Home Allgemein Ausprobiert: P2 Deep Water Love Nagellack „Rosy Coral“

Ausprobiert: P2 Deep Water Love Nagellack „Rosy Coral“

by Diana
Da die P2 Deep Water Love Limited Edition zum Glück aufgefüllt wird, bin ich doch noch in den Besitz des hübschen „Rosy Coral“ Nagellacks gekommen. Die LE gibt es im Juni und August bei dm. Für 2,25€ bekommt man 7 ml dieses schimmernden Nagellacks.
Das sagt P2 zu den Ocean Dreams Nagellacken:
„Der semitransparente Nagellack mit bezauberndem Schimmereffekt lässt deine Nägel in faszinierenden Farben der Unterwasserwelt erleuchten. Ob an Händen oder Füßen aufgetragen, mit den Aqua- und Korelltönen liegst du voll im Trend!“
Ich trage zwei Schichten des Nagellacks. Leider gab es wieder kleinere Bläschen und der Lack ist trotz mehrstündigen Durchtrocknens sehr empfindlich. Ich habe ihn abends lackiert und als ich am nächsten Morgen die Puderdose geöffnet habe, bekam ich am Daumennagel eine größere Kerbe! Also unbedingt einen Überlack tragen!

P2 Nagellack „Rosy Coral“ (Sonnenlicht)
P2 Nagellack „Rosy Coral“ (Tageslicht)
Der Lack neigt ohne Überlack zu Druckstellen
Mein Fazit:
Die schimmernde Farbe gefällt mir sehr gut und erscheint je nach Lichteinfall rosa oder korallig. Der Lack ließ sich sehr einfach auftragen, deckt aber selbst mit 2 Schichten noch nicht. Dies ist aber laut P2 Produktbeschreibung so gewünscht und schimpft sich „semitransparent„. Der Nagellack hat also gar nicht den Anspruch deckend zu sein. Ohne Überlack ist der Lack allerdings nicht zu empfehlen, da er sehr empfindlich ist und schnell kleinere und größere Schäden zeigt. Die Haltbarkeit ist aber dennoch sehr gut und nach drei Tagen zeigt sich minimal Tipwear.

Habt ihr euch auch einen Nagellack aus der Deep Water Love Edition geholt? Für welche Farbe habt ihr euch entschieden? Seid ihr damit zufrieden?

 

7 comments

Ähnliche Beiträge

7 comments

Frau VanJanssen 18. Juli 2011 - 18:22

ich habe auch den rosy coral und den green lagoon und find beide klasse.. nur schade, dass sie bläschen machen. 🙁

Reply
Schrödingers Katze 18. Juli 2011 - 20:11

Der sieht ja wirklich schön aus, echt schade mit den Bläschen und dass er so empfindlich ist.

Reply
Lauras Lifestyle 18. Juli 2011 - 21:03

sieht toll aus! mal sehen, ob ich auch noch einen davon ergattern kann. 🙂

Reply
Bling.Bling 19. Juli 2011 - 6:14

im fläschchen sieht er farblich toll aus – lackiert ist er mir viel zu rosa.

Reply
tschieptschiep 19. Juli 2011 - 9:14

Ui, verdammt, der ist ja auch echt schön ^^ Ich hab mir bisher nur den "purple sky", also den lilanen gekauft. Die Farbe hat mich total fasziniert, ich konnte nicht anders 😛 Aber hab ihn noch nicht benutzt.
Steht das mit dem semitransparent auf deinem Lack drauf, oder weißt du das aus den Previews? Hab das gar nicht mitbekommen, wäre das bei meinem Lack auch so, würd ich mich echt ärgern. Sowas kann ich nämlich gar nicht leiden ^^
Liebe Grüße

Reply
Lauras Lifestyle 19. Juli 2011 - 14:40

stimmt, die sind sich wirklich sehr ähnlich, allein schon vom namen her. 😉
aber irgendwie gefällt mir der von p2 besser. er sieht irgendwie nicht so kräftig aus wie der von maybelline. allerdings hält der wirklich gut… 😉
aber egal, bei dm hatten sie sowieso keine mehr!

danke übrigens für deinen lieben kommentar und die teilnahme an der umfrage! 🙂

Reply
I_need_sunshine 19. Juli 2011 - 18:26

@tschieptschiep: Das mit dem semitransparent steht direkt auf der P2 Seite: hier. Ich glaube aber auf anderen Blogs gelesen zu haben, dass der lilane Nagellack deckender ist 🙂

Reply

Leave a Comment