Home Blog News 20 Dinge, die Schwangere vor der Geburt noch einmal tun sollten + Checkliste zum Ausdrucken

20 Dinge, die Schwangere vor der Geburt noch einmal tun sollten + Checkliste zum Ausdrucken

by Diana
Welche Dinge letztes mal vor Geburt des Kindes tun in der Schwangerschaft Tipps checkliste Schwangere bevor sie Mutter werden

Werde ich gefragt, welche Dinge man in der Schwangerschaft vor der Geburt noch einmal machen sollte, bevor das Baby kommt und sich das Leben schlagartig ändert, muss ich nicht lange überlegen.  Anlass genug eine To Do-Liste zu erstellen, welche schönen Dinge man vor dem ersten Kind machen sollte. Eine kleine Bucket-List für Schwangere sozusagen, abseits der teils nervigen Anträge und unzähligen Dinge, die man in der Schwangerschaft erledigen muss (hier gibt’s meine To Do-Liste für die Schwangerschaft zum Ausdrucken).

Die Schwangerschaft emfpand ich überwiegend als eine sehr schöne Zeit, auch wenn es am Ende echt anstrengend wurde. So schön (oder weniger schön) diese Zeit auch sein mag, rückblickend verging sie viel zu schnell. Und alles was im Leben vorher selbstverständlich war (alleine auf’s Klo gehen zum Beispiel) wird plötzlich auf den Kopf gestellt.

Bucket List für die Schwangerschaft: Welche Dinge sollte man vor dem ersten Kind noch einmal machen?

Welche Dinge letztes mal vor Geburt des Kindes tun in der Schwangerschaft Tipps checkliste Schwangere bevor sie Mutter werden

Checkliste für die Schwangerschaft

Im Kino? Da war ich das letzte mal vor zwei Jahren…“ hörte ich mich neulich im Gespräch mit anderen Müttern sagen. Warum ich das so genau weiß? Weil das ein Punkt war, den ich vor der Geburt noch einmal abhaken wollte. Ein letztes Mal bevor das Baby kommt ins Kino gehen. Ich weiß sogar noch in welchen Film wir gegangen sind.

Denn ohne Oma und Opa in der Nähe ist das mit der Zeit für sich als Eltern gar nicht so einfach. Und es gibt viele Eltern wie wir, die auf keinen Babysitter zurückgreifen können. Ist aber auch nicht so schlimm, schließlich bekommt das Leben einen ganz neuen Sinn und ein paar Jahre mal nicht ins Kino gehen fällt da nicht wirklich ins Gewicht.

Ist das Kind erst einmal da und man plötzlich Mutter, ändert sich das Leben von heute auf morgen komplett. Was vorher selbstverständlich erschien, rückt in weite Ferne. Welche Dinge würde ich noch einmal vor der Geburt machen, bevor das Baby kommt? Trotz Vorfreude auf das Baby und das neue Leben als Familie noch einmal so richtig die Ruhe und Me-Time genießen?

Jetzt nach zwei Jahren Mama-Alltag kommt da sicherlich der ein oder andere Punkt dazu, den ich vorher gar nicht auf dem Schirm hatte. Denn das Leben als Mutter kann man sich vorher noch so oft ausmalen, wie es wirklich ist, weiß man erst, wenn das Baby da ist. Und jedes Baby und jede Mutter ist anders.

Einfach nochmal an sich denken, sich viel Me-Time gönnen und die Energiereserven aufladen für die bevorstehende Zeit (aber auch Me-Time als Mütter ist später wichtig, wird aber nicht immer so einfach umzusetzen sein).


20 Dinge, die man als Schwangere vor der Geburt noch einmal tun sollte + Checkliste zum Ausdrucken

  1. Babybauchshooting.
  2. Ausmisten.
  3. Ins Kino gehen.
  4. Im Restaurant essen gehen.
  5. Auf ein Konzert, ins Theater oder Musical gehen.
  6. Das letzte mal für lange Zeit zu zweit in Urlaub fahren (vielleicht reicht schon ein langes Wochenende!).
  7. Mädelsabend mit den Freundinnen.
  8. Zum Frisör gehen.
  9. Kinderlose Freunde treffen.
  10. Brunchen gehen.
  11. Ausschlafen.
  12. Ein Buch lesen.
  13. Zur Pediküre / Maniküre gehen.
  14. Serienmarathon auf dem Sofa.
  15. Wellnesswochenende.
  16. Ein Spieleabend mit Freunden.
  17. Shoppen gehen.
  18. Spontan sein.
  19. In aller Ruhe einen Kaffee trinken gehen.
  20. Die letzten Punkte euer To Do-Liste für die Schwangerschaft abhaken (z.B. Elterngeldanträge ausfüllen).

Schwangerschaft Geburt erstes Kind welche Dinge vor der Geburt das letzte mal machen Bucket Liste Schwangerschaft erledigen

Welche Punkte würdet ihr ergänzen? Die Liste könnt ihr beliebig erweitern, ich habe extra noch freie Felder gelassen. Was sollte man als Schwangere tun bevor das Baby kommt? Was würdet ihr zuerst vermissen?

11 comments

Ähnliche Beiträge

11 comments

Mo 22. Februar 2018 - 17:11

Liebe Diana,
ich muss gestehen, dass ich an sowas alles gar nicht während der Schwangerschaft gedacht habe. Mit Ausnahme von den Behördengängen und so. Dabei finde ich viele deiner Vorschläge super.

Liebe Grüße,
Mo

Reply
Sabrina 22. Februar 2018 - 20:21

Ich war zwar noch nie schwanger, aber irgendwann ist bestimmt mal eins unterwegs. Ich glaube, solche Tipps brauche ich, und werde davon Dinge machen weil ich Angst habe, sie dann nie wieder machen zu köenne wegen dem Kind

Reply
L♥ebe was ist 22. Februar 2018 - 23:31

eine super schöne Liste liebe Diana!
zwar betrifft es mich persönlich derzeit nicht, aber einige Freundinnen und Bekannte in meinem Umfeld sind derzeit Schwanger und solche Tipps kann man da immer gut weitergeben 🙂
außerdem glaube ich bei so einigen Punkten gerne, dass sie nach der Geburt erst mal hinten anstehen müssen 😉

liebste Grüße auch,
❤ Tina von http://www.liebewasist.com

Reply
Lia 23. Februar 2018 - 7:48

Selten so einen Bullshit gelesen. Das Leben ist ja auch vorbei, wenn man ein Kind bekommt. ?

Reply
Anna 25. Februar 2018 - 11:16

Es handelt sich um TIPPS/Ideen/Vorschläge! Zudem lese ich in keiner Zeile, dass das Leben mit Kind „vorbei“ sei. Es ist nun mal Fakt, dass man MIT einem Kind weniger Zeit für sich selbst hat, was nicht etwas Schlechtes heißt.

Reply
Ina 23. Februar 2018 - 8:15

Nette Liste! Ist zwar schon ewig her die erste Schwangerschaft, aber im Kino waren wir damals auch nochmal,sogar mit den aller ersten Wegen?.

LG aus Norwegen
Ina

Reply
FiosWelt 23. Februar 2018 - 9:33

Oh ja, da sind viele Punkte dabei die ich auch machen würde und werde. Nur Konzert ist nicht so meins und ein zwei andere Dinge. Aber es stimmt, so sehr man sich das Kind herbei sehnt, so sollte man auch die ruhige Zeit nochmal nutzen^^

Liebe Grüße
Fio

Reply
Linni 23. Februar 2018 - 17:25

Hallo Diana
Das ist ja eine tolle Liste ? Ich denke, dass alle Schwangeren sich die mal ausdrücken sollten, damit sie es auch nicht vergessen!

Liebst Linni

Reply
Eren 23. Februar 2018 - 19:35

In jedem Fall Urlaub machen und einfach nur chillen. Nachwuchs zu bekommen ist sehr schön, dennoch mit viel Strapazen verbunden. Mit der Geburt des ersten Kindes hast spielst du in deinem eigenen Leben keine Hauptrolle mehr. Daher kann ich als überglücklicher Papa von zwei Kindern nur empfehlen, noch ein letztes Mal Urlaub zu machen und die Zeit und die Ruhe zu genießen, denn die nächsten Jahre wird es nicht mehr so einfach zu dieser Ruhe kommen. 😉

Reply
nici 23. Februar 2018 - 20:15

Also ins Restaurant kann man auch mit Baby…. 😉
Wichtig ist… Auschlafen. Alles andere kann man auch machen, wenn der Kleine größer ist und man ein Babysitter hat.
Shoppen würde ich vor der Geburt gar nicht. Aber jeder sieht das ja etwas anderes 😉

Alles liebe

Reply
Sarah 23. Februar 2018 - 20:41

Ach, das hätte ich mal früher entdecken sollen! Eine Freundin hat gestern ihren Sohnemann bekommen und sie hätte so eine Liste vorher sicher witzig gefunden. Aber gut, ich denke sie hat auch nichts verpasst. Und jetzt liegt sowieso erst einmal eine super spannende Zeit vor ihr. Ich werde mir das hier aber mal merken, falls es irgendwann bei mir mal so weit sein sollte 😉

Liebe Grüße
Sarah

Reply

Leave a Comment