Home Mama sein & LifestyleFamilienleben Reisen mit Kindern: Mit dieser Checkliste für den Sommerurlaub nichts mehr vergessen!

Reisen mit Kindern: Mit dieser Checkliste für den Sommerurlaub nichts mehr vergessen!

by Diana
Werbung
Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Reisen Packliste zum Koffer packen auf Mamablog Ineedsunshine

Werbung* Checkliste: Urlaub mit Kindern – Endlich nichts mehr vergessen! Während ich diesen Beitrag verfasse, sitze ich zwischen halb gepackten Koffern, diversen Taschen und einer handschriftlichen Packliste für unseren bevorstehenden Familienurlaub in Österreich. Die sommerlichen Temperaturen machen einiges einfacher, schließlich nimmt Sommerkleidung im Koffer verhältnismäßig wenig Platz weg. Doch dafür muss an jede Menge andere Dinge gedacht werden, die man im Urlaub mit Kindern im Sommer so braucht. Das fängt bei Sonnencreme an und endet bei Details wie Badeschuhe, Schwimmflügel oder Schwimmwindeln.

Checkliste: Urlaub mit Kindern im Sommer

Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Ferien Koffer packen mit Packliste für das Reisen mit Kindern

Checkliste: Urlaub mit Kindern im Sommer

Falls ihr auch gerade darüber nachdenkt, was ihr bei eurem nächsten Urlaub mit Kindern auf keinen Fall vergessen dürft, schreibe ich euch mal meine Packliste auf. Denn egal wohin der Sommerurlaub auch geht, ob in Deutschland an die Nordsee oder Ostsee, nach Holland oder Spanien, ein paar Dinge bleiben immer gleich. Für Flugreisen solltet ihr aber noch eine extra Packliste verfassen, denn es lohnt sich im Handgepäck genug Beschäftigung, Proviant und Kaugummi oder Gummibärchen sowie Nasenspray für den Druckausgleich mitzunehmen (hier gibt’s meine Tipps und Erfahrungen für das Fliegen mit Kleinkind).

Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Ferien Koffer packen mit Packliste für das Reisen mit Kindern

Checkliste: Urlaub mit Kindern im Sommer

Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Ferien Koffer packen mit Packliste für das Reisen mit Kindern

Checkliste: Urlaub mit Kindern im Sommer

Skip Hop Kinderkoffer packen mit Checkliste für Urlaub mit Kindern im Sommer auf Mamablog Ineedsunshine

Skip Hop Kinderkoffer für den Sommerurlaub mit Kindern

Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Ferien Koffer packen mit Packliste für das Reisen mit Kindern

Reisen mit Kindern: Packliste für den Sommerurlaub

Meine Tochter liebt es übrigens ihren eigenen, kleinen Kinderkoffer mit all den wichtigen Dingen zu packen, auf die sie im Urlaub nicht verzichten kann. Da können dann all die Lieblingsspielsachen eingepackt werden, die im Urlaub gegen Langweile und Heimweh helfen. Wir haben einen SKIP HOP Kinder-Trolley, genauer gesagt das Einhorn EUREKA (denn hier herrscht nach wie vor große Einhornliebe).

Checkliste Urlaub mit Kindern: Das braucht ihr für den Besuch am Strand, Badesee oder Freibad

  • Sonnencreme
  • Strandmuschel oder Sonnenschirm für ein schattiges Plätzchen
  • Schwimmflügel, Schwimmweste oder andere Schwimmhilfen
  • Badeschuhe
  • Handtücher
  • Große Decke, Picknickdecke oder großes Strandtuch
  • Sonnenhut oder Sonnemütze
  • Sonnenbrille
  • Taucherbrille
  • Proviant (Getränke, Snacks)
  • Eventuell Schwimmwindeln und Wickelzeug
  • Eventuell Desinfektionstücher für die öffentliche Toilette
  • Badeanzug, Badehose, Bikini, UV-Anzug oder UV-Shirt etc.
  • Handtücher, ich habe jetzt schnelltrockende Microfaser Handtücher gekauft, die zudem sehr platzsparend sind
  • Nicht vergessen eine große Strandtasche in den Koffer zu packen
  • Sandförmchen, kleiner Eimer und Schaufeln zum Sandburgen bauen und im Wasser spielen
  • Wasserball, Luftmatratze etc.
  • Eventuell Mückenschutzspray, Zeckenzange, Desinfektionsspray und Pflaster für kleine Verletzungen
Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Ferien Koffer packen mit Packliste für das Reisen mit Kindern

Checkliste: Urlaub mit Kindern im Sommer

Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Ferien Koffer packen mit Packliste für das Reisen mit Kindern

Checkliste: Urlaub mit Kindern im Sommer

Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Ferien Koffer packen mit Packliste für das Reisen mit Kindern

Packliste für den Urlaub mit Kindern im Sommer

Badeschuhe für Kinder von Kavat im Test

Bandeschuhe von Kavat für Kinder

Wir haben übrigens dieses Jahr erstmals die Strandsandalen von Kavat, die sehr bequem sind und auch zur Not mal als Ersatz für normale Sandalen herhalten können. Sie waren nun schon oft im Einsatz und meine Tochter trägt sie sehr gerne, auch wenn sie beim Verschluss (Druckknopf) noch etwas Hilfe benötigt.

Da meine Tochter ihren hellen Hauttyp von mir geerbt hat, ist ein UV-Schwimmanzug im Sommer unerlässlich. Dieses Jahr haben wir einen von Reima bestellt und sind sehr zufrieden damit. Durch den langen Reißverschluss lässt er sich problemlos an- und ausziehen und durch das knallige Neonpink fällt meine Tochter auch am vollen Strand direkt auf.

Checkliste Urlaub mit Kindern: Kleidung (entsprechend der Anzahl der Urlaubstage)

Für den Urlaub mit Kindern sollte man immer genug Wechselkleidung einplanen. Und schließlich macht im Sommer ein T-Shirt oder Sommerkleid mehr oder weniger zum Glück keinen großen Unterschied im Gepäck. Dennoch bemühe ich mich inzwischen lieber sparsamer zu packen anstatt am Ende des Urlaubs viele ungetragene Kleidungsstücke wieder mit nach Hause zu nehmen. Zur Not kann man auch kleine Flecken mal mit der Hand auswaschen (oder gekonnt ignorieren). Außerdem trocknet bei der Hitze Kleidung auf dem Balkon recht schnell, wenn man doch mal etwas waschen möchte.

  • Unterwäsche (Unterhosen, Unterhemden, etc) oder Bodys
  • Socken oder Sneakersocken
  • Eventuell eine lange Hose für kältere Tage
  • Kurze Hosen, Röcke, Kleider
  • T-Shirts
  • Eventuell Langarmshirts, dünne Pullover
  • Fleecejacke oder Strickjacke für kühle Abende
  • Sandalen
  • Ein Paar feste Schuhe (für Regentage, Wanderungen etc.)
  • Schlafanzug
  • Eventuell Regenkleidung
Bisgaard Sandalen für Kinder im Test auf Mamablog Ineedsunshine

Bisgaard Sandalen für Kinder

Bisgaard Sandalen für Kinder im Test auf Mamablog Ineedsunshine

Bisgaard Sandalen

Ich schaue vor dem Packen übrigens immer, dass sich möglichst alle Kleidungsstücke farblich miteinander kombinieren lassen. Und das Sommerkleid kann mit einer Leggins und einer dünnen Strickjacke problemlos auch an kühleren Tagen oder abends getragen werden.

Auch die Ledersandalen „SOMMERTAGE“ von bisgaard sind mit ihrem Zehenschutz sehr praktisch beim Herumtoben und schützen die Kinderfüße vor Verletzungen. Sollte es doch kälter werden als erwartet, ziehen wir einfach Socken darunter an. Außerdem sind die Sandalen schön schlicht und passen damit zu vielen Kleidungsstücken. Schöne und schlichte Kindersandalen aus Leder findet ihr zum Beispiel auch bei froddo. Diese und noch mehr tolle Marken sind aktuell übrigens bei tausendkind reduziert, denn dort gibt es im Sommer Sale bis zu 50% Rabatt.

Wenn ihr Kinderschuhe online bestellt, empfehle ich euch das Plus 12 Fuß- und Innenschuhmessgerät, denn Kinderschuhe fallen immer unterschiedlich aus. Damit könnt ihr ganz leicht testen, ob die Schuhe wirklich passen.

Checkliste Urlaub mit Kindern: Das braucht ihr für unterwegs

  • Rucksack oder große Tasche für Ausflüge, Einkäufe im Urlaubsort etc. (mit Kind schleppt man immer eine Menge Zeug mit sich herum)
  • Kinderwagen oder Buggy
  • Babytrage
  • Für ältere Kinder Roller oder Laufrad (Helm nicht vergessen!)

Checkliste Urlaub mit Kindern: Reiseapotheke

  • Fieberthermometer
  • Fiebersaft oder Fieberzäpfchen
  • Zeckenzange
  • Wundschutzspray
  • Pflaster
  • Eventuell etwas gegen Übelkeit, Durchfall, Reiseübelkeit
  • Gel gegen leichte Verbrennungen und Mückenstiche
  • Medikamente für Erkältungskrankheiten (Nasenspray, Hustensaft)

Checkliste Urlaub mit Kindern: Kosmetik

  • Duschgel und Shampoo für Kinder
  • Sonnencreme
  • Eventuell Lippenpflege mit Sonnenschutz
  • Körper- und Gesichtscreme
  • Wundschutzcreme
  • Haarbürste, Kamm, Haargummis
  • Eventuell Fön
  • Zahnbürste, Kinderzahnpasta
  • Taschentücher
  • Kindernagelschere
  • Feuchttücher
  • Wattestäbchen

Checkliste Urlaub mit Kindern: Sonstiges für’s Kind

  • Wickelzeug (Wickelunterlage, Windeln, Feuchttücher)
  • Spielsachen, Lieblingspuppe oder Stofftier
  • Reisebett
  • Schnuller
  • Sommerschlafsack für Babys
  • Fläschen, Babybrei etc. (Flaschenbürste und Spülmittel nicht vergessen)
  • Lätzchen
  • Kindergeschirr und Besteck
  • auslaufsicherer Trinkbecher für Babys und Kleinkinder
  • Proviant und Getränke für die Reise
  • Spiele und Beschäftigung für die Reise, eventuell kleine „Notfall“-Geschenke, um die Laune während der Fahrt oder des Flugs zu heben
  • Nachtlampe, Spieluhr
  • Babyphone

Checkliste Urlaub mit Kindern: Reisedokumente

  • Reisedokumente (Flugtickets, Unterlagen für das Auto, Buchungsbestätigung für das Hotel)
  • Kinderreisepass
  • Krankenversicherungskarte (eventuell einen Nachweis der Auslandskrankenversicherung)

Checkliste Urlaub mit Kindern: Technik

  • Fotokamera, SD-Karte, Ladegerät
  • Handy und Ladegerät
  • Tablet und Ladegerät (ein Tablet mit Kinderfilmen oder Kinder-Apps hat schon so manche lange Autofahrt oder langen Flug gerettet)

Ganz wichtig: Rechtzeitig mit dem Packen beginnen!

Ich hoffe meine Checkliste für den Urlaub mit Kindern im Sommer war für den ein oder anderen unter euch hilfreich! Ganz wichtig finde ich inzwischen, dass man rechtzeitig mit dem Packen anfängt! Ich bewundere ja die Eltern, die am Abend vorher gemütlich alles packen und dennoch nichts vergessen. Ich brauche gefühlt immer einen ganzen Tag, bis alle Koffer und Taschen gepackt sind. Deshalb ist es wichtig, dass ich mir genügend Zeit dafür nehme, um nicht gestresst in den Urlaub zu starten.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann pinne ihn auf Pinterest weiter!

Checkliste Urlaub mit Kindern Sommer Ferien Koffer packen mit Packliste für das Reisen mit Kindern

Checkliste Urlaub mit Kindern

Auch interessant:

In freundlicher Zusammenarbeit mit tausendkind.

16 comments

16 comments

IcefeeTestet 28. Juni 2019 - 0:13

Tolle Tipps, diese werde ich gleich meiner Schwester zeigen, die kann sowas gut gebrauchen . Danke für den interessanten. Beitrag.

Reply
Sigrid von Sigipunkt.com 28. Juni 2019 - 1:06

Hallo Diana,

ich habe selbst zwar noch keine Kinder, aber ich muss sagen, ich stelle mir das Reisen mit Kind jedenfalls schon recht komplex vor. So eine Packliste kann da schon eine große Hilfe sein. Du hast ja wirklich an alles gedacht – da kann nichts mehr schief gehen. 🙂 Lg Sigrid

Reply
Petra :) 28. Juni 2019 - 6:22

Der Kinderkoffer finde ich total süss ? Ich habe noch keine Kinder, bin aber immer wieder beeindruckt, wenn Eltern mit ihren kleinen Lieblingen in den Urlaub fahren. Da muss man an so viele Sachen denken.

Reply
Diana 30. Juni 2019 - 17:50

Der Kinderkoffer ist hier auch total beliebt 😉 Während ich früher beim Koffer packen so viel für meinen Kram überlegt habe, geht das heute echt schnell. Weil ich immer an so viel für den Nachwuchs denken muss, dass meine eigenen Sachen ziemlich schnell gepackt sind 😀

Reply
Sirit 28. Juni 2019 - 7:28

Hallo! Wir gehen wieder mit Sack und Pack Surfen dieses Jahr in ein Family Surf Camp! Da packen wir nur die Basics ein, denn wir können ja vor Ort waschen etc. Ich bin immer für weniger statt mehr, denn am Ende haben wir oft sowieso nur das gleiche angezogen. Hab einen schönen Tag! Sirit

Reply
Diana 30. Juni 2019 - 17:51

Das ist wirklich super praktisch, wenn vor Ort die Wäsche gewaschen werden kann.

Reply
Busymamawio 28. Juni 2019 - 7:43

Oh toll, diese Liste kommt ja wie gerufen! Ich vergesse immer irgendetwas mit zu nehmen und muss im Urlaub erst einmal einkaufen gehen, was oft nervt. Meine große nutzt viele der oben genannten Dinge nicht mehr, aber vieles ist wirklich sinnvoll.
Viele Grüße
Wioleta von http://www.busymama.de

Reply
Diana 30. Juni 2019 - 17:52

Das freut mich sehr, dass dir meine Checkliste gefällt 🙂 Ja ich habe auch oft etwas vergessen, deshhalb nutze ich inzwischen Listen zum Abhaken 😉

Reply
Who is Mocca? 28. Juni 2019 - 19:12

Super Checkliste, nicht nur für Reisen mit Kind! 🙂
Stelle es mir mit Kindern ja schon ein wenig umfangreicher vor, aber wenn man es gewohnt ist, geht wohl auch das leichter von der Hand! 🙂

Liebe Grüße,
Verena von whoismocca.com und agenturspatz.com

Reply
Diana 30. Juni 2019 - 17:55

Ja das stimmt, je öfter man packen muss, umso routinierter wird man 🙂

Reply
Anja S. 28. Juni 2019 - 22:49

Hallo liebe Diana,
Danke für die tollen Listen. Früher waren es die Kinder, für die man Unmengen mitnehmen musste, heue ist es bei uns der Hund.
Liebe Grüße
Anja von Castlemaker.de

Reply
Diana 30. Juni 2019 - 17:55

Oh das glauch ich dir sofort, dass man für einen Hund auch jede Menge Zeug mitnehmen muss 🙂

Reply
Andrea 28. Juni 2019 - 23:06

Die Checkliste ist super zusammengefasst! Perfekt für den Familienurlaub.

Reply
Diana 30. Juni 2019 - 17:55

Danke, freut mich, dass dir meine Liste gefällt 🙂

Reply
Sigrid Braun 30. Juni 2019 - 10:03

Wenn man mit Kindern auf reisen geht braucht man eine solch hilfreiche Liste auf jeden Fall. Du hast alles toll zusammen gefasst und nichts vergessen.
Liebe Grüße
Sigrid

Reply
Diana 30. Juni 2019 - 17:56

Danke Sigrid für dein nettes Feedback! Freut mich sehr, dass dir meine Liste gefällt 🙂

Reply

Leave a Comment