Home Beauty Blog Platz an der Sonne #58: Meine Top 3 Beauty-Vorsätze 2016

Platz an der Sonne #58: Meine Top 3 Beauty-Vorsätze 2016

by Diana
Meine Top 3 Beauty Vorsätze 2016 Blogparade

Meine Top 3 Beauty Vorsätze 2016 Blogparade

Auch in diesem Jahr soll die Top 3 Blogparade natürlich weitergehen. Eine unfreiwillige Pause durch meinen Umzug zu WordPress verzögerte den Start der neuen Runde leider etwas. Passend zum neuen Jahr gibt es auch ein neues Logo und auch wenn der Januar schon fast zu Ende ist, möchte ich gerne noch das Thema Beauty-Vorsätze 2016 aufgreifen. Ich hoffe das Thema ist Ende Januar noch nicht zu ausgelutscht und ihr habt dennoch Lust teilzunehmen. Das Thema hatte ich 2014 schon einmal zum Jahresbeginn ausgewählt und ich finde es spannend zu sehen, ob ich meine Vorsätze auch tatsächlich umsetzen werde oder ob es beim guten Vorsatz bleiben wird.

2014 hatte ich folgende drei Beauty-Vorsätze gefasst: Regelmäßig Augenbrauen zupfen (umgesetzt!), einmal wöchentlich meine Pinsel waschen (nicht umgesetzt hüstel) und häufiger Fingernägel neu lackieren (ebenfalls nicht umgesetzt). Eine ziemlich schlechte Quote, da ich nur einen Vorsatz eingehalten habe. Mal sehen ob ich die Beauty-Vorsätze für dieses Jahr besser umsetzen werde.

 

Meine Top 3 Beauty-Vorsätze 2016

Beauy-Vorsatz Nr. 1: Mindestens einmal pro Woche Haarkur verwenden

Meine Top 3 Beauty-Vorsätze 2016 Mindestens einmal pro Woche Haarkur verwenden
Meine Haare sind ziemlich trocken und zur Zeit besonders schwierig. Durch die Hormonumstellung nach der Schwangerschaft fallen mir gerade ziemlich viele Haare aus. Zudem erinnern sie mich eher an Stroh auf dem Kopf als an volles, glänzendes Haar. Mein Vorsatz für dieses Jahr lautet also mindestens einmal pro Woche eine Haarkur verwenden. Meine momentane Lieblingshaarkur ist übrigens die Deep Repair Hair Butter von Ahuhu. Die Marke habe ich auf dem Beautypress Event im Oktober kennengelernt. Sie ist für trockene, widerspenstige und geschädigte Haare gedacht (eine sehr passende Beschreibung für meinen aktuellen Haarzustand) und enthält u.a. pflegende Argan- , Cupuaçu- und Sheabutter. Auch verschiedene Öle wie Kokos sollen die Haare pflegen. Das praktische an dieser Haarkur, was sie neben dem tollen Duft zu meinem momentanen Favoriten macht: Man trägt sie auf die trockenen Haare auf! Eine walnussgroße Menge entnehmen, in den Handflächen schmelzen und in den Haaren verteilen. Aktuell zählt morgens im Bad jede Minute und da finde ich es praktisch wenn ich die Kur bereits in den trockenen Haaren einwirken lassen kann, in der Zwischenzeit noch etwas anderes erledige und sie dann ganz einfach beim Duschen ausspülen kann.

Beauty-Vorsatz Nr. 2: Täglich Augenbrauen schminken

Meine Top 3 Beauty Vorsätze 2016 Täglich Augenbrauen schminken
Meine Augenbrauen habe ich viel zu lange vernachlässigt! Erst vor wenigen Jahren habe ich erkannt wie wichtig es ist meinem Gesicht einen Rahmen zu geben, indem ich meine Augenbrauen definiere. Meine Augenbrauen sind von Natur aus sehr hell und unauffällig. Selbst wenn ich ansonsten ungeschminkt bin, machen geschminkte Augenbrauen (und Mascara!) einen riesigen Unterschied aus. Wenn ich mich auf drei Dinge beschränken müsste wären das inzwischen: Augenbrauen, Mascara und Lippenstift. Mein zweiter Beauty-Vorsatz für 2016 lautet also täglich meine Augenbrauen zu schminken (okay, wenn ich das Haus gar nicht verlasse vielleicht nicht unbedingt). Auch wenn für das restliche Make-up mal keine Zeit bleiben sollte.

Beauty-Vorsatz Nr. 3: Chemische Peelings verwenden

Meine Top 3 Beauty-Vorsätze 2016 Chemisches Peeling

Während der Schwangerschaft war meine Haut sehr zickig und ich habe auf chemische Peelings verzichtet. Aus Anti-Aging Gründen und gegen meine Unreinheiten und große Poren möchte ich dieses Jahr aber wieder regelmäßig chemische Peelings verwenden. Diese sind milder als mechanische Peelings, die mit ihren Peelingkörnern die Haut eher reizen. Auf ihren Einsatz warten aktuell das Paula’s Choice 2% BHA Peeling, die Dermasence AHA Body & Face Lotion und das Paula’s Choice 10% AHA Weekly Treatment. Die AHA Peelings habe ich bereits ausprobiert. Das BHA Peeling habe ich zwar auch schon seit letztem Jahr herumstehen, aber es wegen der Schwangerschaft nicht verwendet. Es wird nämlich generell von Salicylsäure während der Schwangerschaft abgeraten.


 

Teilnahme

Wenn ihr an der Blogparade teilnehmen möchtet, dann ladet hier einfach den Link zu eurem Beitrag hoch. Bitte verweist in eurem Beitrag auf die Top 3 Blogparade. Die Laufzeit beträgt wie immer 4 Wochen. Die Parade endet also am 25. Februar, am Freitag den 26. Februar geht es nämlich in die nächste Runde. Wenn ihr möchtet könnt ihr natürlich gerne das Logo verwenden. Hochgeladene Beiträge, die sich nicht auf die Top 3 Blogparade beziehen, werden übrigens ungefragt gelöscht.

 

27 comments

Ähnliche Beiträge

27 comments

Svenja 29. Januar 2016 - 22:12

Meine Beauty-Vorsätze für 2016:
1. Die Sachen aufbrauchen, die ich habe.
2. Weniger (, aber dafür besonders gute) Produkte benutzen.
3. Nicht mehr so viele „Youtube-made-me-buy-it“-Käufe, die viel kosten, aber am Ende die in sie gesetzten Hoffnungen doch nicht erfüllen (können).

Reply
Diana 1. Februar 2016 - 15:01

Sehr gute Vorsätze! Die ersten beiden kann ich so unterschreiben 😉

Reply
Mimi Sunshine 29. Januar 2016 - 22:21

Tolle Blogparade, da möchte ich mich gerne anschließen. Ich habe den Post direkt man in meinen Planer eingetragen, wird aber erst ca. Mitte Februar kommen können.

Einen deiner Beautyvorsätze habe ich vor einigen Wochen angefangen umzusetzen: es geht um chemische Peelings. In Absprache mit meiner Kosmetikerin habe ich erst mal mit einem Fruchtsäuregel von dermasence angefangen, um zu schauen, wie meine Haut damit zurecht kommt. Wir werden die Konzentration peu à peu steigern. Ich bin gespannt, ob ich damit meine Spätakne in den Griff bekommen werde.

Liebe Grüße
Mimi

Reply
Diana 1. Februar 2016 - 15:02

Juhu! Freue mich schon auf deinen Beitrag und bin gespannt auf deine Vorsätze 🙂 Drücke dir die Daumen, dass du deine Hautprobleme mit dem Dermasence Peeling in den Griff bekommst 🙂

Reply
Mimi Sunshine 13. Februar 2016 - 12:12

Liebe Diana,

mein Post ist jetzt online und ich freue mich schon auf die nächste Blogparade 🙂

Liebe Grüße
Mimi

PS: Danke fürs Daumendrücken 🙂

Reply
Muddelchen 30. Januar 2016 - 7:45

Meine Augenbrauen muss ich auch täglich machen, sie sieht man nämlich kaum und es dauert dann auch entsprechend, bis sie „sitzen“ und es nicht angemalt aussieht. Wenn ich zu Hause bin, verzichte ich drauf, denn ich mache das gar nicht gern, ist eh reine Glückssache, ob beide Seiten gleich gut gelingen ^^ für nur kurze Wege zum Einkaufen verzichte ich auch darauf, man muss sich nicht mehr quälen als nötig :).

Haarkuren stehen auch auf meinem Programm, vergesse das nur allzu gerne, dabei bringen sie mir auch was, einmal wöchentlich reicht absolut, wenn man es regelmäßig macht. Chemisches Peeling könnte ich sicher gut vertragen, aber ich bin da nicht so der Freund von..zumal man ja dann wohl einen Sonnenschutz verwenden sollte und da vertrage ich viele Cremes nicht, da sie viel zu reichhaltig für mich sind. LG

Reply
Diana 1. Februar 2016 - 15:05

Hast du schon die Sonnencremes von Paula’s Choice ausprobiert? Ich habe eine Tagescreme mit LSF und vertrage diese sehr gut. Die La Roche-Posay Anthelios XXL Anti-Shine ist auch nicht zu reichhaltig. Ich hoffe wöchentliche Haarkuren helfen gegen das Stroh auf meinem Kopf 😉 Muss da konsequenter werden.

Reply
Pure Joy Of Life 30. Januar 2016 - 9:16

Juhuu endlich wieder! Ich habe es leider nicht geschafft bei den letzten Top 3 Blogparaden mitzumachen. Das möchte ich, aber jetzt wieder ändern! Die Themen machen echt Spaß und bringen Abwechslung ins Bloggen. 🙂

Reply
Diana 1. Februar 2016 - 15:05

Wie schön, dass du dabei bist 🙂 Bin gespannt auf deine drei Beauty-Vorsätze 🙂

Reply
Darkensidejewel 30. Januar 2016 - 11:18

Tolle Idee.
Da mache ich gerne wieder mit!

Liebst,
Jess
butterflies & hurricanes

Reply
Diana 1. Februar 2016 - 15:05

Super, bin schon gespannt auf deinen Beitrag 🙂

Reply
Sunnivah 30. Januar 2016 - 16:05

Hah, da muss ich länger überlegen…mal sehen, ob ich es schaffe, mitzumachen! Aber mir fällt schon was ein:
Ein beautyblogger-Vorsatz: wieder mehr bei Blogparaden mitzumachen. Deine sind mir irgendwie die liebsten 😉

Reply
Diana 1. Februar 2016 - 15:07

Oh wie lieb! Vielen Dank 🙂 Freut mich riesig, dass dir meine Blogparaden gefallen 🙂 Vielleicht klappt es diese Runde ja, bin schon gespannt auf deine Beauty-Vorsätze. Und guter Beautyblogger-Vorsatz 😉

Reply
Andrea 31. Januar 2016 - 2:29

Tolle Idee, da mache ich unbedingt wieder mit!

Liebe Grüße
Andrea

Reply
Diana 1. Februar 2016 - 15:07

Juhu, bin schon gespannt auf deinen Beitrag 🙂

Reply
Melanie 31. Januar 2016 - 16:51

Oh, schönes Thema. Ich denke da mache ich dieses Mal mit.

Liebe Grüße
Melli

Reply
Diana 1. Februar 2016 - 15:07

Würde mich auf jeden Fall sehr freuen 🙂

Reply
Dani 1. Februar 2016 - 18:20

Da bin ich definitiv dabei. Vorsätze finde ich immer so ein böses Wort, aber sich etwas vorzunehmen kann ich besser umsetzen 🙂

Reply
Diana 26. Februar 2016 - 21:03

Juhu, vielen lieben Dank Dani für deine Teilnahme 🙂

Reply
Fräulein Bird 6. Februar 2016 - 20:21

Nach ganz ganz ganz langer Zeit nehme ich dann wohl auch mal wieder bei deiner Blogparade teil – spannendes Thema 🙂

Reply
Diana 26. Februar 2016 - 21:02

Vielen lieben Dank 🙂

Reply
Anne Marie 10. Februar 2016 - 2:40

Super tolle Blogparade!
Hab auch direkt mitgemacht. ^^
(Hoffe, die Modifizierung des Logos ist okay?)
Ansonsten interessante Vorsätze. Mit meinen Brauen beschäftige ich mich jetzt so nicht so sehr und chemische Peelings verwende ich bereits regelmäßig. Was die Haarkur angeht…joah das könnten meine Haare auch mal gebrauchen. XD
LG Anne Marie

Reply
Diana 26. Februar 2016 - 21:02

Lieben Dank für deine Teilnahme! Das mit dem Logo passt natürlich 🙂

Reply
Schminktussi 24. Februar 2016 - 21:58

Da habe ich doch kurz vor Ende gerne noch mitgemacht.

Reply
Diana 26. Februar 2016 - 21:02

Juhu, das freut mich!

Reply
TiaMel 25. Februar 2016 - 13:35

Tolles Thema, da habe ich auf den letzten Drücker auch mal mitgemacht (:

Ganz lieber Gruß ♥

Reply
Diana 26. Februar 2016 - 21:01

Lieben Dank für deine Teilnahme 🙂

Reply

Leave a Comment