Home Beauty Blog {Review} Maybelline Vinyl Kollektion

{Review} Maybelline Vinyl Kollektion

by Chrissy

Heute stelle ich euch euch die COLOR SHOW Vinyl LE von Maybelline New York vor. Ich habe sie selbst schon auf verschiedenen Blogs gesehen und mich dann sehr gefreut, auch endlich eine in die Finger zu bekommen. 4 tolle Farben, die nach dem Trocknen wie eine Schallplatte aussehen. Schallplatten kennt ihr alle noch? Das waren die großen schwarzen Scheiben, keine Telleruntersetzer, sondern die Vorgänger der Kassetten und CD’s. Aber in Zeiten von MP3 und Streaming Diensten hat das gute alte Vinyl nur noch bei echten Liebhabern oder extremen Fans eine neues Leben gefunden. Bei mir zum Beispiel 🙂 Aber auch bei Diana sind Schallplatten im Haushalt eine Selbstverständlichkeit. Wie jetzt die Fingernägelchen in diesem Look rüber kommen, darf ich euch gleich zeigen.

Die Aufmachung der Box finde ich ziemlich gelungen! Ein echter Hingugger und eine Anleitung für ein Nageldesign lag auch noch bei. Die Entscheidung, welche Farbe ich als erstes Ausprobieren möchte, war schnell getroffen.

Die Lacke im Überblick:
404 – Black to the Basics || 400 – Grey Beats || 401 – Teal the Deal || 403 – Record Red

 

Hier findet auch ihr die Anleitung für das Nageldesign. Ich fand es ziemlich einfach. Nur fehlt mir noch das richtige „Werkzeug“, also Pinsel und Co. Daher wurden meine Linien ziemlich dick. Mir gefällt die Idee super, Lacke gleich als eine Einheit und zusammen in einem Muster vorzustellen.

 

 

 

Mein Fazit? Die Lacke haben tolle Farben und trocknen schnell weg. Zwar irritiert mich das Finish am Anfang etwas, weil es an einen noch nicht trockenen Nagel erinnert, war aber bomben gut getrocknet und somit genau der Vinyl Effekt. Ich hatte mit Color Show Lacken bisher nur Pech gehabt, wurde aber von diesen 4 neuen Lacken sehr positiv überrascht. Ich wüsste nur nicht, ob ich einen anderen als den 404 – Black to the Basics auf allen 10 Fingern tragen würde.

Anzeige

Kennt Ihr die Vinyl Kollektion auch?
Welche Farbe würde euch gefallen?
Kennt Ihr Color Show?

9 comments

Ähnliche Beiträge

9 comments

thepixelschiebers 23. September 2014 - 11:04

"Grey Beats" finde ich schön. Leider habe ich die Lacke noch nirgends entdecken können.
Das Design ist auch hübsch geworden. 🙂
Lg Kim

Reply
Geri 23. September 2014 - 11:25

ich finde vor allem den grauen Lack unglaublich schön. Ich trage ihn sehr gerne solo^^

Reply
Chrissy 23. September 2014 - 15:16

Dann teste ich den auch mal "solo" aus!

Reply
Lilo 23. September 2014 - 11:34

Es tut mir leid wenn das jetzt hart klingt, aber schon beim letzten Post von dir wollte ich es eigentlich aussprechen: Bitte versuche die Nägel etwas zu bereinigen, bevor du die Bilder machst. Ich weiß, es ist deine Sache, aber ich als Leser finde das absolut abschreckend und überhaupt nicht ansprechend. Du hast tolle Nägel, aber leider sind sie oft so nachlässig lackiert, dass ich sofort wegklicke.

Reply
Lena Schnittker 23. September 2014 - 15:04

Ich mag auch den grauen am liebsten. Bei mir ist der Lack auch schnell getrocknet und hat auch sehr gut gehalten, echt toll! lg Lena

Reply
Fee 23. September 2014 - 16:46

Mir gefällt auch der Graue am Besten, komplett schwarz ist mir zu dunkel bei meiner hellen Haut 🙂 Den blauen stell ich mir toll im Sommer vor!
Alles Liebe,
Fee von Floral Fascination

Reply
BillchensBeauty Box 24. September 2014 - 7:39

Ich schreibe auch gerade ein einer Review zu den Lacken 🙂 Mir gefallen der graue und der schwarze Lack am besten, allerdings hatte ich das Gefühl das der graue etwas "zäher" beim Auftragen ist.

Reply
Frollein Berlin 24. September 2014 - 13:24

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich die Lacke wirklich gut finde.. Die Idee zum Nageldesign dazu ist natürlich ganz cool

Reply
Me.Melanie 25. September 2014 - 10:45

Ich hatte den schwarzen heute in der Hand habs aber doch gelassen, nur schwarz auf den Nägeln ist immer etwas sehr düster 😉

Lg Melanie

Reply

Leave a Comment