Home Mama sein & LifestyleLeben mit Kindern Geschenkidee für Kinder: Zauberberg und weitere lustige Spiele für Kinder von AMIGO

Geschenkidee für Kinder: Zauberberg und weitere lustige Spiele für Kinder von AMIGO

by Diana
Werbung
Geschenkidee für Kinder Zauberberg Amigo Spiele ab 5 Jahren

Werbung* Weihnachten steht vor der Tür und viele Eltern fragen sich wieder, was für ihre Kinder unter dem Weihnachtsbaum liegen soll. Und da Spiele für Kinder immer eine ganz besonders schöne Geschenkidee sind, habe ich heute tolle Spieletipps für euch. Wir spielen aktuell nämlich ganz besonders gerne das „magische“ Spiel Zauberberg von AMIGO für Kinder ab 5 Jahren. Mit den AMIGO Spielen haben wir bisher immer gute Erfahrungen gemacht, da die Spiele durch geniale Spielideen, einfache Regeln und jede Menge Spaß überzeugen. Daher habe ich gleich noch ein paar weitere AMIGO Neuheiten in diesen Blogbeitrag gepackt.

Zauberberg – Ein kooperatives Spiel für Kinder ab 5 Jahren

Kooperative Spiele für Kinder und die ganze Familie finde ich immer besonders schön. Denn die Spieler spielen gemeinsam und nicht gegeneinander. Die Teamfähigkeit wird geschult, da sich die Spieler bezüglich der Strategie absprechen müssen.  Zauberberg von AMIGO ist ein tolles Spiel für die ganze Familie, besonders für gemütliche Winternachmittage und Adventssonntage. Mit Geschick und etwas Glück bringen die Spieler die Zauberer vor den Hexen in das Ziel zum großem Magier Balduin.

Amigo Spiele für Kinder Zauberberg Testbericht

AMIGO Spiel „Zauberberg“

Amigo Zauberberg Spiel für Kinder ab 5 Jahren kooperatives Spiel

Kooperatives Spiel für Kinder ab 5 Jahren: Zauberberg von AMIGO

Zauberberg ist ein Spiel für 1 bis 4 Spieler und die Idee dahinter ist schnell erklärt. Das schräge Spielbrett stellt den „Zauberberg“ dar, an dessen Fuße der Magier Balduin wohnt. Die Dreidimensionalität hebt das Spiel von vielen anderen Spielen ab und macht es für Kinder besonders spannend. Mit Hilfe seiner Irrlichter (im Spiel 5 verschiedenfarbige Kugeln) ruft er die Zauberlehrlinge zu sich, um sie in Magie zu lehren.

Die Irrlichter weisen ihnen dabei den Weg durch den geheimnisvollen Wald ins Tal. Aber aufgepasst, auch die gemeinen Hexen folgen den Spuren der Irrlichter. Wer erreicht schneller das Tal des Zauberbergs? Die Zauberlehrlinge oder die Hexen? Die Spieler müssen die murmelnden Irrlichter möglichst geschickt auf den Weg bringen, so dass sie nur den Zauberlehrlingen den Weg zu Balduin weisen. Gemeinsam beraten die Spieler, welcher Startpunkt wohl der beste für die Kugel ist. Aber nicht immer nehmen diese den gewünschten Weg und treffen auf eine Hexe statt auf einen Zauberlehrling.

Amigo Spiele für Kinder Zauberberg Testbericht

Zauberberg von AMIGO

AMIGO Spiele Zauberberg Erfahrungen Tipps

Kooperatives Spiel von AMIGO: Zauberberg

Und so wird Zauberberg gespielt:

  • Alle Zauberlehrlinge und Hexen werden auf ihre entsprechenden Felder auf dem Spielplan platziert.
  • Reihum ziehen die Mitspieler zufällig unterschiedlich farbige Kugeln aus dem Beutel.
  • Lasst die Kugel von oben möglichst so in den Spielplan rollen, dass sie einen Zauberlehrling trifft.
  • Beratet euch, welcher Startpunkt für die Kugel der beste ist.
  • Trifft die Kugel auf eine Figur (Hexe oder Zauberlehrling), wird diese den Weg entlang auf das nächste freie Feld gerückt, das der Farbe der Kugel entspricht.
  • Dann ist der nächste Spieler an der Reihe.
  • Bringt die 4 Zauberlehrlinge den Berg hinunter ins Ziel, bevor dort 3 Hexen ankommen.
AMIGO Spiele Zauberberg Erfahrungen Tipps

Spiel Zauberberg: „Irrlichter“

Amigo Spiel Zauberbrg Erfahrungen Tipps

Zauberberg: Die „Irrlichter“ suchen sich ihren Weg

Besonders genial sind die verschiedenen Schwierigkeitsstufen, die man einfach durch umdrehen der „Zielkarte“ festlegen kann. Dort gibt es in der Ecke auch eine kleine Legende, die die verschiedenen Schwierigkeitsstufen erklärt. So bleibt das Spiel auch für ältere Kinder spannend. Eine wirklich sinnvolle Geschenkidee, denn mit diesem Spiel werden die Kinder sicherlich lange Freude haben.

Amigo Spiele für Kinder Zauberberg Erfahrungen Tipps

Verschiedene Schwierigkeitsstufen bei „Zauberberg“

AMIGO Spiel Zauberberg Anleitung Erfahrungen Test

Bringe die Zauberer ins Ziel: Zauberberg von AMIGO

Unser Fazit zu Zauberberg: Wie gefällt uns das Spiel?

Das Spiel „Zauberberg“ von Jens-Peter Schliemann und Bernhard Weber überzeugt uns mit einem außergewöhnlichen 3D-Spielplan und einer genialen Spielidee. Das kooperative Spiel sorgt dafür, dass sich die Spieler bezüglich der richtigen Stelle für die Kugel absprechen müssen. Dadurch können Kinder erste gemeinsame Erfahrungen zu strategischen und taktischen Überlegungen sammeln. Sowohl das Spielbrett als auch die Spielfiguren wirken sehr hochwertig und stabil.

Es wird für Kinder ab 5 Jahren empfohlen. Aber auch kleinere Geschwisterkinder können sicherlich schon problemlos mitspielen. Das Spiel kann sogar alleine gespielt werden, sollte mal kein Spielkamerad zur Verfügung stehen. Wir spielen Zauberberg von AMIGO sehr gerne und können das Spiel voll und ganz weiterempfehlen.

AMIGO 02050 Kinderspiel, Bunt
15 Bewertungen
AMIGO 02050 Kinderspiel, Bunt*
  • Schneller Spieleinstieg durch einfache Regeln
  • Besonderes 3D-Spielmaterial mit rollenden Irrlichtern (Kugeln)
  • Leichter Einstieg in strategische Überlegungen, Kooperatives Spiel

Weitere Spiele von AMIGO: Perfekt als kleines Geschenk für Kinder

Von AMIGO gibt es auch viele tolle Spiele, die sich super als kleines Geschenk eignen. Egal ob als Zugabe zu einem größeren Geschenk an Weihnachten, für den Nikolausstiefel, das Osterkörbchen oder zum Kindergeburtstag. Drei davon möchte ich euch in diesem Beitrag nochmal genauer vorstellen. Sie stammen alle aus der Ideenschmiede des Halli Galli-Autors Haim Shafir.

Fröschis für Kinder ab 5 Jahren: fördert das Zahlenverständnis

Das neue Spiel Fröschis für zwei bis vier Spieler ab 5 Jahren überzeugt durch einfache Spielregeln und schnelle Spielrunden. Ein kurzweiliger Zeitvetreib für die ganze Familie. Außerdem hilft es Kindern nicht nur ihr Zahlenverständnis zu verbessern, sondern auch zu verstehen, dass Müll nicht in die Natur gehört. Es ist besonders gut spielbar für Geschwisterkinder unterschiedlicher Altersgruppen, denn bei diesem Spiel haben auch die ganz Kleinen die gleiche Chance wie ihre älteren Geschwister.

Amigo Fröschis Spiel für Kinder Test

Fröschis von AMIGO

Fröschis Spiel von Amigo Anleitung im testbericht

Fröschis: Fördert das Zahlenverständnis

Bei „Fröschis“ startet jeder Spieler mit 8 verdeckten Karten vor sich und versucht diese Karten durch Aufdecken und Umsortieren zu einer aufsteigenden Reihe von 1 bis 8 zu legen. Der Spieler, der am Zug ist, zieht eine Karte. Hat er eine Zahlenkarte gezogen, wird sie an die entsprechende Stelle in der aufsteigenden Zahlenreihe der eigenen Kartenauslage einsortiert. Liegt an der passenden Stelle schon eine offene Karte, endet der Zug.

Im Teich schwimmen aber auch noch unnütze Dinge (repräsentiert durch die Müllkarten) herum! Zieht der Spieler eine Müllkarte, endet sein Zug und der nächste Spieler ist an der Reihe.

Froschkarten sind besonders begehrt, denn sie können einen beliebigen Zahlenwert annehmen und somit auf eine beliebige Position in der Kartenreihe gelegt werden.

Der Spieler, der zuerst alle acht Karten sortiert bzw. aufgedeckt hat, gewinnt die Runde und spielt in der nächsten Runde mit einer Karte weniger. Hierbei entfällt in der nachfolgenden Runde der höchste Kartenwert der Kartenreihe. Das geht so lange, bis ein Spieler nur noch eine Karte hat und die Runde gewinnt.

Unser Fazit zu Fröschis: Wie gefällt uns das Spiel?

Das Kinderkartenspiel Fröschis von Halli-Galli-Erfinder Haim Shafir mit seinen liebevollen Illustrationen von Marina Zlochin hat uns mit seinen einfachen Regeln überzeugt. Das Spiel ist schnell erklärt und fördert das Zahlenverständnis der Kinder. Bei diesem Spiel muss man das Glück auf seiner Seite haben, damit man die richtigen Karten für seine aufsteigende Zahlenreihe aufdeckt. Es wird für Kinder ab 5 Jahren empfohlen. Voraussetzung ist natürlich, dass diese schon die Zahlen erkennen und in die richtige Reihenfolge bringen können.

Amigo Spiel 02152 Kinderspiel, bunt
17 Bewertungen
Amigo Spiel 02152 Kinderspiel, bunt*
  • Von Erfolgsautor und Halli Galli-Erfinder Haim Shafir
  • Schnell erklärt, schnell gespielt
  • Ab 5 Jahren

„Schau mal! Was ist anders?“ für Kinder ab 4 Jahren

Schau mal! Was ist anders? hatte ich euch in meinem Beitrag über Spiele für 4 Jährige schon mal vorgestellt. Nun gibt es das beliebte Spiel mit neuem Design. Meine Tochter liebt das Spiel und obwohl es für Kinder ab 4 Jahren empfohlen wird, kann man es meiner Meinung nach auch schon gut mit kleineren Kindern spielen.

AMIGO Schau mal was ist anders Testbericht

Schau mal! Was ist anders?

Amigo Schau mal was ist anders Anleitung

Schau mal! Was ist anders?

Wie der Name des Spiels schon verrät, geht es darum zu erkennen, was sich verändert hat. Meiner Erfahrung nach sind da kleine Kinder oft sogar besser drin als die Erwachsenen! Einmal kurz die Augen zu und schon ist etwas anders. Doch was nur? Von den offen liegenden Karten wird eine umgedreht, wodurch sich die Abbildung etwas verändert. Zum Beispiel die Ameise, die vorher neben dem Pilz steht und nach dem Umdrehen der Karte auf dem Pilz sitzt. Entdeckst du den Unterschied am schnellsten, darfst du eine deiner Karten dazulegen. Wer als Erster alle seine Karten loswird, gewinnt.

Amigo Spiel Schau mal was ist anders Anleitung

Schau mal! Was ist anders? von AMIGO

AMIGO Schau mal was ist anders Anleitung Test

Karte umdrehen bei „Schau mal! Was ist anders?“

Unser Fazit zu „Schau mal! Was ist anders?“: Wie gefällt uns das Spiel?

Die niedlichen Illustrationen der Karten unterscheiden sich auf der Vorder- und Rückseite durch kleine Details. Mal ist das Licht im Haus an, mal aus. Oder mal ist die Ampel rot und mal grün. Nur wer ganz genau hinschaut, erkennt die kleinen Unterschiede. Meine Tochter liebt dieses Spiel, bei dem ganz nebenbei die  Wahrnehmung geschult wird. Ein tolles Spiel, das auch schon super für kleinere Kinder geeignet ist.

„Clack! Family“: Ein gutes Auge, Konzentration & Schnelligkeit

Clack! Family“ ist ein Kartenspiel für die ganze Familie, bei dem es um Schnelligkeit und genaues Hinschauen geht. Empfohlen wird es für Kinder ab 7 Jahren und gespielt wird es mit zwei bis vier Spielern. Besonders gut gefällt uns die kurze Spieldauer. Denn eine Runde geht nur etwa 10 Minuten. So ist es ideal für zwischendurch oder als kleine Spielrunde vor dem Schlafengehen.

In die Tischmitte wird die bunte „Gibt’s nicht!“-Scheibe gelegt und drum herum sieben Karten verteilt. Nun würftelt der erste Spieler mit beiden Würfeln. Jetzt gilt es ganz genau hinzuschauen! Denn alle Spieler versuchen sich gleichzeitig und so schnell wie möglich alle Karten zu schnappen, die genau die gewürfelten Eigenschaften zeigen. Zeigt der eine Würfel eine 2 und der andere einen Baum, so müssen sich die Spieler alle Karten sichern, auf denen zwei Bäume abgebildet sind. Anschließend legt man die geschnappten Karten in einem Stapel vor sich ab und füllt die Karten in der Tischmitte wieder auf.

Amigo Spiele Clack Family Erfahrungen Tipps

Clack! Family für Kinder ab 7 Jahren

Spiele für Kinder ab 7 Jahren Clack Family von Amigo Erfahrungen Tipps

„Clack! Family“ von AMIGO

Doch was passiert, wenn keine der Karten die gewürfelten Eigenschaften abbildet? Dann muss schnell die „Gibt’s nicht“-Scheibe geschnappt werden! Wer sich die Scheibe zuerst sichert, erhält alle sieben Karten aus der Mitte. Das Spiel endet, sobald alle Karten verteilt sind. Wer die meisten Karten hat, hat das Spiel gewonnen.

Unser Fazit zu „Clack! Family“: Wie gefällt uns das Spiel?

Das beliebte Kinderspiel Clack! von Erfolgsautor Haim Shafir aus dem Jahr 2012 wurde nun um die Kartenspielvariante „Clack! Family“ ergänzt. Das actionreiche Spiel überzeugt durch einfache Regeln und kurze Spielrunden. Hier muss man ganz genau hinschauen und schnell sein! Welche Karten bilden die gewürftelten Eigenschaften ab? Eine Runde dauert nur etwa 10 Minuten. So ist „Clack! Family“ ein ideales Spiel für zwischendurch, wenn man mal nicht allzu viel Zeit hat.

AMIGO Spiel + Freizeit Amigo 02104 Clack Family 2104
58 Bewertungen
AMIGO Spiel + Freizeit Amigo 02104 Clack Family 2104*
  • AMIGO 02104 Clack! Family 2104
  • Inhalt: 1 Stück

Kinderspiele sind immer eine gute Geschenkidee

Kinderspiele sind meiner Meinung nach immer eine gute und sinnvolle Geschenkidee für Kinder. Mit den Spielen von AMIGO haben wir bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Die Spiele überzeugen immer durch eine geniale Spielidee, einfache Regeln und einen schnellen Spieleinstieg. Nichts ist langweiliger für kleine Kinder als ein zu kompliziertes Spiel oder verwirrende Regeln, bei denen man ständig nachlesen muss, wie es weitergeht.

Besonders Zauberberg kann ich euch ans Herz legen, wenn ihr nach einem kooperativen Spiel für die ganze Familie sucht. Denn hier spielen alle gemeinsam und nicht gegeneinander. Außerdem ist die Idee mit dem schrägen Spielbrett und den Kugeln, die man herabkullern lassen muss, richtig genial. Mit Geschick und etwas Glück bringt man die Zauberer vor den Hexen ins Ziel. Die Schwierigkeitsstufen lassen sich ganz einfach variieren und auch wenn das Spiel für Kinder ab 5 Jahren empfohlen wird, können auch kleine Geschwister schon sehr gut mitspielen.

Aber auch die Spiele „Fröschis“, „Clack! Family“ und „Schau mal! Was ist anders?“ machen richtig viel Spaß! Durch ihre kleine Größe lassen sie sich super mitnehmen, zum Beispiel in den Urlaub, und sind ein tolles kleines Geschenk für Kinder.

Kinderspiele Amigo zauberberg Clack Fröschis Bewertung und Testbericht

Kinderspiele von AMIGO

Spielt ihr auch so gerne kooperative Spiele, bei denen man gemeinsam ein Ziel erreichen muss? Kennt ihr eines der Spiele bereits?

Letzte Aktualisierung am 5.04.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

8 comments

8 comments

Katja 15. Dezember 2021 - 10:56

Liebe Diana,
ich bin immer ganz begeistert, was es für neue und wirklich kreative Spielideen gibt.
Von wegen immer alles digital 🙂
So entsteht doch gemeinsame Qualiyitime .

Viele Grüße, Katja

Reply
Diana 15. Dezember 2021 - 11:59

Genauso seh ich das auch Katja 🙂 Wir sind alle eh schon viel zu viel am Handy, Tablet, PC, Laptop….da ist es schön wenn man gemeinsam seine Zeit offline verbringt, zum Beispiel mit einem schönen Spieleabend 🙂

Reply
Bea 15. Dezember 2021 - 11:11

Das sind ja tolle Spiele! Amigo entwickelt aber auch immer wieder neue Ideen, auch für große Kinder wie meine! Ganz ganz klasse! Deine werde ich mir merken zum Verschenken, denn da suche ich nicht nur zur Weihnachtszeit immer wieder Ideen! Danke für die Anregung.

Liebe Grüße, Bea.

Reply
Diana 15. Dezember 2021 - 11:58

Danke Bea für dein Feedback. Das freut mich, dass ich dich mit meinem Beitrag inspieren konnte 🙂 Wir sind auch große Fans der Amigo Spiele, die überzeugen einfach immer wieder durch geniale Spielideen und machen Spaß.

Reply
Mo 15. Dezember 2021 - 15:11