Home Beauty Talk Beauty Talk: 3 Fragen an Shenja von Incipedia

Beauty Talk: 3 Fragen an Shenja von Incipedia

by Diana
Beauty Talk: 3 Fragen an Shenja von Incipedia
Ich freue mich sehr heute eine Hautpflege-Expertin im Beauty Talk vorstellen zu dürfen. Shenja von Incipedia gibt auf ihrem Blog und in ihren Youtube Videos Tipps für die richtigen Pflegeprodukte und klärt über Inhaltsstoffe auf. Wer also Orientierung im Dschungel der Kosmetikinhaltsstoffe sucht, der sollte unbedingt auf ihrem Blog vorbeischauen. Außerdem kommt sie in ihren Videos einfach super sympathisch rüber, so dass ich immer wieder gerne reinschaue.

 

Auf deinem Blog gibst du Tipps zu Kosmetikinhaltsstoffen und hilfst deinen Lesern durch den INCI-Dschungel. Seit wann interessierst du dich für das Thema und woher kommt dein Interesse?
 
Ein Interesse für Inhaltsstoffe war eigentlich schon immer da. Alles fing mit Lebensmittelzusatzstoffen an bis mir irgendwann bewusst wurde, dass auch Kosmetika interessante Zusammensetzungen haben. Außerdem war meine Haut wirklich schlecht. Trocken und unrein zugleich. Oft gerötet und einfach nur unschön. Ich las viel im Internet und bin prompt auf den Naturkosmetik-Zug aufgesprungen. Meine Haut dankte es mir mit noch mehr Rötungen, mehr Unreinheiten und stärkerer Trockenheit dank Duftstoffen, sowie hohem Alkoholanteil.
Nach vielem Hin und Her bin ich auf einige Youtube-Videos gestoßen, in denen die Produkte von Paula’s Choice gelobt wurden. Ich besuchte ihre Seite und las alle ihre Artikel, die total Sinn ergaben. Trotzdem reichte das noch nicht aus, um von meinem Denken „KK ist immer schlecht, NK immer gut“ abzukommen.
Bald kam Agata von Magimania in mein Leben. Sie schrieb genau dasselbe, was Paula predigte. Der Umdenkprozess war schwer und so wandelte sich Interesse in Wissen. Ich fing selbst an richtig zu recherchieren, Fachbücher zu lesen und mich aus wissenschaftlicher Sicht mit dem Thema Haut zu befassen. Mir geht es in erster Linie nicht darum etwas zu verteufeln, sondern aufzuklären. Was jemand daraus macht, ist immer noch seine eigene Entscheidung.
Welche drei Tipps für schönere Haut würdest du Einsteigern in das Thema empfehlen?

 

Hört auf zu Rauchen, Alkohol in Unmengen zu trinken und auf die Sonnenbank zu gehen!
Nutzt täglich Sonnenschutz. Das ist das Minimum, was ihr für eure Haut tun solltet. Wir wissen doch mittlerweile alle, dass UV-Strahlung den Großteil der extrinsischen Hautalterung verursacht und Hautkrebs fördert.
Welches Kosmetikprodukt hast du dir zuletzt gekauft?

 

Die Photoready Foundation von Revlon, weil sie keine Duftstoffe und keinen Alkohol enthält.

Vielen lieben Dank Shenja für deine Teilnahme! 🙂
Interessieren euch Inhaltsstoffe von Kosmetikprodukten und was sind eure Tipps für schönere Haut? Über welche Beautybloggerinnen würde ihr gerne mal im Beauty Talk lesen?

 


7 comments

Ähnliche Beiträge

7 comments

Bella Snow 4. November 2015 - 18:36

Wieder mal ein super Beitrag! 🙂

Reply
tinted ivory 4. November 2015 - 20:42

Shenja und ihre Videos verfolge ich zu gerne. 🙂

Reply
Colli Stars 5. November 2015 - 8:38

Ich finde Incipedia sooo spannend!
Lese ich super gerne! Und die Revlon photo finish werde ich mir nun auch mal anschauen!

Liebst, Colli
tobeyoutiful

Reply
kirschbluetenschnee 5. November 2015 - 16:01

Danke für das tolle Interview 🙂 Ich mag Shenja und ihren Blog wahnsinnig gerne 🙂

Reply
strawberrymouse germany 5. November 2015 - 21:11

Ich wusste gar nicht, dass Shenja anfänglich nur NK genutzt hat. Sehr spannend!

Reply
Andrea S. 5. November 2015 - 21:13

Ich finde die Interviews total toll, bisher kannte ich alle Blogger, aber man entdeckt trotzdem etwas neues. Ich glaube ich würde mich noch mehr freuen wenn die Leser irgendwie an den Fragen beteiligt werden, z.B. drei Leserfragen an die Bloggerin noch dazu oder eben Fragen unter dem Post und die vorgestellte Bloggerin antwortet da. So ist es ein spannendes Format, aber manchmal möchte ich noch mehr wissen und kann nicht so richtig drauf eingehen.

Ich hoffe ich hab das irgendwie verständlich rübergebracht 😀

Liebe Grüße
Andrea

Reply
Diana 10. November 2015 - 16:06

Danke für die Anregung! Ich merke mir das mal und werde überlegen wie ich das integrieren kann 😉 Ihr könnt natürlich auch jederzeit bei den vorgestellten Bloggerinnen vorbeischauen. Sie werden Kommentare sicherlich gerne beantworten 🙂 Aber auch hier wurden schon Kommentare von den Bloggerinnen beantwortet. Einfach mal probieren, gerade wenn der Post neu eingestellt ist werden sie sicherlich noch ein paar Mal hier vorbeischauen und eure Reaktionen abwarten 🙂

Reply

Leave a Comment