Home Beauty Blog Winternägel: Nageldesign Schneeflocken-Gradient – So geht’s!

Winternägel: Nageldesign Schneeflocken-Gradient – So geht’s!

by Lilly
Winternägel Nageldesign Winter mit Schneeflocken Nägel und Gradient Nailart mit Anleitung wie es geht und man Nageldesign Schneeflocken auf Nägel malen kann

Anleitung für Winternägel mit einem Nageldesign mit Schneeflocken Nägel und Gradient. Nageldesign: Winter für die Nägel!

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet! Da ja der Januar und Februar normalerweise die kalten Wintermonate mit hoffentlich viel Schnee sind, habe ich heute für euch auch Schneeflocken für die Nägel. Das Tutorial hierfür ist diesmal etwas länger geworden.

Winternägel: Lacke und Material für das Nageldesign mit Schneeflocken-Gradient

Winternägel Anleitung Nageldesign Winter Schneeflocken Nägel mit Anleitung

Lacke und Materialien für das Nageldesign: Winterliches Schneeflocken Gradient

Für das Gradient habe ich folgende Lacke benutzt:

Anzeige
  • Beyond von Color Club
  • Over The Moon von Color Club
  • Fascination Street von Cirque.

Für die Schneeflocken habe ich apres-chic von essie benutzt. Außerdem brauchen wir noch Make-up-Schwämmchen und ein Dotting Tool. Ein Hufeisen Stäbchen ist von Vorteil, aber nicht unbedingt nötig.

Und das wichtigste, die Schneeflocken Vinyls (die ich leider total vergessen habe mit aufs Bild zu packen)! Vinyls sind im Grunde genommen Muster-Schablonen für die Nägel. Eine sehr einfache und unkomplizierte Art für schnelle Designs. Ich habe hierfür welche von WhatsUpNails benutzt. Es gibt aber auch andere Shops, die Vinyls in allen möglichen Designs im Angebot haben.

Mehr braucht es nicht, um unser Nageldesign Winter tauglich zu machen und schöne Schneeflocken Nägel zu bekommen.

Zusammenfassung benötigte Lacke und Materialen für die Schneeflocken Nägel:

  • 2 Nagellacke für das Gradient
  • 1 Nagellack für die Schneeflocken
  • Make-up-Schwämmchen
  • Dotting Tool
  • Schneeflocken Vinyls

Tutorial Schneeflocken-Gradient: Schritt 1 – Das Gradient

Gradients sind eigentlich ganz einfach, nur habt ihr danach den Nagellack nicht nur auf dem Nagel, sondern auch auf dem halben Finger!

Mein Tipp: Es gibt von vielen Anbietern inzwischen diverse Artikel um eure Nagelhaut und den Finger vor Lack und Nagellackentferner zu schützen, wie z.B. Latexmilch oder latexfreie Produkte, die ihr um den Nagel klebt. Ich z.B. benutze gerne den Latex Cuticle Guard aus dem Born Pretty Store.

Alternativ könnt ihr aber auch Tesafilm benutzen und ihn um den Nagel kleben. Das Latex oder abkleben erspart euch hinterher viel Arbeit und schützt vor allem eure Haut.

Latexmilch: Latex Cuticle Guard aus dem Born Pretty Store Bei Gradiant Nageldesign Haut um Nagel schützen

Latexmilch: Latex Cuticle Guard aus dem Born Pretty Store

Jetzt aber zum Wesentlichen. Für das Gradient pinselt ihr alle drei Lacke auf den Make-up-Schwamm und tupft dann den Schwamm auf den Nagel. Ganz easy also und genauso wie ich es euch im letzten Tutorial, dem Glitzer-French, schon gezeigt habe. Jetzt benutzt ihr statt Glitzerlack eben Farblack. Durch das Auftupfen entsteht dann dieser wunderbare Farbverlauf weil die Lacke auf dem Schwamm schon ineinander laufen. Je nach gewünschter Farbintensität braucht ihr auch hier zwei bis vier Schichten. Nach einem schnellen Clean Up und etwas Topcoat sieht das Ganze dann so aus…

Anzeige
Winternägel Schneeflocken Nägel Nageldesign Winter mit Nageldesign Schneeflocke auf Nägel malen mit Gradient Effekt

Winternägel mit Schneeflocken Nägel Schritt 1: Gradient Nägel

Der Topcoat ist an dieser Stelle das aller aller wichtigste, das ihr bei Vinyls zu beachten habt! Benutzt ihr keinen, zieht ihr euch mit den Vinyls den ganzen Lack wieder vom Nagel. Am besten eignet sich ein quick dry gel Topcoat. Ich benutze dafür sehr gerne den the gel polish von essence. Mit dem Volume + Shine von p2 habe ich auch schon gute Erfahrungen gemacht. Und ebenfalls wichtig: alles gut trocknen lassen!

Tutorial Schneeflocken-Gradient: Schritt 2 – Die Schneeflocken

Weiter geht es mit Schritt zwei für unsere Winternägel mit Schneeflocken-Gradient. Vinyls sind eine ganz wunderbare Sache. Auch um unser Nageldesign Winter tauglich mit Schneeflocken zu verzieren. Denn mit ihnen bekommt man ganz schnell sehr schöne Motive auf die Nägel und es ist immer noch einfacher als Stamping. Klebt das Motiv mit der Schneeflocke einfach auf den Nagel. Zum Festdrücken benutze ich gerne mein Hufeisenstäbchen. Ihr könnt es aber auch einfach mit dem Finger festdrücken.

Anleitung Winternägel Nageldesign Winter mit Schneeflocken Nägel Vinyl Sticker Nageldesign Schneeflocke auf Nägel malen

Schneeflocken Nägel: Mit Vinyls ganz einfach!

Danach macht es wie beim Gradient. Pinselt den Nagellack auf einen Schwamm und tupft ihn auf das Vinyl bzw. den Nagel. Ihr könnt auch ganz normal mit dem Pinsel drüber gehen. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass besonders bei filigranen Mustern wie den Schneeflocken die Schwammtupftechnik die bessere Variante ist, da der Lack nur in einer dünnen Schicht aufgetragen wird und dabei nicht unter das Vinyl kriechen kann.

Schneeflocken Nägel Nageldesign Winter für schöne Winternägel mit Anleitung Schritt für Schritt Gradient Nailart und Nageldesign Schneeflocken auf Nägel malen mit Vinyl Sticker

Schneeflocken Nägel: Nagellack auf die Nägel tupfen

Ihr müsst das Vinyl abziehen, bevor der Lack trocken ist, also direkt nach dem auftupfen. Keine Panik, es muss nicht super schnell gehen. Nehmt euch Zeit um es sauber vom Nagel ab zu ziehen. Wenn es euch hilft könnt ihr auch mit einer Pinzette arbeiten.

Tutorial Schneeflocken-Gradient: Schritt 3 – Das Finish

Nach den Schneeflocken habe ich mit einem Dotting Tool noch ein paar Punkte dazwischen gemacht. Alles noch mal ein paar Minuten trocknen lassen und dann einen Topcoat auftragen. Der Topcoat schützt das Design und sorgt für einen schönen Glanzeffekt.

Nageldesign Schneeflocken Nägel mit Gradient Effekt schöne Winternägel mit glänzendem Finish Anleitung und Tutorial auf Beautyblog

Schritt 3 für das Nageldesign: Winterliches Schneeflocken Gradient

Das Design ist etwas aufwändiger, die Technik dahinter aber relativ simpel. Ich mag Gradients unheimlich gerne. Mit ihnen lässt sich viel machen. Auch ein Stamping sieht über einem Gradient immer sehr gut aus.

Vinyls sind zudem eine sehr einfache und schnelle Art, ein schönes Design auf die Nägel zu bekommen. Wenn ihr sauber und etwas vorsichtig arbeitet könnt ihr ein Vinyl auch zwei oder drei Mal benutzen. Lasst es nach dem Abziehen einen Moment trocknen. Könnt ihr es danach noch einwandfrei auf einen anderen Nagel kleben, ist ein weiteres Mal Lack darüber kein Problem. Wenn es nicht mehr gut und vollständig klebt benutzt besser ein neues.

Winternägel mit Schneeflocken Nägel und Gradient Nägel als tolles winterliches Nageldesign Winter mit Schnee und Eis inklusive Schritt für Schritt Anleitung und Tipps

Schneeflocken Nägel für ein winterliches Nageldesign

Die Lacke, die ich für das Gradient verwendet habe sind alles holo Lacke. Nur leider ist der tolle Regenbogenglitzer nur in Sonnenlicht so richtig gut zu erkennen, auf den Nägeln aber immer schwer einzufangen. Deshalb gibt es zum Schluss noch ein Bild in der Sonne. Ich hoffe das Tutorial für die Winternägel mit Schneeflocken und Gradient hat euch gefallen und vielleicht pinselt ihr es ja mal nach 😉
xoxo Lilly

Anzeige
Winternägel Nageldesign Schneeflocken Nägel mit Gradient Nageldesign Winter mit Schritt für Schritt Anleitung und Bildern

Winternägel: Schneeflocken Nägel mit Gradient


Weitere Ideen für Nageldesign: Winter Look für Winternägel 

44 comments

Ähnliche Beiträge

44 comments

Melli 4. Januar 2017 - 13:20

Wenn ich verschiedene Lacke auf einem Schwamm mache zum spongen, sieht das auf dem Nagel nie so schön verblendet aus. Mach ich irgendwas falsch? Sollte man da noch was beachten?

Lieben Gruß

Reply
Lilly 4. Januar 2017 - 13:43

Hallo Melli! Streiche die Lacke auf dem Schwamm schon ein wenig übereinander, nicht viel, nur so, dass sie sich am Rand ein bisschen überlappen. Zwischen den Lacken sollte kein unbepinselter Schwamm mehr sein. Beim auf den Nagel tupfen hilft es auch wenn du mit dem Schwamm nicht immer auf die exakt gleiche Stelle tupft, sondern mal ein bisschen drüber oder drunter, so verteilt sich die Farbe besser und du bekommst einen weicheren Übergang von einer Farbe zur nächsten. Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen 🙂 Und wenn du noch mehr Fragen hast, frag nur 😉 LG Lilly

Reply
Steffi 4. Januar 2017 - 13:50

Oh das sieht total schön aus, wenn ich das mal so hingekommen würde ?
Übung macht ja bekanntlich den Meister, muss ich mal schauen, ob ich ähnliche Lacke finde ?
Liebe Grüße

Reply
likeSamantha 4. Januar 2017 - 13:54

Dieses Latexzeug brauch ich auch unbedingt, ich finde diesen Gradient Effekt.

Reply
Colli 4. Januar 2017 - 14:38

Großartig! Habe auch so ein Winter Nageldesign auf meinem Blog hochgeladen 🙂
Das Stamping ist makellos, wow!

Liebst, Colli
vom Beautyblog tobeyoutiful

Reply
Lilly 4. Januar 2017 - 14:52

Hallo Colli! Vielen lieben Dank, das freut mich sehr, dass es dir so gut gefällt ? Dein Winter Design auf deinem Blog sieht auch super schön aus! LG, Lilly

Reply
Jana 4. Januar 2017 - 15:23

Gradients mit Design-oben-drauf sind meine liebste Methode, wenn es nicht zu aufwändig sein aber optisch richtig was hermachen soll!
Ich stampe meistens, weil Vinyls einfach nicht meine Freunde werden wollen, aber deine Schneeflöckchen gefallen mir sehr!

Liebe Grüße ♥

Reply
Lilly 4. Januar 2017 - 15:42

Hallo Jana! Ich mag Gradients auch am liebsten mit Motiv drüber. Allerdings funktioniert das stampen nicht immer so gut, mit Vinyls komme ich dafür sehr viel besser klar 🙂 LG, Lilly

Reply
Julia's Beauty Blog 4. Januar 2017 - 15:37

Oooh wie schön! Und es klingt einfach. Ich denke, dass ich das sogar schaffen könnte.

Liebe Grüße,
Julia

Reply
Lilly 4. Januar 2017 - 15:50

Na bestimmt ? LG, Lilly

Reply
Lila 4. Januar 2017 - 16:48

Das sieht super aus! Vielleicht kann ich mich ja mit diesen inversen Abziehbildchen anfreunden, denn mit Stamping kam ich auf meiner krumemn Oberfläche überhaupt nicht klar.

Reply
Lilly 5. Januar 2017 - 10:53

Das kann gut sein, die Vinyls lassen sich da einfacher aufbringen ? LG, Lilly

Reply
Jenny 4. Januar 2017 - 16:51

Das ist wirklich wunderschön geworden! Gefällt mir sehr <3

Reply
Sandy 4. Januar 2017 - 17:34

WOW wie mega hübsch <3 Bin total begeistert von dem Design! Ist dir richtig gut gelungen 🙂

Reply
Binara 4. Januar 2017 - 17:39

Sieht gut aus und gar nicht mal sooo kompliziert 🙂 Die Farbkomination gefällt mir sehr gut.
LG Binara

Reply
Andrea 4. Januar 2017 - 17:43

Das sieht unglaublich süß aus, tolles Tutorial! Ich bin bei Nail Art immer völlig unbegabt ^^

Reply
Lilly 5. Januar 2017 - 10:56

Dankeschön ? Das war ich am Anfang auch, das kommt mit der Zeit und etwas Übung, kriegst du sicher auch hin ? LG, Lilly

Reply
Geri 4. Januar 2017 - 17:59

Toll sieht das aus *__* Ich bin echt begeistert =)

Reply
Mimmy 4. Januar 2017 - 18:01

Das Nageldesign hätte auch gut zu Weihnachten gepasst :).
Ich bin leider zu ungeduldig & ungeschickt, was Nageldesign betrifft, wenn ich Steine auf meinen Nägeln habe, dann ist das schon viel an Nageldesign :D.

Liebe Grüße

Reply
Sassi 4. Januar 2017 - 18:03

wow das sieht ja aus wie vom Nageldesigner :O Ich bin für sowas leider immer zu ungeduldig, denn bevor alles trocken ist fasse ich rein und alles ist zerstört. Aber ich werde mich mit deinem Tutorial nochmal versuchen <3
Liebste Grüße
Sassi

Reply
Lilly 4. Januar 2017 - 19:20

Das ist aber lieb, Danke ? Klar, ein bisschen Geduld dafür brauch man schon, aber für mich ist Nägel machen einfach entspannend. Und ich schaue gerne Serien dabei, da hat man was zum gucken, wenn der Lack grade trocknet ? Freut mich, wenn du es mal nachpinselst! Viel Spaß dabei ? LG, Lilly

Reply
Faye 4. Januar 2017 - 18:55

Tolles Nagel-Design. Ich finde die Flocken passen sehr schon zum blau..

LG
Faye

Reply
Lena 4. Januar 2017 - 19:01

Das sieht richtig toll aus! Vielleicht mache ich auch mal wieder ein Gradient, habe ich ewig nicht gemacht… lg

Reply
Yasmina 4. Januar 2017 - 19:43

Ein super Post, schön dass du es Schritt für Schritt genau erklärst =)
Die Nägel sehen wirklich super schön winterlich aus, ich stehe eh total auf Schneeflocken <3 😀 Wäre ich nicht immer so faul, würde ich sowas auch mal wieder machen *lach*.

Danke das wünsche ich dir auch =) Mach das, is ein lustiger Song =P
Finde den Controller auch sehr chic =) Ja das hatte ich auch gesehen, wir 2 Fruttini-Ladies 😀
Dankeschön =) Ohja die sind einfach so lecker. Eine super Überraschung.
Liebe Grüße

Reply
Dana Magnolia 4. Januar 2017 - 20:53

Wow deine Nägel sehen klasse aus. Das sieht aus wie von einem Profi. Meeega schön.
LG Dana

Reply
Lilly 5. Januar 2017 - 10:46

Wie lieb von dir ? Vielen Dank ? LG, Lilly

Reply
makeupinflight 5. Januar 2017 - 0:08

Wow ein tolles Design! 🙂

Reply
shalely 5. Januar 2017 - 0:12

DAs Design sieht wunderschön aus. Und ich bin so eine 0, wenn es um Naildesigns geht. Ich wußte nicht mal was Vynils sind.

Reply
Lilly 5. Januar 2017 - 10:49

Ach mach dir da mal keinen Kopf, wenn ich nicht so tief in der Nagel-Community stecken würde, wüsste ich das wahrscheinlich auch nicht ? Und wenn ich an meine ersten Nagellack und Design ‚Versuche‘ denke, dann ist das schon ein riesiger Unterschied zu heute. Sowas kommt wie vieles mit der Übung. Wenn du es öfter machst, wird es leichter ? LG, Lilly

Reply
Lena 5. Januar 2017 - 2:00

Hi liebe Lily
Wow, das sieht einfach total schön aus und super passend zur Jahreszeit.
Leider bin ich immer etwas ungeduldig mit Naildesigns .
Alle Liebe Lena

Reply
Lilly 5. Januar 2017 - 10:51

Hallo Lena! Vielen lieben Dank ? Ja, ein bisschen Geduld brauch man schon dafür ? LG, Lilly

Reply
Natalie 5. Januar 2017 - 10:48

Ich bin hin und weg von dem Design. Du hast sooo sauber gearbeitet, Wahnsinn!

Liebe Grüsse
Natalie

Reply
Ida 5. Januar 2017 - 11:15

Sieht wirklich toll aus! Ich liebe Designs mit Schneeflocken, wobei ich immer lieber auf Stamping zurückgreife. 😉

Reply
Schminktussi 5. Januar 2017 - 11:30

Ein sehr hübsches Winternaildesign.

Reply
Beauty and Pastels 5. Januar 2017 - 12:40

Hallo Lilly,
ein superschöner Gastbeitrag. Ich hab Dein Tutorial mit Freude komplett gelesen. Die Blau-Silbertöne erinnern an Winternacht pur.
Liebe Grüße
Marion

Reply
Lilly 5. Januar 2017 - 18:40

Hallo Marion! Vielen lieben Dank ? LG, Lilly

Reply
Madame Keke 5. Januar 2017 - 14:57

Tolles Tutorial, die Nägel und das Design sind echt super geworden! Voll schön!

Reply
AnnLee Beauty 5. Januar 2017 - 16:25

Wow wie hübsch!
dein design gefällt mir mega gut *-*

Liebe Grüße Stadtqrinzessin♡

Reply
Anna 5. Januar 2017 - 18:19

Liebe Lilly,

die Nageldesigns sehen richtig hübsch aus! Besonders toll finde ich das Design mit den Schneeflocken. 🙂

Liebe Grüße

Anna <3

Reply
Lilly 5. Januar 2017 - 18:41

Hallo Anna! Dankeschön, es freut mich sehr, dass dir meine Designs gefallen ? LG, Lilly

Reply
Kim 6. Januar 2017 - 16:44

Wow, ich beneide ja immer die Menschen, die solche Designs so gekonnt umsetzen können. Ich bin da leider völlig unbegabt. Sieht aber wirklich sehr sehr schön aus!

Liebe Grüße,
Kiamisu

Reply
Karina 7. Januar 2017 - 16:38

Das Design mit den Schneeflocken sagt mir echt zu und ist dir wirklich sehr gut gelungen 🙂

Reply
Billchen 8. Januar 2017 - 17:24

Das Nageldesign gefällt mir richtig gut, ist dir toll gelungen! Die Vinyls sind ja wirklich praktisch, ich glaube die muss ich mir auch mal zulegen 🙂

Reply
Beauty Mango 9. Januar 2017 - 15:19

Ein sehr schönes Nageldesign!

Reply

Leave a Comment