Home Beauty Blog [Ausprobiert] p2 Sand Style Polish „strict“ – eine kleine Lobeshymne

[Ausprobiert] p2 Sand Style Polish „strict“ – eine kleine Lobeshymne

by Diana
Am Samstag bekam ich drei der insgesamt sechs neuen Sand Style Polishes von p2 zugeschickt. Der silbergraue Lack 060 „strict“ gefiel mir auf Anhieb am besten und durfte daher am Samstag direkt auf die Nägel. Gestern habe ich ihn nach fünf Tagen wieder entfernt und ich kann es kaum erwarten euch meinen Eindruck mitzuteilen. So viel schon einmal: Ich bin äußerst angetan!

Inhalt / Preis: 11 ml für 1,95€

Auftrag: Der Lack lässt sich unkompliziert lackieren. Die Trockenzeit ist mittelmäßig. Um die Struktur nicht zu zerstören, muss man auf einen Top Coat verzichten. Dennoch gab es anschließend keine Macken oder ähnliches, obwohl ich ihn abends lackiert habe und das bei mir oft eine Garantie dafür ist, dass ich ohne Top Coat am nächsten Tag Abdrücke der Bettdecke auf den Nägeln habe. Ich habe eine Schicht Unterlack und zwei Schichten Farblack aufgetragen.

 

 

Deckkraft: Es wird empfohlen den Lack in zwei Schichten aufzutragen. Nach einer Schicht hätte ich es auch noch nicht deckend genug gefunden. Mit zwei Schichten wird es aber perfekt.

Anzeige

Haltbarkeit: Ich hatte ja schon große Befürchtungen, dass das ohne Top Coat nichts werden könnte. Doch der Lack hat mich vom Gegenteil überzeugt. Ich habe euch mal ein Bild vom Zustand am fünften Tag beigefügt. Es gab zwar Tipwear (vor allem am Mittelfinger), aber keinerlei größere Absplitterungen. Das finde ich in Anbetracht der Tatsache, dass ich hier auf einen Top Coat verzichten musste, eine sehr gute Leistung.

Entfernen: Vor dem Ablackieren hatte ich ja schon etwas Angst, denn bei Glitzerlacken wird das ja oft zu einer kleinen Tortur. Das Entfernen gestaltete sich zwar auch bei diesem Lack etwas mühselig, aber bei weitem nicht so anstrengend wie bei manch anderen Glitzerlacken, was mich ehrlich gesagt positiv überrascht hat. Dennoch werde ich es beim nächsten Mal mit einem Peel Off Basecoat versuchen.

 

Fazit

Die Liquid Sand Lacke sind seit der Mariah Carey Limited Edition von OPI in aller Munde. Ich habe keinen Vergleich zu den OPI Lacken, aber ich denke die p2 Sand Style Polishes sind eine günstige Alternative, um dieses Finish einmal auszuprobieren. Für 1,95€ hat mich der graue „strict“ sowohl was den Auftrag als auch die Haltbarkeit angeht auf jeden Fall überzeugt. Lediglich das Entfernen gestaltet sich – wie für Glitzerlacke typisch – etwas mühselig. Das Finish fühlt sich sehr interessant an, leicht rau aber auf keinen Fall störend. Man bleibt nicht an Kleidung etc. hängen. Ich erwischte mich eher dabei, wie ich immer mal wieder über meine Nägel strich, weil sich die raue Oberfläche so interessant anfühlt 😉

Ein toller Nagellack, dem ich 4 von 4 möglichen Sonnen gebe. Man erhält für wenig Geld einen außergewöhnlichen Nagellack mit einem interessanten Finish und einer schönen Farbe.

 

 

Gefällt euch dieses Sand Finish oder ist das nichts für euch? Habt ihr euch die OPI Lacke gegönnt oder wartet ihr auf die günstige Alternative von p2? 
33 comments

Ähnliche Beiträge

33 comments

*Anna* 21. Februar 2013 - 9:20

Wow, der ist ja so toll – ich kann's gar nicht abwarten, dass ich die Lacke endlich im dm finde! Ich werde sie ALLE kaufen *muhahaaaa* arrrrggh, wieso kann nicht schon März sein?! Haben, haben, haben… will. muss. bitte. 😀

Danke für deine tolle Review und die super Bilder♥

LG Anna

Reply
Mareike k-k 21. Februar 2013 - 9:20

Das sieht unglaublich aus, gefällt mir ausgesprochen gut. Und Deine Bilder sind auch richtig klasse geworden!
Von den Lacken möchte ich auf jedenfall die ein oder andere Farbe haben 🙂

Reply
Jenny 21. Februar 2013 - 9:33

Ich bin auch komplett angefixt! 😉 Ich werde mir auf jeden Fall den rosa farbenden Lack zulegen, den du in deinem letzten Post gezeigt hast. Ich hoffe, dass es da keine großen Unterschiede geben wird zwischen den einzelnen Lacken. LG Jenny

Reply
Lilas 21. Februar 2013 - 9:38

Endlich mal einen tolle Neuerung im Nagellackregal! Finde diesen Effekt zauberhaft und stand schon oft vor den teuren OPI-Fläschchen. Nun kaufe ich mir lieber den von p2! Danke für die Review <3

Reply
Katii. 21. Februar 2013 - 9:56

Die Farbe ist auch super schön <3
Mir gefallen meine ja auch & bisher bin ich auch sehr positiv angetan 🙂

Reply
Kirschblüte 21. Februar 2013 - 10:14

der ist sooo toll, bin von dem fnish ganz angetan. hoffe sie schaffen es auch nach österreich 🙂

Reply
winzieee 21. Februar 2013 - 10:21

Ich finde den Lack so unglaublich schön! 🙂
Das er sich nicht ganz leicht entfernen lässt, war mir schon irgendwie klar. Aber vielleicht magst du ja nochmal die Haltbarkeit mit dem Peel Off ausprobieren? Denn beim Peel Off habe ich das Gefühl, dass sich der Lack schnell löst. :/

Aber für die Lacke werde ich definitiv auch eine Stunde mit dem Zug zum dm fahren – die sind einfach schön. 🙂

Kommen die Lacke denn ins Standardsortiment?

Reply
I_need_sunshine 21. Februar 2013 - 10:30

@winzieeeJa, die wird es ab März im Standardsortiment geben 🙂 Das mit dem Peel Off Basecoat werde ich testen.

Reply
Zaubertorte 21. Februar 2013 - 10:43

Uuh, das ist ja toll – ich wusste noch gar nicht, dass es solche Lacke von p2 auch geben wird! 😀

Reply
Jadebluete 21. Februar 2013 - 11:14

Wow! Der sieht ja getragen richtig genial aus 🙂 Ist damit der dritte aus der Reihe, den ich sicher kaufen werde. Sehr hübsch und für mich ein perfekter Lack für Silvester und ähnliche Anlässe.

Danke fürs Zeigen!

Liebe Grüße
Jadeblüte

Reply
Ronjana 21. Februar 2013 - 11:44

Wow, jetzt hast mich ja noch schärfer auf diese Lacke gehabt! Dieses Liquid Sand Finish hat mir auf Anhieb sehr gut gefallen, ich kaufe aber aus Prinzip keine so teuren Lacke und hatte damit gerechnet, vielleicht mit viel Glück irgendwann mal sowas in ner Drogerie LE vorzufinden.
Wenn man so an die letzten Jahre denkt, hat sich P2 bei dieser Sortimentsumstellung schon selbst übertroffen! Ich hoffe, ich kriege diesen Lack bald, bei dieser Begeisterung wird schnell ausverkauft sein.
LG

Reply
WITHOUT CHOCOLATE 21. Februar 2013 - 11:57

Oh ich bin so scharf auf diese Lacke von p2.
Ich habe die von OPI in Mini und liebe das Finish. 🙂
Ich werde aufjedenfall zuschlagen, wenn die rauskommen ♥

Reply
buntewollsocke 21. Februar 2013 - 12:28

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie ich dieses Finish finde … Es sieht interessant aus, aber würde ich es auch an mir mögen? Lackiert es sich schlechter ab als normale Glitzerlacke?

Danke für's Zeigen!

Reply
Pixi 21. Februar 2013 - 12:39

Wow. Ich finde der Lack sieht echt toll aus. Ich weiß nicht ob er wirklich Alltagstauglich ist, aber für besondere Anlässe wäre er perfekt. Ich fände einen Lack in dieser Art in Gold auch sehr cool (:
Lg.

Reply
Parkuhr 21. Februar 2013 - 14:13

Der gefällt mir richtig gut. Ich werde mir auf jeden Fall auch min.einen kaufen. Das Finish finde ih schön, mal was anderes und sieht schon besonders aus. Deine vorgestellte Nuance gefällt mir sehr gut.
Dass der sich, ähnlich wie Glitzerlacke, nicht so toll ablackieren lässt, nehm ich dann in Kauf.

Danke fürs Vorstellen.

Reply
EINFACH-INA 21. Februar 2013 - 15:30

Das ist ein Produkt worauf ich mich am meisten freue! Ich kann mir vorstellen, dass man mit dem Essence Peel off Base Coat, den Lack nach 2-3 Tagen einfach abziehen kann, weil er ja schon eine sehr dicke Schicht bildet.

GLG Ina

Reply
Carina 21. Februar 2013 - 15:36

Sieht ein bisschen aus wie der Beyond Cozy von Essie 🙂

Reply
Alice D. 21. Februar 2013 - 16:04

Genau den möchte ich unbedingt haben!! Ich hatte mir ja das Miniset von OPI bestellt und bin seitdem totaler Fan dieses Finishes:-)
Wer mal schauen möchte hier Bilder etc. dazu:
http://pasta-und-vanillekipferl.blogspot.de/2013/02/gelackt-opi-cant-let-go-mariah-carey.html

Reply
Annie 21. Februar 2013 - 21:18

Dankeschön für den Kommentar. 🙂 Noch habe ich unheimlich viel Lust auf das Dunkle, aber ich hab auf einem Zweitprojekt helle Farben genutzt und das gefällt mir doch ganz gut.

Liebe Grüße

Reply
Jenny Wang 21. Februar 2013 - 23:34

Wow das sieht echt total schön aus und dass es nach dem 5. Tag immer noch wie frisch lackiert aussieht. Hammer *-* Muss mir unbedingt einen kaufen 🙂

Reply
Selina 22. Februar 2013 - 12:12

Da werde ich mir gleich mehrere mitnehmen. 😉

Reply
Sandrina S 22. Februar 2013 - 21:59

Ahhh, der sieht ja sooo toll aus *_*
LG, Sandrina

Reply
kirschbluetenschnee 24. Februar 2013 - 13:42

So in der Flasche fand ich die alle etwas schnarchig aber auf den Nägeln einfach nur genial, nach dem Kosmetikfasten muss ich vllt mal Ausschau halten 😉

Reply
Ahnungslose Wissende 24. Februar 2013 - 19:31

Der sieht toll aus 🙂

Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart…

Reply
Marionhairmakeup 26. Februar 2013 - 18:55

toller Lack..wow…gefällt mir richtig gut!
LG Marion

Reply
Miss Zimt 27. Februar 2013 - 8:29

"strict" ist wirklich eine wundervolle Farbe! Leider auch die einzige Farbe die mir gefällt, aber dafür viel zu schön um wahr zu sein. Unser dm hat sogar Swatches von den Sand Style Polishes, deshalb meine ich mir ein endgültiges Bild der Farben machen zu können 😉

Deine Bilder sind toll geworden, ich war gestern schon begeistert, aber heute bereue ich es gestern einfach nur mal bei dm vorbeigeschaut zu haben hahaha

Liebe Grüße,
Miss Zimt

Reply
Patricia 2. März 2013 - 11:34

Total schön, gefällt mri sehr! 🙂

Reply
sommerwind 2. März 2013 - 17:38

WoW, Das Finish ist mal ganz was anderes. Dein Post hat mich echt überzeugt.

Reply
T E L I S H A H 2. März 2013 - 19:20

Was für ein wunderschöner Lack!
Erinnert mich totaaaaal an Liquid Sand von OPI 🙂
Hier siehst du meinen Swatch zu meinem Liquid Sand (The Impossible) von OPI:
TELISHAH The Impossible Liquid Sand 🙂

TELISHAH . de Klick 🙂

Reply
Mareike k-k 4. März 2013 - 20:14

@Mareike k-k
Heute war ich endlich im DM und alle Sandlacke waren da, bis auf DIESE Farbe! 🙁 Jetzt wurde es erstmal die rosa Version, der hier folgt dann später!

Reply
I_need_sunshine 4. März 2013 - 20:18

@Mareike k-k Wahnsinn, wie begehrt die zu sein scheinen 🙂 Ich drücke dir die Daumen, dass du ihn bald findest 🙂

Reply
Deleeylah 6. März 2013 - 18:59

Soooo schön! Ich will die Lacke auch endlich finden! Dieser, sowie der dunkelblaue Ton gefallen mir farblich am besten! und das Finish der P2-Lacke konnte mich unter all den aktuellen Sand-Finish-Nagellacken (von der Optik) am meisten überzeugen!

LG 🙂

Reply
Miriam 1. Juli 2013 - 15:45

ich liebe diese lacke!
Ich bin im Besitz von Strict und finde ihn auch am schönsten ♥

Reply

Leave a Comment