Home Anzeige Trockene Haut im Winter: Juckt mich nicht! mit Eucerin UreaRepair Plus

Trockene Haut im Winter: Juckt mich nicht! mit Eucerin UreaRepair Plus

by Diana
Eucerin: Juckt mich nicht! Mit Eucerin Urea Repair Hautpflege Urea Repair Plus 10% Haut Lotion gegen trockene juckende und spannende Haut im Winter

Dieser Beitrag wird von Eucerin unterstützt.

Einer meiner Vorsätze für 2017 war mir in meinem stressigen Mama-Alltag wieder mehr Zeit für mich zu nehmen. Dazu gehört auch wieder genug Zeit im Bad für geliebte Beauty-Rituale, die in letzter Zeit etwas zu kurz gekommen sind. Und wer sich wohl in seiner Haut fühlt, kann insgesamt entspannter und gelassener durch’s Leben gehen.

Daher möchte ich euch in diesem Beitrag in Zusammenarbeit mit Eucerin verraten, welche fünf Vorsätze ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe, um meinen Alltag ein bisschen zu entschleunigen. Und für alle, die die Eucerin Pflegeprodukte gerne einmal selbst testen möchten, habe ich noch einen Tipp am Ende des Beitrags.

Anzeige

Meine Vorsätze für das neue Jahr: Weniger Stress, mehr Zeit für mich, bewusste Pausen im Alltag

Vorsätze zum Jahreswechsel sind immer wieder sehr beliebt. Doch die meisten davon sind bereits im Februar wieder vergessen. Geht es euch auch so? Daher wollte ich nach der ersten Neujahres-Euphorie noch einmal einen Blick auf meine Jahresvorsätze werfen.

Ein Ziel für 2017 war, alles etwas gelassener anzugehen. Meine Tochter ist vom Baby zum Kleinkind herangewachsen. Der Alltag ist zwar nicht weniger stressig, aber anders geworden. Einfach mal eine halbe Stunde entspannt auf dem Sofa sitzen? Gemütlich eine Tasse Tee trinken und in einer Zeitschrift blättern? Mit einem neugierigen, lebhaften Kleinkind sind solche Momente sehr selten geworden.

Dennoch möchte ich versuchen im Alltag wieder bewusst mehr kleine Pausen und Auszeiten für mich zu schaffen. Vor allem möchte ich mich in meinem hektischen Mama-Alltag nicht mehr so schnell stressen lassen. Die Küche sieht aus wie ein Schlachtfeld und der komplette Wohnzimmerboden ist mit Spielzeug bedeckt? Egal! Einfach mal das Chaos ignorieren und den Mittagsschlaf meiner Tochter für eine kleine Pause nutzen. Der Haushalt kann schließlich auch mal warten.

Juckt mich nicht: Meine 5 Vorsätze für 2017 für mehr Wohlbefinden und weniger Stress

Eucerin: Juckt mich nicht! Mit Eucerin Urea Repair Hautpflege Urea Repair Plus 10% Haut Lotion gegen trockene juckende und spannende Haut im Winter

Juckt mich nicht! mit Eucerin UreaRepair Plus

1) Zeit für Beauty-Rituale nehmen

Einfach mal die Badezimmertüre schließen, Musik anschalten und den Alltag draußen lassen. Egal ob bei einem entspannten Bad mit einem Buch in der Hand, einer Gesichtsmaske oder bei einer warmen Dusche mit einem selbstgemachten Körper-Peeling: Kleine Wellness-Momente kann man auch zu Hause genießen.

Mehr auf mich und mein Wohlbefinden achten bedeutet auch, dass ich mich wieder mehr um meine trockene Haut kümmern möchte. Wer ebenfalls unter trockener Haut leidet, weiß vielleicht, wie schnell diese im Winter bei den kalten Temperaturen und der trockenen Heizungsluft aus dem Gleichgewicht gerät. Meine sehr trockene Haut beginnt dann schnell zu jucken und spannt. Wenn ich abends in meinen Schlafanzug schlüpfe, kann ich meine Kleidung immer erst einmal ausschütteln. So viele trockene Hautschüppchen!

Eine juckende und trockene Haut bedeutet zusätzlichen Stress, denn ständiger Juckreiz kann sehr unangenehm sein. Regelmäßiges Eincremen mit der richtigen Hautpflege hilft bei mir sehr gut gegen den Juckreiz und die Hautschuppen. Doch wie oft habe ich das in letzter Zeit vernachlässigt, weil ich mir die Zeit dafür nicht nehmen wollte? Dabei ist die Aussage „Ich habe keine Zeit“ oft einfach nur eine Frage der Prioritäten.

Mit den Produkten aus der Eucerin UreaRepair Plus Reihe, kann ich nun sagen :“Juckt mich nicht!“ Denn meine trockene Haut wird damit ideal gepflegt und der Juckreiz gehört der Vergangenheit an. Nach dem Duschen schnell mit der Eucerin UreaRepair Plus 10% Haut Lotion eingecremt, muss ich mir keine Gedanken mehr um meine trockene Haut machen. Außerdem zieht die Lotion trotz der reichhaltigen Pflege sehr schnell ein und klebt nicht unangenehm.

Anzeige

2) Pausen im Alltag einlegen

Meine Tochter macht ihren Mittagsschlaf? Die perfekte Gelegenheit einfach mal kurz die Beine hochzulegen und ein paar Minuten zur Ruhe zu kommen. Doch diese Momente habe ich bisher so gut wie nie genutzt. Immer gab es etwas anderes zu tun, was mich von meiner kleinen Auszeit abgehalten hat. Ich habe mir für dieses Jahr fest vorgenommen, einen Gang runter zu schalten und bewusste Pausen einzulegen.

3) Früher ins Bett gehen

Die Abende sind die einzigen freien Stunden, wo ich mich in Ruhe um den Haushalt oder meinen Blog kümmern kann. Daher kommt es nicht selten vor, dass ich mir die Nächte um die Ohren schlage, anstatt früh ins Bett zu gehen. Spätestens am nächsten Morgen bereue ich den Schlafmangel dann. Dabei ist der Schlaf wichtig, um den Stress des Tages zu verarbeiten und Kräfte für den nächsten Tag zu sammeln.

4) Gesunde Ernährung

Was ich früher nie für möglich gehalten hätte, ist im letzten Jahr tatsächlich eingetreten: Ich kam vor lauter Baby nicht zum Essen! Das führte nur dazu, dass ich tagsüber zu wenig aß und abends dann zu viele ungesunde Sachen auf einmal. Auch das Trinken vergesse ich inzwischen, während ich im Büroalltag früher immer eine Wasserflasche griffbereit auf dem Schreibtisch stehen hatte. Allerdings macht es einen Unterschied, ob man am Schreibtisch sitzt oder den ganzen Tag auf den Beinen ist und unter Strom steht.

Doch eine gesunde Ernährung und ausreichend Trinken sind wichtig, um fit und gesund zu bleiben. Gerade jetzt zur Erkältungszeit wirkt sich ein Mangel an Vitaminen (und Schlaf!) negativ auf das Immunsystem aus. Außerdem sinkt die Leistungskurve rapide, wenn der Körper nicht genügend Energie bekommt. Wir fühlen uns schneller erschöpft und ausgelaugt.

5) Mehr Achtsamkeit

Ständig bin ich mit meinen Gedanken woanders. Ich schreibe in meinen Gedanken den Einkaufszettel, plane das Mittagessen, habe die unbeantworteten Mails und die dreckige Wäsche die gewaschen werden möchte im Hinterkopf. Vielleicht ärgern wir uns auch über den unfreundlichen Postboten oder den Streit mit einem geliebten Menschen. Wir sind oft überall mit unseren Gedanken, nur nicht im Hier und Jetzt.

Daher möchte ich versuchen wieder mehr im Moment zu leben und diesen ganz bewusst wahrzunehmen. Einfach mal alle Gedanken aus der Vergangenheit oder an die Zukunft zur Seite schieben und den Moment mit Gelassenheit und Konzentration wahrnehmen.

Eucerin UreaRepair Plus: Pflegeprodukte für sehr trockene Haut

"Eucerin

Für die optimale Pflege meiner sehr trockenen Haut verwende ich aktuell die Hautpflege von Eucerin, die mir sehr gut gegen den Juckreiz und die Hautschuppen hilft. So fühle ich mich wieder wohl in meiner Haut!

Die Apothekenmarke Eucerin hat über 25 Jahre Erfahrungen bei trockener Haut. Auch mein Hautarzt hat mir bereits vor Jahren für meine trockene Haut eine Urea Lotion zum Beispiel von Eucerin empfohlen.

Anzeige

Die Ursachen für trockene Haut können vielfältig sein. Zum Beispiel können das Wetter, zu aggressive Reinigungsmittel oder die natürliche Hautalterung dafür verantwortlich sein, dass es zu einem Feuchtigkeitsverlust der Haut kommt. Die Folge kann raue, trockene Haut sein, die unangenehm spannt und juckt und zu Schuppenbildung neigt.

Die Produkte der UreaRepairPlus Pflegeserie von Eucerin enthalten Urea (Harnstoff) und andere natürliche Feuchthaltefaktoren (Natural Moisturing Factor = NMF) sowie den Repair-PLUS-Komplex, der sofort die Anzeichen trockener Haut lindert. Die Wirkung hält sogar bis zu 48 Stunden an. Man kann sich quasi eine Art Schutzschild anziehen und sagen „Juckt mich nicht mehr!“

Eucerin UreaRepair Plus Lotion 10% für meine sehr trockene Haut

"<yoastmark

Wer schon einmal unter trockener, juckender Haut gelitten hat, weiß wie unangenehm das Ganze ist. Eine speziell auf die Bedürfnisse trockener, juckender und spannender Haut abgestimmte Pflege kann hier Sofort-Hilfe schaffen. Die Eucerin UreaRepair Plus Lotion 10% hat mich sofort überzeugt. Ich finde es sehr angenehm, dass sie sich trotz ihrer reichhaltigen Pflege leicht verteilen lässt und schnell einzieht. Juckreiz wird sofort gelindert und meine Haut fühlt sich wieder weich und geschmeidig an.

"Eucerin

"Eucerin

Eucerin UreaRepair Plus Handcreme 5% & Eucerin UreaRepair Plus Fußcreme 10%

Gegen meine momentan extrem trockenen Hände hilft die Eucerin UreaRepair Handcreme 5% sehr gut. Ich vermute die viele Hausarbeit, das häufige Händewaschen zur Erkältungszeit und das kalte Winterwetter haben meine Hände zusätzlich belastet. Sie zeigten schon Rötungen und brannten stellenweise.

Die Eucerin Handcreme enthält zusätzlich Ceramide, die die Hautbarriere stärken, damit die Feuchtigkeit nicht entweichen kann. Ich bin total begeistert von der Handcreme. Sie zieht schnell ein, brennt auf meiner gereizten Haut nicht und macht meine Hände wieder weich und geschmeidig.

"Eucerin

Auch meine trockenen Füße freuen sich über eine Extra-Portion Pflege. Denn trockene und rissige Füße können sehr unangenehm und schmerzhaft werden. Die reichhaltige UreaRepair Plus Fußcreme 10% pflegt meine trockenen Füße intensiv und bereitet sie schon einmal auf die Sandalen-Saison vor.

"Eucerin


Tipp: Eucerin verlost 480 Produktproben

Habt ihr die Produkte von Eucerin schon selbst ausprobiert? Falls ihr nun neugierig auf die Eucerin UreaRepair Plus Produkte geworden seid, habe ich noch einen Tipp für euch: Ihr könnt hier kostenlos Produktproben (Tuben mit 20 ml Inhalt) anfordern. Eucerin verschenkt insgesamt 480 Proben, damit ihr euch von der tollen Pflegewirkung der Eucerin Produkte selbst überzeugen könnt! Wenn mehr Anforderungen eingehen als Proben verfügbar sind, entscheidet das Los.

Eucerin hat übrigens auch einen Instagram Account und eine Facebookseite, wo es regelmäßig Neuigkeiten zu entdecken gibt.

Falls ihr euch eine Probe sichern konntet, sagt mir in den Kommentaren unbedingt Bescheid, wie euch die Creme gefällt!

Damit auch ihr über eure trockene Haut bald sagen könnt: „Juckt mich nicht!“

53 comments

Ähnliche Beiträge

53 comments

Ulla 17. Februar 2017 - 9:57

Die Eucerin Handcreme wurde mir von meiner Apothekerin mal empfohlen als ich Erkältungsbedingt sehr trockene Hände hatte. Und sie hat super geholfen. Aktuell ahbe ich mit einer Allergie an den Händen zu kämpfen – und ich habe keine Ahnung woher sie kommt. Vielleicht sollte ich die Creme mal wieder kaufen.

Alles Liebe
Ulla

Reply
Diana 17. Februar 2017 - 19:59

Danke Ulla für dein Feedback! Es freut mich sehr, dass dir die Handcreme bei deinen sehr trockenen Händen so gut geholfen hat. Ich mag die Eucerin Handcreme auch sehr gerne und verwende sie vor allem dann, wenn meine Hände wieder besonders trocken und strapaziert sind.

Reply
Sally 17. Februar 2017 - 11:19

Sehr schöner Beitrag! Ich nutze aktuell auch eine Pflege von Eucerin und mag sie echt mega gerne. 🙂

Reply
Diana 17. Februar 2017 - 20:00

Danke Sally für dein Feedback! Es freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt und du mit den Eucerin Produkten auch so zufrieden bist 🙂

Reply
Andrea 17. Februar 2017 - 11:58

Das sind wirklich super Tipps, die ich auch versuche zu beherzigen! Eucerin Pflege mag ich sehr gerne, ich finde die wirklich sehr gut und habe auch noch einige Produkte daheim.

Reply
Diana 17. Februar 2017 - 20:01

Danke Andrea für deinen netten Kommentar 🙂 Es freut mich, dass dir meine Tipps gefallen und du bereits selbst versuchst diese umzusetzen.

Reply
Colli 17. Februar 2017 - 12:17

Gesundheit, physisch wie auch psychisch ist das Wichtigeste…das ALLER WICHTIGSTE.
Daher mache nehme ich mir vor, es dieses Jahr ruhiger angehen zu lassen.
Auch mit dem Blog 🙂 Ich denke zwei Posts die Woche reichen auch, oder?
Liebst, Colli

Reply
Diana 17. Februar 2017 - 20:03

Danke Colli für dein Feedback! Und du hast so recht, die Gesundheit sollte immer Vorrang haben. Dein Vorsatz es ruhiger angehen zu lassen gefällt mir 🙂 Und zwei Posts die Woche reichen locker 😉 Ich schaffe manchmal auch nur zwei.

Reply
Sassi 17. Februar 2017 - 14:16

Danke für die schöne Produktvorstellung.
Da ich leider auch trockene Haut hab, kenne und nutze ich die Produkte von Eucerin schon, mir helfen sie echt super.
Liebe Grüße
sassi

Reply
Diana 20. Februar 2017 - 14:31

Freut mich Sassi, dass dir mein Beitrag gefällt und du mit den Eucerin Produkten ebenfalls so gute Erfahrungen gemacht hast 🙂

Reply
makeupinflight 17. Februar 2017 - 14:26

Nein bisher habe ich noch keine Produkte von Eucerin verwendet. 🙂 Danke für die Produktvorstellung und die Tipps.

Reply
Diana 20. Februar 2017 - 14:32

Freut mich, dass dir die Tipps gefallen haben 🙂

Reply
Billchen 17. Februar 2017 - 14:57

Ich nutze im Moment eine Tagescreme von Eucerin und bin richtig zufrieden damit. Die Fusscreme mit Urea habe ich auch, wird Zeit das ich sie mal ausprobiere 🙂

Reply
Diana 20. Februar 2017 - 14:33

Das ist schön zu lesen Billchen, dass du mit deiner Eucerin Tagescreme so zufrieden bist. Die Urea Fußcreme musst du unbedingt testen, die macht die Füße wieder schön weich. Perfekt für die Vorbereitung auf die Sandalen-Saison 😉

Reply
AnnLee Beauty 17. Februar 2017 - 15:46

eucerin ist echt eine tolle Marke 🙂 ab & zu verwende ich die auch ^-^
tolle Tipps danke!♥

Liebe Grüße Stadtqrinzessin♡

Reply
Diana 20. Februar 2017 - 14:34

Freut mich, dass du mit den Eucerin Produkten bisher auch immer zufrieden warst. Und dass dir meine Tipps gefallen haben 🙂

Reply
Jana 17. Februar 2017 - 15:50

Ich mag die Produkte von Eucerin auch sehr gern, weil die Inhaltsstoffe einfach super sind.
Ich muss mir auch dringend wieder angewöhnen mehr zu trinken!

Liebe Grüße ♥

Reply
Diana 20. Februar 2017 - 14:36

Danke Jana für dein Feedback! Ja, ausreichend trinken ist so wichtig. Ich vergesse es leider viel zu oft. Freut mich, dass du mit den Eucerin Produkten auch so zufrieden bist.

Reply
Lena 17. Februar 2017 - 18:19

Hallo liebe Diana

So kleine Wellness Momente für Zuhause sind wirklich eine tolle Idee. Leider gönne ich mir sie auch viel zu selten.
Da ich im Winter unter sehr trockener Haut leide, kenne ich einige dieser Produkte von Eucerin bereits.
Alles Liebe Lena

Reply
Diana 20. Februar 2017 - 14:37

Danke Lena für deinen lieben Kommentar! Kleine Wellness Momente sollte man sich im Alltag wirklich viel öfter gönnen. Und wenn es nur 15 Minuten mal zwischendurch sind. Es tut einfach gut.

Reply
Beauty and Pastels 17. Februar 2017 - 18:48

Ach Diana, die Produkte hab ich auch gerade in den Händen gehabt und weißt Du was? Sie werden mich in den Urlaub begleiten. Momentan benutze ich die Tagescreme für das Gesicht, ich bin noch nicht ganz sicher, ob sie meine Augenpartie genügend pflegt. Ich wünsche Dir wirklich mehr kleine Auszeiten und Päuschen.
Liebe Grüße
Marion

Reply
Diana 20. Februar 2017 - 14:38

Danke Marion für dein Feedback! Das freut mich sehr, dass du die Eucerin Produkte mit in den Urlaub nimmst und sie dort in Ruhe ausprobierst. Einen tollen Urlaub wünsche ich dir und bin schon ganz gespannt was du uns darüber berichten wirst!

Reply