Home Beauty Blog Die positive Wirkung von Hanfkosmetik und meine überraschenden Erfahrungen mit der Naturkosmetik von SATIVA BEAUTY

Die positive Wirkung von Hanfkosmetik und meine überraschenden Erfahrungen mit der Naturkosmetik von SATIVA BEAUTY

by Diana
Werbung
Hanfkosmetik Wirkung Erfahrungen Sativa Beauty Naturkosmetik im Test

Werbung* Der Winter ist da und auch wenn wir bei uns in Karlsruhe noch auf den Schnee warten müssen, ist es schon richtig kalt geworden. Ich verlasse das Haus daher nicht mehr ohne meinen kuscheligen Wollschal und habe immer eine gute Handcreme dabei wie zum Beispiel die Balance Handcreme von SATIVA BEAUTY mit einer starken Bio-Hanf-Wirkstoffkombination. Denn an meinen trockenen Händen merke ich immer zuerst, wie sehr das raue Wetter meine Haut beansprucht. In der kalten Jahreszeit verliert unsere Haut durch die Kälte und die trockene Heizungsluft nämlich besonders viel Feuchtigkeit und produziert weniger Talg. Die Folge können trockene Haut und sogar Juckreiz und Rötungen sein.

Mit der richtigen Hautpflege, am liebsten natürlich Bio-zertifiziert, bekomme ich das Problem aber gut in den Griff. Warum ich ein großer Fan von Hanfkosmetik geworden bin und welche überraschenden Erfahrungen ich mit SATIVA BEAUTY gemacht habe, verrate ich euch in diesem Beitrag.

Diese 3 Vorteile von Hanfkosmetik solltet ihr kennen

Seit Jahrtausenden wird die Kulturpflanze Hanf von Menschen genutzt und geschätzt. Sowohl innerlich als auch äußerlich angewandt, wirkt sich Hanf positiv auf unseren Körper aus. So werden zum Beispiel CBD Öle und Kapseln immer beliebter und können sich positiv auf die innere Balance und das Wohlbefinden sowie einen erholsamen Schlaf auswirken. Manche Frauen schwören auf CBD Öle bei Regelschmerzen.

1. Hanf stärkt unsere Hautbarriere

Doch auch äußerlich angewandt hat Hanf viele positive Eigenschaften, die vor allem unserer Haut zugute kommen. Auch ich habe die Vorteile von Hanfkosmetik zu schätzen gelernt. Hanfsamen sind echte Powerpakete. In ihnen stecken antioxidative Wirkstoffe und wertvolle essenzielle Fettsäuren sowie Gamma-Linolensäure, die von unserer Haut optimal aufgenommen werden und unsere Hautbarriere stärken können. Eine gesunde Hautbarriere schützt unsere Haut vor dem Austrocknen und dem Eindringen von Bakterien und Giftstoffen aus der Umwelt.

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

Hanfkosmetik: Wirkung und Vorteile

2. Hanföl kann Falten reduzieren

Das Erscheinungsbild von Falten kann durch Hanföl reduziert werden. Deshalb wird Hanföl gerne als Inhaltsstoff für Anti-Aging-Kosmetik verwendet. Woran liegt da? Die in Hanföl enthaltene Gamma-Linolensäure hat feuchtigkeitsbindende Eigenschaften und bindet Wasser in unseren Hautzellen. Unsere Haut wird optimal mit Feuchtigkeit versorgt und Fältchen wirken wie aufgepolstert.

3. Hanföl hat eine entzündungshemmende, antiseptische und antimikrobielle Wirkung

Hanföl hat eine entzündungshemmende, antiseptische und antimikrobielle Wirkung und kann empfindliche und gereizte Haut beruhigen. Seit ich Hanfkosmetik verwende, hat sich mein Hautbild verbessert und meine Unreinheiten sind zurückgegangen. Denn Pickel und kleine Wunden können durch Hanföl schneller abheilen. Der Teint sieht wieder ebenmäßiger aus. Gamma-Linolensäure, die auch in Nachtkerzenöl enthalten ist, wirkt sich zudem positiv bei Neurodermitis, Schuppenflechte und Hautirritationen aus.

Über SATIVA BEAUTY: zertifizierte Naturkosmetik aus 100% Bio-Hanfrohstoff

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

Hanfkosmetik von SATIVA BEAUTY: Naturkosmetik aus Deutschland

Ich bin begeistert davon wie positiv sich Hanfkosmetik auf meine Haut auswirkt. Neben den essenziellen Fettsäuren enthält Hanföl auch zahlreichen Mineralstoffe und Vitamine wie beispielsweise Vitamin B1 und B2, Vitamin E, Phosphor, Kalium, Mangan, Zink und Kupfer. Diese sorgen für eine schöne und gesunde Haut. Immer wenn ich ich vor dem Schlafengehen Hanfkosmetik verwende freue ich mich auf den Blick in den Spiegel am nächsten Morgen, denn meine Haut sieht einfach erholter und ebenmäßiger aus. Deshalb hat Hanfkosmetik einen festen Platz in meiner Beauty-Routine eingenommen. Ich persönlich achte darauf, nur Produkte mit Bio-Hanfrohstoff zu verwenden und greife am liebsten zu zertifizierter Naturkosmetik.

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

RELAX Bodylotion von SATIVA BEAUTY

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

SATIVA BEAUTY im Test

Vor einiger Zeit bin ich auf die vegane Naturkosmetik von SATIVA BEAUTY aufmerksam geworden. Dabei handelt es sich um hochwertige Hanfkosmetik, die in Deutschland vom Hersteller Deep Nature Project produziert wird. Deep Nature Project wurde übrigens von zwei Frauen gegründet und ist inzwischen europäischer Marktführer für Bio-Hanfprodukte. Was ich besonders toll finde: Es wird viel Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur gelegt! Somit erhält man mit SATIVA BEAUTY natürliche Naturkosmetik mit hochwertigen Inhaltsstoffen aus der Region.

Der Hanfrohstoff für die SATIVA BEAUTY Pflegeprodukte ist zu 100% bio und stammt aus eigener Produktion in Österreich, so dass eine hohe Qualität und eine nachhaltige Herstellung gewährleistet werden können. Selbst das Saatgut, aus denen die Hanfpflanzen gewachsen sind und woraus die pflegenden Inhaltsstoffe gewonnen werden, stammen aus EU-zertifizierter Bio-Hanfsaat.

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

NOURISH Shampoo SATIVA BEAUTY

Mit neuester Technik und modernster Forschung wird das ganze Potential der traditionellen Heilpflanze Hanf genutzt. So steckt in jedem SATIVA BEAUTY Produkt für die Haut- und Haarpflege eine Wirkstoffkombination aus Hanfsamenöl, Hanfhydrolat, Hanfextrakt und fein vermahlene Hanfblättern!

Ergänzt wird diese starke Bio-Hanf-Wirkstoffkombination durch innovative natürliche Inhaltsstoffe wie pflanzliches Squalan aus Oliven, Extrakte aus der Acai-Beere, wertvolle Pflanzenbutter wie Sheabutter oder Ölmischungen etwa aus Trauben-, Hagebutten- und Granatapfelkernöl.

Das Sortiment umfasst neben Gesichtspflege auch Köperpflege und Haarpflege. Die Unisex-Produkte können von Männern und Frauen verwendet werden und sind für jeden Hauttyp und sogar für empfindliche und gereizte Haut geeignet. So kann man sich von Kopf bis Fuß mit natürlicher Hanfkosmetik pflegen und die Vorteile von Hanf für die eigene Beauty-Routine nutzen.

  • CALM – eine beruhigende Gesichtscreme mit Squalan.
  • NURTURE – ein hochwirksames Facial Oil mit Trauben-und Granatapfelkernöl.
  • NOURISH – ein nährendes Shampoo mit Aloe vera, Hafer-Extrakt, Acai Extrakt und Meersalz.
  • RELAX – eine regenerierende Bodylotion mit Arganöl und Aloe vera.
  • PROTECT – ein schützender Intensiv Balsam, mit Kakao- und Sheabutter. Parfumfrei.
  • BALANCE – eine ausgleichende Handcreme mit Mandel-, Oliven- und Traubenkernöl.

Die Produkte sind 100% bio-zertifiziert und für empfindliche Haut geeignet. Kaufen könnt ihr sie hier im Onlineshop.

Meine überraschenden Erfahrungen mit SATIVA BEAUTY

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

Meine SATIVA BEAUTY Erfahrungen und Lieblingsprodukte

Doch welche überraschenden Erfahrungen habe ich nun mit SATIVA BEAUTY gemacht? Ich leide schon immer unter einer sehr trockenen Haut und das Problem wird im Winter noch verstärkt. Gleichzeitig habe ich mit Ende 30 immer noch mit Unreinheiten und Pickeln zu kämpfen. Es ist deshalb gar nicht so einfach die richtige Gesichtspflege zu finden, die alle diese Probleme gleichzeitig bekämpft. Denn diese muss sowohl reichhaltig als auch entzündungshemmend sein. Genau diese Eigenschaften bringt das Hanfsamenöl mit sich.

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

NURTURE Facial Oil von SATIVA BEAUTY

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

NURTURE Facial Oil von SATIVA BEAUTY

Mit SATIVA BEAUTY habe ich nun die richtige Pflege für mich gefunden. Denn ich bekomme nicht nur meine Trockenheitsfältchen in den Griff, sondern auch meine Unreinheiten. Meine Haut sieht wieder ebenmäßiger und strahlender aus. Besonders das NURTURE Facial Oil ist mein neuer heiliger Gral geworden und aus meiner Beauty-Routine nicht mehr wegzudenken.

Das Gesichtsöl enthält neben Hanfsamenöl auch feuchtigkeitsspendendes Trauben-, Hagebutten- und Granatapfelkernöl. Baobab- und Borretschsamenöl unterstützen die Wirkung des Hanfsamenöls und Sandelholz, Mimose und Jasmin wirken harmonisierend.

Ich trage drei bis vier Tropfen des Gesichtsöls abends als besonders intensive Pflege pur auf mein Gesicht und den Hals auf. Bahnen sich Pickel an, tupfe ich auf diese gezielt etwas von dem Öl. Ich liebe dieses Ritual und wie weich sich nach der Anwendung meine Haut anfühlt. Am nächsten Morgen sieht meine Haut viel ebenmäßiger und erholter aus. Rötungen und Unreinheiten sind sichtbar zurückgegangen.

Morgens mische ich im Winter ein bis zwei Tropfen des Gesichtsöls in die CALM Gesichtscreme, so dass diese noch reichhaltiger ist und vor der Kälte draußen gut schützt. Es zieht alles gut ein und es bleibt kein öliger Film auf der Haut zurück, so dass ich mich anschließend auch problemlos schminken kann.

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

Gegen trockene Hände: BALANCE Handcreme von SATIVA BEAUTY

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

BALANCE Handcreme von SATIVA BEAUTY

Für meine trockenen Hände, die besonders in der kalten Jahreszeit wieder besonders beansprucht sind und schnell rissig werden, greife ich gerne zur BALANCE Handcreme. Sie ist zu meinem treuen Begleiter in meinem Rucksack geworden, denn ohne Handcreme verlasse ich nicht das Haus. Die pflegende Kombination aus Mandel-, Oliven- und Traubenkernöl verbessert die Hautelastizität, hält meine Haut natürlich weich und verstärkt den ausgleichenden Effekt der Hanf-Wirkstoffe. Die Handcreme zieht schnell ein und hinterlässt kein fettiges Gefühl.

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

Naturkosmetik mit Hanf von SATIVA BEAUTY

Leider bekomme ich im Winter schnell juckende Haut am Körper. Denn meine ohnehin schon trockene Haut wird durch die trockene Heizungsluft und die Kälte noch mehr ausgetrocknet. Doch mit der RELAX Bodylotion bekomme ich meine trockene Haut gut in den Griff. Sie enthält neben den Hanf-Pflegestoffen auch reichhaltiges Arganöl und feuchtigkeitsspendende Aloe vera, die meine Haut wieder glätten und vor Umwelteinflüssen schützt.

Gegen besonders trockene, rissige und beanspruchte Hautstellen hilft mir der parfümfreie PROTECT Intensive Balm, der neben der Bio-Hanf-Wirkstoffkombination auch aufbauend wirkende Kakao- und Sheabutter enthält.

Fazit: Mit der richtigen Pflege gut durch die kalte Jahreszeit

Hanfkosmetik Wirkung Sativa Beauty Erfahrungen

Hanfkosmetik von SATIVA BEAUTY: Erfahrungen & Wirkung

Ich hoffe ich konnte euch in diesem Beitrag die vielen Vorteile der traditionellen Heilpflanze Hanf aufzeigen. Ich bin total begeistert davon, wie positiv sich Hanfkosmetik auf meine Haut auswirkt und möchte sie in meiner Beauty-Routine nicht mehr missen. Achtet am besten auf Bio-Qualität und zertifierte Naturkosmetik, wie ihr sie bei SATIVA BEAUTY vorfindet. Unsere Haut ist unser größtes Organ und hat viele wichtige Funktionen. Wir sollten uns also gut um sie kümmern.

Leider wird unsere Haut gerade jetzt in der kalten Jahreszeit oft besonders beansprucht durch Kälte und trockene Heizungsluft. Um meine Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen, greife ich gerne zur natürlichen Hanfkosmetik von SATIVA BEAUTY. Denn die jahrtausendealte Heilpflanze Hanf stärkt die Hautbarriere und hat feuchtigkeitsbindende Eigenschaften.

Für mich hat die Beauty-Routine auch immer etwas von einem kleinen Wellnessmoment im Badezimmer. Sich etwas Gutes tun, den Alltag für einen kurzen Moment draußen lassen und eine kleine Auszeit nehmen. Und wenn es nur 5 Minuten sind. Diese kleinen Auszeiten sind vor allem im hektischen Mama-Alltag sehr wichtig und nehme ich mir gerne.

Ein Nebeneffekt von Hanfkosmetik hat mich besonders überrascht: Nicht nur meine kleinen Fältchen werden vermindert, durch die entzündungshemmende Wirkung von Hanfsamenöl werden auch meine Hautunreinheiten verbessert. Wer also wie ich mit Ende 30 noch mit Unreinheiten zu kämpfen hat, sollte sich die Pflegeprodukte von SATIVA BEAUTY unbedingt einmal näher ansehen.

Kanntet ihr die Vorteile von Hanfkosmetik bereits? Habt ihr Hanfkosmetik schon einmal ausprobiert?

10 comments

10 comments

Bea 18. Dezember 2020 - 15:27

Super, wieder was gelernt, denn mit Hanfprodukten in der Kosmetik kannte ich mich bisher nicht so aus. Klasse, wogegen es alles helfen kann und wofür es gut ist. Freut mich sehr, dass Du das so genau erklärst und man so viel darüber erfährt. Tolle Produkte.

Lieben Gruß, Bea.

Reply
Annette Dr. Pitzer 18. Dezember 2020 - 15:44

Ich kenne Hanfkosmetik schon lange. Die Marke Sativa habe ich allerdings noch nicht ausprobiert. schön, dass Du so begeistert bist.
Alles Liebe
Annette

Reply
Sarah 18. Dezember 2020 - 17:41

Liebe Diana,

Bisher wusste ich gar nicht um die Wirkung von Hanf, abgesehen vom Duft in verschiedenen Duschgelen. Dank deinem Beitrag hat sich das jetzt geändert. Auch Sativa Beauty sagte mit bis dato nichts. Ganz spannend finde ich natürlich auch hier die Handcreme. Irgendwie ist das für mich wie ne Droge, ständig nach neuen guten Handcremes zu suchen. Krankenschwesternkrankheit glaube ich ^^

Vielen lieben Dank für die tolle Vorstellung!
Liebe Grüße
Sarah

Reply
Patrick 18. Dezember 2020 - 17:43

Ich habe selbst eine sehr problematische Haut und weiß daher wie hilfreich die richtige Pflege sein kann und wie schlimm es werden kann wenn die Pflege nicht auf die Haut abgestimmt ist. Die Bodylotion Relax klingt sehr gut! Und die Verpackung ist sieht auch sehr schön aus. Das Auge isst ja bekanntlich mit 🙂

Reply
Julia 18. Dezember 2020 - 18:21

Hi,

nein bis jetzt kannte ich Hanfkosmetik noch nicht. Aber was du schreibst sich gut an und vor allem hilft es bestimmt gut. Ja im Winter sind meine Hände am schlimmsten betroffen. Vielleicht eine gute Lösung die ich mal probieren sollte.

Liebe Grüße
Julia

Reply
Diana 18. Dezember 2020 - 18:25

Danke Julia für dein Feedback und die Handcreme kann ich dir sehr empfehlen, die ist super bei trockenen Händen!

Reply
Jana 18. Dezember 2020 - 22:24

Ich finde die entzündungshemmende Wirkung sehr interessant, vor allem, weil ich nicht jedes Produkt vertrage und oft mit Hautreizungen zu tun habe. Produkte aus Hanf oder mit Hanfextrakten reizen mich zwar gar nicht, aber dieses hier klingt wirklich noch am spannendsten!

Liebe Grüße
Jana

Reply
Anja 18. Dezember 2020 - 23:57

Liebe Diana, ich nutze auch ausschließlich Naturkosmetik, habe aber noch keine Erfahrungen mit Hanfkosmetik. Da besonders meine Hände im Winter auch sehr trocken und rauh sind, werde ich die Handcreme gern mal ausprobieren.
Lieben Gruß
Anja

Reply
Diana 20. Dezember 2020 - 20:37

Kann sie dir sehr empfehlen 🙂

Reply
hautlieebe 4. März 2021 - 10:04

Interessanter Artikel! Kosmetikprodukte mit CBD helfen auch super gegen Unreinheiten oder Akne, weil sie die übermäßige Talgproduktion hemmen.

Reply

Leave a Comment