Home Blog News Sonnenseiten: Last-Minute-Geburtstagskuchen für den zweiten Geburtstag meiner Tochter

Sonnenseiten: Last-Minute-Geburtstagskuchen für den zweiten Geburtstag meiner Tochter

by Diana
Kindergeburtstag Kuchen schnell einfach Motivkuchen lustig Smarties Fisch Geburtstag Kinder Rezept

Herzlich willkommen zu meinem neuen Sonnenseiten am Sonntag Beitrag! Wie bereits im letzten Wochenrückblick angekündigt: Diese Woche war sehr ereignisreich! Der zweite Geburtstag meiner Tochter und der erste Arbeitstag nach meiner Elternzeit.

Zuckerfreie Muffins backen für die Kita, Kindergeburtstag und mit der Familie feiern: Das Programm ist ganz schön vollgepackt und ich fühle mich dezent gestresst. Wenn ich daran denke, dass auch schon bald wieder Weihnachten ist, wird mir mulmig. Besinnliche Adventszeit? Fehlanzeige! Daher habe ich mir fünf Ideen für mehr Entspannung in der Vorweihnachtszeit überlegt.

Kindergeburtstag: Last-Minute-Geburtstagskuchen für Kinder

Kindergeburtstag Kuchen schnell einfach Motivkuchen lustig Smarties Fisch Geburtstag Kinder Rezept

Kindergeburtstagskuchen: Schnell und einfach

Eigentlich fehlte mir für den Kindergeburtstag die Zeit für die Vorbereitungen. Daher wollte ich mich an die Standardrezepte halten, die ich schon oft gebacken hatte. Als wir am Freitag aber auf einem anderen Kindergeburtstag eingeladen waren und dort ein Kindergeburtagskuchen in Form eines Zuges die Kinderaugen zum Leuchten brachten, wollte ich mir doch etwas mehr Mühe geben.

Also recherchierte ich am Morgen vor der Feier noch schnell bei Pinterest und ließ mich zu einem hübschen Fischkuchen inspirieren. Wenig Aufwand, geht schnell und macht was her! Perfekt für alle gestressten Mamas. Wir hatten viele Gäste und der Motivkuchen kam bei allen super an.

Und so geht’s:

  • Eigentlich ist eine Anleitung gar nicht nötig. Denn die Bilder sprechen für sich. Einfach den Lieblingskuchen nach Wahl backen: Marmorkuchen, Nusskuchen oder wer es mag gerne auch ausgefallener.
  • Für den Schwanz des Fisches ein Dreieck ausschneiden und an die Seite setzen.
  • Nun alles mit Schokoglasur bestreichen. Vor allem die Schnittstellen gut bedecken, damit es schöner aussieht.
  • Dann schnell bevor die Schokolade fest wird mit Smarties verzieren. Sieht besonders schön aus, wenn man es farblich sortiert. Ein Smarties als Auge und fertig!

Wäre euch so ein „Smartieskuchen“ mit Schokolade zu ungesund für den Kindergeburtstag? Ich habe als Alternative noch zuckerfreie Muffins für die ganz Kleinen angeboten. Die Eltern konnten als frei wählen. Der „Fischkuchen“ kam aber auch bei den anwesenden Eltern super an („Aber bitte mit Smarties!“).

Habt ihr noch weitere Ideen für schnelle und einfache Geburtstagskuchen für den Kindergeburtstag?

4 comments

Ähnliche Beiträge

4 comments

Andrea 21. Dezember 2017 - 13:34

Ich glaube da freut sich wirklich jedes Kind! Sieht der Kuchen so lecker aus.

Reply
Dahi Tamara 16. Januar 2018 - 21:54

Der sieht super lecker und farbenfroh aus! Ich habe Smarties als Kind geliebt!

Liebe Grüße
Dahi von Strangeness and Charms

Reply
L❤ebe was ist 23. Februar 2018 - 15:08

was für ein super toller Kuchen liebe Diana! der schaut richtig kunstvoll aus 🙂
so einen wünscht sich sicher jedes Kind! finde es auch echt genial, dass man qausi jedes Kuchenrezept dafür nutzen kann – das ist prima, wenn man Allergikerkinder zuhause hat!

liebste Grüße auch,
❤ Tina von http://www.liebewasist.com

Reply
Diana 23. Februar 2018 - 17:56

Danke liebe Tina für deinen Kommentar. Und an den Aspekt mit den Allergien habe ich noch gar nicht gedacht. Du hast recht, dafür ist es echt praktisch!

Reply

Leave a Comment