Home Beauty BlogNagellack London 2011 – Teil 3: Meine kleine aber feine Nagellack-Ausbeute