Home Beauty Blog [TAG] Let’s do this again! – AMU mit der Clinique Black Honey Lidschattenpalette

[TAG] Let’s do this again! – AMU mit der Clinique Black Honey Lidschattenpalette

by Diana
Godfrina von Kalter Kaffee hat einen interessanten TAG ins Leben gerufen. Bei Let’s do this again geht es darum, sein allererstes Blog-AMU nachzuschminken. Das erste Augen Make Up, welches ich auf dem Blog vorgestellt habe, habe ich mit der Black Honey Lidschattenpalette von Clinique geschminkt und wie ihr auf den Bildern sehen könnt, liegen Welten zwischen den Fotos! Dabei ist das erste Blog-AMU noch gar nicht so lange her, ich habe es euch im Januar 2012 gezeigt. Die Produkte besitze ich weitestgehend alle noch, allerdings ist die Kamera inzwischen eine andere und ich habe mir eine Tageslichtlampe zugelegt. Auch habe ich heute andere Augen Pinsel, die das Schminken doch um einiges angenehmer machen.


Auch heute bin ich mit meinen AMU-Fotos noch nicht ganz zufrieden. Außerdem produziere ich immer noch sehr viel Ausschuss und mache pro AMU etwa 100 Fotos, damit dann einige davon auch etwas werden. Die meisten werden dann doch unscharf oder sind falsch fokussiert. In der Makroaufnahme fallen mir dann meist noch die ein oder anderen Patzer auf, die ich beim Schminken übersehen habe. Bei normalem Abstand sieht man diese natürlich nicht so sehr auf wie auf den Fotos. Außerdem musste ich erst herausfinden welcher Blickwinkel für AMU-Fotos besonders vorteilhaft ist.

Das AMU hatte ich ursprünglich im Januar 2012 vorgestellt. Die Fotos sind etwas dunkel geworden und die Farben sehr blass. Die Fotos von damals und heute haben irgendwie nicht mehr viel miteinander zu tun und man könnte meinen, ich habe vollkommen unterschiedliche Produkte verwendet.Ich habe erst sehr spät angefangen AMUs auf meinem Blog zu zeigen, da ich am Anfang gar nicht so richtig wusste in welche Richtung sich mein Blog entwickeln wird. Die Fotos habe ich mit der Canon Ixus 300 HS gemacht. Heute nehme ich für AMU-Fotos die Spiegelreflexkamera meines Mannes Nikon D60, die schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Die RdLYoung Eyeshadow Base habe ich immer noch, inzwischen ist sie aber relativ zäh geworden. Den Alverde Cream to Powder Concealer verwende ich nicht mehr, da er sich mit der Zeit in den Augenfältchen absetzt und ich mit dem Collection 2000 Concealer sehr zufrieden bin, den ich mir letztes Jahr aus London mitgebracht habe. Die Essence I ♥ Extreme Volume Mascara werde ich mir wieder nachkaufen, die ist inzwischen schon sehr eingetrocknet. Ich bin beim Nachschminken daher auf die Manhattan Supersize Mascara ausgewichen und habe zudem eine Lashbase verwendet. Damals wie heute habe ich den Lidstrich mit einem schwarzen Lidschatten aus irgendeiner Sleek Palette gezogen, die ich deswegen nicht extra mit auf das Produktfoto nehmen wollte.

 

 

Man sieht also was unterschiedliche Lichtverhältnisse und eine andere Kamera ausmachen können. Unter der Tageslichtlampe schimmern die Farben intensiver als bei Tageslicht. Die Clinique Black Honey Lidschattenpalette hatte ich zugegeben die letzten Monate so gut wie nicht mehr verwendet und beim Nachschminken fiel mir auch wieder direkt auf, dass es etwas Fallout gibt. Die Farben der Palette und die Pigmentierung gefallen mir aber sehr gut. Hier mal Swatches bei Tageslicht auf einer Lidschattenbase.

 

22 comments

Ähnliche Beiträge

22 comments

Yara 4. Mai 2013 - 16:37

Super Tag und die Früher-Heute Vergleiche sind wirklich unglaublich!

Reply
Mareike 4. Mai 2013 - 17:45

Ich finde die früher-heute-Vergleiche auch total spannend. Das zeigt wirklich, was gutes Können und die richtigen Produkte ausmachen. Gibt mir Hoffnung, dass ich irgendwann besser werde. 😉
Mehr davon!
Sonnige Grüße,
Mareike

Reply
lullaby 4. Mai 2013 - 17:46

Die Fotos sind toll und der Unterschied ist echt sehr groß, tolle Verbesserung. Das mit den 100 Fotos für EIN AMU kenne ich -.-

Reply
Julia 4. Mai 2013 - 17:51

Wow, das sind ja wirklich Welten! Aber es ist tatsächlich nicht so leicht, AMUs gut zu fotografieren. Übrigens finde ich die Farben wunderschön, vor allem jetzt im "zweiten Versuch" wirkt alles sehr stimmig 🙂

Reply
karo 4. Mai 2013 - 18:17

Cool! Verbesserung! Echt!
Die Palette ist soooo toll <3
Liebste Grüße

Reply
buntewollsocke 4. Mai 2013 - 21:20

Danke für's Taggen! Freue mich mitzumachen.

Reply
Schrödingers Katze 5. Mai 2013 - 7:42

Danke fürs Taggen! Das neu geschminkte AMU gefällt mir sehr und steht dir gut.

Reply
Annie 5. Mai 2013 - 8:16

Der Unterschied ist ja wirklich enorm ! Ich meine beide Versionen sehen wirklich gut geschminkt aus, aber die Lichtverhältnisse. Wow. Das ist wirklich Tag und Nacht.

Liebe Grüße

Reply
Ahnungslose Wissende 5. Mai 2013 - 10:09

Danke fürs Taggen- wenn Zeit und Muse es zulassen, werde ich gerne mitmachen 🙂

Liebe Grüße und einen sonnigen Sonntag 🙂

Reply
I_need_sunshine 5. Mai 2013 - 18:05

@MareikeKlar, mit etwas Übung klappt das immer besser 😉 Das war auch meine Aussage damals beim ersten AMU, dass ich fleißig üben werde und auch wenn ich heute noch nicht zu 100 Prozent zufrieden sind, so freue ich mich doch über die Fortschritte 🙂

Reply
I_need_sunshine 5. Mai 2013 - 18:06

@lullabyDa bin ich froh, dass es nicht nur mir so mit dem vielen Fotos geht 😉

Reply
I_need_sunshine 5. Mai 2013 - 18:10

@JuliaJa, die Farben gefallen mir auch sehr gut. Ich glaube ich muss die Palette mal wieder häufiger verwenden 😉

Reply
I_need_sunshine 5. Mai 2013 - 18:11

@buntewollsockeJuhu, freue mich auf deinen Beitrag 🙂

Reply
I_need_sunshine 5. Mai 2013 - 18:11

@Schrödingers KatzeDanke und bin schon gespannt auf dein AMU!

Reply
I_need_sunshine 5. Mai 2013 - 18:11

@AnnieJa, ich finde es auch sehr erstaunlich wenn man es so im direkten Vergleich sieht.

Reply
I_need_sunshine 5. Mai 2013 - 18:12

@Ahnungslose WissendeWürde mich freuen und bin schon gespannt auf dein AMU 🙂

Reply
kirschbluetenschnee 5. Mai 2013 - 19:05

Ich bin so neidisch auf deine tollen Augen 😀 Bei mir war es genauso, auf dem ersten AMU waren die Farben total verfälscht und wenn man es nachschminkt, denkt man sich "Hää? Was hab ich da benutzt" aber schön dass man ja sieht wie sich alle weiterentwickeln 🙂

Reply
Jadebluete 6. Mai 2013 - 20:31

Echt ein wahnsinns Unterschied in der Qualität und ein super schöner Tag 🙂 Wurde sofort auf die To-Do Liste geschrieben – auch wenn ich gerade ärgerlicherweise gesehen habe, dass mein erstes Make-Up von vor drei Jahren nicht mehr verfügbar ist… Damals habe ich die Fotos noch per Directupload hochgeladen, wo sie nach 2 Jahren entfernt werden.
Da ich aber noch genau weiß, welches es war, werde ich mal meine Festplatte genaustens durchforsten 🙂

Liebe Grüße

Reply
Sally 7. Mai 2013 - 14:29

Ich hab den TAG auch mitgemacht und war auch echt überrascht was das doch für ein Unterschied ist. Man achtet auf viel mehr Dinge als früher und die Ausstattung hat sich echt verbessert.
Find es klasse die Vergleiche zu schauen 🙂

Reply
I_need_sunshine 7. Mai 2013 - 19:19

@JadeblueteOh, das ist ja blöd mit Directupload. Ich hoffe du findest das AMU noch auf der Festplatte, fände ich echt spannend 🙂

Reply
I_need_sunshine 7. Mai 2013 - 19:19

@kirschbluetenschneeJa, finde ich auch interessant zu sehen 🙂

Reply
I_need_sunshine 7. Mai 2013 - 19:20

@SallyFinde es auch total interessant! Muss ich gleich mal bei dir vorbeischauen…

Reply

Leave a Comment