Home Beauty BlogNagellack {Platz an der Sonne #31} Meine Top 3 // Nagellack Marken

{Platz an der Sonne #31} Meine Top 3 // Nagellack Marken

by Diana
[BLOGPARADE] Zuerst einmal wieder vielen Dank an alle Teilnehmer der letzten Runde! Jetzt hat sich ja der Sommer mit voller Wucht zurückgemeldet und wer auf der Suche nach Beautyhelfern im Sommer ist, sollte sich mal durch die Beiträge der Teilnehmer klicken. In dieser Runde soll es mal wieder um Nagellacke gehen, genauer gesagt um eure drei liebsten Nagellack Marken! Mir sind sofort drei Marken eingefallen, zu denen ich immer wieder gerne greife. Mit diesen war ich meist sehr zufrieden und wurde nur selten enttäuscht. Ich bin schon sehr gespannt welche Marken es in eure Top 3 schaffen!

Meine Top 3 Nagellack Marken Sally Hansen

 

Starten wir direkt mit den Sally Hansen Nagellacken! Mit den breiten Sally Hansen Pinseln komme ich beim Lackieren einfach super zurecht und sowohl bei der Deckkraft als auch der Haltbarkeit wurde ich fast nie enttäuscht. Ich muss zugeben, dass die meisten meiner Sally Hansen Lacke Samples waren, denn im Grunde braucht man nicht wirklich so viele ähnliche Farben 😉 Gerne hätte ich mal meinen Bestand gezählt und die Gelegenheit auch direkt zum Aussortieren genutzt, doch leider ist das umzugsbedingte Chaos vor allem bei den Kosmetiksachen noch nicht wirklich beseitigt.

 

Meine Top 3 Nagellack Marken Essie

 

Auch bei den Essie Nagellacken mag ich den breiten Pinsel sehr gerne! Von der Qualität her unterscheiden sich die Lacke allerdings teilweise und so gibt es weniger deckende Kandidaten oder welche die nicht so lange halten wie ihre Geschwister. Dafür schafft es Essie immer wieder mit ihren Kollektionen wahre Hypes auszulösen, denen ich auch schon oft genug erlegen bin. Sie bringen immer wieder besondere Nagellacke heraus, bei denen man das Gefühl hat, sie unbedingt besitzen zu MÜSSEN 😉

 

Meine Top 3 Nagellack Marken p2 Cosmetics

 

Eine Marke die bei meinen Top 3 Nagellack Marken auf keinen Fall fehlen darf ist p2. Ich finde die p2 Nagellacke haben einfach ein unschlagbares Preisleistungsverhältnis. Mit der Qualität war ich bisher immer sehr zufrieden und auf meinen Nägeln halten die p2 Lacke immer ziemlich gut. Außerdem haben sie ein abwechslungsreiches Sortiment mit unterschiedlichen Finishes und Strukturen. Ich erinnere mich noch an den Hype, den die Sandlacke damals ausgelöst haben!

Teilnahme

Wenn ihr an der Blogparade teilnehmen möchtet, dann könnt ihr den Link zu eurem Beitrag hier hochladen. Bitte verweist in eurem Beitrag auf die Top 3 Blogparade. Die Parade endet am 31. Juli, am Freitag den 1. August geht es nämlich in die nächste Runde. Das Logo darf natürlich gerne verwendet werden. Hochgeladene Beiträge, die sich nicht auf die Top 3 Blogparade beziehen, werden ungefragt gelöscht.
40 comments

Ähnliche Beiträge

40 comments

Anonym 18. Juli 2014 - 18:09

Türlisch, nimmst als große Lieblinge die Marken bei denen man für die ach so tolle Qualität ruhig mal 10€ hinlegen darf! Gibt's auch Was für Leute die auch Was Anderes für Leute, die Besseres zutun haben als für solche Angeberlacke ihr Geld rauszuschmeißen?

Reply
Stef 18. Juli 2014 - 18:30

Zum Beispiel p2, die kosten nur 1,55€!

Reply
Anela 20. Juli 2014 - 18:39

Wieso stänkerst du hier so rum? Es geht um persönliche Lieblingsnagellackmarken, wenn das nun mal die etwas teureren sind, dann ist das halt so. Ist ja jedem selbst überlassen, wie viel Geld er für nen Lack ausgeben will, also bei mehr als 10€ ist bei mir auch Schluss. Aber sie hat ja jetzt nicht Dior, Chanel, etc. gezeigt, insofern versteh ich die Aufregung nicht.

Reply
Piranha Prinzessin 18. Juli 2014 - 18:58

Tolle Parade, da mach ich doch gleich mal mit 🙂

Liebe Grüße
Nathalie

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 18:45

Super, ich bin gespannt 🙂

Reply
piranhaprinzessin.com 2. August 2014 - 13:53

Oh mann, irgendwie war das fast schon klar 🙁 Hab es zeitlich nicht geschafft, aber zumindest ist der Beitrag jetzt endlich online.

Reply
Geri 18. Juli 2014 - 19:38

Das schreit nach einer Teilnahme ^^

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 18:45

Das freut mich natürlich 🙂 Bin gespannt auf deine Auswahl!

Reply
ulli ks 18. Juli 2014 - 20:02

Liebe Diana!

Da habe ich die letzte Runde wegen unseres Urlaubes versäumt und dann "muss" ich diese leider auslassen.
Nagellack kommt bei mir nur auf die Zehen und deswegen fühle ich mich da nicht als Expertin 😉

Lieben Gruß,
ulli ks

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 18:46

Ich hoffe du hattest einen schönen Urlaub 🙂 Schade, aber vielleicht passt das nächste Thema ja wieder besser 😉

Reply
Rikidikidoo 18. Juli 2014 - 20:13

Die P2-Volume-Gloss-Reihe ist wirklich richtig richtig gut, ich find´s immer wieder erstaunlich, was die Drogeriemarken für kleines Geld teilweise für eine tolle Qualität liefern!

Und solltest Du die Sally Hansens doch mal ausmisten: ich würd mich freiwillig als Abnehmer melden! 😉

LG

Rike

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 18:48

Die p2 Volume Gloss Lacke gefallen mir auch sehr gut! 🙂 Mit Essence kam ich zum Beispiel nicht zurecht, obwohl die ja preislich ähnlich sind. Aber die p2 Lacke halten bei mir sehr lange und von der Auswahl bin ich auch begeistert.

Reply
Maggy Schreibt 18. Juli 2014 - 21:11

Diese Runde kann ich leider nicht mitmachen. Ich mag keine Nagellacke. Hab es mal ausprobiert aber mittlerweile die 2 oder 3, die ich besaß, weggeschmissen.

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 18:49

Vielleicht passt das nächste Thema ja wieder besser 😉

Reply
Muddelchen 19. Juli 2014 - 4:32

Genau diese 3 Marken mag ich auch am liebsten, wobei ich Sally Hansen erst kürzlich entdeckt habe, aber schon absolut begeistert bin 🙂

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 18:52

Schöner Zufall, dass wir beide mit diesen Lacken am besten zurecht kommen 🙂 Es gibt ja immer sehr unterschiedliche Vorlieben was zum Beispiel auch die Pinsel angeht. Aber mit diesen drei Nagellack Marken habe ich einfach schon sehr viele gute Erfahrungen gemacht (wobei ich mich natürlich auf drei absolute Favoriten beschränken musste und ich auch noch andere Marken gut finde ;-)).

Reply
Le Smartie 19. Juli 2014 - 8:51

Juhu endlich kann ich auch mal wieder bei einer Blogparade mitmachen, die letzten Male habe ich es zeitlich nicht geschafft, teilweise waren die Themen aber auch nicht mein Ding. Ich freue mich total. Sally Hansen hat echt tolle Lacke, leider habe ich nicht allzu viele. Mit essie bin ich mittlerweile nicht mehr wirklich zufrieden, habe da auch radikal aussortiert.

Liebe Grüße

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 18:58

Das freut mich zu hören, dass dieses Thema wieder eher dein Fall ist 🙂 Bin schon neugierig auf deine Auswahl! Man kann ja auch mit den wenigen Exemplaren einer Marke so zufrieden sein, dass sie zu den Favoriten zählt, zu der man immer wieder gerne greifen würde. Wie oben geschrieben habe ich auch einige Essie Lacke, die qualitativ nicht mit den anderen mithalten können, aber irgendwie schafft Essie es immer wieder mich mit ihren LEs zu locken 😉

Reply
Jenny 19. Juli 2014 - 10:00

Tolles Thema! Da mache ich auch gerne wieder mit. Bei den letzten Runden hatte ich einfach nichts beizutragen, habe aber die Beiträge der anderen gern gelesen.
Puh, ganz schön schwierig, sich da zu entscheiden!

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 18:59

Freut mich, dass das Thema wieder besser passt und du dabei bist. Bin gespannt! 🙂

Reply
Beauty and the beam 19. Juli 2014 - 10:24

Oh, da muss ich mal schauen, ob ich es schaffe, da mitzumachen, das wäre ja voll mein Thema. Aber meine Lacke sind leider schon alle in den Umzugskisten für meinen Umzug nächste Woche.. Vielleicht komme ich aber noch rechtzeitig an die Lacke ran 🙂
Sally Hansen und Essie mag ich auch sehr gerne 🙂
Allerliebst
Mona
Beauty and the beam

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 19:00

Oh, da wünsche ich dir schon einmal alles Gute für den Umzug und dass hoffentlich alles reibunglos klappt 🙂

Reply
Elli❤️ 19. Juli 2014 - 12:18

Hmm.. Ich hab eigentlich 1. kaum Nagellack und 2. zur hälfte Essie.. Naja ich guck nochmal ob ich doch 3 Marken habe, zu denen ich gerne greife.. LG Elli

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 19:02

Eigentlich doch supper, wenn man mit einer Marke so zufrieden ist, dass man seinen Bestand darauf beschränkt 🙂

Reply
Caros Schminkeckchen 19. Juli 2014 - 15:16

Ein toller Post.
Das sind ja wahnsinnig schöne Nagellacke dabei <3 Sally Hansen gehört auch zu meiner Lieblingsmarke <3
Liebe Grüße
Caro

Reply
Diana 19. Juli 2014 - 19:02

Danke! Freut mich, dass dir der Beitrag gefällt 🙂

Reply
Winzi 20. Juli 2014 - 8:11

Ha, perfektes Thema für mich! Da werde ich wohl mitmachen müssen 😉
Ich hoffe jedenfalls, dass ich es noch schaffe. Aber wird wohl erst am 30. was werden 🙂

Reply
Dani 20. Juli 2014 - 8:45

Ich hatte mal an die 100 Lacke. Habe aber alle bis auf meine Holos und meine essies an meine Nichte abgegeben. 😉 Bin einfach essienista..

Reply
Lack n Roll 20. Juli 2014 - 9:50

Da möchte ich jetzt auch mal mitmachen! 🙂
Sally Hansen und P2 gehören auch mit zu meinen Lieblingsmarken, aber bei Essie ist das solala, da bin ich von vielen Lacken schon wirklich enttäuscht worden, und für den Preis erwarte ich eigentlich eine gute Qualität…

Liebe Grüße,
Shirley 🙂

Reply
Annarrr. 20. Juli 2014 - 12:31

Hui, da versuche ich diese Woche auch noch schnell mitzumachen! 🙂

Reply
Rea 20. Juli 2014 - 18:34

@_@ Woahr. Keine Ahnung. Ich kann mich nicht entscheiden. Was mach ich nur? *wühlt sich verzweifelt durch den Nagellack-Bestand*

Reply
Sarah R. 20. Juli 2014 - 19:55

Das ist wieder eine richtig tolle Runde, da bin ich hoffentlich wieder dabei 🙂 Ich werde wohl die einzige ohne Essie Lacke sein 😀 Ich besitze da wirklich keinen einzigen!
Liebe Grüße, Sarah

Reply
Stef 21. Juli 2014 - 10:19

Das ist auch mal wieder ein Thema für mich, wuhu!

Reply
Schminktussi 24. Juli 2014 - 9:24

Tolle Parade. Mach die Tage auch noch mit 🙂

Reply
BillchensBeauty Box 24. Juli 2014 - 20:52

Tolles Thema, da mache ich doch gerne mit 🙂 Mein Beitrag kommt in den nächsten Tagen

Reply
penguinlacquer 26. Juli 2014 - 10:43

Ein schönes Thema, da freue ich mich endlich mal mitmachen zu können 🙂

Ich muss aber sagen, mich auf drei Marken zu beschränken war ziemlich schwierig 🙂

Liebe Grüße

Reply
Melle Jax 27. Juli 2014 - 5:05

Ohhhh, da muss ich unbedingt teilnehmen:)!!!!!!
Xx Melle

Reply
Caro Muschert 27. Juli 2014 - 13:17

Und schon wieder so ein tolles Thema 😉 Mit den P2 Lacken komm ich leider überhaupt nicht zurecht. Schade, denn es gibt wirklich immer tolle Farben!

Reply
Mrs.Pink86 29. Juli 2014 - 13:36

Super Thema, dieses Mal mache ich gerne wieder mit!

LG Kristina

Reply
Jul Hx 29. Juli 2014 - 22:32

Juhu na endlich komme ich auch mal wieder dazu an der Blogparade teilzunehmen 🙂
Und als Nagellackjunkie ist das ja schon fast ein Muss 🙂

Super Thema, gefällt mir richtig gut! Und meine Top drei Marken waren sehr schnell gefunden 🙂

Reply

Leave a Comment