Home Lifestyle BlogFood Mein erstes Mal mit Ben & Jerry’s

Mein erstes Mal mit Ben & Jerry’s

by Diana
Leider hatte ich die Ben & Jerry’s Fair Ice Tour 2011 (z.B. hier nachzulesen) verpasst. Bis vor kurzem war ich Ben & Jerry’s Neuling und diese Gelegenheit wäre perfekt gewesen, dieses allseits hochgelobte Eis endlich einmal zu probieren. Der hohe Preis hatte mich bisher davon abgeschreckt, es selbst einmal zu kaufen. Zudem ist es nicht in jedem Supermarkt erhältlich.
Mein Mann kam dann überraschenderweise neulich mit einer Packung Ben & Jerry’s Eis an, die er zufällig beim Einkaufen entdeckt hatte. Die Sorte Strawberry Cheesecake war ganz lecker, aber nicht so viel besser als andere Erdbeereissorten, dass ich sie (für den Preis!) nachkaufen würde. Meiner Meinung nach waren da zu wenige Kuchenbodenstückchen drin, vielleicht war unsere Packung aber auch ein Montagsprodukt. Einige Zeit später kam er dann mit der Sorte Baked Alaska vom Einkaufen zurück. Diese finde ich schon besser, denn da sind jede Menge niedlicher kleiner Eisbären aus weißer Schokolade drin 😉
 
Welche Sorte sollte ich eurer Meinung nach als nächstes probieren? Was ist eure Lieblingssorte oder findet ihr das Eis sein Geld nicht wert und schwört auf eine andere Marke?
11 comments

Ähnliche Beiträge

11 comments

Ahnungslose Wissende 23. September 2011 - 7:03

*Quiiiieeeetsch* Kleine Schoki-Eisbären? Allein das wäre für mich schon ein Kaufgrund- Ich bin so ein Opfer…Pffffff….

Liebe Grüße 🙂

Reply
Katii. 23. September 2011 - 7:11

aww…Bakes Alaska muss ich auch unbedingt Probieren. <3

Ich mag ja Caramel Chew Chew & Cookie Dough sehr gerne. Chunky Monkey schmeckt auch gut, aber ich bin nicht so der ständige Bananeneis Liebhaber 😉

Ich wünsch dir einen tollen Freitag, Liebe Grüße Katii

Reply
Schrödingers Katze 23. September 2011 - 8:50

Strawberry Cheesecake kenne ich noch gar nicht, aber die Sorten mit Kuchenteig drin mag ich genrell nicht so. Aber Baked Alaska finde ich spitze!

Reply
Schrödingers Katze 23. September 2011 - 8:52

Ach und probier mal Fairly Nuts, das ist auch klasse.

Reply
Cassie 23. September 2011 - 11:20

Seit ich die Nachmache aus dem Kaufland kenne, kaufe ich fast kein Ben & Jerrys/Häagen Dasz mehr. Die Kaufland Sorten schmecken mir besser und es sind teilweise uch mehr Stückchen drin. Bei Netto gibts auch eine Nachmache, die sehr gut schmeckt, da hab ich aber erst eine Sorte probiert:).

Reply
I_need_sunshine 23. September 2011 - 15:32

@Ahnungslose Wissende: Ich habe mich immer über jeden kleinen Schoko-Eisbären gefreut, den ich ihm Eis drin hatte. Und dann sind die auch noch aus WEISSER Schokolade, sooo lecker 😉

@Katii: Danke für die Tipps! 🙂 Nach Chew Chew und Cookie Dough werde ich mal Ausschau halten, Bananengeschmack ist hingegen eher nicht so meins…

@Schrödingers Katze: Alles klar, Fairly Nuts werde ich mal probieren 🙂

@Cassie: Super, danke für den tollen Tipp! Habe ich gleich meinem Mann erzählt und wir fahren Morgen mal zu Kaufland 😉

Reply
Jabelchen 23. September 2011 - 17:04

In einem unserer Kaufland(s) gibt es auch das Dupe, das nur 1,99€ kostet 🙂 Auch mit so tollen Sorten wie Choco Cookies oder Strawberry Cheesecake. Also viel Erfolg morgen!

Reply
Cassie 23. September 2011 - 20:32

Das ausm Kaufland ist von der Marke Sanobub und kostet normalerweise 2,29 (also bei uns). Am besten finde ich Macadamia Nut Brittle und Cookies & Cream. Die mit Pecannüssen ist auch sehr lecker. Strawberry Cheesecake gibts auch, aber da fehlt mir das keksige/karamellige, da steh ich mehr drauf 🙂

Reply
*Anna* 26. September 2011 - 13:10

Mein absoluter Favorit bei den Ben&Jerry's ist das Cookie Dough… da könnte ich mich reinlegen 🙂

LG ANna

Reply
Taika 26. September 2011 - 20:25

Danke, ich freu mich total dass dir meine Fotos gefallen 🙂

Da erinnerst du mich an was mit Ben & Jerry's… Baked Alaska will ich schon seit Ewigkeiten probieren. Allein schon, weil ich irgendwie zu blöd bin, die kleinen Eisbären zu erkennen und mir das mal in natura anschauen muss 😀

Reply
Anonym 15. Oktober 2011 - 17:45

lol ich esse gerande baked alaska!! (ich fresssack) also ich mag coockie dough und baked alaska am liebsten 😀

Reply

Leave a Comment