Home Lifestyle BlogFood Ab in den Mixer: Smoothies

Ab in den Mixer: Smoothies

by Diana
Heute geht es zur Abwechslung statt um Cremes & Co um Getränke, genauer gesagt um Smoothies. Da ich die Kaufvariante relativ teuer finde, gönnte ich sie mir allerdings nur selten. Doch seit ein Standmixer in unsere Küche eingezogen ist, gibt es bei uns zuhause regelmäßig leckere Smoothies.

Lieblings-Rezept: 
350g gefrorene Früchte, z.B. Erdbeeren
1 Banane
250ml Joghurt
150ml Apfelsaft
300ml Vanillesojamilch
    Am liebsten mag ich leckere Kirsch- und Erdbeer-Smoothies. Wichtig ist es, den Mixer nicht gleich von Anfang an randvoll zu machen, so dass man die Konsistenz gegebenenfalls noch anpassen kann (entweder mehr Sojamilch oder mehr Früchte dazugeben). Wir haben übrigens den Solac Standmixer und sind damit sehr zufrieden. Er kostet knapp 40 Euro und kann ganz einfach und unkompliziert in der Spülmaschine gereinigt werden. Wir verwenden ihn ausschießlich zum Smoothies mixen und die Anschaffung hat sich wirklich gelohnt.

    Trinkt ihr auch so gerne Smoothies? Mixt ihr selbst oder kauft ihr euch fertige? Was ist euer Lieblingsrezept?

    5 comments

    Ähnliche Beiträge

    5 comments

    lalelu 4. Mai 2011 - 6:58

    Hmm Lecker! Werd ich morgen auch mal machen

    Reply
    tschieptschiep 4. Mai 2011 - 18:11

    Woah, sieht das lecker aus! So'n Standmixer wollte ich mir auch immer mal kaufen…sollte ich mir vielleicht mal aufschreiben ^^
    Der Lippenbalsam ist wirklich super, werd ich auch demnächst mal drüber schreiben 😉
    Liebe Grüße

    Reply
    Frau VanJanssen 4. Mai 2011 - 18:33

    hatte heute erst einen smoothie zum frühstück.. glaube, es war ein pur pur von schwartau.. war aber nicht so lecker.. der einzig gekaufte, den ich mochte, war bisher einer von chiquita..
    selbermachen ist natürlich am besten! 😉

    Reply
    Ahnungslose Wissende 4. Mai 2011 - 20:41

    Hach ja, ich glaube, so einen Mixer brauchen wir auch noch für den Sommer 🙂

    Sei ganz lieb gegrüßt…

    Reply
    Brioche 9. Mai 2011 - 17:20

    yum 🙂

    Reply

    Leave a Comment