Home Mama sein & LifestyleFamilienleben Kita-Sommerferien: 33 Beschäftigungsideen für Kinder gegen Langeweile in der Ferienzeit

Kita-Sommerferien: 33 Beschäftigungsideen für Kinder gegen Langeweile in der Ferienzeit

by Diana
Kindergarten Kita Sommer Ferien Tipps Spiele Ideen Beschäftigung für Kinder in der Ferienzeit für drinnen und draußen Kleinkinder geeignet Mamablog I need sunshine

Ich habe mir für die anstehenden 3 Wochen Sommerferien in der Kita einige Ideen zur Beschäftigung überlegt, damit es meiner Tochter zu Hause nicht langweilig wird. Natürlich gehen wir das Ganze recht entspannt an mit viel Zeit für freies Spielen, Toben im Garten und Treffen mit Freunden. Doch etwas Abwechslung kann nicht schaden.

Damit mir die Ideen nicht ausgehen und uns auch bei schlechtem Wetter die Decke nicht auf den Kopf fällt, habe ich  eine Liste mit Spielideen für drinnen und draußen für die Zeit der Kindergartenferien zusammengestellt, die ich ausdrucken und als Inspiration gut sichtbar aufhängen werde. Vielleicht ist der ein oder andere von euch auch auf der Suche nach Beschäftigungsideen für Kinder während der bevorstehenden Ferienzeit im Sommer.

Kindergarten-Ferien: Beschäftigungsideen für Kinder gegen Langeweile für drinnen & draußen

Kindergarten Kita Sommer Ferien Tipps Spiele Ideen Beschäftigung für Kinder in der Ferienzeit für drinnen und draußen gegen Langeweile bei Kindern Kleinkinder geeignet Mamablog I need sunshine

Tipps gegen Langeweile in den Kita-Sommerferien

Bei den folgenden Spielideen für die Kindergarten-Ferienzeit habe ich darauf geachtet, dass sie nicht nur für größere Kinder, sondern auch für Kleinkinder geeignet sind. Aber auch Schulkinder werden mit den Spielideen sicherlich etwas anfangen können.

Anzeige

Da mein Mann und ich uns mit unseren Urlaubstagen abwechseln müssen, damit wir die Kita-Ferien überbrücken können, habe ich mir auf meine Liste mit Beschäftigungsideen nur Tipps aufgeschrieben, die ich auch alleine an einem Tag gut meistern kann. Größere Ausflüge mit einer langen Anfahrt werde ich höchstens für das Wochenende einplanen.

Spielideen bei schönem aber auch schlechtem Wetter, die auch für Kleinkinder geeignet sind, müssen auch gar nicht viel Geld kosten. Schließlich gibt auch viele günstige Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder. Egal ob man in der Stadt oder auf dem Land wohnt, das meist gute Wetter in den Sommerferien bietet viele Möglichkeiten.

Die große Hitze zur Mittagszeit werden wir aber drinnen verbringen oder vielleicht bei einem Ausflug in den schattigen Wald bzw. Wildpark. Ausflüge nach draußen werden wir also eher morgens oder nachmittags bzw. abends einplanen.

33 Spielideen für die Kindergarten-Ferien (geeignet für Kleinkinder)

Kindergarten Kita Sommer Ferien Tipps Spiele Ideen Beschäftigung für Kinder in der Ferienzeit für drinnen und draußen Kleinkinder geeignet Mamablog I need sunshine

Sommer mit Kindern: Tipps gegen Langeweile in den Sommerferien

Im folgenden meine 33 Spielideen für die Kindergarten-Ferien. Die Tipps könnt ihr gerne in den Kommentaren erweitern. Ich bin gespannt auf eure Ideen und hoffe auf ganz viele Inspirationen.

1. Zum Badesee gehen

Wollte ich die letzten Wochen schon immer mal machen, habe aber nie die Zeit dafür gefunden. Wenn das Wetter mitspielt, möchte ich mindestens einmal mit meiner Tochter zum Badesee fahren. Wir haben in nicht allzu weiter Entfernung einen schönen See mit einem kleinen Strand und flachem Wasser, der auch für Kleinkinder geeignet ist. Sandförmchen und Eimer natürlich nicht vergessen! Oder diese Strandspiele für Kinder ausprobieren!

2. Mit dem Fahrrad zur Eisdiele fahren

Da wir in unserem Stadtteil keine Eisdiele haben, werden wir mit dem Fahrrad zur nächsten Eisdiele fahren. Für unseren kleinen Ausflug nehmen wir unser Babboe Elektro-Lastenfahrrad, welches perfekt für einen Ausflug mit Kindern ist. Denn so kann meine Tochter ein Stück mit ihrem Laufrad selbst fahren. Wird es ihr zu anstrengend, fährt sowohl meine Tochter als auch das Laufrad im Lastenrad mit.

3. Mit Fingerfarben malen

Meine Tochter liebt es mit Fingerfarben zu malen. Zumindest für ein paar Minuten, denn bei Kleinkindern ist die Aufmerksamkeitsspanne oft noch nicht so lange. Bei schlechtem Wetter eine einfache aber effektive Beschäftigungsidee für drinnen, bei schönem Wetter gerne auch draußen auf dem Balkon oder der Terrasse. Da kann dann auch mit den Fingerfarben gekleckert werden, ohne dass ich Angst um unsere Einrichtung haben muss.

Anzeige

4. Backen

Meine Tochter hat in letzter Zeit immer mehr Interesse am Backen entwickelt. Entweder backen wir Muffins ohne Zucker oder Kekse, die sie selbst verzieren kann.

5. Neue Spielplätze entdecken

Kindergarten Kita Sommer Ferien Tipps Spiele Ideen Beschäftigung für Kinder in der Ferienzeit für drinnen und draußen Spielplatz Schaukel Kleinkinder geeignet Mamablog I need sunshine

33 Spielideen für die Kindergarten-Sommerferien

Natürlich dürfen auch Spielplatzbesuche während der Ferienzeit nicht fehlen. Aber ich habe mir vorgenommen, auch mal andere Spielplätze als die gewohnten zu erkunden. Vielleicht auch mal mit dem Bus oder der Straßenbahn (Straßenbahnfahren findet meine Tochter sowieso sehr spannend!) in einen anderen Stadtteil fahren und dort neue Spielpätze entdecken.

6. Planschbecken im Garten aufstellen

Kindergarten Kita Sommer Ferien Tipps Spiele Ideen Beschäftigung für Kinder in der Ferienzeit für drinnen und draußen im Garten Planschbecken Kleinkinder geeignet Mamablog I need sunshine

Abkühlung an heißen Sommertagen: Planschbecken im Garten

Für eine Abkühlung bei großer Hitze sorgt ein Planschbecken im Garten oder auf dem Balkon. Und das Wasser kann man anschließend zum Pflanzen gießen nehmen.

7. Zoobesuch

Ein Zoobesuch ist für Kinder immer spannend. Da unser letzter Zoobesuch schon lange her ist, wäre das eine tolle Idee für die Sommerferien. Vielleicht an einem Vormittag in der Hoffnung, dass es nicht so voll sein wird.

8.  Besuch im Tierpark

An heißen Tagen ist ein Besuch im Wald immer angenehm. Ein Besuch im Wildpark ist meist kostenlos oder zumindest günstiger als ein Zoobesuch und eine tolle Alternative. Wir werden den Oberwald Tierpark in Karlsruhe und den Tierpark in Bretten besuchen. Aber auch ein Besuch im Vogelpark in der Nähe werden wir einplanen.

9. Steine bemalen

Bisher noch nie gemacht, stelle ich mir aber toll vor: Beim Spazierengehen Steine sammeln und diese anschließend bemalen. Ich bin gespannt, ob meiner 2 Jahre alten Tochter diese Beschäftigungsidee gefällt.

10. Ins Freibad gehen

Ich bin ja eigentlich überhaupt nicht der Typ für’s Freibad. Aber wenn dieses ein schönes, abwechslungsreiches Becken für Kleinkinder hat, wird meine Tochter sicherlich großen Spaß haben. Und einmal werde ich dafür über meinen Schatten springen können.

11. Kräuter pflanzen

Im Garten oder auf dem Balkon Kräuter anpflanzen. Die Ergebnisse sieht man relativ schnell, was für Kinder natürlich besonders spannend ist.

Anzeige

12. Schiffchen bauen

Ich habe mir überlegt kleine Schiffchen oder Floße aus Naturmaterialien mit meiner Tochter zu bauen. Die Schiffe werden wir anschließend im Planschbecken oder (natürlich noch besser) in einem kleinen Bach schwimmen lassen.

13. Mit Straßenkreide malen

Ein Hüpfspiel aufmalen oder einfach die ganze Einfahrt mit kleinen Kunstwerken schmücken. Der Vorteil ist hier, dass unser Hof im Gegensatz zum Garten recht schattig ist.

14. Wasserspielplatz besuchen

Mit Wasser spielen macht fast allen Kindern großen Spaß. Auch meine Tochter findet es immer spannend, wenn es auf dem Spieplatz eine Wasserpumpe gibt. In den Ferien möchte ich aber gerne noch einen neuen Wasserspielplatz erkunden, den wir noch nicht kennen. Wechselkleidung und ein kleines Handtuch nicht vergessen!

15. Bücherei besuchen

Wir haben im Stadtteil eine schöne Kinderbibliothek, die für die Kinder kostenlos ist. Dort darf sich meine Tochter ein paar Kinderbücher ausleihen. Und Kindern vorlesen ist auch eine tolle Beschäftigung für Regentage oder die heißen Mittagsstunden.

16. Indoor-Spielplätze besuchen

Wir haben ganz in der Nähe einen tollen Indoor-Spielplatz. Da können sich die Kinder auch bei schlechtem Wetter so richtig austoben.

17. Schatzsuche

Entweder auf dem Spielplatz oder im Sandkasten zuhause: Kleine Edelsteine, Murmeln oder „Goldmünzen“ im Sand verstecken. Die Kinder können dann mit Schaufel und Sieb auf „Schatzsuche“ gehen und ihre Fundstücke später in kleinen Schraubgläsern oder Dosen sammeln. Auch eine tolle Idee für den nächsten Kindergeburtstag.

18. Picknicken

Ich werde mit meiner Tochter ein kleines Picknick mit Fingerfood vorbereiten. Dann suchen wir uns in der Nähe ein schattiges Plätzchen und werden es uns dort gemütlich machen. Geht natürlich auch im Garten.

19. Mit Knete spielen

Bei schlechtem Wetter spielt meine Tochter sehr gerne mit ihrer Knete und kann sich damit lange beschäftigen. Außerdem möchte ich gerne einmal ausprobieren Knete selbst herzustellen.

20. Eis selber machen

Wie alle Kinder liebt meine Tochter Eis. Selbst gemachtes Eis geht schnell und ist meist gesünder als manch anderes „Kindereis“ oder Sahneeis.

Kindergarten Kita Sommer Ferien Tipps Spiele Ideen Beschäftigung für Kinder in der Ferienzeit für drinnen und draußen Eis selber machen ohne Zucker Kleinkinder geeignet Mamablog I need sunshine

Eis selber machen

21. Mit Klorollen basteln

Ich fang dann schon einmal an leere Klorollen zu sammeln. Mit Klorollen basteln wollte ich mit meiner Tochter schon lange mal. Auf Pinterest gibt es dazu jede Menge Ideen und für Tage mit schlechtem Wetter ist das sicherlich eine schöne Beschäftigung gegen Langeweile.

22. Brettspiele spielen

Auch für Kleinkinder gibt es schon schöne Brettspiele. Meine Tochter liebt den „Obstgarten“, auch wenn das mit den Regeln mal mehr und mal weniger gut klappt. Aber man kann ja auch seiner Fantasie freien Lauf lassen.

23. Kinetischen Sand ausprobieren

Bei kinetischem Sand handelt es sich um Modelliersand, der keinerlei Rückstände hinterlässt und sich in der Hand ganz toll anfühlen soll. Er wird vor allem in der Ergotherapie eingesetzt, um Motorik und Haptik von Patienten zu schulen. Aber auch bei Kindern erfreut sich der kinetische Sand als Spielsand großer Beliebtheit. Ich möchte diesen Sand gerne einmal ausprobieren und werde ihn als Spielidee für Regentage bestellen, da man ihn super drinnen verwenden kann.

24. Waldausflug

Es muss nicht immer ein Wildpark sein. Auch ein ganz normaler Ausflug in den Wald kann spannend sein. Zum Beispiel mit diesen Waldrallye Ideen für Kinder zum Ausdrucken. Tiergeräuschen lauschen, auf Spurensuche gehen oder unbekannte Pflanzen entdecken. Wir haben auch einen Märchenpark in der Nähe, wo wir schon lange einmal hingehen wollten. Das steht auf jeden Fall auch auf unserer To Do-Liste für die Sommerferien.

25. Im Garten zelten

Camping im Garten oder auf dem Balkon ist ein richtiges Abenteuer. Es muss auch nicht gleich eine ganze Nacht sein, es reichen schon ein paar Stunden draußen im Freien für etwas Abenteuer-Feeling.

26. Upcycling mit alten Pappkartons

Ich werde schon einmal alte Kartons sammeln, um mit meiner Tochter während der Ferien lustige Dinge daraus zu basteln. Egal ob Fernseher, Briefkasten oder ein Bett für ihre Puppen…hier kann man der Kreativität freien Lauf lassen.

27. Blumen pressen

Das habe ich als Kind selbst sehr gerne gemacht. Ein paar schöne Blumen sammeln und diese in dicken Büchern pressen.

28. Museumsbesuch

Als Beschäftigungsidee bei schlechtem Wetter eignet sich je nach Alter des Kindes auch ein Museumsbesuch. Bei uns in Karlsruhe ist der Eintritt in das Naturkundemuseum freitagnachmittags kostenlos. Dort gibt es ein spannendes Vivarium mit über 30 Aquarien mit vielen bunten Fischen. Vor einiger Zeit war ich mit meiner Tochter schon einmal dort und sie fand es spannend. Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie jetzt, wo sie etwas älter ist, noch mehr Spaß dort haben wird.

29. Mini-Garten anlegen

Das geht auch auf dem Balkon oder zu Hause, wenn man keinen Garten hat. In einem großen Eimer oder Kübel kleine Pflanzen einpflanzen und mit verschiedenen Steinen oder Keramikfiguren dekorieren. Alternativ kann man auch einen Miniteich im großen Eimer oder in einer alten Blechschüssel anlegen. Hier gibt es für das Gärtnern mit Kindern Ideen und Tipps.

30. Einen Hindernisparkour bauen

Entweder drinnen im Haus bei schlechtem Wetter oder draußen im Garten einen Hindernisparcour aufbauen: Durch den Tisch durchkrabbeln, auf einer langen Schnur balancieren, in Schlangenlinien Stühle umrunden und so weiter.

31. Einen Barfuß-Pfad anlegen

Geht sowohl drinnen als auch draußen und schult die Sinne: Sand, weiches Gras oder Moos, Heu, Erde, Rindenmulch etc. Einfach in verschiedenen flaschen Behältern oder Kartons verschiedene Materialien füllen, die sich beim barfuß darüber laufen spannend anfühlen (aber nicht weh tun!). Ältere Kinder können auch die Augen verbinden, um die Sache spannender zu machen.

32. Farben sammeln

Da meine Tochter inzwischen schon recht gut Farben unterscheiden und benennen kann, möchte ich mal versuchen, ob es ihr nicht Spaß macht, kleine Fundstücke aus der Natur (Blätter, Blüten, Steine, Holz etc.) nach Farben zu sortieren. Dafür werde ich verschieden farbiges Papier oder Karton besorgen, wo sie dann ihre Fundstücke nach Farben sortiert aufkleben kann.

33. DIY Bowling

Aus leeren Flaschen Bowling-Kegel basteln (eventuell mit den Kindern bunt bemalen und mit etwas Sand oder Wasser füllen, damit sie etwas Gewicht haben). Dann die Bowling Kegel im Garten (oder bei Regen einfach drinnen) mit einem Ball umwerfen.

Wie werdet ihr die anstehenden Sommerferien verbringen? Habt ihr euch auch Spielideen für die Kindergarten-Ferien überlegt oder werdet ihr ganz spontan entscheiden? Ich freue mich auf eure Ideen und Erfahrungen.

19 comments

Ähnliche Beiträge

19 comments

Mo 14. Juli 2018 - 10:35

Liebe Diana,

da hast du ja ganz zauberhafte Ideen zusammen getragen. Etliches davon habe ich auch immer gerne mit meinem Lütten gemacht. Wir haben aber auch gern Räuberhöhlen mit Decken im Zimmer gebaut oder mit Lego riesige Anlangen für die Tiere.

Liebe Grüße und ein bezauberndes Wochenende für euch,
Mo

Reply
Diana 14. Juli 2018 - 12:47

Danke liebe Mo für deinen Kommentar. Das mit den Räuberhöhlen bauen klingt super. Das merke ich mir mal, denn Höhlen bauen wir auch gerne. Das kommt auch auf meine Liste mit Beschäftigungsideen, lieben Dank 🙂

Reply
Sabrina A. 14. Juli 2018 - 11:08

Huhu,
vielen Dank für deine Tipps.
Bisher hatten wir zum Glück noch keine langeweile, da wir einerseits recht viel unternehmen, aber auch Zuhause wurde schon einges gemacht.
Bei uns Stand schon Zeltlager auf dem Plan, 1-2 Freizeitparks und das Gemüsebeet ist auch angelegt, abet ein zwei Sachen von deiner Liste werde ich mir noch merken für die ruhigeren Tage.
Liebe Grüße Sabrina

Reply
Diana 14. Juli 2018 - 12:46

Das freut mich Sabrina, dass dir der ein oder andere Punkt meiner To Do-Liste für die Sommerferien gefällt 🙂 Habt ihr schon Ferien? Klingt nach einem vollen Programm 🙂

Reply
Katii 14. Juli 2018 - 11:42

Da sind ja tolle Dinge dabei – ich hab zwar keine Kinder, aber der Großteil passt definitiv auch zu mir 🙂

Alles Liebe, Katii – Süchtig nach…

Reply
Diana 14. Juli 2018 - 12:44

Danke Katii für dein Feedback. Freut mich, dass du auch für dich selbst ein bisschen Inspiration mitnehmen konntest 🙂

Reply
Stefanie 14. Juli 2018 - 11:46

Sehr schöne Ideen. Ich kann da zwar als Single ohne Kind nicht mitreden, aber meine beste Freundin mit ihren 2 Kids macht es gerade genauso. 🙂

LG
Stefanie

Reply
Diana 14. Juli 2018 - 12:43

Danke Stefanie für dein Feedback 🙂 Hat deine Freundin auch Probleme die Ferien mit ihren Urlaubstagen abgedeckt zu bekommen? Ist echt eine organisatorische Herausforderung 😀

Reply
Anni 14. Juli 2018 - 12:08

Schön wieviele Gedanken du dir machst, damit ihr zwei spannende Ferien habt 🙂
Aber einiges davon kommt definitiv auch auf meine Liste. Mein Freund und ich überlegen nämlich auch nach Beschäftigungen, und da hast du einiges genannt, was auch für uns passt.
Am Besten gefällt mir übrigens die Idee mit dem Mini Garten, damit habe ich damals meine halben Ferien verbracht weil meine Tante den total grünen Daumen und ein DIY-Gen hatte . Die hat mich dann immer mitgenommen und mir alles erklärt 🙂 Das war toll

Liebe Grüße Anni von https://hydrogenperoxid.net

Reply
Diana 14. Juli 2018 - 12:43

Das ist ja schön mit deiner Tante, dass ihr auch einen Mini Garten angelegt habt 🙂 Ich habe ja nicht so den grünen Daumen, bin gespannt, ob es trotzdem was wird 😀

Reply
Bea 14. Juli 2018 - 12:24

Tolle Tipps… natürlich kenne ich die meisten, hab ich ja schon große Kinder. Aber ich darf auch immer mal neues entdecken als Ideen. Den Tierpark in Bretten kennen wir auch, kann ich Dir sofort empfehlen, ist toll.

Lieben Gruß, Bea.

Reply
Diana 14. Juli 2018 - 12:42

Danke Bea für dein Feedback 🙂 Im Tierpark Bretten waren wir letztes Jahr schon einmal. Aber da war es meiner Tochter noch nicht so geheuer. Jetzt bin ich gespannt, ob es ihr besser gefällt, wo sie ein Jahr älter ist.

Reply
Blog-Pirat 14. Juli 2018 - 13:45

Hallo,
ein paar Klassiker sind ja dabei in Deiner Liste, aber auch ein paar Ideen die mich und meinen Sohn inspirieren werden. Da werden wir die Ferien mal gespannt mit neuen Ideen und Spielen verbringen.

Herzlichen Dank,
Blog-Pirat
https://blog-pirat.com

Reply
Diana 15. Juli 2018 - 10:53

Das freut mich, dass dich ein paar Ideen für die Ferienzeit mit deinem Sohn inspirieren konnten 🙂

Reply
L♥ebe was ist 14. Juli 2018 - 14:22

das sind richtig tolle Ideen liebe Diana, die ich unbedingt mal eine meine Schwester weiterleiten muss! der Große ist jetzt gerade zu den Sommerferien bei unseren Eltern, aber der Kleine hat auch Kindergartenferien und kann solche Beschäftigung gut gebrauchen 🙂

liebste Grüße auch,
❤ Tina von liebewasist.com
Liebe was ist auf Instagram

Reply
Diana 15. Juli 2018 - 10:53

Das ist lieb von dir Tina 🙂 Und wie schön, dass die Großeltern auch mal übernehmen können.

Reply
Wioleta 14. Juli 2018 - 18:18

Liebe Diana,
Das sind wirklich wunderbare Ideen! Bei uns in Baden Württemberg sind auch bald Ferien und von drei kindifreien Wochen hat mein Mann nur eine Urlaub. Daher habe ich mir ganz viele dieser Ideen auf die To Do Lisge gesetzt.
Außerdem ist ja der letzte Sommer in dem die große alleine ist, da hat sie die ungeteilte Aufmerksamkeit wirklich verdient 🙂

Reply
Diana 15. Juli 2018 - 10:54

Dann ist die Situation bei dir ja ganz ähnlich wie bei mir. Freut mich sehr, dass dir der ein oder andere Tipp gefallen hat. Ich wünsche dir eine wunderschöne Ferienzeit mit deiner Tochter 🙂

Reply
Anja 26. Juli 2018 - 23:43

Das sind wirklich tolle Ideen und einige davon machen wir auch regelmäßig. Wir sind wahnsinnig gerne mit dem Fahrrad unterwegs und gehen dann auch gerne mal ein Eis essen.

Viele liebe Grüße Anja

Reply

Leave a Comment