Home Beauty BlogParfum Parfumliebe: My Burberry Eau de Toilette

Parfumliebe: My Burberry Eau de Toilette

by Diana
My Burberry Eau de Toilette

Manchmal werde ich gefragt, welches tolle Parfum ich denn da tragen würde. Und immer freue ich mich darüber, denn irgendwie ist es auch ein Kompliment an den eigenen Parfumgeschmack. Erst neulich ist dies wieder geschehen, als ich einen meiner momentanen Lieblingsdüfte trug: My Burberry EdT. Leichter und frischer als das My Burberry Eau de Parfum, welches mich bereits letzten Herbst begeistern konnte. Optisch sind die beiden Düfte gleich geblieben und tragen als Markenzeichen den Burberry-typischen Deckel in Hornoptik, erinnernd an die Knöpfe des berühmten Trenchcoats, und eine handgeknüpfte Schleife aus englischer Gabardine. Erhältlich ist das Eau de Toilette seit August und heute möchte ich es euch genauer vorstellen.

My Burberry Eau de Toilette
Duftbeschreibung:
„Die frische Interpretation des ursprünglichen My Burberry-Dufts zeigt
sich hell und blumig mit Kopfnoten von Duftwicke und Zitronenblüte, die
mit einer Herznote von Pfingstrose, Pfirsichblüte und Freesie
verschmelzen und durch delikate Noten von regenfeuchter Damaszener Rose,
Weißmoos und einem Hauch von Moschus abgerundet werden.“
Kopfnote: Zitronenblüte, Duftwicke
Herznote: Pfingstrose, Pfirsichblüte, Freesie
Basisnote: Damaszener Rose, weißes Moos, Moschus
Inhalt / Preis:
50ml für 70€
90ml für 100€

Bezugsquelle z.B. direkt über Burberry
Erhältlich seit August 2015

My Burberry Eau de Toilette

My Burberry Eau de Toilette

Mein Meinung

Das My Burberry Eau de Toilette ist Dank der Zitronenblüten etwas leichter und spritziger als das EdP und gefällt mir sogar einen Tick besser. Es erscheint weniger „erwachsen“, sondern jünger und verspielter. Optisch ist es nach wie vor „very british“ und geblieben ist auch die typische, weiche Cremigkeit seines Vorgängers, hervorgerufen durch den Moschus.
Die floralen Noten der Rose und Freesie sind aber ständig hell und klar präsent. Obwohl es sich um ein EdT handelt, ist die Haltbarkeit wie beim EdP auf meiner Haut wieder grandios. Selbst abends kann ich den Duft noch wahrnehmen. Er erinnert mich an einen blütenreichen Frühlingsgarten frisch nach dem Regen. Blumig zart und weich mit einer leicht frischen Komponente.
Wenn ich morgens unsicher bin, zu welchem Duft ich greifen soll, fällt neuerdings meine Wahl immer auf My Burberry EdT. Ein sicherer „geht immer“-Duft, der aufgrund seiner Intensität dennoch sparsam dosiert werden sollte, da seine Sillage recht ausgeprägt ist und auch die Umwelt ihn gut wahrnehmen kann.

Eine weitere Review findet ihr z.B. bei Lullabees.


Kennt ihr das My Burberry EdT bereits? Wie gefallen euch die Düfte von Burberry?
9 comments

Ähnliche Beiträge

9 comments

Floral Heart 10. September 2015 - 16:03

Oh wie schön, das muss ich mir unbedingt mal ansehen und probeschnuppern 😀
Ich liebe ja das My Burberry EdP total und habe es mir vor einiger Zeit endlich gegönnt.
Ich muss aber sagen, dass ich dieses hier für ein EdT echt ein wenig teuer finde. Deshalb weiß ich nicht, ob ich es mir kaufen würde, aber wenn du sagst, dass es lange hält, scheint es ja doch gut zu sein… Aaaaah, Zwiespalt 😀

Liebe Grüße
Julia von Floral Heart

Reply
Diana 17. September 2015 - 11:06

Probiere es unbedingt mal aus! Ich denke aber, wenn du das EdP schon besitzt, dann brauchst du das EdT nicht unbedingt. Es ist zwar leichter und frischer, aber ob die Unterschiede wirklich so gravierend sind, dass du in beide Düfte investieren musst, ist natürlich wieder eine andere Sache 😉

Reply
Lisa von TBI 10. September 2015 - 18:38

Ich hab es auch und liiiiiebe es. Vor allem zur Zeit trage ich den Duft ständig. Ich finde man erkennt ganz stark den Unterschied zwischen EdP und EdT – ist ja nicht bei allen Düften so. Bei My Burberry bevorzuge ich aber eindeutig das EdT.
Liebste Grüße, Lisa von The Beauty Inspirations

Reply
Diana 17. September 2015 - 11:04

Das EDT gefällt mir auch etwas besser 🙂

Reply
Dorf Gezwitscher 11. September 2015 - 12:25

Ich glaube ich muss demnächst mal wieder in die Parfümerie schauen 🙂 Ich habe zwar schon genügend Parfüms aber irgendwie is "mein" Duft noch nicht dabei, vielleicht wird er es ja.
Dein Blog ist übrigens sehr schön ich habe ihn gerade entdeckt.
Alles Liebe,
Lea

Reply
Diana 17. September 2015 - 11:03

Danke! Freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt 🙂 Viel Spaß beim Testschnuppern, der Duft ist wirklich toll 🙂

Reply
Luise Röming 14. September 2015 - 12:08

Ich bin auch total verliebt in den Duft und trage ihn fast täglich…er passt toll in den Herbst.

Liebe Grüße,Lu

Reply
daydiva 16. September 2015 - 15:53

Ein toller Herbst Duft. Mag ihn auch sehr gern:)
Liebe Grüße

Reply
Senay Kanatli 20. September 2015 - 13:15

Ich habe mir den Duft nun auch zugelegt. Es riecht so wunderbar

Reply

Leave a Comment