Home Beauty BlogParfum [Platz an der Sonne #8] Meine Top 3 // Sommerdüfte

[Platz an der Sonne #8] Meine Top 3 // Sommerdüfte

by Diana
[BLOGPARADE] Hallo ihr Lieben! Es ist wieder Zeit für eine neue Runde der Top 3-Blogparade und ich greife wieder das Sommerthema auf. Zum letzten Mal, denn der Sommer neigt sich bereits seinem Ende entgegen und auch wenn mir die Hitze nicht allzu gut bekommt, werde ich bei dem Gedanken daran ein bisschen wehmütig. Die Zeit vergeht einfach immer viel zu schnell, findet ihr nicht auch? In der letzten Runde ging es um eure liebste Sommerpflege und es war sehr interessant zu sehen, welche Produkte es in eure Top 3 geschafft haben. Lieben Dank nochmal an alle Teilnehmer! Ich freue mich sehr, dass ihr so fleißig teilnehmt und habe schon das ein oder andere Produkt aus euren Top 3 nachgekauft.

Meine Top 3 // Sommerdüfte

Mir ist aufgefallen, dass ich diesen Sommer zu bestimmten Düften besonders gerne gegriffen habe und diese möchte ich euch gerne etwas näher vorstellen. Ich bin gespannt, ob ihr auch Düfte habt, die ihr gerne im Sommer verwendet oder mit denen ihr automatisch die sonnige Jahreszeit verbindet? Im Winter mag ich gerne etwas schwerere Düfte. Im Sommer darf es dann leichter und blumiger oder auch mal aquatisch werden. Eigentlich fehlt mir noch ein spritziger Zitrusduft, so einen werde ich mir nächsten Sommer bestimmt noch zulegen.

Den Miro Fancy hatte ich euch bereits vorgestellt, als es um meine liebsten Parfum-Dupes ging. Die Miro Parfums gibt es für etwa 10 Euro zum Beispiel bei Douglas oder Karstadt. Dabei handelt es sich um Eau de Parfums und die meisten Düfte haben wirklich eine tolle Qualität und legen eine gute Haltbarkeit an den Tag. Leider gibt es einige Düfte nur in einem Set mit einer Bodylotion und einem Duschgel, aber auch hier ist man mit knapp 17 Euro dabei. Miro Fancy ist sehr blumig und erinnert an Amor Amor von Cacharel. 

L’eau for her von Narciso Rodriguez ist relativ neu in meiner Sammlung, dennoch hat er es mühelos in meine Top 3 geschafft, denn seit ich ihn habe, kam er fast jeden Tag zum Einsatz. Wie alle Narciso Rodriguez Düfte hat er eine schöne Moschus-Note, was ich bei Parfums generell sehr gerne mag. Der weiche, blumige Duft ist leicht und unbeschwert und ich assoziiere automatisch den Frühling und Sommer damit.


Den dritten Duft in meiner Top 3 gibt es leider nicht mehr zu kaufen, da ich ihn aber ausschließlich im Sommer verwende, musste er einfach in meine Top 3. Ulric de Varens brachte im Jahr 2008 die Original-Serie mit 10 verschiedenen Düften heraus, worunter wirklich einige besonders schöne Schätzchen waren. Die Parfums von Ulric de Varens mag ich sehr gerne, denn auch wenn es sich um günstige Drogeriedüfte handelt, so sind sie für den Preis meist recht gut. Die Original-Reihe hat für 30ml EdP etwa 10 Euro gekostet. Borneo Dream kommt sehr aquatisch daher, was ich wirklich nur im Sommer mag. Er beginnt in der Kopfnote mit Wassermelone und Meeresnoten, in der Herznote kommen Ylang Ylang und Jasmin dazu und Zedernholz rundet den Duft ab.

Teilnahme

Wenn ihr an der Blogparade teilnehmen möchtet, dann könnt ihr den Link zu eurem Beitrag hier hochladen. Es wäre toll wenn ihr in eurem Blogbeitrag die Blogparade erwähnt und darauf verlinkt. Die Parade endet am 29. August, am Freitag den 30. August geht es nämlich in die nächste Runde. Das Logo darf gerne verwendet werden.

document.write(‚

32 comments

Ähnliche Beiträge

32 comments

Bibi 16. August 2013 - 7:34

Juhu wieder ein Thema für mich 🙂
Da mache ich wieder gerne mit…
bei dem letzten konnte ich keine 3 Pflegeprodukte finden.

LG Bibi
Like a Wish

Reply
Katharina 16. August 2013 - 8:34

Ohh, da muss ich mal überlegen, ob es bei mir einen relevanten unterschied zwischen Sommer und Winter gibt

Reply
annacatharina 16. August 2013 - 9:14

Juhu!! Düfte! Ich liebe Düfte und meine Auswahl flimmerte mir gleich durch den Kopf, als ich es sah. Die Entscheidung ist einfach und ich freue mich schon total, die anderen Beiträge zu lesen, ich liebe Parfüms und lese solche Post total gerne. Vielen, vielen Dank! 😀 AnnaCatharina von caus4blog

Reply
Geri 16. August 2013 - 9:18

MIRO find ich toll, hatte ich früher mal zur Konfirmation bekommen =)

Reply
Mai Mädchen 16. August 2013 - 9:19

haha meine antwort fällt leicht wie nie: ich habe keine sommer-herbst-winter-frühling-Düfte 😀 ich habe einen einzigen Duft: Chanel – "Chance", der mich so lange begleiten darf bis ichs nichtmehr riechen kann, allerdings wird das wohl niemals der Fall sein 😀

Miro kenne ich aber auch glaube ich, ist aber ewig her. Muss mir das beim nächsten Douglas Besuch wohl nochmal angucken bzw anschnuppern 😀 vllt ist das (wieder) was für mich^^

Reply
beautype .blogspot.de 16. August 2013 - 10:19

Oh nein, war mein erster Gedanke als ich deine neue Top 3 Blogparade gelesen habe… Schnief, mein zweiter! Ich habe nämlich keine Sommerdüfte! Ich habe schon Düfte ;D Aber nur 2 die ich seit ewigen Zeiten trage und das egal ob Sommer oder Winter!!!
Daher kann ich auch nicht bei deinen 3 Düften mitreden, da ich sie schlicht und einfach nicht kenne!
Schade, aber beim nächsten Mal bin ich dann wieder mit von der Partie ;))
Ganz liebe Grüße

Reply
Yvonne 16. August 2013 - 13:06

Hallo Diana, das ist wirklich eine tolle Runde, meine drei top Sommerdüfte habe ich bereits oben verlinkt! 😀 Der Duft von Narciso Rodriguez hört sich wirklich verlockend an. Leider habe ich es noch nicht zu Hause, aber bei Douglas habe ich letztens eine Duftprobe der Marke zugeschickt bekommen und ich war gleich ganz begeistert! Das kommt auf jeden Fall auf die To-Buy Liste ^^

Ganz liebe Grüße
Yvonne von The Beauty of Oz

Reply
Lena Schnittker 16. August 2013 - 14:51

Ah, diese Runde möchte ich auch mal mitmachen, tolles Thema! lg Lena

Reply
I need sunshine 16. August 2013 - 16:49

@BibiJuhu, das freut mich. Bin gespannt auf deine duften Sommerfavoriten 🙂

Reply
I need sunshine 16. August 2013 - 16:51

@KatharinaIch habe auch Parfums, zu denen ich das ganze Jahr über gerne greife und auch die Kandidaten oben dürfen sicherlich auch mal (bis auf den letzten) im Herbst und Winter ran, aber eigentlich habe ich dafür andere Favoriten. Bin gespannt, ob du in deiner Sammlung doch fündig wirst 🙂

Reply
I need sunshine 16. August 2013 - 16:52

@annacatharinaDas ist ja super! Freut mich sehr, dass dir das Thema so gut gefällt und bin auch schon ganz gespannt auf die Beiträge der Teilnehmer 🙂

Reply
I need sunshine 16. August 2013 - 16:53

@GeriHehe, ja die Miro Düfte gibt es wirklich schon sehr lange 🙂 Aber spricht ja eigentlich für sich, dass sie sich so lange auf dem Markt gehalten haben 😉

Reply
I need sunshine 16. August 2013 - 16:54

@Mai MädchenSowas finde ich immer klasse, wenn jemand seinen Signature Duft gefunden hat 🙂 Ich persönlich brauche da etwas mehr Abwechslung.

Reply
I need sunshine 16. August 2013 - 16:54

@beautype .blogspot.deSchade, aber das nächste Thema ist ganz bestimmt wieder was für dich 😉

Reply
I need sunshine 16. August 2013 - 16:55

@YvonneWow, du warst ja schnell^^ Klasse! 🙂 Deine Top 3 Auswahl ist toll, an dem ein oder anderen Duft muss ich unbedingt mal schnuppern 😉

Reply
I need sunshine 16. August 2013 - 16:56

@Lena SchnittkerJuhu, das freut mich sehr und ich bin schon ganz gespannt auf deine Top 3 Sommerdüfte 🙂

Reply
katy 16. August 2013 - 19:02

Dieses Mal bin ich raus…ich hab nur zwei ausgesprochene Sommerdüfte, das ist einer zu wenig! 😉 Ich freu mich aber sehr auf die Beiträge der anderen!
Liebe Grüße, Katy

Reply
Claudia Jung 17. August 2013 - 6:01

Miro macht mich neugierig, da werd ich bei Gelegenheit wohl auch mal dran schnuppern 🙂 liebst, Claudia

Reply
Irena 17. August 2013 - 10:53

die Miro Düfte gabs wohl schon zu Jugendzeit meiner Eltern,..das spricht wirklich für sie 😀

Reply
Blondie 17. August 2013 - 12:31

Das Narciso Rodríguez ist soo toll, ich weiß nicht, wie lange ich das schon haben will, aber ich bin zu geizig dafür…. Hach, aber vielleicht dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum 🙂

Reply
TiaMel 21. August 2013 - 13:02

Da will ich auch unbedingt mitmachen *-* Habe mir auch jetzt mal deinen Post zu den Miro Düften angeguckt – wow, da sind soo tolle Parfums als Dupe dabei, die ich mir nicht hole, weil ich zu geizig bin 😀

Lieber Gruß ♥

Reply
Color Me Pretty 22. August 2013 - 12:44

So, jetzt habe ich es auch endlich geschafft! Danke übrigens für die ganzen tollen Ideen!
LG

Reply
Sarah J. 23. August 2013 - 12:17

Hab such wieder mitgemacht ^^

Reply
I need sunshine 23. August 2013 - 16:36

@BlondieDer Duft ist wirklich toll. Die For Her Düfte riechen aber alle etwas anders, je nachdem ob es sich um das EdP, das EdT oder das L'eau handelt. Also dem Weihnachtsmann nochmal zur Sicherheit einen Wunschzettel schicken 😉

Reply
I need sunshine 23. August 2013 - 16:38

@TiaMelFreue mich auf deinen Beitrag 🙂 Ja, die Miro Düfte sind wirklich toll, leider sind aktuell glaube ich nicht alle aus meiner Auflistung erhältlich.

Reply
I need sunshine 23. August 2013 - 16:38

@Color Me PrettyFreut mich sehr 🙂

Reply
I need sunshine 23. August 2013 - 16:39

@Sarah J.Wirklich eine sehr schöne Auswahl 🙂

Reply
Sabrina 24. August 2013 - 13:49

Hallo 🙂
Wollte fragen, ob nach dieser Runde dann die Top 3 im Herbst kommen? Da würde ich dann nämlich gern mitmachen 🙂

Liebe Grüße, Sabrina

Reply
I need sunshine 24. August 2013 - 17:34

@SabrinaDer Herbst wird sicher auch in dem ein oder anderen kommenden Thema vorkommen 😉 Für die nächste Runde habe ich mir aber erst einmal etwas anderes überlegt. Vielleicht sagt dir das ja auch zu 😉

Reply
KK B. 27. August 2013 - 17:10

Mein Top Sommerduft ist Florabotanica von Balenciaga! Unbedingt probieren 🙂
Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei, ich würde mich sehr freuen 🙂

Reply
Evelyne K. 27. August 2013 - 17:41

Habe auch wieder gerne mitgemacht, Link ist gerade hochgeladen worden!
Bin schon gespannt auf das Thema der nächsten Runde! 🙂

Reply
I need sunshine 27. August 2013 - 20:51

@Evelyne K.Vielen lieben Dank, freut mich sehr, dass du wieder dabei bist 🙂 Und ich bin schon gespannt wie dir das nächste Thema gefallen wird 😉

Reply

Leave a Comment