Home Beauty BlogParfum {Lush Parfum} Neue Flakons für die Lush Gorilla Parfums ab 11.09.2014

{Lush Parfum} Neue Flakons für die Lush Gorilla Parfums ab 11.09.2014

by Diana
Lush gorilla parfums

Ab Donnerstag, den 11.09.2014, bekommen die Lush Gorilla Parfüms ein neues Design! Die Range ist zudem kompakter und umfasst insgesamt 8 Düfte. Die
Konzentration ist bei den flüssigen Versionen ein hochwertiges Eau de
Parfum. Vorab durfte ich mir eines der überarbeiteten Düfte in noch alter
Verpackung aussuchen und was läge bei meinem Blognamen näher als mich
für den Duft „Sun“ zu entscheiden? 😉 Von jedem Duft gibt es ab sofort 2 flüssige Versionen (10ml und 30ml)
mit Zerstäuber oder Pipette und ein festes Parfüm im kleinen Metalldöschen, welches sich perfekt für die Handtasche eignet. Das feste Parfüm soll auch super sein, um die Haare zu beduften, da die Basis nicht
aus Alkohol, sondern Jojobaöl besteht. Die Lush Parfüms sind übrigens alle tierversuchsfrei und vegan. Ich begrüße die neuen Flakons sehr, denn die zum Teil fehlenden Sprühaufsätze der alten Variante fand ich persönlich etwas unpraktisch. Die Parfüms in der Metalldose gab es bei Lush schon einmal, wurden aber vor einigen Jahren gegen die Parfümsticks ersetzt. Ich mochte die Döschen sehr gerne und freue mich, dass sie wieder da sind! Die alten Flakons wird es ab dem 11.09.2014 nicht mehr im Verkauf geben.

SUN Fragrance – Noch im alten Flakon

Lush Gorilla Perfumes Sun Fragrance
Retro wie das Design der Gorilla Parfüms klingt auch die Duftbeschreibung:  
„Während der kalten Winterzeit sehnte sich Mark Constantine (Co-Gründer von Lush) nach Wärme – und reiste daraufhin im Frühling in die USA. Eine CD mit Liedern wie „America“ von Simon and Garfunkel lief, während er über die Highways von New Jersey fuhr. Er hatte die Vision einer riesigen orangenen Sonne am Stiel… so entstand der Duft aus Orange, Mandarine und Sandelholz. The Sun hüllt dich in eine sonnige Duftwolke.“ (Quelle: Lush)

„Sun“ ist übrigens ein richtiger Gute-Laune-Duft! Ein Duft aus Orange, Mandarine und Sandelholz, der sehr fruchtig und natürlich ist. Als würde man gerade eine saftige Orange schälen. Das Sandelholz ist nur sehr dezent im Hintergrund wahrnehmbar. Leider verfliegt der Duft auf meiner Haut sehr schnell und nach etwa zwei Stunden kann ich ihn kaum noch wahrnehmen. Da hält mein Vanillary Parfum deutlich länger. Der Preis für die 50ml Flasche liegt übrigens bei 35,95€.

Neue Flakons ab 11.09.2014

Lush Dirty Parfum

Dirty – Frisch und herb

Das sagt Lush: „Ein anspruchsvoller, frischer Duft, der sowohl von Männern als auch Frauen geliebt wird. Dirty ist eine vielschichtige Mischung aus Minze, Estragon und Thymian – wir haben sogar eine ganze Reihe an Produkten um diese Aromen herum entwickelt, die gemeinsam ein komplexes Duftmuster ergeben. Grüne Minze wirkt erfrischend und belebend, sie klärt den Geist und kühlt die Haut. Sandelholz und Lavendel runden die Komposition mit einer blumigen und holzigen Note ab.“

Aromen: Grüne Minze, Thymian, Estragon, Eichenmoos, Sandelholz
Inhalt / Preis: 10 ml um 22,00€, 50 ml um 66,00€, 12 g um 13,00€

Meine Meinung: Bisher hatte ich Dirty noch nie als Parfum. Vor Jahren hatte ich mal eine Gesichtsmaske mit dem Dirty Duft (damals war Dirty noch Bestandteil der ehemaligen Schwesterfirma „B Never Too Busy To Be Beautiful“ von Lush) und ich mocht diese sehr gerne. Hauptsächlich wegen des tollen Duftes! Dirty ist schön frisch und minzig und eignet sich sowohl für Männer als auch Frauen. Viele schwören auf das Bodyspray als Erfrischung im Sommer.

Lush Vanillary Parfum

Vanillary – Süß, sinnlich und warm

Das sagt Lush: „Ein süßes und gleichzeitig elegantes Parfüm aus fair gehandeltem Vanille Absolue, Tonka und einem Hauch Jasmin für einen selbstbewussten, pudrig-leichten Karamellduft. Vanille klingt lange auf der Haut nach und verbreitet eine wohlige Wärme, der nur wenige Menschen widerstehen können. Kombiniere das Parfüm mit der Vanilla Dee-Lite Bodylotion und dem Vanilla Puff Körperpuder für die ultimative Vanille-Versuchung.“

Aromen: Vanille, Tonka, Jasmin
Inhalt / Preis: 10 ml um 24,00€, 30 ml um 48,00€, 12 gum 14,00€

Anzeige

Meine Meinung: Ich liebe den Vanillary Duft von Lush! Hier gab es mal eine ausführliche Review auf meinem Blog.

Lush Breath of God

Breath of God – Grenzenlos himmlisch

Das sagt Lush: Ein hochgelobtes, komlexes und  ausgewogenes Parfüm. Dieser Duft ist die Verbindung von den leichten, fruchtigen Aromen von „Inhale“ und den erdigen, holzigen Noten von „Exhale“. Gemeinsam erschaffen sie ein mystisches und rauchiges Parfüm, das an Räucherkerzen erinnert und zwei Seiten eines Ganzen vereint: Licht und Schatten, männlich und weiblich. Sein Duft ändert sich mit jedem Menschen, der es trägt.

Aromen: Neroli, Zitrone, Melone, Jasmin, Rose, Vetiver, Sandelholz, Zedernholz, Moschus
Inhalt / Preis: 10 ml um 27,00€, 50 ml um 81,00€, 12 gum 16,00€

Lush Karma Parfum

Karma – Retro und doch zeitlos

Das sagt Lush: „Der unverwechselbare Karma-Duft ist eine kraftvolle und mitreißende Kombination von Orange, Patchouli und Gewürzen. Er erinnert an die 70er Jahre, in denen Londons Straßen geschwängert waren mit den Düften von sattem Patchouli, fruchtiger Orange und klärender Kiefer. Ein wahres Parfüm für lebhafte Freigeister. Kombiniere es mit der Karma Seife, dem Karma Schaumbad, dem Karma Komba Shampoo und der Karma Kream für die ultimative Dosis gutes Karma.“

Aromen: Orange, Patchouli, Kiefer, Lavandin, Zitronengras, Elemi, Akazie
Inhalt / Preis: 10 ml um 20,00€, 30 ml um 40,00€, 12 g um 12,00€

Meine Meinung: Karma ist ein absoluter Lush Duft-Klassiker! Hier auf dem Blog gab es auch schon eine Review.

Lush Imogen Rose Parfum

Imogen Rose – Blumige und jugendliche Anmut

Das sagt Lush: „Ein reiner Rosenduft mit den ehrlichen Aromen wahrer Liebe. Abelmoschus und Vetiver verleihen diesem Duft ein kindliches Element, der ansonsten eine pure, unverfälschte Liebeserklärung an die Aromen der Rose darstellt. Auf der Haut entwickelt sich ein blumig grüner Duft, ähnlich dem von zerriebenen Blütenblättern, der sich zu einem pudrig süßen und natürlich reinen Rosenduft entfaltet.“

Aromen: Rosenöl, Rosen Absolue, Basilikum, Bergamotte, Vetiver, Abelmoschus, Tonka

Inhalt / Preis: 10 ml um 33,00€, 30 ml um 66,00€, 12 gum 20,00€Lush Lust Parfum

LUST – Sexy und verführerisch

Das sagt Lush: „Selbstbewusster, unverfälschter und verführerischer Jasmin in einem verheißungsvollen Parfüm. Dieser Duft verspricht ein langanhaltendes Blütenbouquet auf der Haut und ist alles, was du an manchen Tagen (oder auch Nächten) am Körper tragen brauchst, wenn du mit deinen Reizen spielen oder jemanden verführen willst.“

Aromen: Jasmin, Ylang Ylang, Rose, Vanille, Sandelholz
Inhalt / Preis: 10 ml um 20,00€, 30 ml um 40,00€, 12 g um 12,00€

Neuer Flakon Lush Sun

SUN – Süß und sonnig

Das sagt Lush: „Ein unkomplizierter und optimistischer Duft mit sonnigen Zitrusaromen. Dieses Parfüm ist ein heller Sonnenstrahl an kalten Wintertagen, denn die prickelnden Düfte von süßer Orange, Mimose und Sandelholz zaubern dir ein Lächeln aufs Gesicht und Leichtigkeit in die Schritte. Sun ist genau richtig, wenn deine Stimmung einen Schub vertragen kann.“

Aromen: Brasilianische Orange, Mimose, Sandelholz
Inhalt / Preis: 10 ml um 20,00€, 30 ml um 40,00€, 12 g um 12,00€

Neues Design Lush Sikkim Girls

Sikkim Girls – Exotisch und reizvoll

Das sagt Lush: „Ein warmer, exotischer Blütenduft mit den subtil verlockenden Aromen von Jasmin. In diesem Parfüm haben wir mit Tuberose und Frangipani die exotische Hitze von Darjeeling in Indien eingefangen. Die sonst offensichtliche Sinnlichkeit von Jasmin wird hier mit sanften Noten überspielt, so dass Sikkim Girls nur eine Ahnung von Verlangen verströmt.“

Aromen: Tuberose, Frangipani, Jasmin
Inhalt / Preis: 10 ml um 27,00€, 30 ml um 54,00€, 12 gum 16,00€

Wie gefällt euch das neue Design der Lush Düfte? Bevorzugt ihr auch Parfüms ins Sprühflakons?
PR-Sample
9 comments

Ähnliche Beiträge

9 comments

Geri 11. September 2014 - 6:00

Das Design wäre jetzt nicht wirklich mein Fall, werde aber mal dran schnuppern.

Reply
Sarah シ 11. September 2014 - 7:09

Ach schade, dass es die Parfumsticks nicht mehr geben wird. Fand die immer mega praktisch. Mal schauen obs die Dose dann auch tut.

Liebe Grüße

Reply
Schrödingers Katze 11. September 2014 - 9:30

Die neuen Verpackungen gefallen mir gut. Sun und Karma sind aber die einzigen beiden Düfte, die ich als Parfum halbwegs gut finde, die anderen gefallen mir überhaupt nicht.

Reply
Nadine E 11. September 2014 - 11:08

Die Dosen finde ich sehr interessant. Werde ich mir mal im Store ansehen und daran schnuppern 🙂

Liebe Grüße
Nadine

Reply
Pasadena85 11. September 2014 - 11:53

mir gefällt das neue Design, ausgefallen, schlicht und edel zugleich. nur bei Imogen Rose denke ich bei dem Design an Ed Hardy :-/

Reply
Aufge Rouget 11. September 2014 - 13:56

Die neuen Designs gefallen mir definitiv besser, wirklich schön =)
Aber stimmt, Imgen Rose sieht sehr nach Ed Hardy aus ^^"

Reply
Valena 11. September 2014 - 16:13

Ach die neuen Flakons sind auch hübsch! Liebe Grüsse Valena undnochvielesmehr

Reply
BillchensBeauty Box 11. September 2014 - 17:33

Ich durfte das Parfum 'Lust' testen und finde es richtig toll. Man muss den Duft von Jasmin allerdings mögen, sonst ist es wohl eher nichts. Das Design ist auch nicht gerade mein Fall, aber hautpsache es duftet toll 🙂

Reply
Diana 13. September 2014 - 10:22

Den Lust Duft von Lush mag ich auch ganz gerne, allerdings ist er schon sehr speziell und als Parfüm möchte ich ihn dann doch nicht. Ich würde ihn zumindest nicht wirklich oft tragen, glaube ich.

Reply

Leave a Comment