaela 21. November 2016 - 15:00

Sobald es etwas kühler wird, brauche ich auch immer was um den Hals. Ich bekomme sonst auch direkt Halsschmerzen. Allerdings stricke ich mir seit Jahren meine Schals selbst. Dann kann ich frei wählen, welche Materialien ich verwende, welche Farbe und welches Muster ich mag. Mützen habe ich mir auch schon einige gestrickt, aber die trage ich wirklich nur, wenn es richtig kalt wird (was in Köln eher selten ist).
Zu Hause trage ich auch sehr ungern Jeans, aus genau dem gleichen Grund, man robbt so oft auf dem Boden den Kindern hinterher, da braucht es was bequemes.

LG Michaela

Reply
Feli 21. November 2016 - 15:55

Ich habe auch einen Fjallraven und liebe ihn 🙂 Liebe Grüße, Feli

Reply
Sooyoona 21. November 2016 - 18:38

Oh die Farbe deines Rucksackes ist toll! Einige Details wusste ich bisher noch gar nicht, das erklärt aber, wieso die Rucksäcke im Vergleich so teuer sind. Mit der Farbauswahl habe ich mich auch sehr schwer getan, habe mir schlussendlich aber einen frostgrünen mit peachfarbenen Bändeln gekauft, allerdings nur eine Mini-Version 🙂 Im Alltag mag ich aber eine Handtasche lieber, da man einen etwas besseren Überblick hat wenn man etwas sucht und nicht erst den Rucksack ausziehen muss.
Im Winter resp. wenn es kühler wird, gehe ich nicht mehr ohne Schal aus dem Haus und meistens auch mit Mütze. Meine Ohren frieren so schnell und da bekomme ich dann meistens Kopfschmerzen oder direkt Schnupfen 🙁

Reply
Yasmina 22. November 2016 - 10:33

Die weißen Sterne sind richtig lecker, absolutes Sucht-Potenzial 😀 Mach das. Ja Flädlesuppe erinnert wirklich an die Kindheit, einfach eine super leckere Suppe.
Also ich muss sagen als ich die letzten Male mit Liste einkaufen war, habe ich wirklich nur das gekauft was ich brauche 😀 Aber diesmal war ich wieder planlos drin haha.
Ja bin schon total auf die Chips gespannt, sie sehen richtig gut aus =)
Ich spiele Pokémon Go auch nicht mehr so wie am Anfang, es wird langsam etwas langweilig. Aber seit sie ein paar Events einfügen macht es wieder mehr Spaß =) Dankeschön.

Ein sehr schönes Winter-Outfit =)
Ich liebe Schals eh total, trage auch im Sommer gerne mal einen dünnen Loop, aber vor allem im Winter darf er einfach nicht fehlen =P Sieht nicht nur hübsch aus, sondern hält auch den Hals schön warm 😀
Der Rucksack is ja mal mega cool, wobei ich sagen muss, ich hatte Rucksäcke immer nur in der Schule und jetzt nur noch fürs Festival, weil man da den Einkauf besser tragen kann. Ansonsten mag ich Handtaschen lieber.
Liebe Grüße

Reply
Beauty and Pastels 22. November 2016 - 12:56

Hey liebe Diana,
da möchte man sich gleich dazukuscheln. Super und Du zeigst, dass ne Leggins gar nicht nach „Schlabberlook“ aussehen muss. Dein molliger Schal gefällt mir total gut.
Ich hab mir grade ganz neu von Lidl eine kuschelige Flauschhose mit Sternen gekauft, ich liebe das Teil.
Liebe Grüße
Marion

Reply
Lilly 22. November 2016 - 14:48

Ganz so empfindlich bin ich nicht am Hals. Aber ich liebe meinen Oversize Schal! In den kann man sich einfach so schön einkuscheln, grade wenn man die Jacke mal ausgezogen hat. Und Abends unter der Kuscheldecke auf der Couch am liebsten eine heiße Schokolade dazu ?

Reply
Binara 22. November 2016 - 19:02

Die Farbe des Rucksacks ist ja so gar nicht meins, aber die Idee, die dahintersteckt, finde ich toll.
Übrigens gefällt mir dein Bild mit dem Baum und den Vögeln gut 🙂

LG Binara

Reply
Anna 22. November 2016 - 19:34

Dein Outfit sieht unglaublich schön aus und ich liebe deine tollen Haare! Ich trage im Winter am liebsten Schals und dicke Winterjacken. Ganz liebe Grüße, Anna <3

Reply
Faye 22. November 2016 - 21:12

Ich trage sobald es kalt wird, einen Schal. Seit gut zwei Jahren ist das mein schwarzer Loopschal, keine Ahnugn wo ich den gekauft habe, haha.
Dein Kuschelpullover sieht richitg schön aus, gefällt mir gut 🙂 Und der Schal gefällt mir auch.

LG
Faye

Reply
JuliCosmetics 22. November 2016 - 21:39

Der Schal sieht richtig toll aus. Sehr schlicht, aber trotzdem ein Hingucker zu einem auffälligeren Outfit. Auch der Rucksack gefällt, obwohl ich persönlich keinen tragen würde. Das erinnert mich irgendwie so an meine Schulzeit zurück 😀

Liebste Grüße
Juli

Reply
Andrea Sander 22. November 2016 - 22:43

Ich gehe im Winter auch nie ohne Schal aus dem Haus, auch schon im Herbst nicht mehr. Ich muss mich zurückhalten mir nicht jedes Jahr zehn neue Schals zu kaufen 😀
Ansonsten habe ich bis vor kurzem immer Handtaschen getragen, mir aber vor gut drei Wochen auch einen Fjällräven Re-Kanken zugelegt. Ganz klassisch in schwarz. Mir fehlen zwar ein paar zusätzliche Innentaschen, aber ansonsten ist der Rucksack rundum perfekt.

Reply
Moppis Blog - Aus Freude. 23. November 2016 - 0:24

Ich kann auch nicht ohne Schal aus dem Haus, bin da echt empfindlich, im Sommer bei Wind immer mit Tuch. Dein grauer Schal sieht schön kuschelig aus. Ich stricke mir grade einen dunkelroten aus Merino-Wolle.

Ich trage gerne Taschen, aber auch Rücksäcke. Momentan bin ich ständig mit meinem dunkelblauem unterwegs.

Liebe Grüße,
Moppi

Reply
Lisa 23. November 2016 - 16:22

Die Bilder sind wirklich wieder ganz traumhaft! 🙂

Reply
Jingeljangel 23. November 2016 - 20:54

Tolle Bilder! Der Rucksack ist ja schön

LG Jingeljangel
Colorfulbeautyblog.wordpress.com

Reply
Jana 23. November 2016 - 21:56

Zur Arbeit setze ich aktuell auch auf Rucksack – es ist einfach viel praktischer!
Der Pulli sieht wirklich super kuschelig aus und die Farbe passt super zu deinen Haaren!

Liebe Grüße ♥

Reply
Lena 24. November 2016 - 11:22

Hi liebe Diana
Ein echt schöner Pulli und Schal. Auf dem Sofa darf für mich im Winter nie eine Kuscheldecke fehlen und natürlich eine Tasse Tee.
Zur Uni benutze ich fast jeden Tag einen Rucksack. Die Fjallräven Rucksacke sind aber eher nicht so mein Ding
Alles Liebe Lena

Reply
Julia's Beauty Blog 24. November 2016 - 11:33

Sehr schöner Post! Ein Schal gehört im Winter zu jedem Outfit, man trifft mich nur ganz selten ohne an.

Liebe Grüße,
Julia

Reply
Madame Keke 24. November 2016 - 14:26

Ich kann gar nicht glauben, das der Rucksack aus Pet Flaschen hergestellt wurde, sehr tolles Konzept! Den Schal finde ich klasse, ich trage auch sehr gerne Schals und die müssen weich sein.

Reply
Sassi 24. November 2016 - 18:14

So ein super kuscheliges Outfit *_*
Und auch der Rucksack ist mega cool
Liebste Grüße
Sassi

Reply
Caros Schminkeckchen 24. November 2016 - 20:58

Ein toller Post.
Der nachhaltige Rucksack gefällt mir gut. Ich mag die Farbe irgendwie.
Liebe Grüße
Caro

Reply
Chrissie 24. November 2016 - 21:56

Ein Rucksackfan bin ich auch, aber noch lieber mag ich den Schal, der ist wunderschön 🙂

Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

Reply
makeupinflight 24. November 2016 - 22:38

Das sieht sehr gemütlich aus. 🙂 Toller Post.
Liebe Grüße Nina

Reply
monis_paradise 25. November 2016 - 9:45

ich bin eher der Handtaschentyp, finde diese Rucksäcke auch leider Gottes nicht sonderlich schön und verstehe den Hype überhaupt nicht 😀 einen Lieblingsschal habe ich momentan auch von H&M und bei mir geht zu Hause nichts über warme Puschis 🙂

Liebste Grüße moni_♥

Reply
Glam&Shine 25. November 2016 - 11:42

Wieder so ein schöner Post von dir. Ich finde auch, dass im Winter ohne Schal nichts geht 🙂

Reply
MrsFarbulous