Mittwoch, 26. November 2014

{Blogparade} $$$ vs. $ // Weihnachtsnagellacke aus dem günstigen bis mittleren Preissegment

Geschrieben von Diana B.

Erinnert ihr euch noch an die neue $$$ vs $ Blogparade, die Melanie und ich letzten Monat ins Leben gerufen haben? Bei dieser Blogparade steht der Preis der Produkte im Fokus. Während Melanie sich auf die Produkte aus dem High End Bereich beschränkt, versuche ich Lieblingsprodukte aus dem niedrigen und mittleren Preissegment zu zeigen. Die Aktion ist als Blogparade gedacht, so dass auch ihr mitmachen könnt. Legt euch dabei auf eine Preisklasse fest, so dass wir am Ende einer Blogparade sehen können, ob bei diesem Thema günstig oder teuer vorne lag. In der ersten Runde ging es um Herbstlidschatten und es stand 3 zu 6 für die Lidschatten aus dem günstigen bis mittleren Preissegment, deren Beiträge ihr hier noch einmal sehen könnt. Dieses Mal widmen wir uns den Weihnachtsnagellacken und ich bin schon ganz gespannt, welche Kategorie dieses Mal vorne liegen wird! Ich bin ja zugegeben zu geizig 20 Euro und mehr für einen Chanel oder Dior Nagellack auszugeben und ich glaube die Farbe müsste mich schon sehr begeistern, dass ich es doch tun würde. Ich bin mit meinen Lacken aus der Drogerie sehr zufrieden und zeige euch heute meine liebsten Weihnachtsnagellacke.

Weihnachtsnagellacke

Dienstag, 25. November 2014

{Gedanken} 4 Vorteile und 4 Nachteile des Bloggens

Geschrieben von Diana B.

Nachdem ich die letzten Tage krank im Bett lag und nicht viel tun konnte, kreisten meine Gedanken mal wieder um meinen Blog. Es ist wirklich verrückt, wie lange ich nun schon dabei bin. Das hätte ich mir damals bei Bloggründung im Februar 2011 sicherlich nicht gedacht. Dabei waren die Gefühle dem Blog gegenüber zugegeben nicht immer positiv. Es gab auch Zeiten, an denen ich an mir und an meinem Blog zweifelte. Hier mal meine persönlichen vier Vor- und Nachteile des Bloggens. Diese sind natürlich rein subjektiv, denn das Thema Bloggen ist so komplex und vielfältig wie die Blogger selbst, die hinter jedem Blog stehen. Die Liste ist sicherlich um viele Punkte erweiterbar. Verratet mir in den Kommentaren doch, was eure 4 Vor- und Nachteile des Bloggens sind!

Montag, 24. November 2014

Ergebnis Montagsfrage #28: Wie viel Geld gebt ihr monatlich für Kosmetik aus?

Geschrieben von Diana B.

Bei der Montagsfrage für November wollte ich von euch wissen, wie viel Geld für Kosmetik ihr durchschnittlich pro Monat ausgebt. Hat sich euer Kaufverhalten durch das Bloggen oder Lesen von Blogs verändert und setzt ihr euch ein bestimmtes Limit pro Monat? Insgesamt haben 198 Personen an der Umfrage teilgenommen und es gab 24 Kommentare zum Thema. Vielen lieben Dank an alle Teilnehmer! Heute gibt es nun nach zwei Wochen Teilnahmezeit das Ergebnis der Umfrage.

Sonntag, 23. November 2014

{Haarpflege} Style&Go Collection und Satin Hair 7 Professional SensoDryer von Braun (Sponsored)

Geschrieben von Diana B.
Style&Go Collection und Statin Hair SensoDryer von Braun

Bezüglich Haarstyling gab es bei meinen Haaren bisher eigentlich nur "Zopf" oder "offen". Früher hatte ich immer eine Kurzhaarfrisur und dass ich mit meinen langen Haaren theoretisch nun mehr Möglichkeiten habe, kam noch nicht wirklich bei mir an. Doch mit einem Glätteisen liebäugelte ich schon länger. Außerdem ist bei meinen dicken Haaren vor allem in der kalten Jahreszeit ein guter Fön sehr wichtig. Ich wasche meine Haare morgens und da brauche ich mit dem flaschen Fön mitunter eine halbe Ewigkeit, bis die Haare trocken sind. Doch morgens ist die Zeit bekanntlich knapp. Daher freute ich mich sehr über das Angebot, den neuen SensoDryer von Braun und die Braun Style&Go Collection auszuprobieren! Mein alter Haartrockner ist ebenfalls von Braun, hat aber schon einige Jahre auf dem Buckel. Er funktioniert zwar immer noch einwandfrei, aber der Zweitfön hat nun der morgentlichen Diskussion zwischen meinem Mann und mir, wer zuerst Haare fönen darf, ein Ende gemacht.

Freitag, 21. November 2014

{Platz an der Sonne #39} Meine Top 3 // Badeprodukte

Geschrieben von Diana B.

Hallo ihr Lieben! Ihr habt es vielleicht gemerkt: die neue Top 3 Runde hat sich um eine Woche verschoben. Letzten Freitag war ich mit Vorbereitungen für meinen Geburtstag beschäftigt und hatte das ganze Wochenende über Besuch, so dass ich nicht zum Bloggen kam. Dafür gibt es in dieser Runde wieder etwas zu gewinnen, doch dazu unten mehr ;-) Zuerst einmal vielen lieben Dank an alle Teilnehmer der Top 3 Herbstdüfte! Was für tolle Inspirationen und wunderschöne Herbstfotos dabei herausgekommen sind. Ich liebe Parfums und habe eure Beiträge sehr gerne gelesen! Diese Runde wird es zwar nicht explizit herbstlich, das Thema passt aber dennoch wunderbar in die nass-kalte und ungemütliche Jahreszeit: Top 3 Badeprodukte! Ich bade sehr gerne, wenn auch aus Zeitgründen recht selten. Aber gerade im Herbst und Winter steige ich wieder vermehrt in die Wanne und habe dabei einige Produktfavoriten. Diese Runde ist es euch übrigens freigestellt, ob ihr eure liebsten Marken oder explizit drei Produkte benennt. Ich habe mich auf drei Marken konzentriert und es mir damit selbst etwas einfacher gemacht, da ich mich nie im Leben auf nur drei Produkte beschränken könnte und viele Badeprodukte zudem saisonal limitiert sind.

Donnerstag, 20. November 2014

{NOTD} Manhattan Birthday Colours // Dance Fever und Purple Pearls

Geschrieben von Diana B.
NOTD Manhattan Birthday Colours Dance Fever und Purple Pearls

Heute möchte ich euch mal wieder ein Nails of the Day zeigen. Ich habe sieben Nagellacke aus der aktuellen Manhattan Birthday Colours Nagellack-Kollektion zugeschickt bekommen und euch diese bereits auf Instagram gezeigt. Violett geht doch irgendwie immer und daher griff ich instinktiv zuerst zu den beiden Nagellacken "Dance Fever" und "Purple Pearls". Manhattan feiert übrigens bereits seinen 50. Geburtstag, doch im Mittelpunkt standen anlässlich der Feier die Manhattan-Fans, denn diese durften die 20 Nagellacke aus der Geburtstagskollektion kreieren und letztlich über Facebook die Favoriten auswählen.

Dienstag, 18. November 2014

{Gesichtspflege} Wellmaxx cellular lift // Peptide in der Anti-Aging Pflege & Gewinnspiel

Geschrieben von Diana B.
Wellmaxx cellular lift

Jetzt wo ich die 30 schon deutlich überschritten habe, beschäftige ich mich immer mehr mit dem Thema Anti-Aging. Daher nahm ich das Angebot von Wellmaxx gerne an die neue Pflegeserie "cellular lift" zu testen, die seit April diesen Jahres erhältlich ist. Von der Marke hatte ich zuvor noch nie etwas gehört, so dass ich sehr gespannt auf die Produkte war. Wellmaxx erschien erstmals 2011 mit einer Hyaluron Anti-Aging Serie auf dem Markt und versteht sich als Wirkstoffspezialist im Bereich Gesichts- und Körperpflege. Wenn ihr die Marke selbst einmal ausprobieren möchtet, dann solltet ihr euch das Gewinnspiel am Ende des Beitrags nicht entgehen lassen.