Home Allgemein London 2011 – Teil 2: Gibt es hier nicht auch irgendwo Sleek?

London 2011 – Teil 2: Gibt es hier nicht auch irgendwo Sleek?

by Diana
Was sind die gehyptesten Lidschattenpaletten der Blogger-Neuzeit? Genau, Sleek! Und so war es natürlich nicht verwunderlich, dass diese Marke ganz oben auf meinem Einkaufszettel stand. Die Suche danach gestaltete sich allerdings schwieriger als ich vermutet hatte! Stets filterte mein Gehirn bei der natürlich super ausgiebigen Internet-Vorab-Recherche nur die konfusen Informationen „Sleek – Drogerie – Superdrug – Boots“ aus unzähligen London-Shopping-Berichten. Pustekuchen, bei Boots gibt es gar kein Sleek (zumindest nicht in den gefühlten 1000 Boots, in denen ich eingekehrt bin)! Und wie sieht es mit Superdrug aus? Ja, hm… Erst einmal muss man einen Superdrug finden, wenn man einen braucht. Denn zufällig über den Weg liefen mir nur die Boots-Geschäfte (Invasion!), die Superdrugs musste man gezielt ansteuern, sonst entwischten sie einem (seltsames Phänomen, das wahrscheinlich damit zusammenhängt, dass Sleek ganz oben auf meinem Einkaufszettel stand?). 
Im Superdrug im Westfield Shopping Center gibt es kein Sleek, wie mir die pikierte Verkäuferin mitteilte. Im Superdrug in der Oxford Street dann aber endlich doch, nur leider eine ziemlich geplünderte Theke (kein Wunder, wenn man die Sleek-Theken so mühsam aufspüren muss!). Ich fand dennoch alles, was mein Herz begehrte (und bei den Blushes konnte ich mich auf einen Kompromiss einigen).

Und das ist meine mühsam aufgespürte Sleek-Ausbeute

Sleek Primer Palette, 6,99 GBP (ca. 8,40€)
Sleek Blush Sunrise, 4,29 GBP (ca. 5,15€)
Sleek Pout Paint Minx, 4,99 GBP (ca. 6€)
Sleek Storm Lidschattenpalette, 6,49 GBP (ca. 7,80€)
Fazit: Steuert bei eurer Sleek-Suche direkt den Superdrug in der Oxford Street an! Dieser Superdrug hat auch viele andere tolle Marken zu bieten und steckt jeden Boots locker in die Tasche (außer vielleicht den Boots am Piccadilly Circus, da gibt es nämlich Benefit). Die Oxoford Street lohnt sich sowieso in jeder Hinsicht, da es dort auch Primark (aber bitte nicht, wenn ihr nur einen Handgepäckkoffer dabei habt) und Debenhams (Naked Palette!) gibt!
Wie findet ihr die Sleek-Sachen? Habt ihr sie in England geshoppt oder im Internet bestellt? Wenn letzteres zutrifft: welchen Online-Shop bevorzugt ihr in Sachen Sleek?

10 comments

Ähnliche Beiträge

10 comments

Betisa Cosmetics 13. Oktober 2011 - 21:40

Die Storm Palette und das Sunrise Blush hab ich auch. Beides in London gekauft. Die Storm Palette sogar schon vor 2-3 Jahren, als Sleek hier noch nicht so bekannt war 😉 Sie sieht schon total schlimm bei mir aus, aber die Farben liebe ich trotzdem.
Hab aber noch weitere Sleek Sachen, die ich online gekauft hab. So viel teurer als in England ist das ja zum Glück nicht.

Liebe Grüße,
Solana

Reply
Meilu 14. Oktober 2011 - 3:38

Oh, das hätte ich Dir vielleicht vorher sagen sollen, dass es Sleek nur bei Superdrug gibt. Aber hast es ja geunden. 😉 Da waren wir beide übrigens im selben Store undbei mir war die Theke auch geplündert. Schöne Sachen hast Du Dir gekauft.

LG Meilu

Reply
Moppi 14. Oktober 2011 - 7:04

Schöne Sachen! So langsam werd ich ja auch auf Sleek neugierig, man stolpert ja bei fast jedem Blog drüber. 😉

Viele Grüße, Moppi

Reply
Godfrina 14. Oktober 2011 - 11:48

Haha, na geh, WIE oft hab ich über Superdrug schon geschrieben ;))

Ich finde ja, es gibt mindestens so viele Superdrugs wie Boots *lach* Und ich habe noch keinen gesehen, der keine Sleek Theke hätte. Gut, die Theken haben echt nicht alles an Auswahl, aber … wo bist du denn da rumgestolpert 😀
Selbst auf der Oxford Street gibt's ein paar – der große in dem du warst ist aber echt klasse, die haben auch eine Accessorize Theke…und MUA…und so weiter hust. (Aber ja – SÄMTLICHE Theken sehen bei den drugstores da so ekelhaft aus. Brr.)

Warst du etwa in dem neuen Westfield in Westlondon?
Im alten bei Shepherd's Bush gibt es Sleek nämlich ganz sicher! Ich habe da selber schon was gekauft. Da hätt's dann ein paar Meter weiter auch Beauty Base gegeben (…und Inglot). Uh. Bei BB bekommt man super günstige Sachen! Ich hätte mehr nehmen sollen argh.

Ansonsten schöne Sachen, so ein zwei pout paints möchte ich mir nächstes mal auch kaufen. Ich mag so longlasting Produkte, bitte das als ersten reviewen! 🙂 Hoffe sehr, dass zu Weihnachten bereits eine neue collection steht 😀

Wünsch dir viel Spaß mit den Sachen!

Reply
ninebiene 14. Oktober 2011 - 13:42

ooooooooh kannst du den blush mal swatchen? der schaut ja fast genauso aus wie rose gold <3 und wieso ist die primer palette so krass? was macht man denn mit dunkelblau und rot?

Reply
Princessa 14. Oktober 2011 - 16:58

wie findest du denn die primer palette? hab schon so viel negatives darüber gelesen…

http://www.cessagoesbeauty.blogspot.com

Reply
Cassie 14. Oktober 2011 - 17:00

Das Blush und die Storm Palette hab ich auch und liebe beide, besonders jetzt im Herbst! 🙂
Ich bestelle Sleek meistens bei Cambree, weil die meiner Meinung nach die schnellste Lieferzeit haben. An einem Tag bestellt, am nächsten Tag schon da 🙂

LG Cassie

Reply
I_need_sunshine 14. Oktober 2011 - 18:08

@Solana: Dann warst du ja sozusagen der Zeit voraus 😉 Die Storm Palette wollte ich unbedingt haben und war froh, dass sie nicht wie so vieles andere ausverkauft war. Wenn ich damit zufrieden bin, dann bestelle ich mir vielleicht noch ein paar Sachen online, ist ja wirklich nicht viel teurer 🙂

@Meilu: Na, jetzt weiß ich ja, wo es die Sleek Sachen zu kaufen gibt. Für meinen nächsten Londonbesuch. Ich würde am liebsten sofort wieder hin 😉

@Moppi: Ja, man kann sich dem Sleek-Hype kaum entziehen. Ich hatte mein Glück erst bei mehreren Gewinnspielen versucht. Jetzt habe ich ja erst einmal ein paar Testkandidaten, und wenn diese mir zusagen, bestelle ich noch etwas online.

@Godfrina: Ähm….jaaaa. Ich weiß *verschämtwegguck* Das hätte ich echt vorher merken können, dass es Sleek nur bei Superdrug gibt 😉 Mein Gehirn hat einfach die falschen Infos gespeichert. Und mir sind immer nur die Boots aufgefallen, die Superdrugs habe ich wirklich gezielt suchen müssen *wunder* Ja, ich war im neuen Westfield Shoppingcenter, das wirklich gigantisch ist. Ich hätte ja ausgiebig geshoppt, aber da war ja die Sache mit dem Handgepäckskoffer und so. Du weißt schon 😉 Den Pout Paint habe ich heute bereits auf den Lippen und wird bereits einem streng wissenschafftlichen Test unterzogen!

@ninebiene: Gerne, Swatches von den Sachen kommen bald. Tja, und die Primer Palette muss ich auch erst noch ausprobieren, weiß noch gar nicht so genau, was ich damit anstellen werde 😉

@Princessa: Ohje, über die Primer Palette habe ich mich noch gar nicht so ausgiebig informiert. Ich werde mir da doch jetzt keinen Mist gekauft haben? Ich werde ausgiebig testen und dann natürlich berichten.

@Cassie: Das ist ja wirklich ein fixer Versand. Den Shop merke ich mir mal, falls ich von den Sleek Sachen so begeistert sein sollte, dass ich dringend Nachschub brauche. Danke für den Tipp 🙂

Reply
Bling.Bling 15. Oktober 2011 - 9:24

oh kenne ich gar nicht. diese paletten sehen aber toll aus! 🙂

Reply
Aletheia 5. Februar 2012 - 18:45

Meine liebe Kollegin E. sollte mir Sleek Paletten aus England mitbringen und hat weit und breit keinen Superdrug gefunden.
Hätte ich deinen Post nur vorher gelesen…:-I
Besonders die Acid-Palette hat es mir angetan und so werd ich sie wohl bestellen müssen!
LG Aletheia

Reply

Leave a Comment