Home Mama sein & LifestyleKleinkind Unser neues Waldorf Spielhaus im Kinderzimmer: Das BioKinder Anna Spielhaus im Test

Unser neues Waldorf Spielhaus im Kinderzimmer: Das BioKinder Anna Spielhaus im Test

by Diana
Werbung Produktplatzierung
Test Bericht und Erfahrungen Bio Kinder Anna Spielhaus Kaufladen aus Naturholz für Kleinkinder Kinderzimmer auf Mamablog I need sunshine

In das Kinderzimmer meiner Tochter ist ein Waldorf Spielhaus eingezogen, genauer gesagt das „Anna Spielhaus“ von BioKinder. Wie es dazu kam und wie unsere ersten Erfahrungen mit den BioKinder Naturholz Kindermöbeln sind, berichte ich euch in diesem Beitrag.

Neu im Kinderzimmer: Das Waldorf Spielhaus von BioKinder

Erfahrungen BioKinder Anna Spielhaus nach Waldorf-Art aus Naturholz im Test

BioKinder Anna Spielhaus nach Waldorf-Art

Da meine Tochter aktuell mit viel Freude „Verkäuferin“ spielt, dachte ich schon die ganze Zeit über einen Kaufladen nach. Doch irgendwie wollte ich für ihr Kinderzimmer etwas finden, womit sie noch länger Freude haben wird. Etwas nachhaltiges, das mitwächst und vielseitig einsetzbar ist.

Da wurde ich auf das Anna Spielhaus von BioKinder aufmerksam, welches sich nicht nur als Kaufladen eignet, sondern auch als Theaterkulisse, Rückzugsort, Kuschelhöhle oder Bücherecke. BioKinder steht für hochwertige gesunde Kindermöbel, die fair produziert werden, mitwachsen und Spaß machen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und so können die Kinder das Spielhaus nach Waldorf-Art immer wieder neu entdecken.

Anzeige

Unsere BioKinder Erfahrungen: Das „Anna Spielhaus“ im Test

Test Bericht und Erfahrungen Bio Kinder Anna Spielhaus Kaufladen aus Naturholz für Kleinkinder Kinderzimmer auf Mamablog I need sunshine

Naturholz von BioKinder: Anna Spielhaus und Kaufladen

Das Spielhaus wird in mehreren Kartons geliefert und ist recht schnell aufgebaut. Ich war erst einmal überrascht von den Dimensionen, denn das Spielhaus ist echt groß. Mit einer Länge von 165 cm, Breite von 88 cm und Höhe von 120 cm passt es nicht in die Ecke des Kinderzimmers, für die ich es vorgesehen hatte. Schuld ist hier sicherlich zum einen mein schlechtes räumliches Vorstellungsvermögen und zum anderen meine Unbedarftheit getreu dem Motto „es wird schon passen“. Natürlich ohne vorher einmal den Zollstock in die Hand zu nehmen.

Erfahrungen BioKinder Kindermöbel Anna Spielhaus nach Waldorf-Art und Elena Würfelhocker

Neu im Kinderzimmer: Kindermöbel von BioKinder

Also begann das Möbelrücken im Kinderzimmer und nach einigem hin und her muss ich sagen, ich bin mehr als zufrieden. Das Spielhaus fügt sich schön in das Kinderzimmer ein und das Erlen-Massivholz zaubert eine gemütliche, warme Atmosphäre. In Kombination mit den ansonsten weißen Möbeln im Kinderzimmer (mit dem ein oder anderen Farbklecks), finde ich das optisch sehr ansprechend.

Das Anna Spielhaus von BioKinder ist aus ökologischem Erlen-Massivholz, biologisch geölt und gewachst. Die Kanten sind sorgfältig abgerundet. Sollte das Spielhaus im Laufe der Jahre durch starke Beanspruchung Kratzer bekommen, kann es einfach abgeschliffen und erneut mit Livos Öl und Wachs behandelt werden.

Preislich liegt es bei um die 400 Euro, wenn man es komplett kauft. Es lässt sich aber auch ganz individuell zusammenstellen und so kann man den Kaufladeneinsatz auch später noch nachkaufen. Oder man nimmt nur ein Dach anstatt zwei und ergänzt es mit einem Anna Spielständer. Diese Variabilität finde ich sehr praktisch.

Test Bericht und Erfahrungen Bio Kinder Anna Spielhaus Kaufladen aus Naturholz für Kleinkinder Kinderzimmer auf Mamablog I need sunshine

Naturholz von BioKinder: Anna Spielhaus und Kaufladen

Meine Tochter hat ein bodentiefes Fenster in ihrem Kinderzimmer. Da es den Vorhang, den ich dafür gekauft hatte, nur im Zweierpack gab, und ich mich nur schlecht von Dingen trennen kann, kam der zweite Vorhang nun endlich zum Einsatz. Ich habe ihn in das Dach des Spielhauses „eingefädelt“. Es lassen sich aber natürlich auch andere Tücher oder Decken dafür verwenden. So wird aus dem Spielhaus eine gemütliche Höhle.

Das BioKinder Anna Spielhaus bietet auch genügend Platz zur Aufbewahrung. Auf den Ablageflächen kann meine Tochter ihre Schätze, Spielsachen und Bücher unterbringen. In großen Zimmern oder in Kindergärten schafft das Spielhaus als Raumteiler einen separaten Zimmerbereich.

Das BioKinder Anna Spielhaus als Kaufladen

BioKinder Anna Spielhaus mit Kaufladeneinsatz im Test auf Mamablog I need sunshine

BioKinder Anna Spielhaus mit Kaufladeneinsatz

Durch den Kaufladen Einsatz wird das Anna Spielhaus zum Kaufladen. Dieser hat drei Fächer und wird auf die Spielregale links und recht gelegt. Festgemacht wird er nicht, so dass man ihn auch entfernen oder nach hinten schieben kann, wenn man ihn gerade nicht braucht.

Anzeige
BioKinder Anna Spielhaus mit Kaufladeneinsatz im Test auf Mamablog I need sunshine

BioKinder Anna Spielhaus mit Kaufladeneinsatz

Wie gesagt spielt meine Tochter aktuell mit Vorliebe „Verkäuferin“. Mal bin ich die Verkäuferin, mal sie. Zwar klappt das mit dem Bezahlen noch nicht so recht und meist kostet alles „40 Euro“, aber es macht uns großen Spaß. Da wird übrigens nicht nur Obst und Gemüse verkauft, sondern auch mal ein Kinderbuch oder ein Teddybär. Einfach alles was gerade zur Hand ist.

Und wenn wir fertig sind mit Kaufladen spielen, wird der Einsatz einfach nach hinten geschoben und wir machen aus dem Spielhaus eine gemütliche Leseecke.

Lohnt sich ein Waldorf Spielhaus? Vielseitige Einsatzmöglichkeiten, die die Fantasie des Kindes anregen

Erfahrungen BioKinder Spielhaus nach Waldorf-Art

BioKinder Spielhaus nach Waldorf-Art

Das Schöne am Anna Spielhaus ist, dass es die Fantasie der Kinder anregt und zur Gestaltung vielfältiger Spielwelten genutzt werden kann. So wird das Spielhaus zur Theaterkulisse und regt zum Ausdenken von Geschichten an oder es wird als Kaufladen zum interaktiven Spiel genutzt. Mit Tüchern und Decken wird das Spielhaus im Handumdrehen zu einem Märchenschloss oder einer Höhle.

Von dieser Vielseitigkeit bin ich sehr begeistert, denn gerade wenn man wenig Platz im Kinderzimmer hat, sucht man doch nach nachhaltigen Möbelstücken, die lange genutzt werden können. Ich bin sicher, meine Tochter wird noch lange Freude an ihrem BioKinder Anna Spielhaus haben.

Nachhaltige Kindermöbel von BioKinder: Erfahrungen und erster Eindruck

Erfahrungen BioKinder Kindermöbel aus Naturholz im Kinderzimmer im Test

Erfahrungen BioKinder Kindermöbel: Erster Eindruck

BioKinder stellt nachhaltige, kindergerechte und mitwachsende Kindermöbel aus biologischem Naturholz her. Mit dem Anna Spielhaus zog auch ein angenehmer Holzduft ins Kinderzimmer ein. Das liegt daran, dass Naturholz atmet und ein positives Raumklima unterstützt.

Diese Fähigkeit bleibt durch die natürliche Oberfächenveredelung erhalten. Da BioKinder das Holz für seine Kindermöbel schonend bearbeitet mit pflanzlichen Ölen, Wachsen und natürlichen Mineralpigmenten, bleiben die Holzporen offen statt versiegelt zu werden. So atmet das Holz weiter. Das Holz für die BioKinder-Naturmöbel kommt aus zertifizierter Forstwirtschaft (FSC).

Erfahrungen und Test zum BioKinder Elena Würfelhocker

BioKinder Elena Würfelhocker

Was ich besonders toll an den BioKinder Kindermöbeln finde: Sie wachsen die gesamte Kindheit mit und lassen sich kreativ kombinieren.

So lässt sich zum Beispiel der Elena Würfelhocker, den ihr auf dem Bild seht, sowohl als Hocker als auch als Tisch verwenden. Aus zwei Hockern wird damit schon eine kleine Sitzgruppe. Doch die Würfelhocker können noch mehr. Stellt man mehrere Hocker aufeinander und befestigt sie mit den beigefügten Dübeln, wird aus den Hockern ein kleines Regal. Diese Flexibilität findet man bei vielen BioKinder Kindermöbeln wieder und machen sie so besonders.

Anzeige

Es handelt sich um unsere ersten Kindermöbel von BioKinder und da unsere ersten Erfahrungen so positiv sind, bin ich mir sicher, dass es nicht die letzten Möbel von BioKinder bleiben werden.

Mein Fazit: Ist das BioKinder Spielhaus nach Waldorf-Art eine Bereicherung für unser Kinderzimmer?

Test Bericht und Erfahrungen Bio Kinder Anna Waldorf Spielhaus Kaufladen aus Naturholz für Kleinkinder Kinderzimmer auf Mamablog I need sunshine

BioKinder Anna Spielhaus und Kaufladen im Test

Wir sind sehr glücklich mit dem Waldorf Spielhaus im Kinderzimmer unserer Tochter. Sie war sofort begeistert von ihrem neuen Möbelstück und wir spielen darin nicht nur „Verkäuferin“, sondern nutzen das Spielhaus auch als „Schule“, „Frisörsalon“ oder Leseecke. Das ist das Schöne an so einem Spielhaus. Es lässt den Kindern viel Raum für Fantasie und lässt sich immer wieder neu einsetzen.

Daher bin ich mir sicher, dass es eine gute Entscheidung war, statt einen Kaufladen ein Spielhaus nach Waldorf-Art anzuschaffen, welches auch in ein paar Jahren noch genutzt wird, wenn die „Kaufladen“-Zeit vorbei ist. Dann später vielleicht als Rückzugsort zum Lesen.

Mein Tipp: Mehr Infos zum BioKinder Anna Spielhaus findet ihr auf der BioKinder Webseite, wo ihr das Spielhaus aktuell sogar wegen Umzug und Lagerräumung im Angebot für knapp 300 Euro und damit etwa 100 Euro günstiger als zum Normalpreis findet. Wer also schon länger mit einem Waldorf Spielständer liebäugelt, sollte diese einmalige Chance nicht ungenutzt lassen.

Kennt ihr die BioKinder Kindermöbel bereits? Wie gefällt euch so ein Spielhaus für Kinder? Hattet ihr als Kinder vielleicht sogar selbst ein solches Spielhaus im Kinderzimmer und wie habt ihr es am liebsten genutzt?

In freundlicher Zusammenarbeit mit BioKinder: Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. 

20 comments

Ähnliche Beiträge

20 comments

Busymamawio 24. Oktober 2018 - 16:45

Das Spielhaus sieht wirklich cool aus und scheint eine tolle Alternative zu den üblichen Kaufläden zu sein, welche einfach billig und überladen aussehen. In einem Jahr bekommen unsere Mäuse unser großes Zimmer und wir möchten den Mädels ein tolles spielparadies zaubern. Da würde das tatsächlich super passen, da es selbst zu einem altersabstand von 5 Jahren gut passt.
Viele Grüße
Wioleta von http://www.busymama.de

Reply
Diana 24. Oktober 2018 - 19:04

Danke für dein Feedback 🙂 Das freut mich, dass deine Mäuse in ein großes Zimmer ziehen werden. Da würde sich das Spielhaus tatsächlich gut machen und passt auch für Kinder mit einem etwas größeren Altersabstand 🙂

Reply
Marion 24. Oktober 2018 - 18:15

Schön, dass nun alles wieder auf Naturmaterialien zurück zu gehen scheint. Alleine der Plastik Geruch in Geschäften, wie, Toys R … macht mir Kopfschmerzen.

Reply
Diana 25. Oktober 2018 - 15:09

Danke für dein Feedback Marion 🙂 Ja Naturmaterialien im Kinderzimmer sind sehr schön und haben einige Vorteile.

Reply
L♥ebe was ist 24. Oktober 2018 - 21:44

ohhh das finde ich ja richtig zauberhaft! wir haben uns als Kinder immer Häusle aus großen Kartons gebastelt – so ein Holz-Spielhaus wäre der absolute Traum gewesen! toll dass es so etwas heute gibt 🙂

liebste Grüße auch,
❤ Tina von liebewasist.com
Liebe was ist auf Instagram

Reply
Diana 25. Oktober 2018 - 14:21

Danke liebe Tina für dein Feedback 🙂 Ich glaube ja alle Kinder lieben es sich Häuschen oder Höhlen aus Kartons, Decken etc. zu bauen. Daher ist so ein Spielhaus einfach super 🙂

Reply
Ina 25. Oktober 2018 - 9:59

Sieht Klasse aus. Wenn wir sowas wollten würde mein Mann es selber bauen Vorteil mit einem Zimmerer als Mann! An sich aber eine wirklich tolle Idee und wirklich schön das es so vielseitig und variabel einsetzbar ist.

LG aus Norwegen
Ina

Reply
Diana 25. Oktober 2018 - 14:16

Danke liebe Ina für dein Feedback! Ja das ist natürlich super praktisch, wenn man einen Zimmermann als Ehemann hat, der sowas auch selbst bauen könnte 🙂 Viele liebe Grüße nach Norwegen 🙂

Reply
Julia 25. Oktober 2018 - 11:42

Hi, eine tolle idee. Da macht es bestimmt viel Spaß zu spielen. Tolle idee für kinder.
Hätte sowas gerne gehabt als kind.

Liebe Grüße
Julia

Reply
Diana 25. Oktober 2018 - 14:14

Danke Julia für dein Feedback 🙂 Ja meine Tochter hat großen Spaß mit ihrem neuen Spielhaus 🙂

Reply
FiosWelt 25. Oktober 2018 - 15:24

Das Spielhaus sieht sehr spannend aus, ich glaube es wird bei uns aber nicht ins Zimmer passen 🙁 aber ich werde mich trotzdem mal auf der Seite umschauen 🙂

Liebe Grüße
Fio

Reply
Diana 25. Oktober 2018 - 20:55

Danke Fio für dein Feedback 🙂 Ich war auch etwas überrascht von den Dimensionen, es ist echt groß. Aber man kann es auch in der halben Größe kaufen indem man nur einen Bogen nimmt. Es ist echt flexibel. Bei BioKinder gibt es aber wirklich eine tolle Auswahl. Bin mir sicher du findest was Schönes für euer Kinderzimmer 🙂

Reply
Alice Christina 25. Oktober 2018 - 20:11

Ach wie süß deine Kleine ist! Ich hab als Kind auch gerne hier und da Verkäuferin gespielt 😀 Das Spielhaus von BioKinder finde ich toll. Das ist mal kein typischer kleiner Kaufladen. Man merkt, dass deine Kleine Spaß an dem Teil hat 😉 Noch dazu schaut der richtig stylisch aus und hat so viel Platz 🙂 eine super Idee für deine Kleine!

Lieben Gruß,
❤ Alice von https://alicechristina.com

Reply
Diana 25. Oktober 2018 - 20:53

Danke liebe Alice für dein Feedback 🙂 Ja das Spielhaus kommt hier super an 🙂 Ich habe als Kind übrigens auch gerne Verkäuferin gespielt.

Reply
Mama Rausch 25. Oktober 2018 - 20:36

Das ist ja toll. In den beschriebenen Maßen zu groß für unser Kinderzimmer, aber ich werde mal nach einer kleineren Variante schauen. Wirklich schön!

LG Alexandra
von http://www.mamarausch.de

Reply
Diana 25. Oktober 2018 - 20:52

Danke Alexandra für dein Feedback. Freut mich sehr, dass es dir gefällt und du nach einer kleineren Variante für euer Kinderzimmer schaust. Man kann das BioKinder Anna Spielhaus übrigens auch einfach mit einem Bogen kaufen, so dass es nur halb so breit ist.

Reply
Tina 25. Oktober 2018 - 22:05

Das sieht ja total süß aus, irgendwie eine eigene kleine Welt zum spielen 😉 Ich finde es auch schön, dass bei Kinderspielzeug immer mehr auf Bio und Naturmaterialien geachtet wird.

Reply
Diana 26. Oktober 2018 - 10:24

Ja es ist wirklich toll, um den Kindern ganz viel Raum für Fantasie zu lassen und das Spielhaus kommt immer wieder ganz neu zum Einsatz 🙂

Reply
Avaganza 25. Oktober 2018 - 23:36

Ich finde dieses Spielhaus super und hätte es mir sicherlich überlegt, wenn meine Kinder noch kleiner wären. Auf Naturmöbel lege ich auch großen Wert. Bei uns sind die Kinderzimmermöbel aus Vollholz, unbehandelt und das Bett sogar ohne Metallteile. Danke für die Vorstellung!

lg
Verena

Reply
Diana 26. Oktober 2018 - 10:23

Wow das finde ich super, dass ihr so viel Wert auf Naturmöbel legt und sogar ein Bett ohne Metallteile habt.

Reply

Leave a Comment