Home Beauty Blog Ausprobiert: Catrice Nagellack „The Nude Scene“ aus der Hollywood’s Fabulous 40ties LE – Das perfekte Nude?

Ausprobiert: Catrice Nagellack „The Nude Scene“ aus der Hollywood’s Fabulous 40ties LE – Das perfekte Nude?

by Diana
In meinem Catrice Testpäckchen befand sich nicht nur der wunderschöne Holly Rose Wood Nagellack, von dem ich euch bereits in höchsten Tönen vorgeschwärmt habe, sondern auch der Catrice Nagellack „The Nude Scene“. Heute verrate ich euch, ob ich von diesem genauso begeistert bin.

 

Hier seht ihr den Lack einmal im Tageslicht und einmal im Sonnenlicht fotografiert. Zuerst einmal muss ich sagen, dass mir die Farbe überraschend gut gefällt! Ein wunderschöner Nude-Ton mit viel Rosa-Anteil und Cremefinish. Ich hatte es schon einmal mit einem Nude Lack probiert und zu dem NYX „Plain Jane“ gegriffen, welcher im Gegensatz zum Catrice Lack viel geblicher und peachiger ist. Mit dem NYX Lack auf den Nägeln hatte ich mich nicht wirklich wohl gefühlt, da er nicht zu meinem Hautton passte. Das pastellige, zarte Rosa des „The Nude Scene“ sieht viel stimmiger aus.

Catrice Nagellack The Nude Scene

Catrice Nagellack The Nude Scene

Catrice Nagellack The Nude Scene: Meine Erfahrung

So viel zu den positiven Eigenschaften des Lackes. Denn leider hat der Nagellack eine eher schlechte Deckkraft, was sicherlich auch auf die zarte Farbe zurückzuführen ist. Ich habe zwei dickere bzw. drei dünne Schichten benötigt, damit der Lack deckend ist. Und alles was über zwei Schichten hinausgeht ist für mich persönlich ein No-Go, so viel Zeit und Lust zum Nägel lackieren habe ich nicht. Zudem kam mir der Lack sehr flüssig vor und ich hatte nicht nur einen Patzer beim Lackieren. Während sich der „Holly Rose Wood“ wirklich mühelos lackieren ließ, hatte ich hier so meine Probleme. Auf den Fotos könnt ihr rechts am Zeigefinger sehen, dass sich die flüssige Eigenschaft auch auf das Ergebnis ausgewirkt hat. Es sieht teilweise sehr ungleichmäßig aus, obwohl ich einen Überlack aufgetragen habe.Getrocknet ist der Lack mit einem Top Coat gewohnt schnell, allerdings war die Haltbarkeit eher mittelmäßig. Dies fällt bei einem so zarten Farbton aber zum Glück nicht so schnell auf.

Catrice Nagellack The Nude Scene Erfahrung

 

Catrice Nagellack The Nude Scene im Test Swatch

 

Catrice Nagellack The Nude Scene im Test

 

Fazit

Der „The Nude Scene“ Nagellack aus der Hollywood’s Fabulous 40ties LE hat einen schönen, zart-rosa Nudeton. Leider ist der Lack sehr flüssig und deckt schlecht. Man benötigt entweder zwei dicke oder drei dünne Schichten, um eine ausreichende Deckkraft zu erreichen. Die Haltbarkeit fand ich auch eher mittelmäßig. Es gab zwar keine Absplitterungen, aber Tipwear zeigte sich trotz Überlack recht schnell. Dies fällt bei einem so zarten Farbton zum Glück nicht so schnell auf.
Wegen der schlechten Deckkraft und der mittelmäßigen Haltbarkeit ziehe ich zwei Sonnen ab. Der Lack bekommt von mir somit zwei von vier möglichen Sonnen und somit ein „Geht so“. Bezüglich der Konsistenz hat jeder andere Vorlieben beim Nägel lackieren. Ich mag es lieber etwas cremiger und komme mit zu flüssigen Konsistenzen nicht zurecht.
Wie gefallen euch Nude-Nagellacke? Habt ihr den „The Nude Scene“ auch ausprobiert und wie zufrieden seid ihr mit dem Lack?
6 comments

Ähnliche Beiträge

6 comments

Nagellack-Junkie 7. Oktober 2012 - 10:28

Ich finde die Farbe wunderschön. Leider harmoniert sie nicht wirklich mit meinem Hautton. Ansonsten fand ich den Lack eigentlich ziemlich überzeugend. Allerdings mag ich persönlich flüssigere Konsistenzen am liebsten.

Liebe Grüße
Isabel

Reply
WITHOUT CHOCOLATE 7. Oktober 2012 - 12:18

Also ich liebe diesen lack.
Komischerweise. Brauche ich höchstens zwei schichtenn auch so kommt ich mit dem lack gut klar.
Dieser lack ist der perfekte nudetonfur mich! :)))
LG

Reply
WITHOUT CHOCOLATE 7. Oktober 2012 - 12:19

Sorry für die vielen schreibfehler. Handy! xD

Reply
Freches Früchtchen 7. Oktober 2012 - 13:21

Wow, der Nudeton sieht ja wirklich toll aus. Ich stand schon ein paar Mal vor dem Aufsteller, habs mir dann aber doch immer anders überlegt, weil ich einfach schon so viel Flaschen in dieser Farbfamilie habe. Naja vielleicht ändert sich das ja jetzt ^^

Ganz liebe Grüße
Früchtchen

P.s: Ich verlose im Moment ein Caviar Manicure Set von Ciate. Vielleicht ist das ja auch etwas für dich!? 😉

Reply
Parkuhr 8. Oktober 2012 - 20:45

Hab keinen der Lacke gekauft. Catrice Lacke haben mich bisher nich überzeugen können. Die Farben gefällt mir, aber momentan geht nichts nudiges:D Am besten so dunkel wie möglich, aber nicht schwarz:D

Reply
Romy Wolkenstaub 19. Januar 2013 - 23:43

Die Farbe ist echt super, schade dass der Lack so schlecht deckt.

Reply

Leave a Comment