Home Lifestyle BlogFood [Veggie Food] Vegane Gummibärchen bei dm

[Veggie Food] Vegane Gummibärchen bei dm

by Diana
Als Vegetarier möchte man auch auf Gelatine verzichten und hat somit im durchschnittlichen Supermarkt oft relativ wenig Auswahl an Gummibärchen & Co. Mich stört diese Tatsache eigentlich weniger, weil ich bekennende Schokoholikerin bin. Dennoch kann etwas Abwechslung auf dem Süßigkeiten-Speiseplan nie schaden und vielleicht ist der folgende Tipp für den ein oder anderen Veggie unter euch ja interessant.

Die gelatinefreien Gummibärchen könnt ihr nämlich bei dm erwerben! Und da die kosmetikverrückte Frau überdurchschnittlich viel Zeit bei dm verbringt, ist dies doch die perfekte Einkaufsstätte für das Gummigetier 😉 

Die Fruchstaft-Bären von Dr. C. Soldan sind 100% vegetarisch und werden
statt mit Gelatine mit Pektin hergestellt. Man findet sie bei dm im Regal bei den
(Husten-) Bonbons. Es gibt dort noch eine andere Sorte von Dr. C. Soldan, die
nicht vegetarisch ist. Also genau hinsehen und auf die Aufschrift „ohne
Gelatine“ achten. Die Tüte hat 150g Inhalt und kostet ca. 1,80€.
Anscheinend kann man die Bären auch in Apotheken kaufen, wo sie
allerdings etwas teurer sind.

Kennt ihr die gelatinefreien Fruchtsaft-Bären bereits? Steht ihr eher auf Schokolade oder auf Gummizeugs? 

15 comments

Ähnliche Beiträge

15 comments

patty 3. Juli 2012 - 14:17

richtig gut! bin zwar kein veganer, sondern nur vegetarier, aner esse auch veganes, wenn es mir schmeckt… guter tipp!

Reply
Aletheia 3. Juli 2012 - 15:32

Toller Tipp!
Die Gummibärchen ohne Gelatine, die ich bisher gefunden hatte, waren mir vieeel zu teuer!
Man kann Gummibärchen übrigends auch selbst herstellen.
Ein toller Tipp ist da das Buch "Fruchtgummis natürlich selbst gemacht" von Kay-Henner Menge.

LG Aletheia

Reply
Janina 3. Juli 2012 - 15:40

Ich bin auch voll der Schoko-Mensch, aber komischerweise bekomm ich ab und an (zwar echt selten, aber immerhin) so eine totaaaale Lust auf Gummigetier. Und dann ess ich 2-3 und schon isses wieder aus und vorbei. Dann wird mir fast schon schlecht, wenn ich nur an Gummigetier denke. Totaaaal komisch, oder?! O.o
Liebe Grüße 🙂

Reply
Ahnungslose Wissende 3. Juli 2012 - 17:46

Danke für den Tipp- dann werde ich wohl bald mal auf Bärenjagd gehen 😉

Liebe Grüße….

Reply
Helianthe 3. Juli 2012 - 17:47

Ich glaube von Katjes gibt es auch vegane Weingummis.

Reply
OktoberKind 3. Juli 2012 - 18:34

Ich mag das Gummizeug eigentlich nicht (und Vegetarier bin ich auch nicht), aber was total lecker ist, sind die stärkehaltigen Gummitiere von Bärenland (statt Gelatine). Besonders die saure Mischung hat's mir angetan. Ich steh voll auf die klebrige, etwas sämige Konsistenz, obwohl ich sie beim ersten Mal total eklig fand 😀

Mit den normalen Gummitieren von Haribo & Co. kannst du mich auch jagen aber die sind absolut genial!!

Reply
I_need_sunshine 4. Juli 2012 - 18:59

@patty Freut mich, dass dir mein Tipp gefallen hat 🙂 Und pssst, ich bin auch kein Veganer, probiere aber gerne vegane Sachen aus 😉

Reply
I_need_sunshine 4. Juli 2012 - 19:00

@Aletheia Ich glaube fürs selber herstellen bin ich zu faul 😀 Die veganen Gummibärchen in Bioläden und Onlineshops sind meist wirklich teuer. Es gibt auch noch veganes Gummizeug bei Kaufland. Habe aber gerade die Marke nicht im Kopf 😉

Reply
I_need_sunshine 4. Juli 2012 - 19:01

@Janina Hihi, manchmal muss man seinen Gummitiergelüsten einfach nachgeben 😀 Ich bin sonst aber auch eher für Schokolade zu haben 😉

Reply
I_need_sunshine 4. Juli 2012 - 19:03

@Helianthe Danke für den Tipp, da werde ich mal die Augen offen halten 🙂

Reply
I_need_sunshine 4. Juli 2012 - 19:04

@OktoberKind Stärkehaltiges Gummizeug kenne ich auch (eben weil sie ohne Gelatine hergestellt werden) 🙂 Mir geht die klebrige Konsistenz allerdings mit der Zeit auf die nerven und kann nur kleine Mengen davon essen 😀

Reply
Maegwin 6. Juli 2012 - 17:21

Diese kenne ich zwar nicht, aber als großer Gummi-Fan hab ich im Bärenladen schon paar Mal Gummis ohne Gelatine gekauft. Aber irgendwie war ich immer enttäuscht, sie schmeckten nicht so gut, sie waren klebrig und mehlig. So ganz streng vegetarisch bin ich dann doch nicht.

Reply
I_need_sunshine 7. Juli 2012 - 10:36

@Maegwin Ich glaube da hast du diese stärkehaltigen Gummibärchen erwischt. Die sind in der Tat sehr klebrig. Die Gummibärchen von dm sind von der Konsistenz her anders 🙂

Reply
Andrea 9. Juli 2012 - 13:02

Danke für den tollen Tipp!
Trifft sich sehr gut, da ich heute nach dem Feierabend dort einkaufen gehen möchte. Die Gummibärchen werde ganz sicher im Einkaufskorb landen 🙂

Reply
Tati 1. November 2012 - 15:26

Die kenn ich, die sind in der tat ganz ok. Das schrägste in der Hinsicht hab ich übrigens im jüdischen Museum in Berlin gesehen: Weil die keine Gelatine aus Schweineknochen herstellen, gab es dort Gummibärchen aus… Fischgrätengelatine! Hmm, lecker, lecker.

Reply

Leave a Comment