Home Allgemein Aufgespürt: Essence Re-mix Your Style Trend Edition

Aufgespürt: Essence Re-mix Your Style Trend Edition

by Diana
Manche Limited Editions ziehen (fast) unbemerkt an mir vorbei. So geschehen mit der Essence Re-mix Your Style LE. Die gesamte Online-Beauty-Gemeinschaft giert nach den Top Coats, sucht mehrmals täglich den örtlichen Drogeriemarkt auf in der Hoffnung das begehrte Produkt zu ergattern und tauscht sich fleißig darüber im Internet aus. Und was mache ich: ich bekomme davon nichts mit! Dass mich meine Uninformiertheit nicht davor bewahrt hat mir alle vier Top Coats dieser LE zu kaufen liegt wahrscheinlich daran, dass mein Stamm-dm die LE aufs oberste Regal gepackt hat, welches sich dem Blickfeld der meisten dm-Kunden entzieht. So begab es sich, dass ich letzte Woche auf der Suche nach einer Nasendusche für meine hartnäckige Nebenhölenentzündung vor einem noch gut gefüllten Essence-Aufsteller stand. Okay, an dieser Stelle verschweige ich euch, dass ich dann zuerest ohne Top Coats aber mit Nasendusche wieder nach Hause gegangen bin. Dort bekam ich auf euren anfixenden Blogs plötzlich doch Wind von dieser LE und den außergewöhnlich tollen Top Coats und bin am nächsten Tag schnellstmöglich nach der Arbeit wieder zu dm geflitzt, um mir die begehrten Produkte zu sichern. Jaja…fast wäre ich davongekommen. Dafür glitzern meine Nägel nun aber umso schöner.
Es gibt insgesamt vier Top Coats – Rock, Pop, Love und Dance – die je 8ml Inhalt haben und 1,75€ kosten. Am begehrtesten scheint laut Aufsteller der Pop Top Coat zu sein, ich Schnarchnase habe mir den letzten gesichert. Der Rock scheint unterschätzt zu werden, von ihm waren noch die meisten Exemplare vorhanden. Er glitzert zwar nicht so schön wie die anderen, dafür kann man mit ihm bunte und helle Sommerlacke wunderbar herbst- und wintertauglich machen. Die Top Coats trocknen sehr schnell und machen sich sowohl auf hellen als auch dunklen Lacken super.

Hier die Top Coats alleine aufgetragen:

Die Top Coats über dem Astor Fash’n Studio Fruity Scent Lack Nr. 121:

Die Top Coats auf einem dunkelroten uralten Essence-Nagellack 
(die dunkelste Farbe die ich besitze):

Habt ihr bei den Top Coats zugeschlagen? Welcher gefällt euch am besten? Oder ist Glitzer auf den Nägeln gar nicht euer Fall?

8 comments

Ähnliche Beiträge

8 comments

Freakdesu 27. Oktober 2011 - 21:15

'Dance' sieht ganz gut aus. Zumindest gefällt er mir jetzt am meisten von denen. 😀

Grüße,
Rude

Reply
Katie 27. Oktober 2011 - 21:44

Oh nein das hab ich auch verpasst `-.- Morgen mal bei uns im DM schauen ob es die noch gibt!
Ich finde Love und Rock am besten 🙂

Reply
Faralalia 28. Oktober 2011 - 6:10

Finde die eigentlich ganz hübsch und mag auch Glitzer, aber seit ich Gelnägel habe, kaufe ich überhaupt kein Nagellack mehr, kostet ja auch genug 😀

Reply
Girl Anachronism 28. Oktober 2011 - 7:58

Hachja, die sind alle toll! Wobei ich den Pop hab stehen lassen, der war irgendwie nur so ein bisschen Holo und dann dachte ich "näää".
Um auf deine Frage zu antworten: Ich wohn in der Nähe von Heidelberg 🙂

Reply
Godfrina 28. Oktober 2011 - 8:44

Heh! Was soll ich sagen, nach den erste Previews war ich sicher, dass diese TE totaaal überhaupt nix für mich ist. Jaja.

Habe mir alle top coats in D gekauft und so mal gleich voll die 40 Cents gespart, nimm das dm Österreich 😀
Ich wart jetzt mal ab, wie sich die TE hier verkauft…ein oder zwei der Base Lacke finde ich auch ganz schön.

Der Dance ist übrgens ein Dupe zu einem Lack von Illamasqua, wenn ich mich recht erinner…

Reply
I_need_sunshine 28. Oktober 2011 - 20:59

@Freakdesu: Der Dance Top Coat war auch sofort mein Favorit und wurde gleich mal zuerst ausprobiert 😉

@Katie: Ich drücke dir die Daumen, dass du sie noch bekommst 🙂

@Faralalia: Hehe, deinen Gelnägeln habe ich es ja zu verdanken, dass ich nun einen wunderschönen MAC Nagellack mein Eigen nennen kann 😉

@Girl Anachronism: Ich habe erst den Love stehen lassen, was ein Fehler gewesen wäre. Bin froh, dass ich mir einfach mal alle gesichert habe 😉 Bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen.

@Godfrina: Hehe, wie man sich doch täuschen kann 😉 Danke übrigens nochmal für die Aufklärung über den Unterschied LE und TE 😉

Reply
Ahnungslose Wissende 28. Oktober 2011 - 21:29

Dance ist mein Liebling. Aber verlockend sind sie doch irgendwie alle 😉

Liebe Grüße…

Reply
I_need_sunshine 29. Oktober 2011 - 16:37

@Ahnungslose Wissende: So verlockend, dass ich alle vier haben musste 😉 Der Dance ist toll, den habe ich gleich als erstes ausprobiert.

Reply

Leave a Comment