Home Beauty Blog Catrice Lumination LE – Review und Swatches

Catrice Lumination LE – Review und Swatches

by Diana
Catrice Lumination Limited Edition - Review und Swatches

Gestern ging es nach der Arbeit spontan zu dm und plötzlich stand ich vor einem Aufsteller der neuen Lumination Limited Edition von Catrice, die es von Ende Juli bis Ende August zu kaufen gibt. Sie greift aktuelle Sommertrends wie Roségold und kräftige Pinktöne auf und kombiniert diese mit metallischem Schimmer. Neugierig begann ich die Tester aus der LE zu swatchen und war ziemlich angetan. Lange hatte ich mir nichts mehr aus einer Catrice LE gekauft, doch dieses Mal durften spontan drei Produkte mit. Diese begeisterten mich auf Anhieb am meisten. Die Nagellacke sahen auch sehr hübsch aus, doch da blieb ich erst einmal vernünftig und ließ sie stehen. 


Lippenstift C02 „Pink Mattrix“


Catrice Lumination LE: Lippenstift C02 "Pink Mattrix"

Das sagt Catrice:
Lumination by CATRICE – Lip Colour
Precious Lips. Lippen – wahlweise in glänzendem Nude-Rosé mit holographischem Effekt oder semi-matt in kräftigem Pink – sind das Must-Have Accessoire des Sommers. Beide Farben hinterlassen, dank ihrer cremigen Textur, ein angenehmes Gefühl auf den Lippen. Das roségoldene Packaging ist ein Magnet für alle Trendsetter. Erhältlich in C01 Radiant Rose und C02 Pink MATTrix. Um 3,99 € UVP.
Den Lippenstift C01 „Radiant Rose“ gibt kaum Farbe, dafür Schimmer/Glitzer ab. Viel besser gefiel mir hingegen auf Anhieb der semi-matte C02 „Pink MATTrix“! Die Farbabgabe ist super, er gleitet mühelos über die Lippen und trocknet diese nicht aus. Auch die Haltbarkeit gefällt mir sehr gut, wobei man nach dem Essen auf jeden Fall nochmal nachziehen muss. Beim Trinken färbt er hingegen kaum auf das Glas ab. In die Farbe habe ich mich direkt verliebt! Ein sattes, leuchtendes Fuchsia-Pink, welches super in den Sommer passt. Bei Mrs Anna Bradshaw habe ich gelesen, dass der Lippenstift ein nahezu 100%-iges Dupe zu den MAC Lippenstiften Pleasure Bomb und Good Kisser sein soll.

Catrice Lumination LE: Lippenstift C02 "Pink Mattrix"


Luminzing Bronzer C01 „New Bronze Age“


Catrice Lumination LE: Luminzing Bronzer C01 "New Bronze Age"
Das sagt Catrice:
Marbled Bronzer. Der gebackene Bronzing-Puder mit metallischer Marmorierung schenkt Gesicht und Dekolleté eine natürlich aussehende Bräune mit leichtem Schimmer-Effekt. Lässt sich ideal mit einem Puderpinsel auftragen – für ein gleichmäßiges Farbfinish und einen perfekten Teint! Erhältlich in C01 New Bronze Age. Um 4,99 € UVP.
Der gebackene Bronzer mit toller Marmorierung hat eine sehr intensive Farbabgabe. Er krümelt dabei aber nicht, sondern hat eine seidige Textur und lässt sich gut verblenden. Er enthält keinen groben Glitzer, dafür wunderschönen Schimmer. Aufgrund der hohen Pigmentierung sollte man nur wenig von ihm auftragen und die Intensität lieber langsam steigern. Ich hatte erst einmal direkt zu viel auf den Wangen. Durch den schönen Schimmer finde ich ihn perfekt als Blush-Ersatz im Sommer. 
In der LE gibt es auch noch einen gebackenen Highlighter, ebenfalls mit einer tollen Marmorierung. Hier musste ich mich wirklich zurückhalten, denn auch dieser gefiel mir mit seinem feinen Schimmer und der seidig-feinen Textur sehr gut. 

Catrice Lumination LE: Luminzing Bronzer C01 "New Bronze Age"

Catrice Lumination LE: Luminzing Bronzer C01 "New Bronze Age"


Pure Chrome Eye Shadow C03 „Interstellar“


Catrice Lumination LE: Pure Chrome Eye Shadow C03 "Interstellar"
Das sagt Catrice:
Prisma. Einen metallischen Schimmer bieten die drei Pure Chrome Eyeshadows. Die hohe Pigmentierung garantiert Farbergebnisse in pastelligem Rosa, elegantem Champagner oder warmem Roségold. Leicht im Auftrag und schön zu verblenden. Erhältlich in C01 Radiant Rose, C02 Stargazer und C03 Interstellar. Um 3,99 € UVP.
Die Kollektion umfasst drei Lidschatten, die alle drei ebenfalls eine gute Farbabgabe haben und sich leicht verblenden lassen. Auch hier krümelt dank der schönen Textur nichts. Das helle Rosa und der Champagnerton machten ebenfalls einen guten Eindruck, doch letztlich entschied ich mich für Interstellar, ein schimmerndes Roségold. 
Catrice Lumination LE: Pure Chrome Eye Shadow C03 "Interstellar"


Swatches und Tragebilder


Catrice Lumination LE: Swatches

Catrice Lumination LE: Swatches und Tragebilder
Hier seht ihr noch Swatches der drei Produkte und Tragebilder. Mein Highlight ist definitiv der Lippenstift, da mich die tolle, knallige Farbe und das semi-matte Finish auf Anhieb begeisterten. Auf Instagram hatte ich euch auch Swatches aller Produkte gezeigt, die ich direkt bei dm vor Ort gemacht hatte. Dort seht ihr oben rechts Swatches der drei Lidschatten und unten links vom Puder Blush, Highlighter und Bronzer (v.l.n.r.).

Hier noch einmal alle Produkte im Überblick

Catrice Lumination LE: Nagellacke C01 Interstellar, C02 Cosmic Pink, C03 Stargazer, C04 HoloGREYphic
Catrice Lumination LE: Luminizing Highlighter C01 Luminous Light und Bronzer C01 New Bronze Age

Catrice Lumination LE: Lippenstifte C01 Radiant Rose und C02 Pink MATTrix, Powder Blush C01 Flushed-Fiction

Catrice Lumination LE: Pure Chrome Eyeshadow C01 Radiant Rose, C02 Stargazer, C03 Interstellar


Habt ihr die neue LE auch schon entdeckt und ebenfalls etwas gekauft? Wie gefallen euch die Produkte? 
22 comments

Ähnliche Beiträge

22 comments

Dani's Beauty Blog 30. Juli 2015 - 6:31

Der Lippenstift hat mir ja ebenfalls sehr gut gefallen 🙂

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:44

Der ist wirklich toll und wie ich jetzt gelesen habe ein tolles Dupe zu MAC Pleasure Bomb 🙂

Reply
Colli Stars 30. Juli 2015 - 7:02

Sehr schöne Fotos! Der Bonzer ist spitze, benutze jeden Tag Bronzer, da ich sonst soooo blass bin.
Mir gefallen die Produkte sehr gut!

Liebst, Colli
tobeyoutiful

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:45

Freut mich sehr, dass dir die Produkte auch so gut gefallen.

Reply
Franzi 30. Juli 2015 - 8:58

Obwohl ich ja kein Pink Fan bin, den Lippenstift finde ich einfach mega! Und wie er auf deinen Lippen wirkt ist unglaublich klasse. Ich bezweifle aber, dass mir so eine Farbe stehen würde.

Liebe Grüße, Franzi 🙂
http://www.abinswunderland.blogspot.de

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:45

Ich trage auch nicht sooo oft pink, aber diese Farbe fand ich dann doch irgendwie besonders und richtig toll 🙂

Reply
Blush & Sugar 30. Juli 2015 - 9:04

Der Lippenstift steht dir klasse.
Ich finde den Bronzer sehr interessant 🙂

LG Manuela
Blush & Sugar

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:46

Danke! Den Bronzer kann ich dir empfehlen 🙂

Reply
Lisa von TBI 30. Juli 2015 - 9:15

Ich stand zwar vor dem Aufsteller, aber habe nichts davon mitgenommen. Der Lippenstift sieht aber super an dir aus 🙂

LG, Lisa

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:47

Danke! Ich habe schon lange nichts mehr aus einer LE gekauft, aber dieses Mal lockte es mir dann doch irgendwie 😉

Reply
Liz MiniMe 30. Juli 2015 - 9:47

Wow, die LE ist wirklich schön! Den Pinken Lippenstift finde ich eher ungewöhnlich für den Namen der LE, aber genau das macht ihn dann wahrscheinlich wieder sehr passend! Dir steht er jedenfalls hervorragend
Ich werde wohl nichts mitnehmen, da ich aktuell wirklich mehr als genug MakeUp Produkte zum Testen habe (Sortimentsumstellung von Catrice… soviele, das ich sie Verlose). Außerdem habe ich bereits sehr viele ähnliche Farben… da diese hier ja eigentlich komplett mein Beuteschema bedienen… ich halte trotzdem an mich 🙂
Viele liebe Grüße,
Liz MiniMe

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:49

Sehr löblich! 😉 Das glaube ich dir gerne, dass du nach dem Cartrice Event erst einmal jede Menge Sachen zuhause hast und testen musst 😉

Reply
Annika 30. Juli 2015 - 10:32

Der Lippenstift ist ja der Wahnsinn! Wobei mich die Nagellacke auf den ersten Blick auch total ansprechen!

Liebe Grüße,
Annika

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:49

Die Nagellacke sind wirklich hübsch, konnte mich nur schwer zurückhalten 😉

Reply
Amelie 30. Juli 2015 - 11:05

Der Lippenstift sieht echt schön aus, mich reizt allerdings in erster Linie nur das Blush.. Mal sehen, ob ich es ergattern werde 🙂

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:52

Wünsche dir viel Glück 🙂 Hier war der Aufsteller noch gut gefüllt.

Reply
Clarissa von DKOG 30. Juli 2015 - 13:10

Och maaaan… jetzt muss ich mir den Bronzer doch nochmal angucken gehen, wenn ich ihn noch finde. >.< Der Highlighter sieth auch toll aus, aber mich erinnern die Swatches zu sehr an den Rival de Loop Young Highlighter Moondust. Mein Liebling – und da ist man auf jeden Fall güntiger mit dabei. :O) LG Clarissa

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:53

Viel Glück! Wobei der nächste tolle Bronzer bestimmt nicht lange auf sich warten lässt, falls du ihn nicht mehr bekommen solltest 😉

Reply
Just.a.dream 31. Juli 2015 - 15:43

Den Lippenstift finde ich absolut schön, der steht dir hervorragend 🙂 Ich hab gestern auch die LE geswatcht, war aber etwas in Eile, weshalb ich mich nicht so richtig entscheiden konnte – vielleicht dann am Mittwoch wieder 😀

Reply
Diana 2. August 2015 - 12:54

Danke! In Eile kann ich auch nur schlecht Entscheidungen treffen 😉 Hatte zum Glück Zeit und ewig geswatcht. Sogar wieder alles entfernt und dann doch nochmal neu geswatcht, bis ich mit endlich entschieden habe^^

Reply
Kim 25. August 2015 - 17:17

ich finde deinen beitrag toll =) wobei die lidschatten durchaus kombinierbar wären, man kann ja noch andere lidschatten hinzunehmen, funktionieren würde das sicherlich.
der bronzer ist total hübsch, kann dir auch den highlighter empfehlen. habe gerade nämlich meinen beitrag zur le verfasst, vielleicht magst du ja mal reinschauen. liebe grüße

http://kimsalome.blogspot.com/2015/08/review-amu-swatches-essie-dupe-catrice.html

Reply
Kim 25. August 2015 - 17:18

hups,das mit den beiden lidschatten kombinieren war nicht an dich 😀

Reply

Leave a Comment