Home Lifestyle Blog Fotografisch durch die Jahreszeiten: Frühling

Fotografisch durch die Jahreszeiten: Frühling

by Diana
Fotografisch durch die Jahreszeiten: Frühling

Heute startet eine ganz besondere Bloggeraktion, die von der lieben Nani vom Blog Hibbyaloha ins Leben gerufen wurde: Fotografisch durch die Jahreszeiten. Gerade als Beautyblogger kommt es oft vor, dass man nur noch Kosmetikprodukte und Looks knipst und die Welt drumherum viel zu selten fotografisch festhält. Dabei gibt es so viele schöne Motive, die wir mit unseren Kameras festhalten können! Durch diese Aktion wollen wir uns mal wieder bewusst mit unserer Kamera beschäftigen und uns auf die Suche nach schönen Motiven machen. Dabei werden wir zu jeder Jahreszeit festhalten, was für uns persönlich diese Jahreszeit ausmacht. Beginnen wir also mit dem Frühling, der uns momentan mit schönstem Sonnenwetter und angenehmen Temperaturen verwöhnt. Zusammen mit Claudia zeige ich euch heute, was uns an dieser Jahrezeit besonders gut gefällt.

Frühling: Blüten Japanische Zierkirsche

Mit dem Frühling verbinde ich das Erwachen der Natur aus dem Winterschlaf, alles grünt und blüht und ich fühle mich wieder fitter und motivierter. Seit wir vor einem Jahr in unser Haus gezogen sind, brauche ich mit dem Rad knapp eine halbe Stunde pro Strecke zur Arbeit. Ich freue mich über die zusätzliche Bewegung im Alltag und bekomme dadurch auch viel intensiver den Wechsel der Jahreszeiten mit. Noch nie kam mir der Winter so lang vor wie dieses Mal und ich konnte den Frühling kaum erwarten! Durch den Umzug ins Haus habe ich auch zum ersten Mal in meinem Leben einen eigenen Garten, um den ich mich nun selbst kümmern muss. Meine anfängliche Euphorie war groß und im Herbst pflanzte ich unzählige Blumenzwiebeln, an denen ich mich diesen Frühling nun erfreuen kann.

Frühling: Rosa Tulpe

Hier noch einmal ein kleiner Rückblick, wie unser Garten noch letztes Jahr aussah. Es ist erstaunlich was sich in dieser Zeit alles getan hat. Im Juli 2014 sah es noch so aus. Kein Rasen, kahler Boden und keine Pflanzen. Im gleichen Monat haben wir dann noch die automatische Bewässerung verlegt, was bedeutete, einen 100 Meter langen Graben zu schaufeln, um den Schlauch tief im Boden zu verlegen. Das brachte meinem Mann glatt eine Sehnenscheidenentzündung ein, erspart uns aber hoffentlich die nächsten Jahre das Gießen. Im August war dann endlich unsere Terrasse fertig und im Herbst ging es los mit der eigentlichen Gartenarbeit.

Frühling: Narzisse

Wir säten den Rasen, pflanzten Lavendel und Hortensien und bestellten eine Japanische Zierkirsche und einen Kirschbaum in der Baumschule. Leider haben nicht alle Pflanzen den Winter überlebt, doch die harte Arbeit hat sich trotzdem gelohnt, denn jetzt im Frühling werden wir mit prächtigen Blüten und saftig-grünem Rasen belohnt. Der erste „richtige“ Frühling in unserem Haus! Und wenn man alles selbst gepflanzt hat, erfreut man sich an der Blütenpracht gleich irgendwie noch mehr. Die Fotos habe ich vor etwa zwei Wochen gemacht. Zum Glück! Denn inzwischen hat die japanische Zierkirsche ihre hübschen, rosa Blüten wieder verloren. Wir waren ganz begeistert, wie toll sie gleich im ersten Jahr nach dem Einpflanzen geblüht hat!

Frühling: Rote Tulpe

Frühling: Lavendel

Und jetzt schaut unbedingt bei den anderen Teilnehmerinnen vorbei! Morgen geht es weiter bei Gwen und Kia, gestern konntet ihr bereits bei Nani und Vicky tolle Frühlingsfotos entdecken.

 

Ich hoffe euch gefällt unsere Aktion abseits von den üblichen Beauty-Themen? 
Was macht für euch den Frühling aus?



21 comments

Ähnliche Beiträge

21 comments

Nani HibbyAloha 24. April 2015 - 9:26

Wunderschöne Fotos! 🙂 Und ich glaube, so eine Zierkirsche wäre auch noch etwas für unseren Garten. Die gefällt mir wirklich sehr gut!

Reply
Diana 26. April 2015 - 17:51

Danke! Und Zierkirschen sind wirklich hübsch anzusehen im Frühling 🙂

Reply
BillchensBeauty Box 24. April 2015 - 10:01

Sehr schöne Fotos! Ich hätte auch so gerne wieder einen Garten. Unser Balkon ist zwar auch schön und es blüht schon viel, aber mit einem tollen Garten natürlich kein Vergleich.

Reply
Diana 26. April 2015 - 17:52

Ein Balkon ist auch toll, vor allem pflegeleichter 😉 Seit ich bei meinen Eltern ausgezogen war, hatte ich nie eine Wohnung mit Balkon, da war der Sprung zum eigenen Garten schon gigantisch 😀

Reply
Petra Vo 24. April 2015 - 10:05

Tolle Fotos 🙂
Ich liebe einfach den Frühling, da die Blumen und Bäume überall so schön blühen.
Die Aktion finde ich klasse, denn was gibt es schöneres als Bilder von schönen Blumen? 😉

lg
Petra

Reply
Diana 26. April 2015 - 17:53

Danke! Es freut mich sehr, dass dir unsere Aktion gefällt 🙂

Reply
Sugarpeaches 24. April 2015 - 12:36

Ganz tolle Fotos, super schön! Wie du finde ich am Frühling das Schönste all die blühenden Bäume und Blumen überall – hier in Freiburg gibt es eine Strasse voller Zierkirschbäume, die im Moment einfach nur traumhaft aussieht!
Lg,
Sugarpeaches

Reply
Diana 26. April 2015 - 17:53

Das hört sich großartig an und Freiburg ist sowieso eine schöne Stadt 😉

Reply
Yvonne 24. April 2015 - 17:10

Wunderschön!

Reply
Stephanie Grimm 24. April 2015 - 21:36

Auch wieder so eine tolle Auswahl an Fotos, das macht jetzt schon Freude. Das letzte Foto gefällt mir am allerbesten :-).

Mir ging es diesen Winter übrigens auch so, dass er mir viel zu lang vorkam und jetzt freue ich mich so auf das Licht draußen und die vielen Farben.

Viele Grüße
Stephie

Reply
Diana 26. April 2015 - 17:55

Danke dir! Da bin ich ja froh, dass ich dieses Foto noch in den Beitrag eingefügt habe. Hatte es erst weggelassen 😉 Es ist so toll, wie lange es draußen schon hell bleibt und der Tag kommt einem endlich wieder viel länger vor 🙂

Reply
Kia _ 25. April 2015 - 19:22

Richtig schöne Bilder aus eurem Garten, da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt! 🙂
Hab ein schönes Wochenende.

Reply
Diana 26. April 2015 - 17:56

Danke 🙂 Dir auch noch ein schönes Restwochenende!

Reply
sanyochan 25. April 2015 - 20:12

Mir gefällt die Aktion absolut! Gerade im Frühling weiß ich gar nicht, wohin ich zuerst schauen oder was ich zuerst beschnuppern soll 😀 .
Frühling berauscht alle Sinne: Düfte, Farben, Bienensummen, im Wald knacken die Bäume, alles ist noch zart … Eine tolle Jahreszeit! Deshalb finde ich es schade, wenn es so warm ist in KA und die Bäume blühen dann nur wenige Tage und alles wird sofort grün. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau 😀 …

Reply
Diana 26. April 2015 - 17:57

Danke für deine treffenden Worte! Sehr schön beschrieben 🙂 Ja, etwas länger hätte meine Zierkirsche gerne blühen dürfen. War so ein toller Ausblick vom Wohnzimmer auf die Blütenpracht. Aber nächstes Jahr dann wieder.

Reply
Geri 26. April 2015 - 7:18

Deine Fotos sind mal wieder grandios geworden *__*

Reply
Diana 26. April 2015 - 17:57

Freut mich, dass sie dir gefallen 🙂

Reply
Sarit LovesLife 26. April 2015 - 18:03

Wow, wunderwunderschöne Fotos! Hach! So toll, durch unsere Aktion so viele wunderschöne Frühlingsimpressionen zu bekommen! 🙂

Reply
Diana 29. April 2015 - 11:52

Danke! Deine Fotos sind auch absolut klasse geworden <3

Reply
Chrissy 27. April 2015 - 17:33

Uih die Fotos sind wahnsinnig schön und verbreiten ganz großes Frühlingsfieber!
Gerade im Moment, da ist es draußen ja leider nicht so toll 🙁

Die Aktion finde ich so genial, wäre auch was für mich gewesen 🙂

Reply
Diana 29. April 2015 - 11:54

Danke <3 Freut mich, wenn ich etwas Frühlingslaune verbreiten konnte. Das Wetter ist zur Zeit ja wirklich nicht berauschend. Am Montag kam ich auf dem Rad kaum vorwärts auf dem Heimweg, weil es so gestürmt hat und der Gegenwind so heftig war^^ Heute scheint zum Glück wieder die Sonne und ich glaube einfach ganz fest daran, dass das lange Wochenende auch super werden wird 😉

Reply

Leave a Comment