Home Anzeige Braun Silk-épil Bibi-Edition & 4 Mythen über das Epilieren #braunbibiedition (Werbung)

Braun Silk-épil Bibi-Edition & 4 Mythen über das Epilieren #braunbibiedition (Werbung)

by Diana
Bibis Beauty Palace Braun Silk-épil Epilierer #braunbibiedition Braun Bibi Edition I need sunshine Beautyblog

Von Braun gibt es jetzt den Braun Silk-épil Epilierer in der Bibi-Edition. Deutschlands bekannteste und erfolgreichste Youtuberin Bibi von Bibis Beauty Palace bringt also nicht nur Kosmetik wie den Bilou Duschschaum auf den Markt, sondern präsentiert jetzt zusammen mit Braun auch einen Epilierer in einer speziellen #braunbibiedition. Außerdem deckt sie Mythen über das Epilieren auf und erklärt warum diese nicht stimmen.

Den Silk-épil Epilierer von Braun verwende ich schon seit Jahren und habe ihn daher bereits ausgiebig getestet. Doch die Braun Bibi Edition hat noch eine Besonderheit, denn das Set enthält zusätzlich eine Braun Gesichtsreinigungsbürste!

Braun Silk-épil Bibi-Edition #braunbibiedition

Der kabellose Braun Silk-épil 5 Wet & Dry Epilierer ist besonders für Epilier-Anfänger geeignet und daher sehr beliebt. Da er 100 % wasserdicht ist, kann er sowohl auf trockener als auch nasser Haut angewendet werden. Dank der MicroGrip Pinzetten Technologie erfasst der Epilierer 4 mal kürzere Haare als Wachs, selbst Haare so klein wie ein Sandkorn. Somit sorgt er für bis zu 4 Wochen glatte Haut. Das ist natürlich besonders im Sommer und für den Urlaub praktisch!

Anzeige

Über den Braun Silk-épil Epilierer hatte ich euch bereits ausführlich hier auf dem Beautyblog berichtet. Sogar einen Beauty-Test zum Braun Epilierer zusammen mit meinen Leserinnen gab es schon. Ich empfehle euch die Anwendung unter der Dusche oder in der Badewanne, denn dadurch ist die Epilation viel angenehmer.

Regelmäßig angewendet ist das Epilieren mit dem Epilierer von Braun nahezu schmerzfrei. Es lohnt sich also dran zu bleiben. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die erste Anwendung die meiste Überwindung kostet. Doch irgendwann wird das Epilieren zur Routine und man spürt das Ziepen kaum noch.

Vorteile des Braun Silk-épil Epilierers der Braun Bibi-Edition

Bibis Beauty Palace Braun Silk-épil Epilierer #braunbibiedition Braun Bibi-Edition I need sunshine Beautyblog

Braun Silk-épil Bibi-Edition: Epilierer und Gesichtsreinigungsbürste

Bibis Beauty Palace Braun Silk-épil Epilierer #braunbibiedition Braun Bibi Edition I need sunshine Beautyblog

Braun Silk-épil Epilierer #braunbibiedition

  • Micro-Grip Pinzetten Technologie
  • Hochfrequenz-Massageaufsatz: Stimuliert die Haut für ein angenehmeres Ergebnis
  • Hautkontakt-Aufsatz: Verbessertes Handling und Anpassung an alle Körperbereiche
  • Anti-Rutsch-Griff
  • Kabelos benutzen für die Anwendung unter der Dusche oder in der Badewanne
  • Nur 1 Stunde aufladen für 30 Minuten Anwendung
  • 2 Geschwindigkeitsstufen

Braun Bibi-Edition mit Supersonic Gesichtsreinigungsbürste

Bibis Beauty Palace Braun Silk-épil Epilierer Bibi-Edition #braunbibiedition I need sunshine Beautyblog

Braun Bibi-Edition: Gesichtsreinigungsbürste

Die Braun Bibi Edition enthält zusätzlich zum Silk-épil Epilierer die Supersonic Gesichtsreinigungsbürste. Sie reinigt die Haut porentief für einen schönen, makellosen Teint.

  • Entfernt Unreinheiten und Make-up porentief
  • Bis zu 6 x gründlicher als eine manuelle Reinigung

4 weit verbereitete Mythen über das Epilieren

Schaut euch das Video mit Bibi von Bibis Beauty Palace unbedingt mal an, wenn ihr weitere Infos zur Braun Bibi-Edition haben möchtet. Außerdem räumt sie mit Epilations-Mythen auf. So erklärt sie zum Beispiel, warum folgende Mythen über das Epilieren nicht stimmen:

  • Zum Epilieren muss man die Haare lang wachsen lassen
  • Epilieren ist sehr schmerzhaft
  • Man kann nur seine Beine epilieren
  • Epilieren ist nur im Sommer sinnvoll

Falls ihr Lust habt ein Meet&Greet mit Bibi zu gewinnen, könnt ihr auf der Braun Webseite weitere Infos dazu nachlesen.

Besitzt ihr einen Epilierer und seid ihr zufrieden damit? Kennt ihr den Braun Silk-épil Epilierer in der Bibi-Edition bereits und wusstet ihr bereits, dass die Epilations-Mythen gar nicht stimmen? 

In Zusammenarbeit mit Braun.

Anzeige
25 comments

Ähnliche Beiträge

25 comments

Anna 24. Juni 2017 - 16:03

Den Epilierer in der Bibi-Edition habe ich bereits auch gesichtet. Aber da ich mit meinem Silk Epil 9 mehr als zufrieden bin, habe ich nicht näher geschaut. Finde es aber klasse, dass dort die Reinigungsbürste enthalten ist (die liebe ich auch).

Und ich merke, dass wirklich viele Leute an solche Mythen zum Epilieren glauben und daher eine Epilation nicht in Betracht ziehen. Schade eigentlich. 🙂

Reply
Andrea 24. Juni 2017 - 18:21

Ich kann mich iwie nicht so mit epilieren anfreunden, habe es oft versucht. Aber meine Haut ist generell sehr empfindlich! Vllt klappt es ja bei anderen sehr gut.

Liebst,
Andrea

Reply
Sophia 24. Juni 2017 - 19:44

Alleine wenn ich Bibi schon sehe, schreckt mich das Produkt ab xD Nein Spaß.. Man sieht dieses Produkt ja oft genug in der TV Werbung, ich würde es mir dennoch nicht kaufen.

Liebe Grüße
Sophia
sophiaskleinewelt04.blogspot.de

Reply
Faye 27. Juni 2017 - 15:13

Mir geht es ganz genauso. Ich habe da gar keine Lust mehr, mich weiter damit zu beschäftigen.
Aber ist auch nicht so wichtig, epilieren ist nichts für mich. Auch wenn mich das Rasieren alle paar Tage (oder noch öfter) echt nervt.

LG
Faye

Reply
FiosWelt 24. Juni 2017 - 22:24

Den Epilierer wollte ich schon lange mal testen, aber tatsächlich hatte ich mal vor Jahren einen der billig war und sehr schmerzhaft^^ Ansonsten kann ich es mir nach deiner Beschreibung sehr gut vorstellen den Epilierer zu testen 🙂

Liebe Grüße
Fio

Reply
eleonora 24. Juni 2017 - 23:52

Habe mir den Epilierer einmal genauer angeschaut und 28 Pinzetten sind leider wirklich nicht viel – dadurch dauert das Epilieren länger und ist ergo wegen der Dauer auch schmerzhafter. Es gibt durchaus Modelle, die weit mehr Pinzetten haben, z.B. von Panasonic mit 48 Pinzetten. Musste bei dem Gewinnspiel etwas schmunzeln – Teilnahme ab 18, das werden dann vermutlich nicht allzu viele Fans sein ?

Sonnige Grüße,
Eleonora my personal lifestyle blog

Reply
Diana 25. Juni 2017 - 13:08

Das stimmt, hatte noch geschaut ob man den Gewinn weitergeben kann, also für seine Tochter mitmachen kann 😉 Aber ist nicht übertragbar.

Reply
Beauty and Pastels 25. Juni 2017 - 7:44

Ich hab diesen coolen Silk Epil 9 mit supervielen Extras in Türkis-Weiß und mag ihn sehr. Der hat noch diese Bürsten als Zubehör, die so angenehm massieren. Naja und schmerzhaft liegt immer im Auge des Betrachters 🙂 Anfangs hatte ich an den Armen schon Quiek-Anfälle, weil es so ziepte aber mittlerweile bin ich „abgehärtet“.
Liebe Grüße

Reply
Billchen 25. Juni 2017 - 9:02

Den Silk-épil habe ich auch und mag ihn wirklich gerne, nehme ihn aber eigentlich nur zum Rasieren. Die Reinigungsbürste kenne ich bisher nicht. Beides müsste ich jetzt aber nicht unbedingt in der Bibi-Edition haben 😉

Reply
Lisa 25. Juni 2017 - 13:46

Ich besitze auch einen Epilierer und muss sagen, dass ich es ziemlich schmerzhaft finde. Somit bleibe ich lieber mein richtigen rasieren. Dazu kommt, dass ich das Gefühl habe, dass nicht alle Haare richtig entfernt werden.

Liebe Grüße Lisa
Pinkybeauty.de

Reply
Sissy 25. Juni 2017 - 14:03

Ich bin kein Fan vom epilieren, und die Bibiedition überzeugt mich jetzt auch nicht so sehr…
Alles Liebe,
Sissy von
Modern Snowwhite

Reply
Stefanie 25. Juni 2017 - 15:37

Davon habe ich bisher noch nichts gehört. Aber dein Beitrag ist sehr interessant.
Liebe Grüße
Steffi

Reply
Binara 25. Juni 2017 - 15:46

Ich hatte vor Jahren mal einen Silk-épil und da tat das noch wirklich weh. Daher traue ich mich nun nicht mehr ran ^^

LG Binara

Reply
hellothanh 25. Juni 2017 - 19:33

Naja, ich finde den Epilierer nicht schlecht, aber brauchen würde ich es nicht. Mein Haarwuchs an den Beinen ist da recht spärlich. Schade finde ich, dass Bibi alles vermarktet, was nun schnell Kohle bringt – ihre Authenzität hat meiner Meinung nach stark gelitten, aber ich bin auch nicht ihre Zielgruppe

Reply
Franzy 26. Juni 2017 - 8:22

So ganz begeistert bin ich von Epilieren nicht. Bei mir entfernen sie einfach nicht alle Haare zuverlässig. Immer wenn ich nochmals mit der Hand über die Beine gehe merke ich das noch Haar da sind….Wachs ist da bei mir effektiver. Ich mag Bibi mittlerweile auch nicht mehr sehen. Sie versuch ja alles um vor allem den Teenys das Geld aus der Tasche zu ziehen (Siehe ihr Musikvideo…völlig Banane).

Reply
Schminktussi 26. Juni 2017 - 8:32

Ich werde irgendwie mit epilieren nicht warm.

Reply
Eva 26. Juni 2017 - 8:38

Ich brauche noch die nötige Überwindung zum Epillieren – es wär ja so praktisch.
Vielleicht pack ich es ja mal. Liebe Grüße ♡

Reply
Jenny 26. Juni 2017 - 19:12

Liebe Diana,
ich rasiere momentan lieber, einfach weil es etwas schneller geht. Hin und wieder gönne ich mir jedoch zuhause einen Spa-Tag, wo ich auch meinen Epilierer von Braun benutze. Leider ist meiner noch nicht wasserdicht, aber er macht trotzdem gute Arbeit!

Liebe Grüße

Jenny

Jennybee87.blogspot.de

Reply
Mimmy 26. Juni 2017 - 22:13

Den Braun silkepil Epilierer habe ich schon soooo lange auf meiner Amazon Liste, bestimmt schon über 2 Jahre. Da dieser jetzt auch im DM erhältlich ist, werde ich mir den glaube ich mal anschauen & zulegen. Allerdings finde ich, das Bibi nicht die perfekt Person für Braun ist, aber das ist eine ganz andere Geschichte. Ein toller Post :).

Liebe Grüße

Reply
Jacqueline 27. Juni 2017 - 8:17

Liebe Diana

Das ist so ein interessanter Bericht!!!!

Ich teste gerade von Philips das Gerät, dass mit Lichtstrahlen die Härchen wegmachen soll und ich bin so begeistert!

Hab einen schönen Tag!

xoxo Jacqueline

Reply
Karina 27. Juni 2017 - 17:02

Ein toller Beitrag. Ich bin auch schon länger am Überlegen mir diese Edition von Bibi zu kaufen, rein wegen der Produkte, war mir aber immer noch sehr unschlüssig.

Reply
Jasmin 2. Juli 2017 - 21:15

Sehr spannender Bericht. Aber das Bibizeug nervt mich. Ich kaufe davon sicher nichts.

LG Jasmin

Reply
Kim 4. Juli 2017 - 17:17

Oh ich bin was das Epilieren angeht ja echt eine Mimose. Habe ein Gerät auch zuhause, aber verwende es nie, weil ich dann doch finde, dass es wehtut 😀 Ich denke aber, man muss sich daran einfach nur gewöhnen 🙂

Danke dir also für die ausführliche Vorstellung 🙂

Liebe Grüße,
Kiamisu

Reply
Mandy H. 22. Oktober 2017 - 0:01

Ich bin zwar kein Fan von ihr , aber das hört sich echt gut an.. ich benutze aber keinen Epilierer.

Reply
Katrin H. 28. Oktober 2017 - 20:21

Ich hab auch ein Epiliere von Braun, den Silk-épil 9, bin super zufrieden damit 🙂

Reply

Leave a Comment