Home Beauty BlogParfum Meine Schätzchen: Lush Parfums

Meine Schätzchen: Lush Parfums

by Diana
Einmal im Jahr, meist im November, veranstaltet Lush eine Parfumrunde. Im englischen Forum gibt es dazu vorab eine Abstimmung, welche Lush-Düfte als Sprüh-Parfums hergestellt werden sollen. Viele tolle Lush-Düfte gibt es ja nur in Form einer Badekugel, als Seife usw. und können deshalb nicht unbedingt zum Beduften des eigenen Körpers verwendet werden 😉 Wer also wie die Twilight Badekugel oder wie das Big Shampoo duften möchte, kann dies entweder unmittelbar nach dem Baden oder Haarewaschen tun, oder bei der jährlichen Parfumrunde für seinen Lieblingsduft abstimmen und hoffen, dass er tatsächlich produziert wird.

 

Die Gewinnerdüfte sind dann an einem einzigen Tag telefonisch in England bestellbar. Wenn man also nicht stundenlang am Telefon hängen möchte, um auf ein Freizeichen zu warten (ja, der Anstrum ist riesig), der sollte sich besser einer Sammelbestellung im deutschen Lush-Forum anschließen oder zumindet mit Freundinnen zusammentun, um die Portokosten zu teilen.
Da ich ja, wie ihr bereits wisst, ein Opfer von limitierten Produkten bin und immer das Gefühl habe, etwas zu verpassen, habe ich mir bereits das ein oder andere Lush-Düftchen mitbestellt. Schließlich gibt es das nur an einem einzigen Tag zu kaufen und wird vielleicht nie wieder produziert. Also heißt es zuschlagen 😉 Der Preis variierte je nach Duft zwischen 20 und 30 Euro. Hier zeige ich euch mal die Schätzchen…

American Cream, Snowcake, Black Pearl, Big, Twilight
Cinders, The Olive Branch, Honey I Washed The Kids, Candy Fluff

Zusätzlich zu meinen very special Lush Parfums habe ich natürlich als alter Karma-Fan noch das Karma Parfüm in der alten Flasche (neuerdings sind das ja so schicke schwarze Fläschchen) und ein Cocktail Bodyspray. Letzteres ist inzwischen auch eine Rarität, denn es stammt noch von der Lush-Schwesterfirma B Never Too Busy To Be Beautiful„, die es leider nicht mehr gibt. Ich liebe den Cocktail-Duft und habe auch noch eine Seife davon, die es mal als Special bei Lush zu kaufen gab. Aktuell gibt es das sogar wieder unter dem Tiel „Gorilla Perfumes“ bei Lush zu bestellen, neben vielen anderen altbekannten B Never-Duft-Schätzchen (hier). Am kommenden Wochenende (8.07.+9.07.) können einige dieser ehemaligen B Never-Düfte als Parfumsticks auch in den örtlichen Shops erworben werden (klick), sonst gibt es diese nur online. Die Gelegenheit werde ich mir nicht entgehen lassen und schnuppern gehen 🙂

Ja, in diesem Bericht habe ich das Wort „special“ und „limitiert“ etwas überstrapaziert, wollte damit aber nur verdeutlichen, warum ich mir so viele Lush-Parfums kaufen musste 😉

Cocktail Body Spray, Karma

Welchen Lush-Duft hättet ihr gerne als Parfüm? Oder kann man euch mit den Lush-Düften jagen und ihr würdet euch niemals freiwillig damit eindieseln? 😉

14 comments

Ähnliche Beiträge

14 comments

Frau VanJanssen 5. Juli 2011 - 18:22

snow fairy wäre der hit 😀 aber cinders ballistic find ich auch klasse.. diesen glühweinduft im winter.. aaaaaaahh.. *__*

Reply
CraziSchnuggi 5. Juli 2011 - 19:22

Ich werd sicher mal am einen oder andern riechen 🙂 hab mir auch schon überlegt mich mit ein wenig LUSH Produkten inzudecken. =( hab bis jetzt noch nichts 🙂 dein Blog ist klasse hast eine neue Leserin 🙂

Reply
Ahnungslose Wissende 5. Juli 2011 - 19:59

Angeber 😛

*frech zwinker*

Nein, nein, da spricht ja nur der Neid aus mir, denn deine Sammlung ist wirklich toll.

Liebe Grüße 🙂

Reply
Ahnungslose Wissende 5. Juli 2011 - 20:09

Ach so: Hat der Kartoffelgott eigentlich eine Knollnase? 😉

Reply
Schrödingers Katze 5. Juli 2011 - 20:18

Deine Parfums sehen ja noch richtig voll aus, da sind meinen schon einiges mehr benutzt. Aber ich habe ja auch nur vier Stück zur Auswahl. 😉

LG

Reply
Lauras Lifestyle 5. Juli 2011 - 20:18

und ich wusste nicht mal, dass es von lush überhaupt parfums gibt! schande über mein haupt! 😀

Reply
strawberry.cupcake 6. Juli 2011 - 5:12

ich muss bei der nächsten unbedingt dabei sein 😀

Reply
Manja 6. Juli 2011 - 12:01

Ich liiiieeebe Lush, aber ein Parfüm davon zu besitzten kann ich mir irgendwie nicht vorstellen… die riechen bestimmt so intensiv wie all die anderen Sachen 🙂

xoxo
Manja

Reply
Schrödingers Katze 6. Juli 2011 - 21:20 Reply
I_need_sunshine 7. Juli 2011 - 18:57

@Frau VanJanssen: Snow Fairy habe ich nur als Solid Parfum im Döschen, gab es glaube ich vor zwei Jahren als Weihnachtsprodukt. Cinders ist wirklich toll als Parfum, mag ich sehr gerne.

@CraziSchnuggi: Danke fürs Verfolgen, freu mich immer riesig über neue Leser 🙂 Falls du noch Empfehlungen für Lush-Produkte brauchst, kannst du mich gerne fragen 🙂

@strawberry.cupcake: Auf die nächste bin ich schon sehr gespannt. Hoffentlich gibt's tolle Düfte zur Auswahl.

@Manja: Da es sich um Eau de Parfum handelt sind sie sowieso schon sehr intensiv. Ein Sprüher genügt meistens 😉

Reply
Roxy 4. Januar 2012 - 0:22

Ich hätte gerne den Duft von Yuzu & Cocoa.. 😀

Reply
I_need_sunshine 4. Januar 2012 - 0:42

@Roxy

Die letzte Parfumrunde war erst im November und da gab es das Yuzu & Cocoa sogar 😉 Leider habe ich die Parfumrunde dieses mal komplett verpasst, weil ich im Urlaub war 🙁

Diese Parfums gab es dieses mal:

Rose Jam
Yuzu & Cocoa
Silky Underwear
Olive Branch
Twilight
Snowshowers
American Cream

Bei der nächsten Parfumrunde im November 2012 bestelle ich dir ein Yuzu & Cocoa mit, falls es das wieder geben sollte 😉

Reply
Anonym 22. November 2012 - 0:14

Hi,
habe grade deinen Blog entdeckt *freu*
Mich würde Interessieren wie The Olive Branch Riecht und ob HIWTK genau wie die Seife Duftet?
Währe ja schade wenn HIWTK nur ganz leicht Duften würde so wie die Seife.
Bin gespannt auf deine Antwort, Lg Beb

Reply
I_need_sunshine 23. November 2012 - 10:02

@Anonym Hallo Beb, freue mich, dass du auf meinem Blog gelandet bist 🙂

Kennst du das The Olive Branch Duschgel? http://www.lush-shop.de/the-olive-branch-duschgel.1148.html Das Parfum riecht genauso. Es wird zwar als orangig-fruchtig beschrieben, es duftet aber dennoch sehr warm. Ein ganz toller Unisex Duft und es macht sich wunderbar als Parfum (es ist inzwischen das Lush Parfum mit dem wenigsten Inhalt, weil ich es so gerne verwende ;-)).

Das HIWTK Parfum, welches ich besitze, ist sehr intensiv. Ich verwende zwei Spritzer und dufte nach einem Karamellbonbon 😀 Für mich duftet es wie die Seife, wobei ich zugeben muss, dass ich die Seife schon länger nicht mehr gekauft habe.

Ich hoffe das hilft dir weiter 🙂

Reply

Leave a Comment