Home Beauty Blog Top of the Week #57 – Mein erste Mal bei der Benefit Brow Bar und Valentinstagsüberraschung

Top of the Week #57 – Mein erste Mal bei der Benefit Brow Bar und Valentinstagsüberraschung

by Diana
Top of the WeekTrotz einigem Stress liegt eine tolle Woche hinter mir. Ich habe zum ersten Mal die Benefit Brow Bar besucht, war wieder indisch essen, habe Mr. X gejagt und beim Pictionary versagt. Einen leckeren Chai Tea Latte bei Starbucks habe ich mir auch mal wieder gegönnt. Das Wochenende hätte etwas produktiver sein können, doch nachdem die Nacht von Freitag auf Samstag ziemlich kurz ausgefallen ist, war irgendwie nichts mehr mit mir anzufangen. Jetzt sitze ich am Sonntagabend vor einer ewig langen To Do-Liste und schlürfe Tee. Der Blog-Geburtstags-Monat ist in vollem Gange und es wollen noch einige Gewinnspiele vorbereitet werden.

Top of Instagram

Mein erstes Mal bei der Benefit Brow Bar

Diese Woche ging es spontan nach der Arbeit zur Benefit Brow Bar im Breuninger in Karlsruhe. Die Brow Bar hat dort vor einiger Zeit eröffnet und leider konnte ich aus zeitlichen Gründen nicht zum Eröffungs-Blogger-Event kommen. Seitdem hatte ich mir einen Besuch aber fest vorgenommen. Ich hatte Glück und kam nach einer kurzen Wartezeit direkt dran. Meine Augenbrauen mussten dringend in Form gebracht werden und ich hatte sie extra einige Zeit nicht gezupft. Das Waxing war gar nicht so schmerzhaft wie erwartet und mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Wenn ihr Interesse an einem ausführlicheren Erfahrungsbericht habt, lasst es mich wissen.

Indisches Essen im Jaipur in Karslruhe

Am Freitagabend ging es mit Freunden aus Freiburg indisch essen ins Jaipur in der Lessingstraße in Karlsruhe. Das indische Restaurant bekam ich von einer lieben Freundin empfohlen und uns hat es allen super geschmeckt. Anschließend gab es noch einen spontanten Spieleabend in fröhlicher Runde. So habe ich seit Jahren mal wieder Scotland Yard gespielt und Mr. X gejagt und beim Pictionary versagt.

Valentinstagsgruß Narciso Rodriguez Mini-Flakons

 

Zum Valentinstag gab es eine hübsche Überraschung von Narciso Rodriguez*. Eine meiner liebsten Parfums ist das Eau de Toilette „For Her„, welches ich euch hier auf dem Blog bereits vorgestellt habe. Ich bin ganz verzückt von den niedlichen Mini-Flakons und der hübschen Kette. Ein praktisches Notiz-Buch war auch dabei. Eine gelungene Überraschung, über die ich mich sehr gefreut habe.

 

Blog Posts of the Week

Blog Posts of the Week

Ich verriet euch meine fünf Vorsätze für mehr Abwechslung im Kleiderschrank. Aus Gewohnheit und Zeitmangel greife ich oft immer zu den gleichen Kombinationen und möchte nun etwas Abwechlsung in meine Garderobe bringen.

Diese Woche startete auch die neue Montagsfrage. Das Thema lautet dieses mal: Zu welcher Tageszeit lest ihr üblicherweise Blogposts? Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr kurz per Klick abstimmt. Das Ergebnis der Umfrage stelle ich euch dann natürlich wieder hier auf dem Blog vor.Meine Favoriten aus dem Lush Valentinstagssortiment stellte ich euch ebenfalls diese Woche vor. Welche Produkte sich Jen vom Blog Kirschblütenschnee ausgesucht hat, könnt ihr übrigens hier nachlesen. Ich habe ihren Beitrag heute Morgen entdeckt und grüble nun, ob ich mir vielleicht doch das Lippenpeeling hätte aussuchen sollen 😉

Blog-Geburtstag Gewinnspiele

Den ganzen Februar über wird es anlässlich meines vierten Blog-Geburtstags immer mal wieder neue Gewinnspiele auf dem Blog und auf Instagram geben. Ihr könnt an allen bis zum 28. Feburar teilnehmen. Also solltet ihr eines verpasst haben, dann schaut mal vorbei und versucht euer Glück.

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche! Habt ihr euch die Augenbrauen schon einmal bei der Benefit Brow Bar machen lassen? Wie waren eure Erfahrungen bisher?
*PR-Sample
8 comments

Ähnliche Beiträge

8 comments

kirschbluetenschnee 15. Februar 2015 - 18:42

Ich hätte Interesse an einem ausführlichen Brow Bar Bericht, bin immer so super gespannt auf die Vorher/Nachher Fotos 🙂
Danke für die Verlinkung zum Lush Post, ich hab ja gelesen, dass du das Lippenpeeling aus der Weihnachts LE schon hast, ich hatte einfach gar keins mehr und deswegen musste das eh mit 😀 Nächstes Jahr probiere ich aber auch mal das weihnachtlichte, hab da auch schon viel Gutes von gehört 🙂

Reply
JuliCosmetics 15. Februar 2015 - 21:15

Ein schöner Rückblick 🙂
Ich hätte auf jeden Fall Interesse an einem ausführlichen Bericht der Brow Bar. Ich habe zwar keine in der Nähe, aber vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr mal irgendwo hin, wo es eine gibt 🙂
Und das Geschenk von Narciso Rodriguez <3 Das ist ja einfach traumhaft. Das Parfum gehört auch zu meinen absoluten Favoriten.

Liebste Grüße

Juli

Reply
Julia 15. Februar 2015 - 22:49

Ich habe tatsächlich noch nie indisch gegessen, dabei möchte ich das eigentlich schon seit Jahren mal ausprobieren. Jetzt ist es mir ja zum Glück wieder eingefallen, hoffentlich kann ich meinen Freund dazu überreden. Ich war zwar schon mal bei der Benefit Brow Bar, lese aber die Posts darüber sehr gerne und freue mich wie die liebe Jen von Kirschblütenschnee immer über die Vorher-/ Nachher-Fotos 🙂

Reply
TaraFairy 16. Februar 2015 - 0:13

Mich würden auch Einzelheiten zu deinem Brow Bar Besuch interessieren.
Glg
Jennifer

Reply
Beauty Mango 16. Februar 2015 - 8:22

Ich liebe die Brow Bar und gehe regelmäßig dorthin. Das letzte Mal war ich aber im Oktober oder so und lasse aktuell wuchern, weil ich dann die Brow Bar in Korea testen möchte. 😀

Reply
penguinlacquer 16. Februar 2015 - 11:50

Huhu,

mich würde ein Bericht zur Brow Bar sehr interessieren… vor allem zu der in Karlsruhe, denn wenn ich mal irgendwo zu Benefit gehe, dann eigentlich immer in Karlsruhe. (wenn ich mal dahiem bin…)

Liebe Grüße,

Bianca

Reply
LasheswithMascara 16. Februar 2015 - 14:07

Das Narciso Rodriguet Parfum riecht wirklich toll, das indische Essen sieht sehr lecker aus 🙂

Reply
mintmornings 18. Februar 2015 - 22:15

Ich würde mich auch sehr über einen ausführlichen Bericht über deine Erfahrung mit der Benefit Brow Bar freuen 🙂

Liebe Grüße
Mintmornings

Reply

Leave a Comment