Home Beauty Blog Aufgebraucht & Nachgekauft: Gesichtspflege von Paula’s Choice, Clinique und Bioderma

Aufgebraucht & Nachgekauft: Gesichtspflege von Paula’s Choice, Clinique und Bioderma

by Diana
Aufgebraucht & Nachgekauft? Gesichtspflege von Paula's Choice, Bioderma und Clinique

Gesichtspflege von Paula’s Choice, Clinique und Bioderma verwende ich gerne und regelmäßig. In letzter Zeit habe ich vier Produkte dieser Marken aufgebraucht und möchte euch kurze Reviews zu den einzelnen Produkten geben. Selbst lese ich sehr gerne Aufgebraucht & Nachgekauft Beiträge. Auch bei der Montagsfrage zur Frage Aufgebraucht Posts: Langweilig oder interessant? war die Stimmung dazu positiv. Ob ich die aufgebrauchten Kosmetikprodukte sogar schon nachgekauft habe? Das erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Aufgebraucht und Nachgekauft: Gesichtspflege von Bioderma und Clinique im Test auf Beauty Lifestyle Mama Blog I need sunshine

Bioderma Sensibio H2O Mizellenwasser und Clinique Superdefense SPF20

Bioderma Sensibio H2O Mizellenwasser

Eine 4-in-1 Reinigungslösung für empfindliche, irritierte und gereizte Haut. Auch bei allergischen Hautzuständen soll das Mizellenwasser für die Gesichtsreinigung geeignet sein. 4 in 1 bedeutet:

  • Reinigung
  • Make-up Entferner
  • Augen-Make-up Entferner
  • Gesichtswasser

Das Mizellenwasser von Bioderma kommt ohne Dufstoffe und Alkohol aus und wird einfach mit einem Wattepad angewendet. Ein Abspülen ist nicht notwendig. Auch wasserfestes Augen-Make-up geht damit weg. Inzwischen verwende ich täglich morgens und abends meinen Balea Öl-Reiniger, daher kommt das Mizellenwasser nur noch bei hartnäckigem Augen-Make-up oder wenn ich sehr stark geschminkt bin zur Nachreinigung zum Einsatz.

Anzeige

Preis: 13,99 Euro (250 ml)

Nachgekauft?

Ja! Aber bereits letztes Jahr, als ich in Frankreich gewesen bin. Dort ist das Bioderma Mizellenwasser in der Apotheke nämlich um einiges günstiger zu bekommen. Ich habe mich mit zwei großen Flaschen eingedeckt, mit denen ich noch eine Weile auskommen werde. Es ist einfach ein tolles Allround-Reinigungsprodukt, welches die Haut nicht reizt.

Clinique Superdefense SPF20 Typ 1 + 2 Gesichtscreme

Die Clinique Superdefense SPF20 für normale, trockene und Mischhaut ist in der Anwendung sehr angenehm. Sie lässt sich gut verteilen, zieht schnell ein und pflegt meine trockene Mischhaut sehr gut. Sie ist frei von Parfumstoffen und reizt die Haut nicht, so dass meine Unreinheiten besser geworden sind. Allerdings benötigt man eine ganze Menge davon, um auf den angegebenen Sonnenschutz von SPF 20 zu kommen.

Preis: ca. 33 Euro (30 ml)

Nachgekauft?

Ich habe mir die Clinique Superdefense SPF20 schon mehrfach nachgekauft. Inzwischen würde ich sie mir wegen des Preises aber erst einmal nicht mehr nachkaufen. Die Clinique Superdefense SPF20 ist ohne Frage eine gute Gesichtscreme. Reizarme Gesichtscremes gibt es aber auch günstiger. Wenn ich diese mit einem Serum kombiniere, welches viele Antioxidantien enthält, und anschließend eine Sonnencreme für das Gesicht auftrage, habe ich den gleichen Effekt. Und erhalte je nach Sonnencreme auch einen höheren UVA-Schutz.

Paula's Choice Serum und Gesichtscreme mit SPF aufgebraucht. Doch auch von der Beauty Lifestyle Mama Bloggerin I need sunshine nachgekauft? HIer die Kurz-Reviews mit Testbericht.

Paula’s Choice Resist Anit-Aging Gesichtscreme LSF 25 & Paula’s Choice Resist Anti-Aging Ultra-Light Antioxidant Serum

Paula’s Choice Resist Anit-Aging Moisturizer LSF 25

Diese Tagescreme mit Lichtschutzfaktor von Paula’s Choice habe ich sehr gerne verwendet. Auch ich bin dem Hype um Paula’s Choice schon seit langer Zeit erlegen. Die Paula’s Choice Gesichtspflege Produkte überzeugen mit ihrer reizarmen und innovativen Formulierung und sind auch für empfindliche Haut geeignet. Auch wenn die Kosmetikprodukte nicht ganz günstig sind und man sie im Paula’s Choice Onlineshop bestellen muss, lohnt sich der Kauf.

Ich habe mir die Paula’s Choice Restist Cellular Defense Daily Moisturizer mit SPF25 als Ersatz für meine Clinique Superdefense gekauft, da sie etwas günstiger ist. In der Anwendung war die Gesichtscreme bei meiner trockenen, unreinen Haut mit schnell fettender T-Zone sehr angenehm, zog schnell ein und weißelte kaum. Ich hatte das Gefühl, dass das leichte weißeln meiner hellen Haut eher schmeichelte, weil sie sich sehr gleichmäßig verteilen ließ.

Anzeige

Die Paula’s Choice Restist Anti-Aging Gesichtscreme ist speziell für normale bis trockene Haut konzipiert und enthält rein mineralische Filter. Sie ist 100% frei von Farb- und Duftstoffen und damit auch für empfindliche Haut geeignet.

Preis: 36,90 Euro (60 ml)

Nachgekauft?

Nein! Obwohl mir die Gesichtscreme von der Anwendung und dem Hautgefühl her gut gefiel, verwende ich inzwischen lieber eine Gesichtscreme in Kombination mit einer Sonnencreme für das Gesicht. Eine Sonnencreme die auch chemische Filter enthält und damit einen höheren UVA-Schutz bieten kann, ist vor allem aus Anti-Aging Gesichtspunkten von Vorteil. Daher greife ich lieber zu einer Sonnencreme mit SPF 30 oder noch besser 50.

Paula’s Choice Resist Anti-Aging Ultra-Light Antioxidant Serum

Antioxidantien und Hyaluronsäure als Anti-Aging Wirkstoffe befinden sich im Anti-Aging Ultra-Light Serum von Paula’s Choice. Die Formel auf Wasserbasis ist für allem für Menschen mit fettiger und Misch-Haut geeignet. Das Serum ließ sich leicht verteilen und hinterließ kein klebriges Hautgefühl. Einen großen Effekt konnte ich allerdings nicht feststellen. Es soll Rötungen lindern und rote Flecken verblassen lassen. Doch kann man diesen Langzeit-Effekt wirklich feststellen und auf dieses Serum zurückführen? Irgendwie war es für mich eher eine Anwendung für das gute Gewissen, dass ich meine Haut mit tollen Antioxidantien versorge. Aktuell verwende ich die Variante für trockene und Misch-Haut, die vom Hautgefühl etwas klebriger ist und sich nicht so mühelos verteilen lässt.

Preis: 38,90 Euro (30 ml)

Nachgekauft?

Noch nicht, ich ziehe einen Nachkauf aber ernsthaft in Erwägung. Aber erst, wenn ich das Paula’s Choice Resist Anti-Aging Super Antioxidant Serum für trockene und Mischhaut aufgebraucht habe. Ich würde es nachkaufen, falls es bei einer Glamour Shopping Week mal wieder Rabatt gibt und ich mir sowieso mein Paula’s Choice BHA nachbestellen muss.

Kennt ihr eines meiner aufgebrauchten Gesichtspflege-Produkte? Welche Gesichtspflege kauft ihr euch immer wieder nach?

10 comments

Ähnliche Beiträge

10 comments

Lisa 18. August 2016 - 6:59

Bioderma kaufe ich auch immer wieder nach 😉

Reply
Diana 21. August 2016 - 22:55

Das Mizellenwasser ist einfach super 🙂

Reply
Sandri 18. August 2016 - 10:47

Das Paula’s Choice Resist Anti-Aging Ultra-Light Antioxidant Serum mag ich auch sehr gerne! Die Sachen von Paula sind einfach toll – muss aber auch mal ein wenig aufbrauchen und vor allen Dingen aussortieren! LG 🙂

Reply
Diana 21. August 2016 - 22:56

Ja, erstmal aufbrauchen 😀 Die Paula’s Choice Produkte gehören zu den wenigen, die ich auch tatsächlich nachkaufe. Trotz der großen Auswahl zu Hause. Aber es gibt da einfach ein paar Must Haves 😀

Reply
Jana 18. August 2016 - 18:21

Ich ärgere mich so, dass ich das Mizellenwasser von Bioderma nicht mitgenommen habe, als ich in Paris war. Dabei war ich sogar in einer Apotheke, aber ich hatte es erst nicht gefunden, und als ich es dann doch gesehen habe, wollte ich meinen Platz in der Schlange nicht mehr aufgeben. XD

Liebe Grüße ♥

Reply
Diana 21. August 2016 - 22:57

Oh nein, das ist ärgerlich! Ich hatte damals noch Glück und es gar zu der Zeit noch eine Sparaktion, wenn man zwei Flaschen auf einmal kauft. Das Regal war schon leer, aber die Apothekerin so nett mir die Flaschen aus dem Schaufenster zu holen 😀

Reply
Claudia 18. August 2016 - 22:56

Wenn Du französische Produkte magst, musst Du als SPF unbedingt die Avene Emulsion 50+ testen, ein toller Sonnenschutz.
Ich selber benutze dann auch tagsüber keine weitere Gesichtscreme, trage aber etwas Gesichtswasser und ein Serum vorher auf.

Reply
Diana 21. August 2016 - 22:58

Danke für den Tipp! Avene mag ich sowieso gerne (kaufe mir das Thermalwasser Spray immer wieder nach).

Reply
Stephie 21. August 2016 - 16:06

Bis auf den PC Resist Moisturizer habe ich diese Produkte auch alle in der Verwendung. Das Bioderma Mizellenwasser und das PC AOX-Serum habe ich schon sehr oft nachgekauft. Die Clinique Creme hatte ich bereits vor Jahren und probiere sie jetzt erneut aus. Auch sonst benutze ich bei Hautpflege sehr vieles von Paula’s Choice, Bioderma und Clinique, aus den USA habe ich noch CeraVe.

Liebste Grüße
Stephie

Reply
Diana 21. August 2016 - 23:00

Danke für dein Feedback Stephie 🙂 Paula’s Choice würde ich mir auch immer wieder nachkaufen. Da gibt es einfach ein paar Must Haves, die ich nicht mehr missen möchte. Bei Clinique schreckt mich ja der Preis der Superdefense ja etwas ab inzwischen, obwohl ich sie in den letzten Jahren wirklich oft nachgekauft hatte. Die verbraucht sich bei mir nämlich auch recht schnell.

Reply

Leave a Comment