Home Beauty BlogMake up {Platz an der Sonne #47} Meine Top 3 // Lidschattenpaletten

{Platz an der Sonne #47} Meine Top 3 // Lidschattenpaletten

by Diana
Meine Top 3 Lidschatten Paletten

Zwei Wochen sind seit der letzten Top 3 Blogparade vergangen. Es wird also Zeit für die nächste Runde und ihr hattet euch verstärkt das Thema Top 3 Lidschattenpaletten gewünscht. Ein schwieriges Thema, welches ich zugegeben schon lange vor mir herschiebe. Zum einen fällt es mir schwer mich auf drei zu beschränken, zum anderen kommt Lidschatten bei mir nicht täglich zum Einsatz (siehe auch meine Top 3 Beauty Essentials). Heute möchte ich mich aber der Herausforderung stellen und hoffe ihr macht fleißig mit. Ich bin gespannt für welche drei Lidschattenpaletten ihr euch entscheiden werdet 😉
Meine Top 3 Lidschattenpaletten

Urban Decay Naked Palette

Den Auftakt macht die Urban Decay Naked Palette. Sie erinnert mich an meinen London Urlaub 2011 und war meine erste „High End“ Lidschattenpalette, wobei umgerechnet die Preise für die einzelnen Lidschatten gar nicht so hoch sind. Ich hatte sie mir bei Debenhams für knapp 42 Euro gekauft. Die Palette enthält 12 Farben in toller Qualität und unterschiedlichen Finishes. Besonders zu Sin, Half Baked, Smog, Toasted und Hustle greife ich gerne.

Urban Decay Naked Palette

Urban Decay Naked Palette

Urban Decay Naked Palette

Burberry Complete Eye Palette Mocha No. 02*

Die Burberry Lidschatten Palette passt farblich in das gleiche Schema, ist aber handlicher und nimmt einem die Entscheidung bei der Auswahl ab. Es sind drei braune Lidschatten und ein Nudeton enthalten. Die Farben sind perfekt aufeinander abgestimmt, haben eine feine Textur und sind sehr deckend. Der matte Nudeton eignet sich perfekt zum Verblenden. Auch die Verpackung ist sehr edel und hochwertig und ist geprägt mit dem Burberry Karomuster.

Burberry Complete Eye Palette Mocha No. 02

Burberry Complete Eye Palette Mocha No. 02

Sleek Storm Palette

Ebenfalls in London gekauft habe ich die Sleek Storm Palette. Sie war meine erste Sleek Palette und hat daher einen Ehrenplatz in meiner Lidschattenpaletten Sammlung verdient. Die Anzahl meiner Sleek Paletten ist seither kontinuierlich gestiegen, aber die Storm habe ich definitiv am häufigsten benutzt. Auch sie enthält relativ viele Brauntöne, aber zu solchen Lidschatten greife ich eben besonders gerne 😉 Dennoch ist hier farblich mehr Vielfalt geboten, wie ihr bereits bei der Sleek Week mit der Storm Palette sehen konntet.

Sleek Storm Palette

Sleek Storm Palette

Teilnahme

Wenn ihr an der Blogparade teilnehmen möchtet, dann könnt ihr den Link zu eurem Beitrag hier hochladen. Bitte verweist in eurem Beitrag auf die Top 3 Blogparade. Die Parade endet am 19. März, am Freitag den 20. März geht es nämlich in die nächste Runde. Das Logo darf natürlich gerne verwendet werden. Hochgeladene Beiträge, die sich nicht auf die Top 3 Blogparade beziehen, werden ungefragt gelöscht. 

*PR-Sample
55 comments

Ähnliche Beiträge

55 comments

Steffi 6. März 2015 - 21:11

Oh ja ich kann dich verstehen, bei Paletten ist die Auswahl wirklich schwierig, ich hab so viele und irgendwie sind alle toll 😉
Die Naked habe ich auch und die Farben sind wirklich toll.
Liebe Grüße

Reply
Diana 6. März 2015 - 21:36

Ja, die Entscheidung fiel mir definitiv nicht leicht 😉 Die Urban Decay Palette ist wirklich toll!

Reply
Paula 6. März 2015 - 21:17

Was für ein tolles Thema! Weiß schon, welche Paletten ich nehme.
Ich glaube du hast dich unten im Text im Monat geirrt. Es steht das man bis zum 19 März teilnehmen kann, da am 20 Februar das nächste Thema dran ist 😉

Liebste Grüße
Paula <3

Reply
Diana 6. März 2015 - 21:37

Danke für den Hinweis, habe es gleich korrigiert 😉 Bin schon gespannt auf deine Auswahl!

Reply
DasMini 6. März 2015 - 21:34

Zählen Quattros auch als Paletten? Ansonsten kann ich nur mit zwei Paletten dienlich sein…

Reply
Diana 6. März 2015 - 21:38

Ich denke schon, so eng müssen wir das ja nicht definieren 😉 In meiner Auswahl ist auch ein Lidschattenquattro vertreten 🙂

Reply
Janina Shaqiri 6. März 2015 - 21:41

Da hast du eine tolle Auswahl getroffen! Die Sleek Paletten (und besonders die Storm Palette) sind echt toll und das für den Preis! 🙂
Liebe Grüße, Janina

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:13

Danke dir! Die Sleek Paletten haben einfach ein tolles Preisleistungsverhältnis 🙂

Reply
Gwenstical 6. März 2015 - 21:44

Oh bei Paletten ist es echt schwierig. Puh. Ich habe da eh noch was aufzuarbeiten, das passt dann sehr gut 😉

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:51

Super, freue mich schon auf deinen Beitrag 🙂

Reply
Maggy Schreibt 6. März 2015 - 21:50

Das ist ein tolles Thema, zu dem ich auch endlich wieder mitmachen kann. Muss mich nur noch für 3 Paletten entscheiden. 😀

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:52

Die Entscheidung fand ich dieses Mal auch sehr schwierig 😉 Bin gespannt für welche du dich entscheiden wirst 🙂

Reply
Barbara 6. März 2015 - 22:01

Meine liebsten drei sind die Lorac Pro Palette, zu der ich auch eine Review geschrieben habe, die Naked 2 Basics und auch die große Naked 2.

Reply
Barbara 6. März 2015 - 22:01

Meine liebsten Drei *

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:53

Oh, die Lorac Pro würde mich ja auch interessieren! Man liest ja nur Gutes darüber 🙂

Reply
Stephanie Grimm 6. März 2015 - 23:08

Ich höre schon alle vor Freude aufschreien und ich kann mir vorstellen, welches die Favoriten sein werden. Ich habe es nicht so mit Paletten, habe zwar ein paar Quattros nutze aber eher die Einzellidschatten.

Liebste Grüße
Stephie

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:53

Hehe, bin mal gespannt, ob deine Vermutung stimmt 😉

Reply
Beauty and the beam 7. März 2015 - 8:19

ich habe vor kurzem erst meine drei Lieblingspaletten auf Instagram gezeigt und wollte eh noch einen Beitrag dazu schreiben. Wie schön, dass ich das jetzt verbinden kann. Die Naked Palette ist auch unter meinen Favoriten 🙂
Allerliebst
Mona
Beauty and the beam

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:54

Das ist ja super! Vielen lieben Dank für deine Teilnahme 🙂

Reply
puderfarben 7. März 2015 - 8:20

Die Naked 1 ist für mich auch DER Klassiker unter den Lidschattenpaletten. Ich selbst habe sie noch gar nicht so lange, aber ich will nie wieder ohne.
Liebe Grüße
Larissa

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:54

Ich möchte meine auch nicht mehr hergeben 😉

Reply
Geri 7. März 2015 - 11:53

Ein klasse Thema =) Da mache ich auf jeden Fall mit =)

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:58

Juhu, bin gespannt für welche drei Paletten du dich letztlich entscheiden wirst!

Reply
BillchensBeauty Box 7. März 2015 - 12:44

Tolles Thema, da bin ich sicher auch wieder dabei 🙂

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:58

Freue mich schon auf deinen Beitrag 🙂

Reply
Andrea S. 7. März 2015 - 13:16

Oh ja, da mache ich unbedingt mit. Ich war grade schon eine meiner Lieblingspaletten bei meinem Freund abholen um sie zu fotografieren.

Reply
Diana 10. März 2015 - 14:59

Juhu, das ist ja toll! Freut mich, dass du sogar extra zu deinem Freund gefahren bist, um deine Lieblingspalette abzuholen 😉 Da bin ich mal gespannt welche drei Paletten du ausgewählt hast 🙂

Reply
Annika 7. März 2015 - 13:26

Schöne Auswahl die du getroffen hast. Erst dachte ich so "Da machst du mit da fällt dir was ein" und jetzt bin ich schon bei "Da machst du mit aber auf welche 3 will ich mich denn beschränken? DAS GEHT NICHT"
Ich werde es aber trotzdem probieren. 😉

Liebe Grüße

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:00

Die Entscheidung fiel mir dieses Mal auch richtig schwer! Aber schön, dass du dich der Herausforderung stellen möchtest 😀

Reply
Elfenmädchen 7. März 2015 - 14:42

Bei mir gehört die Naked Palette auch definitiv zu den Favortien und ich war auch 2011 in London und habe mir sie im Debenhams gekauft o.O.
Liebe Grüße von Caro 🙂

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:00

Das ist ja ein witziger Zufall! 🙂

Reply
TaraFairy 7. März 2015 - 16:03

Oh mein Gott, diese Blogparade wird mich arm machen! Dabei habe ich schon so viele Lidschattenpaletten…
Gerade hatte ich mir eingeredet, dass ich die Sleek Storm nicht bräuchste & dann kommst du daher.
Natürlich freue ich mich trotzdem über dieses Thema, da Lidschatten meine große Leidenschaft sind.
Meine derzeitigen Lieblinge sind die Zoeva Smoky, die Sleek Garden of Eden & die MUR Iconic 3.
Glg
Jennifer
Glg
Jennifer

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:01

Die Sleek Garden hätte ich auch gerne! Ich denke auch, dass ich mir nach dieser Blogparade noch die ein oder andere Palette zulegen werde 😉

Reply
Man dy 7. März 2015 - 16:08

Das sind wirklich tolle Paletten! Die Naked Palette ist wirklich ein Traum, ich hoffe ich werde irgendwann auch eine besitzen.
Liebe Grüße Mandy

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:02

Jetzt wo Urban Decay auch unkompliziert bei Douglas erhältlich ist, steht diesem Traum ja nichts mehr im Wege 😉 Zum Geburtstag oder Weihnachten einfach ganz viele Douglas-Gutscheine schenken lassen 😀

Reply
JuliCosmetics 7. März 2015 - 19:54

Ein tolles Thema <3 Und deine Paletten gefallen mir echt gut 🙂 Vor allem die Liebe zu der Sleek Palette kann ich mit dir teilen. Hihi. Aber meine Auswahl wird mir auch sehr schwer fallen :-/ Da gibt es so tolle Paletten in meiner Sammlung 🙂

Liebste Grüße

Juli

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:03

Freut mich sehr, dass dir das Thema gefällt <3 Ich habe auch einige Sleek Paletten und mir fiel die Entscheidung nicht einfach. Habe dann die mit dem symbolischen Werte (= erste Sleek Palette) ausgewählt 😉

Reply
Mademoiselle Sonnenblume 7. März 2015 - 21:04

Liebe Diana,
so lange hatte ich mir dieses Thema gewünscht und dann war es doch echt schwierig mich zu entscheiden. 🙂
Die Storm Palette ist auch schon lange in meinem Besitz und sieht auch schon ganz schön mitgenommen aus bei mir. Die Naked 1 habe ich nicht, da mir die Töne immer ein bisschen zu warm waren. Die 2 ist da eher mein Favorit, genau wie Naked Basic 2. Schlussendlich habe ich mich aber nur für eine der beiden entschieden, da ich nicht zweimal die Naked unter den top 3 wollte. 😀 Ein bisschen Vielfalt muss ja auch sein.

Liebe Grüße, Sabrina

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:11

Freut mich sehr, dass du mitgemacht hast und ich mit dem Thema deinen Wunsch erfüllen konnte <3

Reply
Lyss imwunderland 8. März 2015 - 10:50

Tolle Produkte. Die Naked ist ebenfalls ein Favorit von mir.
Liebste Grüsse
Lyss

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:13

Ich glaube die Naked Paletten werden in dieser Blogparade bestimmt der große Favorit sein. Total spannend zu sehen, welche Paletten andere Blogger auswählen 🙂

Reply
Annarrr. 8. März 2015 - 16:53

Das ist mal absolut ein Thema für mich! Dieses Mal schreibe ich es mir auch einfach mal auf, damit ich es nicht wieder vergesse, grr.
Die Storm mag ich übrigens auch sehr gerne, ist glaube ich meine meistgenutzte Palette. 🙂

Reply
Diana 10. März 2015 - 15:12

Würde mich auf jeden Fall sehr über deine Teilnahme freuen! Die Storm ist wirklich toll, bin gespannt wie oft sie bei dieser Blogparade genannt wird 😉

Reply
Ramona Voigt 12. März 2015 - 11:50

Wie lange ich auf dieses Thema gewartet habe 😀 Paletten sind wohl meine allergrößte Sammelleidenschaft wenn es um dekorative Kosmetik geht 😀 Da war ich sofort Feuer und Flamme hihi. Die Auswahl ist mir ziemlich schwer gefallen, eigentlich liebe ich ja alle meine Schätzchen 🙂 Letztendlich sind es die 3 geworden, welche ich in letzter Zeit am häufigsten verwendet habe 🙂 Das Resultat ist heute online gegangen 🙂

Liebe Grüße
Ramona

Reply
Diana 15. März 2015 - 12:51

Vielen lieben Dank für deine Teilnahme! Ich schaue gleich mal vorbei. Freut mich sehr, dass dir das Thema so gut gefällt 🙂

Reply
Cynthia 13. März 2015 - 15:22

Die Storm ist auch eine meiner liebsten, es ist meine allerallerallererste Lidschattenpalette ♥

Reply
Diana 15. März 2015 - 12:53

Das ist eine tolle Auswahl für die erste Lidschattenpalette 🙂 Ich kann mich an meine erste leider gar nicht mehr erinnern.

Reply
Caro Muschert 16. März 2015 - 16:02

Ich bin so happy, dass ich es endlich mal wieder geschafft habe an deiner tollen Blogparade teilzunehmen. Ich besitze keine der von dir vorgestellten Paletten, habe mich aber auf Anhieb in die Burberry Palette verliebt ♥ Die Aufmachung selbst und die Farben sind unglaublich schön. Schade, dass sie so teuer ist.

Ich wünsche dir eine wunderbare Woche!
Caro

Reply
Sandra 19. März 2015 - 18:00

Eine meiner liebste Blogparaden bisher, und ich finde auch total interessant, zu sehen, welche Favoriten sich da heraus kristallisieren. Die originale NAKED Palette ist der ganz klare Gewinner, und bei den meisten ist zumindest eine der NAKED Paletten (oder ein Dupe) und/oder eine der Sleek Paletten (hier meist die Storm, die Oh So Special oder die Vintage Romance) vertreten. Die Paletten von Makeup Revolution sind auch oft dabei, aber davon ist keine mehrfach vertreten.

LG, Sandra

Reply
piranhaprinzessin.com 19. März 2015 - 19:29

Die Auswahl ist wirklich nicht leicht, aber schön zu sehen, dass bei dir die Storm Palette auch mit dabei ist 🙂 Hab's jetzt gerade noch so geschafft, teilzunehmen, das wollte ich ja nicht verpassen 😉 Spätestens am Wochenende kuck ich dann bei den anderen vorbei, vielleicht finden sich da ja noch ein paar Schätzchen 🙂

Liebe Grüße
Nathalie

Reply
Talasia 21. März 2015 - 7:43

Hach ich hätte hier echt gerne mitgemacht, aber ich konnte mich nicht entscheiden 😀 zumal ich noch diverse Paletten habe die unbenutzt sind, lol ^^ ich wühle mich mal durch die Beiträge der anderen

Reply
[Blogparade] Meine Top 3 Lidschattenpaletten - Beauty Mango 24. Februar 2016 - 20:57

[…] den letzten Drücker möchte ich heute noch bei der Blogparade von Diana mitmachen, weil das Thema Top 3 Lidschattenpaletten total anspricht! Ich bin ein großer Fan von […]

Reply
Blogparade – Meine Top 3 Lidschattenpaletten - Kyra's Welt 7. Mai 2016 - 22:15

[…] aktuelle Top 3 Blogparade von I Need Sunshine hat mir ganz besonders Spaß gemacht, da Lidschattenpaletten eines meiner […]

Reply
Meine Top 3 Lidschattenpaletten - Bracelets and Heels 22. Oktober 2016 - 12:16

[…] endlich schaffe ich es mal, bei Dianas Top 3 Blogparade mitzumachen. Ich nehme es mir schon so lange vor, aber entweder habe ich es zeitlich nicht […]

Reply
Sugarpeaches…loves: Blogparade – Meine Top 3 Lidschattenpaletten | Sugarpeaches...loves 2. Dezember 2016 - 23:00

[…] im Zeichen meiner Top 3 Lidschattenpaletten. Damit leiste ich (mit Freuden!) meinen Beitrag z